Neuer Stall, endlich geht´s los!

Diskutiere Neuer Stall, endlich geht´s los! im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi, da ich darauf warte, das mein Mann aufwacht, fit genug ist und seine 2 Tassen Kaffee intus hat, damit wir endlich anfangen können, müsst ihr...
S

Sumpfdrache

Gast
Hi,

da ich darauf warte, das mein Mann aufwacht, fit genug ist und seine 2 Tassen Kaffee intus hat, damit wir endlich anfangen können, müsst ihr mir jetzt die Zeit überbrücken und meinen Planungs und Bau Thread ertragen :fg:.

Nach monatelanger Recherche, Planung, Umplanung, Neuplanung und Planverwerfung haben wir gestern das Material für den neuen Doppelstock Schweinestall gekauft.

Der Neubau sollte: Preisgünstig, leicht zu reinigen, etwas platzsparender für den Raum aber von der Fläche her grösser als die jetztigen Bodenställe sein. Wichtig war mir, das ich von meinem Schreibtisch aus beide Etagen gut einsehen kann, ich liebe es mich von hier aus umzudrehen und nach den Schweinen zu sehen. Ausserdem soll genug Licht auf beide Etage fallen, sie liegen so gerne in der Sonne.
Es werden 2 meiner Paare in den neuen Stall einziehen, das Dritte bleibt in seinem Bodenstall, sonst wäre der Neue zu hoch geworden um alle zu sehen und da ich nur 1.60m gross bin auch schwerer zu reinigen.

Nun zum Stall:

Die beiden Etagen werden jeweils 195cm x 80cm gross. Die erste Etage fängt bei 35cm Höhe an, die zweite liegt bei 90cm. Die vorderen "Fenster" werden zum Reinigen nach unten aufgeklappt, als Schanier nutze ich Klavierband. Die Heuraufe wird aussen angebracht, damit im Stall selbst kein Platz verloren geht und ich sie leichter füllen kann. Zusätzlich dazu gibt es noch jeweils ein Heubad aus Plastikkisten im Stall. Die sonstige Einrichtung soll sich später an Ruth Morgenegg orientieren, also viel natürliche Materialien und naturnahe Höhlen aus Tannenzweigen oder Baumscheiben.
Die Wände bereiten mir noch ein wenig Sorge, da sie innen nur 27 cm hoch sind, abzüglich des Einstreus ergibt das dann ca. 24 cm. Da meine Schweine aber derzeit auch die Möglichkeit haben, aus dem Stall zu hüpfen, und dies nicht tuen, bin ich guter Dinge. Sie zeigen reges Desinteresse an ihrer Stallumgebung. Erhöhte Sitzplätze werden nur hinten links, wo der Stall an den Zimmerwänden steht, bzw. mittig im Stall geschaffen.

Material und Kosten:

5 OSB Platten, zugeschnitten im Bauhaus (Boden/Wände)
8 Dachlatten, 3,8 x 5cm, 240cm lang (Standbeine und Unterkonstruktion für die Bodenplatten)
8 Holzleisten 2cm x 0,5cm, 240cm lang (Schutz von Teichfolie und Hasendraht)
Teichfolie 5 m²
1 Rolle Hasendraht
4x Klavierband, 90cm, für die vorderen Fenster
Schrauben, Doppelseitiges Klebeband, Schleifpapier, Stichsägeblätter, Tackernägel und Klammern (Befestigung der Leisten und des Hasendrahts).

Da ich die Seitenteile von den alten Bodenkäfigen verarbeite musste ich nur 5 OSB Platten kaufen, sonst wären es 7 gewesen.

Geamtkosten: ~ 142 €

Hier die Skizze:


Ich bin gespannt, ob meine Berechnungen richtig waren, alles so passt wie es soll und hinterher zumindest Ähnlichkeit mit der Planungsskizze aufweist. Auch bin ich guter Dinge, dass wenigstens ein Daumen blau wird und mein Mann und ich die Nachbarn mit einer lautstarken Ehekrise unterhalten können :nut:. Desweiteren werden wir mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit heute noch min. einmal den Baumarkt aufsuchen.

