meerschweinsturz von meinem arm!! =(

Diskutiere meerschweinsturz von meinem arm!! =( im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; mein Meerschweinchen Ilse ist am Montag von meinem arm gefallen... Jetzt hat es den Arm gebrochen... und... ES TRINKT NICHT MEHR!! ich habe Angst...
B

Brummi

Gast
mein Meerschweinchen Ilse ist am Montag von meinem arm gefallen...
Jetzt hat es den Arm gebrochen...
und...
ES TRINKT NICHT MEHR!!
ich habe Angst das sie verdurstet oder so was anderes passiert.
Was soll ich machen?
 
06.08.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: meerschweinsturz von meinem arm!! =( . Dort wird jeder fündig!
S

Setti

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

Hallo,

ich würde schnell zum TA mit ihr! Ist der Bruch beim TA festgestellt worden? Frisst sie? Bewegt sie sich sonst normal, soweit das mit dem gebrochenen Beinchen geht? Kommen Köttel und Urin raus? Nicht, dass sie sich bei dem Sturz innere Verletzungen zugezogen hat.

Hier ist es sehr heiss. Wenn es bei euch auch so heiss ist, dann gib ihr etwas Wasser mit einer Spritze ohne Nadel, bis du zum TA kommst.
 
B

Brummi

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

doch ich war 30 min danach beim TA in Bernkastel-Kues
das ist kein Bruch sondern der Musikantenknochen, oder wie der heißt ist ab...ein gibs wäre schlecht wein der scheuert...
einen Tag später hab ich das dann bemerkt mit dem trinken...
dann bin ich Spritzen holen gegangen aber die will das nicht

http://www.youtube.com/watch?v=5RmNgjBstXA
 
Zuletzt bearbeitet:
M

"manu"

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

Warst du beim TA oder woher weißt du das es ein Bruch ist?

Wasser mit Spritze einflößen ist gut. Außerdem kannst du viel Gurke, Wassermelone etc. geben.

Wenn die Verdauung gestört ist, wieder zum TA!

LG
Manu

edit: Deine Antwort war schneller. Bekommt es denn Schmerzmittel?
 
S

Setti

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

Hat der TA nicht gesagt, dass sie das Füsschen schonen soll? Ich würde sie nicht so viel laufen lassen. Besser jetzt erst mal weniger Bewegung, damit sie das Füsschen nicht belastet.
 
B

Brummi

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

ja...das war am Anfang...jetzt schläft sie...
aber nein, die Ilse nimmt kein Schmerzmittel und meine mutter will mich nicht mehr mit Ilse zum Tierarzt fahren weil ich schon 2mal da war!
 
Adamo

Adamo

Beiträge
376
Reaktionen
4

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

Ich würde kein Schmerzmittel geben, aus dem einfachen Grund, dass wenn man es nicht schienen kann, sie es ohne Schmerzmittel weniger belastet, als wenn sie keine Schmerzen hat.

Wenn das Schwein gut in der Gruppe integriert ist, also nicht gejagd wird oder so kann man sie drin lassen, Futter würd ich ihr vor die Nase legen, damit sie sich wirklich so wenig wie möglich bewegt.

Dann evtl. noch Globuli geben für die Knochen, damit sie schneller heilen.
 
B

Brummi

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

ok...der TA hat gesagt ich soll sie trennen...Ilse ist jetzt neben Brummi
( http://www.youtube.com/watch?v=lXjx2DBo1aY )
in einem extra Käfig!
Abends "reden" die dann noch miteinander!
Ilse ist schon 5 Jahre und verträgt die das ganze zeug denn dann noch?
 
B

Brummi

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

soll ich jetzt weiter mit der Spritze der Ilse zu trinken geben und warten dass das Beinchen wieder verheilt, und hoffen dass sonst nichts innerlich kapputt ist??
 
cuddles

cuddles

*notmeerivermittlerin*
Beiträge
14.870
Reaktionen
70

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

frisst sie denn normal?
 
B

Brummi

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

ok...danke is das denn schlimm, weil sie will das nicht trinken und dann muss ich die feste fest halten damit das geht und der das tief in den Mund spritzen.
Ich glaub das gefällt der nicht.!
=(
 
B

Brummi

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

sind das eure meeries?
 
Y

Yoda1

Beiträge
3.573
Reaktionen
90

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

Ich würde sie nicht trennen!
Ich würde nochmal zu einem anderen TA gehen. Vielleicht kann man es wenigstens tapen. Und ich denke, dass sie Schmerzmittel bekommen sollte, denn das tut ja nunmal ziemlich fies weh. Traumeel soll ganz gut sein.
Das arme Schweinchen!
 
cuddles

cuddles

*notmeerivermittlerin*
Beiträge
14.870
Reaktionen
70

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

ich würd keine schmerzmittel geben, denn sie soll es ja schonen. wenn sie schmerzmittel bekommt, schont sie es nicht mehr. bei tieren muss man bei sowas eben manchmal leider mit schmerzen arbeiten. und solange sie frisst, denke ich ist es ok
 
B

Brummi

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

ich meine auf dem Link !
Aber wenn ich die zusammensetze beißt die Brummi die Ilse!
ihr habt gefragt ob sie noch isst?
ja ich gebe der Heu, Grünzeug und Wasser in der Flasche!
Aber die geht nicht dran...nur essen tut sie!
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brummi

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

wie bekommt man so ein bild immer in die Nachrichten???
 
V

vom-seebergerland

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

Ja genau fahr doch bitte noch mal zu einem anderen TA.
Und setz sie wieder zu ihrem Partner alleine sind schmerzen doppelt so schlimm. Ich habe die Erfahrung gemacht wenn es einem meiner Schweinis nicht so gut geht dann kümmern sie die anderen immer ganz rührend um das kranke Tier.


LG Yvonne



http://vom-seebergerland.beepworld.de
 
T

Takadoshika

Gast

AW: meerschweinsturz von meinem arm!! =(

war das mit dem beißen schon früher/öfter so?
 
Thema:

meerschweinsturz von meinem arm!! =(