Schraubst Du noch oder muigst Du schon?

Diskutiere Schraubst Du noch oder muigst Du schon? im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; So, angefangen hat eigentlich alles letztes Jahr April mit zwei süssen Schweinchen: Aladin (Himalaya) und Emma (Rosette). Hab den beiden...
E

entinger

Gast
So, angefangen hat eigentlich alles letztes Jahr April mit zwei süssen Schweinchen: Aladin (Himalaya) und Emma (Rosette).
Hab den beiden "Gurkenmonstern" natürlich einen schönen Eigenbau gezimmert, der eigentlich so hätte reichen sollen.



EIGENTLICH!!!

Denn dann kam das, was glaub ich hier schon vielen so passiert ist und "ganz normal sein soll" ;-) : Schweinchen Nummer 3 (Gunda, ihres Zeichens ein schwarzes Glatthaar).
Und da gings dann natürlich schon im Vorfeld los: Wohin mit soviel Schwein? (wobei dann 4 Wochen später noch das 4. Schweinchen dazukam, eine süße Peruanermaus namens Quinnie)
Also hab ich mich in die Untiefen des World Wide Web gestürzt und auch ganz ganz viel hier im Forum an Ideen und Erfahrungen gesammelt.
Raus kam dann folgender Plan im Stil "schwedischer Eigenbau":



Ich wollte bzw. musste auf alle Fälle den Welli-Käfig und den alten Eigenbau (dient gerade als Heu-und Streulager, im Sommer dann als Balkondomizil) integrieren. Genügend Platz für das Tierequipment sollte natürlich auch noch sein.
Nachdem der Plan dann abgesegnet war, gings zum nächsten I***. Und wie das Glück immer so mitspielt, war natürlich alles auf Lager.... bis auf den Eckpfosten. Tja, und ohne den geht leider gar nix. Also gings weiter zum netten Baufachmarkt, der laut Werbung alles haben soll. Tatsächlich gabs auch Holz mit ähnlichen Maßen. Die paar Löcher für die Halterungen waren dann leicht zu bohren.
Natürlich hab ich mich auch noch mit allerlei Verbrauchsmaterial, Lasur, Teichfolie und diversen Holzteilen eingedeckt.
Zuhause angekommen wurden zuerst alle Bretter, Leisten und Regalteile grundiert (würd ich immer empfehlen, da das Holz sehr stark saugt) und nachher mit Spielzeuglasur gestrichen (ein Anstrich hat hier ausgereicht). Um nachher den alten Eigenbau integrieren zu können, wurde bei zwei Regalleitern ein Stück rausgesägt und für die Stabilität Metallwinkel verschraubt. Nachdem die Lackierung trocken war, hab ich die diversen Teile zugesägt. Die Teichfolie wurde in passende Stücke zurechtgeschnitten (Brettermaße plus 5cm Überhang an jeder Seite) und mit Teppichklebeband auf die einzelnen Bodenelemente geklebt. Wenn man das vor dem Zusammenbau macht, fällt es meiner Meinung etwas leichter, da man mit kleineren Folienstücken arbeiten kann und diese somit besser auf das Brett bekommt.
Die späteren Acrylglasscheiben mit 25 cm Höhe (von hbholzmaus bestellt - super Service, prompte Lieferung) werden mit Hilfe von Holzprofilen befestigt, die es mit einer bereits eingefrästen Nut zu kaufen gab.
Und beim ersten Testaufbau sah es dann so aus:



Hat Gottseidank alles soweit gepasst. Also gings jetzt an die Montage. Hier hab ich vor lauter Schrauben, Kleben und Nageln total vergessen, Fotos zu machen. Und dann war ich endlich fertig:



Unseren vorerst drei Rackern hats auch gleich gefallen (dem wuscheligen Neuzugang dann natürlich auch):



Und hier noch ein sehr praktisches Feature: die Saubermachklappe. Ich wollte mir ein bißchen die wöchentliche Putzaktion erleichtern (weniger Dreck und eine Alternative zum Schaufeln). Bin dann über die eigentlich in Küchenarbeitsplatten integrierten Müllbehälter drauf gestossen. Dazu wurde in das mittlere Regalbrett ein Loch von 25x25 gesägt. Den Ausschnitt hab ich dann an den Seiten noch etwas gekürzt, mit Kunststoff-Eckprofilen versehen und mit Teichfolie beklebt. Da die Folie um die Profilleisten rumgeht, dichtet der Deckel hervorragend das Loch ab. Und so dauert es nur noch knappe 5 Minuten und der Eigenbau ist leer. Als Auffangbehälter dient ein Gartenabfallsammler.




So, mittlerweile kam auch noch ein bißchen mehr Einrichtung dazu und so sieht es jetzt bei uns aus:



Alles in allem bin ich auf ca. 300 Euro gekommen. Dafür macht es aber unheimlich viel Spass, den kleinen Fellmonstern etwas selber zu bauen. Ich würde es auf alle Fälle immer wieder gerne tun. Aber eigentlich sollte der Bau jetzt reichen.

EIGENTLICH!!!
 
16.02.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schraubst Du noch oder muigst Du schon? . Dort wird jeder fündig!
S

suse89

Gast
Das sieht wirklich klasse aus. Kompliement. Ich bin ja auch grade am überlegen wie ich mein neuen eigenbaubaue.

Wie viel qm sind das?
 