So, ich wünsch euch einen schönen Samstagnachmittag, vielleicht schaffe ich es ja zwischendrin ein paar Fotos vom Bau zu machen. Aber ein Foto vom fertigen Stall bekommt ihr auf jedenfall zu sehen (sofern mein Mann und ich uns nicht vorher zerfleischt haben).

Danke für die Aufmerksamkeit.

Gruss Sumpfdrache
 
Sonali

Sonali

Beiträge
17.871
Reaktionen
60
Na da habt Ihr ja einiges vor! Die Skizze sieht aber schon mal super aus, schön groß!

Dann wünsch ich Euch einen schönen Bastel-Valentinstag :D
 
L

Lillian

Gast
Tolle geschrieben (ich kugel mich immer noch vor Lachen) ^^

Ich wünsche euch auch viel Spaß beim Bauen und freue mich schon auf die ersten Bilder des fertigen EBs!
 
S

Sumpfdrache

Gast
So, erste Pause seit 11:00 Uhr. Derzeit steht es 1:0 für uns. Können auch erst eine kleine Schreierei und ca. 20 genervte Blicke im stetigen Wechsel zwischen ihm und mir verbuchen. Bis auf eine Wasserflasche ist auch (noch) nichts kaputt gegangen. Und ausser meiner Fingernägel wurde noch nichts körperliches Mittleidenschaft gezogen. Ach ja, und er ist mal kurz gestolpert und fast der Länge nach in die Garage geflogen. So hatte ich auch was zu lachen.

Die erste Etage steht, bis auf die Teichfolie, die Halterung für den Wassernapf (auf dem Bild nicht zu sehen, befindet sich an der Front zwischen dem Hasendraht) und die Heuraufe. Der Boden der zweiten Etage ist auch schon fertig. Bisher gab es noch keine grösseren Verplanungen, lediglich ein paar mm hier und da.
Und das Ding ist riesengross. Meint man nicht, wenn man das nur auf dem Bildschirm hat.

Ich freu mich schon, wenn die Schweine das erste Mal erkunden können, aber dieses WE werden wir es wohl nicht schaffen, den hier im Zimmer auf zubauen.

Bis später

Gruss Sumpfdrache
 
M

Mary Lou

Gast
Na habt ihr die Villa fertig? Oder habt ihr euch mit Hammer und Bohrer duelliert?
Gibt´s bald Fotos, oder muss ich persönlich vorbeikommen?
Haut rein, die Schweinchen wollen doch bestimmt morgen einziehen.
 
G

Gini

Gast
Huhu,

ich bin schon gespannt wie es weiter geht! :D

Kannst ja auch ein paar Bilder der Baufortschritte einstellen :fg:
 
M

mannheimermeeries

Gast
Na, da bin ich aber auch mal gespannt.
Lebt ihr noch, oder müßte man mal jemanden bei euch vorbei schicken, der nach dem Rechten sieht???:D
 
S

Sumpfdrache

Gast
So,

jetzt geht´s gleich weiter, werde die Teichfolie aufbringen und mit Leisten versehen, wenn das gut funktioniert, dann kann ich heute schon den ersten alten Stall ausräumen und die Besitzer erstmal in den Auslauf umquartieren, brauche ja das Holz von dem alten Stall für die letzten beiden Aussenwände, die noch fehlen.

Dann kommen jetzt mal ein paar Bilder:

hier ist eine Bodenplatte von unten zu sehen, mit der Unterkonstruktion, die Dachlatten haben wir an die OSB Platten geleimt und zusätzlich verschraubt. Obwohl die OSB Platte nur 1,2cm dick ist, kann ich mich da draufstellen ohne das sich die Platte verbiegt.



Hier ist die erste fertige Etage zu sehen:



Und hier mein Mann, während er sich um die Fenster von der Front kümmert:



die Axt die ich in seinen Rücken geschlagen habe, hab ich mittels Bildbearbeitung rausretuschiert. Nein, Spass bei Seite, er macht das ganz toll, hält sich genau an meine Vorgaben und hat sich das Klugscheissen bis auf ein/zwei Mal echt gespart. Und da war es auch berechtigt. Ausserdem hat er sich entgegen seiner sonstigen Gewohnheiten noch nicht schwer verletzt, wenn man bedenkt, das er schon von einem Motorrad fast erschlagen wurde, sich mit einem Schweissbrenner in Flammen gesetzt hat, mehrmals im Jahr unsere Haustreppe runterfällt, sich mal bis auf die Mittelfingergelenkkapsel geschnitten hat, regelmässig mit dem Kopf irgendwo gegen rennt, ihm mal ein Tropfen heisses Metal in die Ferse reingebrannt ist, nicht zu vergessen die unzähligen Stromschläge die er schon abgekommen hat, Nase gebrochen, 3 Platzwunden, 2x Beinbrüche, ..... ich hab einen kleinen "Heimwerkerkönig" hier daheim. Und immer was zu Lachen :fg:.

