Wie schwer sind eure Meeris ?

Diskutiere Wie schwer sind eure Meeris ? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; hallo, wir haben seit august 09 vier meeris (die zufällig alle zw. 1. und. 30. juni 09 geboren wurden, keine geschwister) sie sind nun ca. 6 -...
A

Alina8

Gast
hallo,
wir haben seit august 09 vier meeris (die zufällig alle zw. 1. und. 30. juni 09 geboren wurden, keine geschwister)

sie sind nun ca. 6 - 6,5 monate alt und die weibchen wiegen zw. 700 und 880 g und der frühkastrat wiegt 705g

wir hatten früher schon oft meeris, aber abgewogen haben wir sie eigentlich nie,
bis zu welchem alter nehmen meeris zu ?

lg
 
13.12.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie schwer sind eure Meeris ? . Dort wird jeder fündig!
A

anna96

Gast
ich finde, deine schweine sind sehr dünn

meine haben mit 6 monaten rund 900g gewogen
 
A

Anoulie

Gast
Finde ich nicht zu dünn, unsere sind ausgewachsen und wiegen nicht 900 g...

Clara (3) und Snowy (4) wiegen immer so zwischen 810 und 850 g, Fabi (4) zwischen 850 und 900 g, und Finchen (2) zwischen 950 und 1000 g.
 
M

Mampfi

Gast
meine drei großen mädels haben alle 1kg. sie sind zwischen 11monate und 2 jahre alt. mein kastrat kommt vom tierschutz, als ich ihn ende august bekommen habe, hatte er 750g inzwischen sind wir bei 910g.
mein kleinschwein musste leider ohne mutter aufwachsen. sie ist jetzt 8 monate alt und hat knapp 800g. ist also wirklich sehr unterschiedlich. kommt wirklich auf die größe des tieres an. mein kastrat ist eher klein geraten und daher auch leichter als meine weibchen, aber wir arbeiten daran ;)
 
Hanni

Hanni

Beiträge
2.422
Reaktionen
329
Ausgewachsene Meeris sollten je nach Typ und Bau mindestens 1000g haben. Etwas drüber ist auch kein Problem. Von den so genannten Kleinschweinen halte ich nicht viel. Ist aber alles auch abhängig von der Herkunft der Tiere. Kommen sie aus einer guten Zucht oder Zool oder gar aus einer Vermehrungszucht. und Zool. werden ja leider auch von letzteren beliefert. Normal sollten Babys bei der Abgabe mind. 300-350 g wiegen und darauf läßt sich gut auf bauen. Wo aber mit Erhaltungsdosis gefüttert wird,die Mädels dauerträchtig sind oder die Babys möglichst schnell raus müssen,mit den Tieren hat es der neue Besitzer schwer sie auf ein normales Gewicht zu bringen.Wichtig ist auch das die Tiere falls sie ohne Trofu gehalten werden ,dann aber entsprechend mit gutem Grünfutter und Heu ausreichend versorgt werden. Zu schlanke Meeris haben schnell ein Problem wenn sie krank werden und verlieren dann extrem an Gewicht. Das kann man dann nicht schnell mal wieder mit einer Ration Haferflocken wieder auf bauen.
LG Hanni
 
Manu911

Manu911

Beiträge
15.710
Reaktionen
1.031
Ich finds auch etwas wenig :ungl:

Gut mit meinen darf ich es eh nicht vergleichen, jedes Meeri ist anders aber ich find ein wenig mehr könnte nicht schaden.

Bei mir sieht es so aus (Gewichte von letzter Woche)
Jenny 1081 (5 3/4 Jahre)
Amy 1116 (3 Jahre)
Dori 1130 (5 Jahre)
Hermi 1172 (2 1/4 Jahre)
Cora 1225 (2 Jahre)
Flocke 1246 (5 3/4 Jahre)
Sally 1286 (10 Monate)
Diego 1540 (3 Jahre)

Zum besseren Vergleich hab ich mal die Gewichte rausgesucht als Sally 6-7 Monate alt war, das war (958, 977, 988, 1030, 1045, 1093, 1107, 1118) also man hat wöchentlich ne Zunahme gemerkt
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Motte

Gast
Naja - es kommt doch auch immer auf den Bau drauf an, oder?

Wobei ich hier auch eine 4 Monate alte Dame hab, die schon 850 wiegt und eine 3 Monate alte, die grad mal 430 wiegt!!
(die kleine Maus hab ich vor 2 Wochen mit 350 bekommen!)



Mit welchem Alter sind die Schweinies eigentlich ausgewachsen?
 
