Gurke...:-(

Diskutiere Gurke...:-( im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich habe seit einer Woche wieder zwei kleine Schweine. Und die beiden sind wirklich seltsam... sie verschmehen Gurken :gruebel: ...
W

willow83

Gast
Hallo,

ich habe seit einer Woche wieder zwei kleine Schweine. Und die beiden sind wirklich seltsam... sie verschmehen Gurken :gruebel: !!! Chicoree dagegen lieben sie. Gut, sie sind gerade erst ein paar Wochen und lernen das Frischfutter erst kennen, aber meine alten Schweine wären gestorben für Gurke... Paprika und Äpfel mögen die Kleinen auch nicht sooo gerne...! Werde heute mal Petersilie testen, dass mochten meine anderen auch immer sehr gerne.
Wie sieht es bei euren Meeris aus??? Wo liegen da die Vorlieben???

Ganz lieben Gruß,

Willow
 
14.09.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gurke...:-( . Dort wird jeder fündig!
N

Nellie

Gast
Hab im Frühjahr auch 2 Jung-Schweinchen bekommen, die dann im Frühjahr KEIN Gras oder Löwenzahn fraßen!!!
Sie kannten es eben noch nicht!
Nach 1 Woche zuschauen, was die "Großen" da so schmatzend fressen, konnten sie wohl nicht mehr widerstehen, ... seit dem fressen sie wie alle Anderen.

Ich glaub, es ist immer ganz gut, wenn noch ältere Schweinchen da sind, die können den Kleinen alles zeigen, ... ansonsten hilft nur immer wieder anbieten und warten.

Gruß Nellie
 
W

willow83

Gast
Hallo

Die beiden fressen schon sehr viel frisches. Ich hab mich gewundert, dass sie gar keine Scheu davor hatten. Nur eben die Gurke ist nicht nach ihrem Geschmack....!
Das hat mich gewundert!!! Hatte eigentlich gehofft, dass ich sie mit Gurke bestechen könnte...

Gruß
 
M

migrantsoul

Gast
hhmmm....die gurke brauchen sie garnicht. lass sie einfach weg. eh nix drin fürs schweinchen. meine haben damit nur probs mit verdauung gekriegt. lieber andere saisongemüse anfüttern. immer wieder probieren.
 
A

astra_twins

Gast
gurke ist immer ein renner...petersilie würd förmlich eingeatmet von allen, äpfel ist ok wenn nicht zu oft, salat ganz klar, und tomate... sehr wichtig... , wassermelone,:rolleyes:und dann noch ein feinschmecker... er liebt johannisbeeren...
 
B

Bowlingstar03

Gast
Meine Schweinchen liebt Gurke, Apfel ohne Schäle sehr, Möhren, Paprika, verschieden Salat ( 3 mal in der woche) sehr.*gg*

Sie fressen ganz Tag gern Heu und ab und zu Verschieden trockene Kräuter/Löwenzahn....

Sie bekommen Trofu nur Nacht. 1 EL für beide.. das ist genug...:hand:
 
M

Martina1

Beiträge
1.323
Reaktionen
0
Hi,

am allerliebsten fressen meine Gras und Löwenzahn. Dicht gefolgt von Gurke und Paprika. Auch lecker finden sie Möhre, Sellerie und Kohlrabi.
Nicht so begeistert wird mir Rote Bete oder Fenchel aus der Hand gerissen.

LG Martina
 
D

Drea

Gast
wenn ich täglich Gurke fütter, wird die auch nicht mehr sooo gern gegessen, aber gegessen wird sie, und wenn die Scheiben nur geschält werden :lach:

ganz oben steht eigentlich alles :rofl: wüsste jetzt nix was nich so gern oder zögerlich genommen wird :gruebel:
 
F

Frieda/Ida

Beiträge
96
Reaktionen
0
Hallo,
meine Beiden fressen gerne Gurke, Bananen, Salat,Äpfel, Petersilie.
Andere Sachen habe ich noch nicht vesucht.
LG Margret
 
D

Drea

Gast
doch ich weiß was wofür Horton vermutlich töten würde :rofl: BIRNE
 
M

Mörchen

Gast
Meine fressen Gurke nur, wenn ich die Schale abmache und das innere entferne Oo
Das spar ich mir mittlerweile und fütter lieber was anderes. Paprika ist im moment der Renner. :lach:
 
W

willow83

Gast
hallo,
danke für die vielen Antworten. Gurke schient also wirklich nicht DAS Allheilmittel zu sein um Schweinchens Vertrauen zu gewinnen. Werde also die Vorlieben noch ein bisschen austesten...!