So fange jetzt an, hab nur bis 16:00 Uhr Zeit.

Bis später,

Gruss Sumpfdrache
 
J

Josefine

Gast
:einv::einv::einv: Sieht klasse aus!!!!

Und toitoitoi für euren weiteren Bau!!!
 
lalastar

lalastar

Beiträge
1.855
Reaktionen
59
Ich drück deinem Mann beide Daumen, dass nichts passiert :rofl:
 
M

Mary Lou

Gast
Mal OT:
Mensch Sumpfdrache, wir haben ja noch mehr gemeinsam als wir bei WKW schon festgestellt haben. Mein Freund ist auch so geschickt. In den Keller darf er nur noch, wenn ich zu Hause bin, damit ich ihn notfalls aufsammeln kann. Beim Glasbausteine entfernen, schafft er es, einen zum Platzen zu bringen und eine Scherbe in den Arm zu bekommen. Stromschläge gab´s auch schon, und, und, und

Viel Erfolg noch, sieht doch schon mal super aus
 
S

Sumpfdrache

Gast
Schluss für heute, sind gleich eingeladen. Beide Etagen sind bis auf ein paar Kleinigkeiten wie die Verschlüsse für die Türen und die Halterung für den Wassernapf fertig. Eine Leiste war zuwenig, aber wir hatten noch eine im Keller, die ist zwar nicht genauso, passt aber. Morgen wird noch gründlich alles abgeschliffen, was übersteht und der Staub weggesaugt. Leider können wir den Stall erst am Mittwoch aufbauen, da Männe Spätdienst hat und ich Frühdienst und wir uns dann erst abends wieder sehen.

OT Mary Lou; ist ja witzig, ausserdem hab ich gesehen, das du auch ein Wassermann bist :), hoffe ich denke dran.
Ich hab mir mittlerweile angewöhnt auf Knirschen, Knacken, Knallen, Splittern, Stöhnen, Schreien oder Ächtzen erst zu reagieren, wenn er nicht 30 sec. später ruft: alles ok, nichts passiert. Bleibt es still, laufe ich los.

Hoffe, ich kann euch spätestens am Mittwoch den fertigen und bewohnten Stall präsentieren.

Gruss Sumpfdrache
 
O

Oma44

Gast
Wahnsinn - ihr seid ja schnell.
Respekt!
Ich freu' mich auf Bilder.
 
L

Lillian

Gast
Schade, dass ihr noch nicht fertig geworden seit - ich warte schon ganz gespannt auf weitere Fotos!
Aber wenn ich da das Verletzungsrisiko deines Mannes bedenke ... lasst euch lieber Zeit! :D
 
S

Sumpfdrache

Gast
@ Mary Lou: Ich hab ne Idee! Wir sprerren unsere Männer in die Garage und geben ihnen was Tolles zum Basteln. Wer der die Garage mit den wenigsten und leichtesten Verletzungen nach 3Std verlässt, hat gewonnen :D.

War gestern mit einer Freundin einkaufen. Erst im Zoo Hoppe und dann im Fressnapf (Rechnung: über 80 €). Hab eine tolle Korkröhre (35cm) und 2 Terrariumsdekowurzeln gekauft. Ausserdem 2 neue Weidenbrücken und einen Unterstand. Hatte erst vor im Internet zu bestellen (warscheinlich wäre das auch günstiger gewesen) aber gerade bei diesen Natursachen schaue ich mir das lieber vorher an. Was diese Wurzeln angeht, wollte ich eigendlich in Wald und Wiesen suchen, aber das versuche ich schon über 1 Jahr und mir kam noch nichts passendes unter, entweder war es zu gross, zu klein oder zu gammelig.

