Frage zu Meerschweinchenkäfig

Diskutiere Frage zu Meerschweinchenkäfig im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo. Ich habe 2 Meerschweinchen, die bisher einen Käfig von ca. 100 x 40 x 55 haben (LxHxB) mit 2 Etagen. Jetzt habe ich aber einen anderen...
J

Jimjau

Gast
Hallo.
Ich habe 2 Meerschweinchen, die bisher einen Käfig von ca. 100 x 40 x 55 haben (LxHxB) mit 2 Etagen.

Jetzt habe ich aber einen anderen Käfig über, der viel größer ist, er geht viel mehr in die Höhe, also ca. 100 x 80 x 55 (LxHxB).
Er hat 4 Etagen, die immer mit Brettern verbunden sind.

Jetzt habe ich nur die Frage, ob ich den für die Meerschweinchen verwenden kann. Würden sie die oberen Etagen auch benutzen, oder haben sie da schon Höhenangst, bzw. würden darunterfallen?

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen, Tipps geben.
 
10.10.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frage zu Meerschweinchenkäfig . Dort wird jeder fündig!
K

kleinerzoo

Gast
Wieviel >Schweinchen hast du denn?

ich finde ehrlich gesagt beide ziemlich klein, die können ja gar nicht richtig laufen, da sind sie schon wieder am Ende vom Käfig angelangt.
 
T

Tanja

Gast
Hallo,
also die Höhe ist eigentlich nicht so wichtig, sondern die Rennstrecke. Und da finde ich 100 cm schon etwas arg wenig. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, was selbst zu bauen? Ist bei Meerschweinchen gar nicht kompliziert, man kann z. B. auch ein Regal hinlegen oder ein Ivar-Regal von Ikea "aufrüsten".
 
J

Jimjau

Gast
Hallo.
Ich habe 2 Meerschweinchen. :)

Wegen der Größe habe ich ja schon eine Etage eingebaut.
Die beiden bekommen aber mind. 3 mal die Woche ihren Auslauf hier im Zimmer.

Ich habe zur Zeit leider noch kein Platz für einen Eigenbau, aber im Frühjahr habe ich wahrscheinlich meine eigene Wohnung und somit mehr Platz. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tanja

Gast
Na, die Höhe ist okay, aber wie gesagt, darauf kommt es leider nicht nur an, sondern besonders auf die Länge.
 
K

kleinerzoo

Gast
Wenn der Käfig 80cm hoch ist, dann dürfte ja auch nur 20cm Platz sein zwischen den einzelnen Etagen oder? Alleine das finde ich schon sehr beengend, was ist das denn ein Rattenkäfig?

Ich würde auch lieber neu bauen, ist gar nicht teuer, schöner und du wirst es sicher nicht bereuen.
 
J

Jimjau

Gast
Die Etagen sind mit so 3 Plastikstufen am Gitter festgesteckt.

Um sie größer (in die Höhe) zu machen, kann ich ja auch notfalls dann ein Brett rausmachen.

Würden sie denn wohl auch da hochlaufen?
 
Jana

Jana

4.8.15.16.23.42
Beiträge
1.837
Reaktionen
0
Das hört sich schon irgendwie nach Rattenkäfig an. Meerschweinchen klettern nicht da sie Bodentiere sind. Besser wäre etwas wo sie rennen können.
Etagen werden eigentlich nur als Unterschlupf verwendet. Außerdem hätte ich viel zu viel Angst, dass sie da runterfallen oder irgendwo hängen bleiben.
Dreimal Auslauf in der Woche ist viel zu wenig, gerade dann wenn sie so einen kleinen Käfig haben.
Vielleicht überlegst du dir ja doch etwas zu bauen?
Kennst du diese Seite schon? http://www.tierische-eigenheime.de.tl/Home.htm
Da findet man viele Anregungen und auch Etagenbauten.
Alternativ wäre vielleicht auch ein Dauerauslauf eine Lösung. Dann könnten sie aus dem Käfig rein und raus wann sie wollen.
 