E

entinger

Gast
Hallo Suse,

hmmm, gute Frage. Ich glaub es müssten knapp über 2 qm sein. Habs aber noch nicht genau ausgerechnet.
 
S

Stabila

Gast
gefällt mir auch sehr gut, vorallem die idee mit dem abfallsack unten dran :einv:
 
S

Sternfloeckchen

Gast
Schön gebaut! Mir gefällt der Unterstand mit zwei geschlossenen Rückseiten und dem dicken Bein gut!
Und die "Mistklappe" ist Spitze!

Und wa sich besonders nett finde ist, dass die Schweinis Wellensittichsprache lernen können.

LG von
 
elfriede0815

elfriede0815

Beiträge
1.579
Reaktionen
0
echt klasse.. die "reinigungsfunktion" ist echt der kracher.. :einv::einv::einv:
 
S

Steffi_BS

Gast
find ich toll! vor allem die saubermachklappe ist ein genialer einfall! werde ich gleich auf die liste schreiben, auf der ich meinen eigenbau plane :)
 
babyblaues

babyblaues

Beiträge
5.501
Reaktionen
1
Der Bau gefällt mir wirklich sehr gut. Auch die Unterstände sind sehr schön :)

Und deine Idee mit der Abfallklappe ist echt der Renner *direktnotierthabe* :fg:
 
luckybeaker

luckybeaker

Beiträge
4.647
Reaktionen
351
Das ist super gelöst! Und die Müllklappe! Gratulation!:blumen:
 
L

Lucylu

Beiträge
2.652
Reaktionen
68
Wow der ist ja schick und die Abfallklappe!!!!! Gute Idee.:fg:
 
J

jule74

Gast
Die Idee mit der Müllklappe mopse ich mir mal für meinen neues Eigenbau :fg:
 
Katy

Katy

Rotäuglein-Verliebte ♥
Beiträge
8.645
Reaktionen
6
die Idee mit der Abfallklappe ist einfach genial- und der Bau sieht super aus!
 
Sugarlady

Sugarlady

Meerifiziert <3
Beiträge
6.859
Reaktionen
96
Oh wow, was ein klasse EB :)
Die Mistklappe ist echt super, sowas könnte ich auch echt gut gebrauchen ;)
Hätte ich so viel Platz würde ich den grad nachbauen!
 
K

Katerine

Gast
Das sieht wirklich klasse aus. Ihr muigt also schon.

Aber sag mal, hättest du nicht die Sache mit dem angeschlossenen Müllsack letzte Woche posten können? Dann hätt ich das nämlich gleich vom Fleck weg geklaut. Also die Idee, den Sack darfst du behalten. ^^
 
Finia&Co

Finia&Co

Beiträge
3.530
Reaktionen
207
Sieht echt toll aus! :einv: Die Idee merke ich mir auch für meinen nächsten EB...:fg:
 
O

Oceanwitch

Gast
Sieht hübsch aus. Und die Abfallklappe ist ne super Idee.
Habe die Bilder meinem Mann gezeigt und er hat sofort überlegt wieviel 50 Ivarteile wir noch rumliegen haben.
Aber da wir Platz für sieben Schweine brauchen wird da wohl ein Ikeabesuch fällig.

Wir haben schonmal so ein Teil für unsere Rattis gebaut. Aber trotz Aluleisten an den Ständern wurde das furchtbar zernagt.
Wie ist das bei den Schweinen? Ich meine das soll ja ne Weile halten. Gehn die da nicht sofort ran? Immerhin stehen die Pfosten ja so schön verführerisch rum.
 
E

entinger

Gast
Hallo,

Erstmal danke fürs nette Lob. Unsere Schweinis lassen das Holz in Ruhe. Hatte bisher auch im alten Eigenbau da keine Probleme. Aber ich weiß jetzt natürlich nicht, wie da andere Artgenossen so ticken :)
 
Nehle

Nehle

Beiträge
2.138
Reaktionen
2
Huhu Thomas :wavey:
Da ich ja den Eigenbau bei diversen Schweinchenübergaben :rofl: live sichten durfte, kann ich nur noch bestätigen: Der EB ist top! Er ist nicht nur toll für die Schweinies und ein totaler Hingucker sondern durch die Mistklappe auch enorm praktisch! :einv:
Grüß mir die Schweinies und deine Familie, Nehle
 
E

entinger

Gast
Hallo Nehle,

hab die Grüsse ausgerichtet ;-) Die Schweinderl haben sich gefreut!
Das mit der Müllklappe ist wirklich ein Segen. Da macht jetzt sogar das Misten direkt Spass, ohne das man nachher noch nen "Großputz" um den Eigenbau starten muss.

LG, Thomas
 
Thema:

Schraubst Du noch oder muigst Du schon?

Schraubst Du noch oder muigst Du schon? - Ähnliche Themen

  • Kleinigkeiten für Eb (Holz,Schrauben)

    Kleinigkeiten für Eb (Holz,Schrauben): Hallo Wir fahren gleich in den Baumarkt und ich wollte mal fragen was man für Kleinigkeiten braucht ... wir bauen einen alten Schrank um also...
  • Ähnliche Themen
  • Kleinigkeiten für Eb (Holz,Schrauben)

    Kleinigkeiten für Eb (Holz,Schrauben): Hallo Wir fahren gleich in den Baumarkt und ich wollte mal fragen was man für Kleinigkeiten braucht ... wir bauen einen alten Schrank um also...