Danach waren wir noch im Ikea und ich hab 2 "Kuschelsäcke" (Aufbewahrungssäckchen / Kinderabteilung) erstanden, weiss aber noch nicht so genau, wie ich die stabiler mache und im Stall befestige, ob ich sie aufhänge oder so.

Somit ist für die neue Einrichtung auch schon gesorgt, wenn ich es heute schaffe, stelle ich vielleicht noch Bilder von den neuen Sachen ein. Ansonsten eben Mittwoch oder Donnerstag, so Gott will.

Gruss Sumpfdrache
 
M

Mary Lou

Gast
Ja, ja, in die besagten Zooläden muss ich auch demnächst noch mal rein. Das wird wieder teuer. Aber der Fressnapf in Mülheim-Kärlich hat nunmal die größte Auswahl.

Den Garagenkontest sollten wir mal machen, aber wahrscheinlich liegen dann beide flach :rofl::rofl:
 
S

susi_maus

Gast
@ Sumpfdrache und Mary Lou:

Schämt Euch, da habt ihr so liebe Männer an der Seite, und ihr macht Euch über sie lustig. :ungl:

--------------------------------

Aber der EB sieht bislang echt klasse aus, gefällt mir. :top: Freue mich schon auf weitere Bilder.
 
M

Mary Lou

Gast
ok, dann schämen wir uns eben.
Aber trotzdem kommen die Kerle in die Garage :hüpf::hüpf::hüpf:
 
Thema:

Neuer Stall, endlich geht´s los!

Neuer Stall, endlich geht´s los! - Ähnliche Themen

  • Neue Ställe

    Neue Ställe: Moin, Ich wollte euch mal meine neuen Jungsställe vorstellen. Die hat ein lieber Freund von mir gebaut. Er baut auch gern für andere ganz nach...
  • Mein neuer Stall

    Mein neuer Stall: bisher lebten meine Schweine in einem Gorm. Und eigentlich muss ich sagen war ich damit auch zufrieden. Denn recht bald nach dem Bau des Stalls...
  • Unser neuer Stall!!!

    Unser neuer Stall!!!: Hallo! Ich möchte Euch mal unseren neuen Schweinchenstall präsentieren. Ich hoffe er gefällt, den beiden Damen finden es jedenfalls toll! :fg...
  • jippiiieeehhh auch neuer stall

    jippiiieeehhh auch neuer stall: Hi! Ich bin soo aufgeregt! Wir wollten heute beginnen bei unserem vorhandenen Außenstall noch 2 Zwischenetagen zu machen und jetzt meinte mein...
  • Neuer Stall, hier ist er endlich!

    Neuer Stall, hier ist er endlich!: Hallo, ich war so frei einen neuen Beitrag zu machen. Bin so stolz auf´s Endergebnis und dieser Stolz braucht einen extra Beitrag :-). Nochmal...
  • Neuer Stall, hier ist er endlich! - Ähnliche Themen

  • Neue Ställe

    Neue Ställe: Moin, Ich wollte euch mal meine neuen Jungsställe vorstellen. Die hat ein lieber Freund von mir gebaut. Er baut auch gern für andere ganz nach...
  • Mein neuer Stall

    Mein neuer Stall: bisher lebten meine Schweine in einem Gorm. Und eigentlich muss ich sagen war ich damit auch zufrieden. Denn recht bald nach dem Bau des Stalls...
  • Unser neuer Stall!!!

    Unser neuer Stall!!!: Hallo! Ich möchte Euch mal unseren neuen Schweinchenstall präsentieren. Ich hoffe er gefällt, den beiden Damen finden es jedenfalls toll! :fg...
  • jippiiieeehhh auch neuer stall

    jippiiieeehhh auch neuer stall: Hi! Ich bin soo aufgeregt! Wir wollten heute beginnen bei unserem vorhandenen Außenstall noch 2 Zwischenetagen zu machen und jetzt meinte mein...
  • Neuer Stall, hier ist er endlich!

    Neuer Stall, hier ist er endlich!: Hallo, ich war so frei einen neuen Beitrag zu machen. Bin so stolz auf´s Endergebnis und dieser Stolz braucht einen extra Beitrag :-). Nochmal...