K

kleinerzoo

Gast
Außer von der Höhe nehmen sich die Käfige ja auch nichts, hast du denn nicht die Möglichkeit wenigst einen Dauerauslauf dran zu machen? Stelle mir das sehr klein vor.
 
G

Gast79912

Gast
Solche Käfige sind gar nichts für Meerschweinchen. Die können diese Etagen nicht nutzen und brauchen Bodenfläche von mind. 1m².

Schau dir lieber die Eigenbauten hier im Forum (Eigencreationen) und auf der verlinkten Seite an. Deine Schweinchen werden es dir danken.
 
J

Jimjau

Gast
Klar ist ein größerer Eigenbau besser, sehe ich ganz genauso.

Ich habe die beiden von meiner Tante übernommen, habe aber halt nur den kleinen Platz. Es ist ja nur vorläufig bis zum Frühjahr.
Ich möchte die beiden auch nicht deswegen abgeben, sondern Ihnen dem Platz entsprechend ein gutes Zuhause bieten.

Deswegen habe ich ja gedacht, da ich den Käfig (weiß nicht ob es ein Rattenkäfig ist, hat aber Gitter mit 2 cm Abständen) geschenkt bekommen habe, ob ich ihn tauschen sollte.
 
G

Gast79912

Gast
Kannst du wenigstens aus eine Fläche von 1,40m* xx kommen? Das wäre als Rennstrecke schon wesentlich besser. Ein EB ist wirklich günstig zu hinzubekommen, wenn es auch einfach sein darf und du keinen Schönheitswettbewerb gewinnen willst.

Sollen sie ab dem Frühjahr raus?
 
J

Jimjau

Gast
Im Frühjar habe ich meine eigene Wohnung mit viel viel mehr Platz für meine Tierchen. Dann ist ein Eigenbau auf jeden Fall drin, aber momentan habe ich einfach kein Plaz für mehr, sei es Länge oder Breite...leider.
 
pfesel

pfesel

Beiträge
6.330
Reaktionen
9
Willkommen im Forum.

Um auch mal deine Frage zu beantworten: Ja, sie würden mit großer Wahrscheinlichkeit die Etagen benutzen. Höhenangst hat keins meiner Schweine und sie sind auch noch nie von einer ungesicherten Etage gestürzt. ( Außer 1 mal aus dem EB, aber das ist eine andere Geschichte :ohnmacht:)

Um aber auch noch mal den Zeigefinger zu heben: 100 cm ist übel... können die keinen Dauerauslauf haben? Steht der Stall aufm Boden? Kabel sichern und Köttel aufsammeln ist kein Akt. :fg:

Anja
 
S

SusanneC

Gast
Kannst Du nicht vielleicht den käfig auf den Boden stellen und ihnen mit so gitterelementen nen Auslauf rundrum ermöglichen?

Nur drei mal die Woche überhaupt Auslauf ist schon sehr wenig, mit dem kleinen Käfig noch dazu verkümmern sonst bis zum frühjahr ihre Muskeln. Das ist ja wie ein eienr kleinen Gefängniszele mit nur drei mal die Woche Hofgang...

Einfach ne Wachstischdecke auf den boden, alte handtücher oder ne Wolldecke oben drauf, Gitterlemente rund rum, und wenn Du die Fläche mall brauchst kannst du den Freilauf ja abbauen.
 
F

Fränzi

Gast
Jetzt habe ich aber einen anderen Käfig über, der viel größer ist, er geht viel mehr in die Höhe, also ca. 100 x 80 x 55 (LxHxB).
Er hat 4 Etagen, die immer mit Brettern verbunden sind.

Jetzt habe ich nur die Frage, ob ich den für die Meerschweinchen verwenden kann.
Nein, der ist absolut ungeeignet für Meerschweinchen. Gemäss Deiner Beschreibung ist das vermutlich ein Rattenkäfig, völlig unbrauchbar für Meerschweinchen.