Schweinchen's Omi

Schweinchen's Omi

Beiträge
3.919
Reaktionen
1.795
Macht mal die Leute nicht verrückt, die nun mal leichtere Schweine haben. Ich habe hier eine Familie (Mutter war Ü-Ei und ihre 3 Töchter), die es alle nicht auf 900 g bringen, sich aber pummelig anfühlen. Wer nun gerade solche Schweinchen erwischt, muss nun nicht fürchten, in Haltung und Fütterung etwas falsch zu machen.
Mir wird eher anders, wenn ich manchmal Bilder von 1200 g Schweinen mit Doppelkinn sehe. Da schließe ich dann schnell mal auf zu wenig Bewegungsanreize.
 
Mira

Mira

Beiträge
4.682
Reaktionen
2.587
Die Gewichte der einzelnen Schweinchen können sehr unterschiedlich sein, je nach Grösse und Appetit bzw. Verfressenheit - ich nehme mal an, deine Schweinchen sind gesund?

Unsere 4 erwachsenen Schweinis (1 1/2 - 4 Jahre alt) wiegen zwischen 980 und 1270 g. Die beiden Jüngsten (knapp 4 Mte. alt) wiegen fast 800 g, im Vergleich zu deinen Schweinchen also etwas mehr.

Leben deine Schweinchen drinnen oder draussen? Evtl. benötigen sie etwas gehaltvolleres Futter - Karotten, Pastinaken, Petersilienwurzel.

Wachsen tun Schweinis etwas bis zu einem Jahr, zunehmen hingegen können sie während ihres gesamten Lebens, obwohl ältere Tiere meist wieder an Gewicht verlieren, vergleichbar vielleicht mit der "Auszehrung" bei sehr alten Leuten.

Liebe Grüsse

Claudia
 
D

dreamer

Beiträge
940
Reaktionen
0
ich find das normal. unsere 2 großen schweine sind jetzt so ca. 7,5 monate alt und wiegen 812g und 915g. der kastrat ist ca. 3 monate alt und wiegt 537g.
ich find immer wichtig daß die fressen und nicht auf einmal viel weniger wiegen als die woche davor. solange die zunehmen ist doch alles in ordnung.
 
Y

yggdrasil

Gast
Hallo!

Hm, also meine Schweine sind gesund und futtern wie die Weltmeister.

Haben sie heute erst gewogen:

Eisblume (4 1/2 Monate): 730g
Lilly (2 1/2 Monate): 580 g
Nixus (1 Jahr + fast 5 Monate): 790g

LG
 
Amy Rose

Amy Rose

Beiträge
4.638
Reaktionen
1.433
Also, mein leichtestes ausgewachsenes Schwein wiegt 779g mein schwerestes ausgewachsenes 1203g
Alle anderen ausgewachsenen wandeln zwischen 950- 1150g umher.
 
S

Schweinchen4ever

1x Schwein, immer Schwein
Beiträge
4.706
Reaktionen
2.148
Ich habe hier auch alles verteten...alle Damen sind ausgewachsen:

800g (die Älteste)
980g (mein Sorgenschweini)
1050g

Und der Kastrat ist noch im Wachstum, geboren im Juli 09, wog vor 2 Wochen knapp 800g.

Es kommt eben aufs Schweini an, selbst bei gleichem Futter wiegt hier jedes Schwein anders.
 
A

Alina8

Gast
unsere schweinchen leben herinnen in einem großen selbstgemachten Bau

sie bekommen: salat, karotten, paprika, gurke, apfel, etwas körnerfutter und selbstverständlich heu

es sieht ja aus als ob es alle gewichtsstufen gibt und unsere ja ca. in der mitte sind :)

lg
 
G

goldensweet94

Gast
Also meine Schweine sind jetzt ein Jahr alt und die eine wiegt ungefähr ein kilo vielleicht bisschen weniger und die andere so 920.

Meine Schweine waren mit einem halben jahr auch nicht so dick ;)

aber mittlerweile fressen die :hunger:
 
A

Alina8

Gast
nachtrag:

eigentlich sind die meeris ja 5,5 bis 6,5 monate alt !


lg
 
S

seven81

Gast
Mein kleinstes Schwein wiegt 136g u das größte ausgewachsene 2051g:rofl:
 
R

ramas88

Gast
Hallo
meine meeris sind 2 Jahre alt und wiegen ca. 1,3 kg.

was ist denn das normalgewicht????