Gruß Willow
 
birgit schneider

birgit schneider

Beiträge
9.212
Reaktionen
769
Huhu,

also meine Quietscher liiieben ihre Gurken, jedoch frißt eines davon die Schale nicht.

Dicht gefolgt von Tomaten, Petersilie wird natürlich inhaliert *grins*
Irgendwo dazwischen befindet sich der Eisbersalat............Paprika wird zwar auch gefressen ist aber nicht der Renner, Möhren bleiben immer bis zum Schluß liegen, wenn sie kurz vorm verhungern stehen.

Alles wird natürlich liegen gelassen, wenn es Gras/ Löwenzahn gibt.

was mir aber aufgefallen ist:

Obwohl die Schweinis ja immer Heu zur Verfügung haben, wenn ich beides gleichzeitig reingebe, dann lassen sie das FriFu stehen und stürzen sich ausnhamslos alle auf den Heuberg.
 
Anne Frahm

Anne Frahm

Beiträge
2.934
Reaktionen
41
Huhu,

also meine Quietscher liiieben ihre Gurken, jedoch frißt eines davon die Schale nicht.

Dicht gefolgt von Tomaten, Petersilie wird natürlich inhaliert *grins*
Irgendwo dazwischen befindet sich der Eisbersalat............Paprika wird zwar auch gefressen ist aber nicht der Renner, Möhren bleiben immer bis zum Schluß liegen, wenn sie kurz vorm verhungern stehen.

Alles wird natürlich liegen gelassen, wenn es Gras/ Löwenzahn gibt.

was mir aber aufgefallen ist:

Obwohl die Schweinis ja immer Heu zur Verfügung haben, wenn ich beides gleichzeitig reingebe, dann lassen sie das FriFu stehen und stürzen sich ausnhamslos alle auf den Heuberg.

machen meine meerschweinchen und Kaninchen auch. :hand:

meine schweinchen liebe gurke. Wodka ist heute ausgebügst *grml* und ich hatte das frischfutter in der küche in ner küste auf dem Boden ....
Ja wo saß Wodka? In der Kiste, auf der Gurke :autsch:
 
Lemmi

Lemmi

Beiträge
2.119
Reaktionen
6
Meine fressen auch allesamt gerne Gurke.
Aber den Apfel lassen sie alle links liegen. Paprika ist im Moment DER Renner, ebenso Sellerie und ein ganz kleines Bißchen Rosenkohl. Natürlich alle Kräuter sowie Löwenzahn und frisches Gras.
Rote Beete und Petersilie lasse ich im Moment weg, weil ich nicht ausschließen kann, dass das Neuschweinchen tragend ist:verw:
Heu ist natürlich immer vorhanden.

Die Wasserflaschen habe ich überprüft - es sieht so aus, als würden meine Schweinzis überhaupt nichts trinken. Ist das normal?
 
Schweinchen's Omi

Schweinchen's Omi

Beiträge
3.854
Reaktionen
1.705
Meine fressen auch Gurke, aber nur auch. Apfel mögen sie alle, eines überhaupt keine Möhre, zwei keinen Kohlrabi, fast alle lieben Rote Beete (wenn es sie nicht zu oft gibt). Und seltsamerweise mögen alle oft und gern die kostenlosen Blattstrunken vom Aldi. Kostenloses Gras und Löwenzahn mögen alle und immer, Maisblätter auch. Nette Schweine.
 
F

Firlynn

Gast
Hatte auch ein Schwinerl was absolut was gegen Möhren hatte, die 3 anderen haben sie ganz normal gefuttert, im Winter war das Gemüse N°1 (er hat dann immer was anderes zugesteckt bekommen) aber war schon seltsam besonders da er ja immer beobachten konnte wie die anderen es gefuttert haben :rolleyes:
Aber meistens ists ne Sache der Gewöhnung, als ich 3 Schweinchen von unseren Nachbarn übernommen hab musste ich sie lange überreden Heu zu mampfen weil sie dort fast gar keins bekommen haben, Begründung "die fressen das ja eh nicht, also geb ich ihnen TroFu" .. naja, später haben sie es sehr gern gefuttert ^^

lg, Firlynn
 
L

little-king

Gast
der absolute renner bei meinen ist z.z. fenchel und tomate. natürlich auch löwenzahn und etwas weniger gras.
gurke fressen sie auch sehr gerne,wobei sie den apfel meistens kaum anrühren. möhren geht so,da wird dann mal zwischendurch dran rumgelutscht.
paprika habe ich noch nicht probiert,werde ich aber mal testen.
 