Meerschweinchen sind Bodenbewohner, keine Klettertiere!!

Am besten ist es, wenn Du die Käfighaltung völlig aufgibst, denn Meerschweinchen sind keine Käfigtiere (das ist noch ein uralter Zopf von früher, als man glaubte, dass man Meerschweinchen in einem Käfig aufbewahren könne).

Die günstigste Lösung ist ein Bodengehege, das Du sehr einfach und billig bauen kannst:
Für 2 Schweinchen ca. 1.5m mal 1 m abtrennen in einer Zimmerecke durch hochgestellte Bretter.
Ein Wachstischtuch oder Teichfolie reinlegen, einstreuen, Tunnels, Unterschlüpfe, Aeste rein und fertig ist die Unterkunft für die Meeries.

Dafür bezahlst Du bei weitem nicht so viel wie für einen "grösseren" Käfig und die Meeries fühlen sich darin viel, viel wohler als in einem Rattenkäfig.

Schau mal hier, Klappgehege
 
Thema:

Frage zu Meerschweinchenkäfig

Frage zu Meerschweinchenkäfig - Ähnliche Themen

  • Neu hier und Fragen über Fragen:-)

    Neu hier und Fragen über Fragen:-): Hallo Leute, bin neu hier im Forum. Seit letzter Woche Mittwoch wohnen hier zwei kleine Schweinchen bei uns, es sind zwei Kastraten, beide erst...
  • Frage bezüglich Rampen (Aussenstall)

    Frage bezüglich Rampen (Aussenstall): Nächster Frühling/Sommer würden wir (= ich und meine Kinder) gerne eine kleine Haremsgruppe bei uns im Garten einziehen lassen. Damit wir das...
  • Fragen Aussenstall Meeri-Neuling

    Fragen Aussenstall Meeri-Neuling: Hallo liebe Forummitglieder, Da unseren Sandkasten (Eigenbau) schon seit 2 Jahre kaum noch von den Kindern genutzt wird (obwohl der jüngsten erst...
  • Vitacombex Lagerung - Kurze Frage

    Vitacombex Lagerung - Kurze Frage: Hey, der Übersicht zuliebe mache ich für die Frage ein eigenes Thema auf, bisher habe ich das angebrochene Vitacombex im Kühlschrank gelagert...
  • Frage wg Außenhaltung

    Frage wg Außenhaltung: Hallo, ich musste gestern mein eines Meerschweinchen einschläfern lassen, da es schwer krank war. Nun bleibt nur noch ein Partnertier übrig. Da...
  • Ähnliche Themen
  • Neu hier und Fragen über Fragen:-)

    Neu hier und Fragen über Fragen:-): Hallo Leute, bin neu hier im Forum. Seit letzter Woche Mittwoch wohnen hier zwei kleine Schweinchen bei uns, es sind zwei Kastraten, beide erst...
  • Frage bezüglich Rampen (Aussenstall)

    Frage bezüglich Rampen (Aussenstall): Nächster Frühling/Sommer würden wir (= ich und meine Kinder) gerne eine kleine Haremsgruppe bei uns im Garten einziehen lassen. Damit wir das...
  • Fragen Aussenstall Meeri-Neuling

    Fragen Aussenstall Meeri-Neuling: Hallo liebe Forummitglieder, Da unseren Sandkasten (Eigenbau) schon seit 2 Jahre kaum noch von den Kindern genutzt wird (obwohl der jüngsten erst...
  • Vitacombex Lagerung - Kurze Frage

    Vitacombex Lagerung - Kurze Frage: Hey, der Übersicht zuliebe mache ich für die Frage ein eigenes Thema auf, bisher habe ich das angebrochene Vitacombex im Kühlschrank gelagert...
  • Frage wg Außenhaltung

    Frage wg Außenhaltung: Hallo, ich musste gestern mein eines Meerschweinchen einschläfern lassen, da es schwer krank war. Nun bleibt nur noch ein Partnertier übrig. Da...