Viele Grüße Philipp
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Belinda

Gast
Mein Marius ist jetzt genau 6 Monate alt und wiegt 750 g. Ich denke, man kann nicht vom Gewicht allein auf dünn oder dick schließen. Dazu müste man das Schwein sehen, Wenn es ein Kleinschwein ist, wie meine Bärbel (4 Monate alt, 600g), wird sie natürlich immer weniger wiegen. Ich hatte mal ein männliches Schwein, das war sehr groß und dick und wog zu seinen besten Zeiten 1400g!!!
Belinda
 
P

Piper

Gast
"Meerschweinchen haben eine durchschnittliche Körperlänge von ca. 20 - 35 cm. Ein ausgewachsenes Meerschweinchen wiegt zwischen: Weibchen: 700 - 1200 g und Böckchen: 800 - 1600 g, natürlich gibt es auch Leichtgewichte und sehr robuste Damen und Herren. Ob ein Meerschweinchen zu viel oder zu wenig wiegt, hängt nicht vom Gewicht selber ab, sondern von seinen Proportionen. Fühlt sich das Meerie knochig an, wenn man es umfasst, fühlt man deutlich Knochen und sticht die Wirbelsäule hervor, dann darf das Meerie gern etwas zunehmen und sollte dann mehr Kräuter, Grünfutter sowie Möhren, Fenchel, rote Beete und andere Knollengemüse und Wurzeln bekommen (kein Trockenfutter/Fertigfutter füttern, das lähmt eher den Darm)." Zitat aus diebrain.


Also meine 2 Damen sind nun 18 Wochen und 21 Wochen alt und wiegen 530 g und 600 g. Meine TÄ meinte, dass das bei ihrer Größe okay ist.

Liebe Grüße,
Piper!
 
Thema:

Wie schwer sind eure Meeris ?

Wie schwer sind eure Meeris ? - Ähnliche Themen

  • Wie schwer sind eure Quieker so?

    Wie schwer sind eure Quieker so?: Hallo allerseits, da wir plötzlich die Gesellschaft von kleinen krabbelnden Haarlingen bekamen, war ich gestern mit den vier Schnuten zu Gast...
  • Plötzlich schwerer als ihre Schwester...

    Plötzlich schwerer als ihre Schwester...: Huhu, unsere beiden "kleinen" sind nun fast 4 Monate alt und bisher hatte Maja immer ein paar Gramm weniger als ihre Schwester Nala. Heute hatte...
  • schwer vermittelbare Tiere

    schwer vermittelbare Tiere: Es gab hier mal den Thread "Ladenhüter", hab ich jetzt leider nich gefunden. wir setzen auf unsere seite jede woche ein vermittlungstier der...
  • So schwer! Schweinchen abgeben oder nicht?

    So schwer! Schweinchen abgeben oder nicht?: Hallo, ich stehe momentan vor einer Entscheidung die mir das Herz bricht. Ich überlege meine 4er Gruppe abzugeben. Ich habe noch eine Bock-WG...
  • Schwerer Unfall/Zwischenfall bei mir

    Schwerer Unfall/Zwischenfall bei mir: Ich hab überlegt, ob ich diesen Unfall hier veröffentlichen sollte und habe mich dafür entschieden....eventuell haben andere ähnliche Bedingungen...
  • Ähnliche Themen
  • Wie schwer sind eure Quieker so?

    Wie schwer sind eure Quieker so?: Hallo allerseits, da wir plötzlich die Gesellschaft von kleinen krabbelnden Haarlingen bekamen, war ich gestern mit den vier Schnuten zu Gast...
  • Plötzlich schwerer als ihre Schwester...

    Plötzlich schwerer als ihre Schwester...: Huhu, unsere beiden "kleinen" sind nun fast 4 Monate alt und bisher hatte Maja immer ein paar Gramm weniger als ihre Schwester Nala. Heute hatte...
  • schwer vermittelbare Tiere

    schwer vermittelbare Tiere: Es gab hier mal den Thread "Ladenhüter", hab ich jetzt leider nich gefunden. wir setzen auf unsere seite jede woche ein vermittlungstier der...
  • So schwer! Schweinchen abgeben oder nicht?

    So schwer! Schweinchen abgeben oder nicht?: Hallo, ich stehe momentan vor einer Entscheidung die mir das Herz bricht. Ich überlege meine 4er Gruppe abzugeben. Ich habe noch eine Bock-WG...
  • Schwerer Unfall/Zwischenfall bei mir

    Schwerer Unfall/Zwischenfall bei mir: Ich hab überlegt, ob ich diesen Unfall hier veröffentlichen sollte und habe mich dafür entschieden....eventuell haben andere ähnliche Bedingungen...