Zucciniplanze

Diskutiere Zucciniplanze im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo :verw: wollte mal fragen ob Meeris auch das Grün von Zuccinipflanzen fressen dürfen? Das Zeug wächst ja wie Unkraut und wäre ne schöne...
N

Nicole-Barbara

Gast
Hallo :verw:

wollte mal fragen ob Meeris auch das Grün von Zuccinipflanzen fressen dürfen?
Das Zeug wächst ja wie Unkraut und wäre ne schöne alternative....

LG Nicole
 
23.08.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zucciniplanze . Dort wird jeder fündig!
Tippel3

Tippel3

Die Wetzerbande
Beiträge
3.287
Reaktionen
5
Gute Frage.
Also ich habe mal gehört das sie kein Grün von Nachtschattengewächsen haben dürfen. Weiß nicht ob das generell gilt oder mit Ausnahmen.
Zucchini ist doch Nachtschattengewächs, oder?
 
bollerjahn

bollerjahn

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
13.606
Reaktionen
7
Sie dürfen alles von der Zucchini! Wird hier sehr gerne gefuttert!
 
Lucy

Lucy

Beiträge
10.466
Reaktionen
1.837
Gute Frage.
Also ich habe mal gehört das sie kein Grün von Nachtschattengewächsen haben dürfen. Weiß nicht ob das generell gilt oder mit Ausnahmen.
Das Nachtschattengewächs an sich wäre giftig - also das Grüne an sich. Aber Tomaten zählen ja z.B. auch zu den Nachtschattengewächsen und die Tomaten selbst dürfen auch gefüttert werden.

Zucchini gehören aber laut Wiki zu den Kürbispflanzen. Gefüttert werden darf Zucchini aber ich habe bisher kein Schwein erlebt, was es mag.
 
M

Martina A.

Beiträge
3.833
Reaktionen
2
Meine fressen Zucchini komplett, also die Blätter und die Früchte, wobei sie die gelben lieber mögen.
 
L

Livia

Gast
Meine Essen Zucchini mal ganz gern ..gibt es sie zu oft bleibt sie liegen und die Blätter *das grün* wird gar nicht angeguckt das kann ich mir sparen das zu plücken !! Frisst hier meiner 13 Schnuten keiner!
 
Tippel3

Tippel3

Die Wetzerbande
Beiträge
3.287
Reaktionen
5
Das Nachtschattengewächs an sich wäre giftig - also das Grüne an sich. Aber Tomaten zählen ja z.B. auch zu den Nachtschattengewächsen und die Tomaten selbst dürfen auch gefüttert werden.

Zucchini gehören aber laut Wiki zu den Kürbispflanzen. Gefüttert werden darf Zucchini aber ich habe bisher kein Schwein erlebt, was es mag.
Dachte immer Zucchinis gehören auch zu Nachtschattengewächsen darum hab ich das Schnubsi oben immer abgemacht.

Meine stehen voll auf Zucchini. !Allesamt. Könnte sie nur damit ernähren ist sogar beliebter als Gurke.
Früher mochten sie die auch nicht. Dann hab ich sie aus Verzweiflung getrocknet (weil ich wollt sie auch nicht essen) und seit sie einmal getrocknete gefressen haben gibts kein halten mehr. Frische Zucchini das beste überhaupt! :hand:
 
Mira

Mira

Beiträge
4.482
Reaktionen
2.436
Bei uns stehen Zucchini täglich auf dem Futterplan, meine Schweinchen mögen sie.

Die Zucchini gehören zu den Kürbisgewächsen, das Grün darf verfüttert werden.

Gemäss www.meerschweinchen.com/futter sind die Blätter "leicht verdaulich und vitaminreich", allerdings "borstig", kann deshalb sein, dass die Schweinis sie nicht fressen.:nuts:

Liebe Grüsse

Claudia
 
Lucy

Lucy

Beiträge
10.466
Reaktionen
1.837
Muss meine Aussage wohl doch verbessern.. hab vorhin nochmal Zucchini gefüttert und scheinbar wird sie nun doch gemocht..:fg:
 
Thema:

Zucciniplanze