H

honeybee

Gast
Bist Du Dir sicher,dass es sich um Meerschweinchen handelt??:rolleyes:
Meerschweinchen die keine Gurke fressen...das ist ja echt mal was neues:lach:
 
Gypsi

Gypsi

Beiträge
928
Reaktionen
0
Die Wasserflaschen habe ich überprüft - es sieht so aus, als würden meine Schweinzis überhaupt nichts trinken. Ist das normal?
Das ist von Schwein zu Schwein recht unterschiedlich. Hängt sicherlich auch von der Art des Frischfutters ab. Wenn sie viel "saftiges" Frischfutter (z.B. Gurke) bekommen, mag das manchem Schweinchen als Flüssigkeitsbedarf schon reichen.
Das Wetter spielt sicherlich auch eine Rolle.

Hast Du denn mal geguckt, ob sie prinzipiell mit den Wasserflaschen klarkommen?
 
Thema:

Gurke...:-(

Gurke...:-( - Ähnliche Themen

  • Gurken? ??

    Gurken? ??: Hallo ich finde leider keine Antwort auf die Frage ob Meerschweinchen die Gurkenkerne bzw Schale fressen dürfen. Wie macht ihr es? lg
  • "Saure Gurke" Gurke füttern?

    "Saure Gurke" Gurke füttern?: Hallo, ich habe von einem Kollegen eine megagroße Gurke geschenkt bekommen, aber das ist eine zum Einlegen, keine Salatgurke. Kann man die auch...
  • Frage zu Gurken?

    Frage zu Gurken?: Ich hole sie ja immer hier beim Türken. Sind die Gurken bei euch eben auch so eingeschrumpft? Sind eben irgendwie kleiner und schmaler. Wenn ich...
  • Meine Gurken-so krumm,aber...

    Meine Gurken-so krumm,aber...: Hallo ...lecker. Also nach der EU Verordnung dürfen Gurken nur eine minimale Krümmung haben(ironisch gemeint),aber meine halten sich nicht...
  • Blätter/Pflanze von Kürbis/Zucchini/Gurke?

    Blätter/Pflanze von Kürbis/Zucchini/Gurke?: Ihr Lieben, ich habe keinen aussagekräftigen Thread gefunden zu diesem Thema. Darf das rein ins Schwein? Danke, Verena:nuts:
  • Blätter/Pflanze von Kürbis/Zucchini/Gurke? - Ähnliche Themen

  • Gurken? ??

    Gurken? ??: Hallo ich finde leider keine Antwort auf die Frage ob Meerschweinchen die Gurkenkerne bzw Schale fressen dürfen. Wie macht ihr es? lg
  • "Saure Gurke" Gurke füttern?

    "Saure Gurke" Gurke füttern?: Hallo, ich habe von einem Kollegen eine megagroße Gurke geschenkt bekommen, aber das ist eine zum Einlegen, keine Salatgurke. Kann man die auch...
  • Frage zu Gurken?

    Frage zu Gurken?: Ich hole sie ja immer hier beim Türken. Sind die Gurken bei euch eben auch so eingeschrumpft? Sind eben irgendwie kleiner und schmaler. Wenn ich...
  • Meine Gurken-so krumm,aber...

    Meine Gurken-so krumm,aber...: Hallo ...lecker. Also nach der EU Verordnung dürfen Gurken nur eine minimale Krümmung haben(ironisch gemeint),aber meine halten sich nicht...
  • Blätter/Pflanze von Kürbis/Zucchini/Gurke?

    Blätter/Pflanze von Kürbis/Zucchini/Gurke?: Ihr Lieben, ich habe keinen aussagekräftigen Thread gefunden zu diesem Thema. Darf das rein ins Schwein? Danke, Verena:nuts: