Meeri schwanger???

Diskutiere Meeri schwanger??? im Trächtige Meerschweinchen Forum im Bereich Zucht und Genetik; Hallo Ihr Lieben! :winke: Ich habe mal eine Frage an Euch. Woran merke ich , wenn ein Meerschweinchen schwanger ist? Meine Speedy hat, in meinen...
M

MuckiMuck

Gast
Hallo Ihr Lieben! :winke:

Ich habe mal eine Frage an Euch.
Woran merke ich , wenn ein Meerschweinchen schwanger ist?

Meine Speedy hat, in meinen Augen, einen ungewöhnlich dicken Bauch.
Woher weiß ich, ob dieser nicht vielleicht angefüttert ist?

Danke Euch schon mal für Eure Antworten.
 
11.02.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meeri schwanger??? . Dort wird jeder fündig!
schweinchenshelly

schweinchenshelly

überzeugter Außenhalter
Beiträge
8.670
Reaktionen
632
Wenn du die Babies treten merkst, würde ich sagen. Ist eine Trächtigkeit denn wahrscheinlich, bzw. möglich?
 
M

MuckiMuck

Gast
Ich habe Speedy jetzt 4 Wochen.
Sie ist auch noch sehr jung, höchstens drei Monate.
Ich habe noch einen Kastraten; ist es seit einem Jahr.
Also kann es von ihm nicht sein. Höchstens vom Züchter.

Oder könnte es vielleicht sein, daß sie sich dick gefuttert hat?
Ich habe wirklich keine Ahnung.
 
T

Tiffy+Elvis

Gast
Hallo Muckimuck,
könntest Du vielleicht ein Foto von oben einstellen, dann sieht man es gewöhnlich am besten. Wenn sie schwanger sind nehmen sie Birnenform oder Bratpfannenform an. Vorne schmal und hinten dick. Unter meinem Thread "wie lange noch und wie viele" - Nachwuchs Seite 3 - sieht man schöne Bilder dazu. Das war Tiffy "kurz davor". Waren 4 Baby´s...
Hast Du die letzte Zeit gewogen, wieviel hat sie zugenommen?
lg Sabine
 
M

MuckiMuck

Gast
Könnte mir vielleicht jemand sagen, wie ich hier Bilder einstelle?
Ich habe es leider noch nicht rausbekommen.

Dankeschön.
 
A

Abby

Beiträge
3.545
Reaktionen
14
Hast das Schweinchen denn von einem verantwortungsvollen Züchter?
Oder war es eher ein Vermehrer, weil du eine Trächtigkeit vermutest?

Wie viel wog das Mädel denn vor 4 Wochen und wie viel wiegt sie jetzt?

Bilder kann man über imageshack.us hochladen.
 
H

hexchen77

Gast
Hier ist eine Seite, wo Du das Foto hochladen kannst und dann nimmt Du den Link für Forum (ist glaube ich der Vierte) und diesen Link kopierst du dann hier in den Text, dann haben wir das Bild :)

http://www.myimg.de/
 
M

MuckiMuck

Gast
Bevor Ihr jetzt meckert... ich weiß es.
Ich habe Speedy von einer Zoohandlung. Wir wollten ein HB für unseren Hund kaufen. Dann habe ich Speedy gesehen und mich total in die kleine Maus verliebt.
Tut mir leid.

Hier die Bilder:




[/IMG]

Vielleicht hat sie sich auch nur etwas dick gefressen.
Sagt mir bitte was Ihr darüber denkt. Schwanger oder nicht.
Sie ist jetzt wie gesagt vier Wochen bei uns. Ich schätze sie so zwischen 10 und 12 Wochen.
Dankeschön.
 
H

hexchen77

Gast
Könnte echt sein, dass sie schwanger ist. Hast Du Dir mal die Zitzen angeschaut? Bei meiner Tiffy waren die in der Schwangerschaft vergrößert, bei ihr habe ich es aber erst 1 Woche vor der Geburt gemerkt, dass sie schwanger ist, ich hatte den gleichen Fall wie Du. Schwangeres Meeri in der Zoohandlung gekauft.
 
M

MuckiMuck

Gast
Ihre Zitzen sind nicht dick, aber etwas lang.

Wenn es wirklich so sein sollte, würde sie es denn schaffen?
Sie ist ja noch so jung.
 
T

Tiggerle

Gast
Die Süße sieht tatsächlich tragend aus, denn ein so junges Meerie, das so einen Bauch hat, hab ich auch noch nicht gesehen.
Gewissheit bekommst du aber erst,wenn du sie regelmäßig wiegst und sie immer dicker wird und zunimmt. Bin zwar anhand der Bilder recht sicher, dass sie Babys bekommt, aber garantieren kann ich das natürlich nicht.

Klar, sie ist noch sehr jung, um Mama zu werden. Aber wenn dem so ist, würde sie es sehr wahrscheinlich schaffen. Besser arg jung Mama werden, als erst mit 1,5 Jahren oder noch später, das wäre dann mit größter Wahrscheinlichkeit der Tod von Mama und Babys.
Sicher, toll ist das gewiss nicht, aber sie wird das schon schaffen!!
 
Panya

Panya

Streichelzoo-Besitzerin
Beiträge
2.283
Reaktionen
6
uuuh... ich tippe auch auf trächtig.
und dazu, dass du sie aus der th hast... ich wäre da eher froh, dass du sie hast, da du dich hier informierst, als wenn irgendjemand sie mitgenommen hätte und die kleine ihre babies in einem kinderzimmer bei leuten, die keine ahnung haben, bekommen müsste...
 
M

MuckiMuck

Gast
Ich bin so froh, daß Ihr mir nicht böse seit, weil Speedy von einer Zoohandlung ist.
Ich danke Euch.

Was denkt Ihr wie weit sie sein könnte?
Was muß ich jetzt alles beachten.
Muß ich sie später, wenn es so weit ist, vom Kastraten trennen?
Wäre dann nämlich mein erster Nachwuchs. Eignetlich wollte ich das ja nie. Aber ich freue mich trotzdem total darüber.
Bin was das Thema angeht noch sehr unerfahren.
 
T

Tiggerle

Gast
Wie weit sie genau ist, kann dir wohl keiner sagen. Ich tippe aber mal darauf, dass es bei ihr bestimmt noch ca. 2-3 Wochen dauert (wie gesagt, wenn sie tatsächlich tragend ist, wovon ich aber stark ausgehe).
Vom Kastraten trennen brauchst du sie auf keinen Fall, er macht den Kleinen nichts! Meiner kümmert sich sogar immer liebevoll um die Kleinen, ist total süß!

Kannst davon ausgehen, dass es nur 1-2 Babys werden, das ist bei der ersten Geburt oft so (erst recht in so jungem Alter) :).
 
M

MuckiMuck

Gast
Merke ich, wenn sie kurz vor'm werfen ist?
Muß ich dann irgendwas im Käfig tun? Irgendwas weiches?

Oh man, tut mir leid wegen diesen ganzen Fragen.

Wir haben ja auch vor einen eigenen Käfig zu bauen. Wie groß sollte der denn sein mit ca. 4 Meeris? Jenachdem wieviele sie bekommt?
 
M

MuckiMuck

Gast
Und sollte ich sie jetzt vielleicht lieber in Ruhe lassen?
Also nicht hochnehmen oder sonstiges?
 
A

Abby

Beiträge
3.545
Reaktionen
14
Ich denke auch daß sie schwanger ist denn sie hat schon eine "komische" Körperform.

Den Kastraten bitte nicht von ihr trennen, aber das wurde ja schon gesagt.
Beachten muss man eigentlich nichts weiter. Nur die werdende Mama musst du gut beobachten, damit du im Notfall schnell handeln kannst.

Weibchen aus Zoohandlungen sind leider oft trächtig.
Leider sind sie ja dort manchmal nicht nach Geschlechtern getrennt aber wenn doch, dann saß bei dem Vermehrer einfach ein Bock mit bei den Weibchen drin... :sick:

Sie wurde wahrscheinlich vom Papa (oder Bruder) gleich in der ersten Brünstigkeit gedeckt :runzl:

Wieviel hat sie denn zugenommen seit sie bei dir ist?
Oder hast sie noch nicht gewogen?

Ich wünsche ihr alles Gute!
 
T

Tiggerle

Gast
Also wirklich merken wird man es als Laie nicht, da die werdenden Mamas oft noch Minuten vor der Geburt seelenruhig am Heu knabbern o.ä.
Man kann zwar anhand der Schambeinfuge erfühlen, dass es nicht mehr lange dauern wird, aber an deiner Stelle würde ich das einfach lassen, das ist meiner Meinung nach zu gefährlich, ohne wirkliches Wissen an einem tragenden Tier "rumzudrücken".

Irgendwas am Käfig machen brauchst du nicht, sie brauchen auch nichts weiches als Polsterung oder so, denn die Kleinen sind ja ohnehin Nestflüchter und laufen der Mama schon kurz nach der Geburt überall hinterher.

Hochnehmen darfst sie schon, das lässt sich auch kaum vermeiden, wenn du sie z.B. wiegen möchtest. Nur was du auf gar keinen Fall tun sollst: ihr am Bauch rumdrücken, "um was zu fühlen" - das wird als Laie eh nichts, man kann als "Anfänger" nicht wirklich was spüren, bzw. das schon, aber man kann nicht sagen: das ist der Kopf, das der Rücken usw. Dazu braucht man entweder jede Menge Erfahrung, oder man sollte es sich von erfahrenen Züchtern oder TÄ zeigen lassen.
Man kann nämlich sehr viel falsch machen dabei und im schlimmsten Fall führt das zu einer vorzeitigen Geburt.

Du brauchst also im Prinzip gar nichts anders machen, sie darf natürlich auch ihren Auslauf bekommen usw. Es gibt jedoch einige Nahrungsmittel, die sie nun nicht bekommen sollte, weil sie zu einer Früh- oder Fehlgeburt führen können (da wehenauslösend). Muss mal schauen, ob ich einen Link finde.

Wenn du das beachtest und nichts am Bauch machst, dann wird das schon gutgehen :).

Keine Sorge, zumindest ich bin nicht genervt wegen den Fragen, ich weiß im Gegenteil noch zu gut, wie es mir damals beim 1. zu erwartenden Wurf ging. Sehr viele Fragen werden dir aber auch über die Suchfunktion hier beantwortet :).
 
H

hexchen77

Gast
Also Petersilie sollte sie keine mehr bekommen, die ist nämlich wehenfördernt.

Wenn Du sie zum Wiegen drausen hast, dann ganz du sie dir ja mal auf die Brust setzen und vorsichtig den Bauch mit den Händen umschließen, dann wirst Du, wenn Du Glück hast, ein paar Bewegungen fühlen.

Vom Umfang würde ich auch tippen, dass es noch so gute 2 Wochen dauert.

Mach Dir mal keine Sorgen, die meisten Meerschweinchen bekommen das mit der Geburt ganz gut alleine hin.
Ich hatte ja auch so einen Fall und hatte die gleichen Ängst wie Du, aber bei mir ging alles gut.
 
M

MuckiMuck

Gast
Und wie groß sollte demnächst der Eigenbau sein bei ca. 4 Meeris???
 
Thema:

Meeri schwanger???

Meeri schwanger??? - Ähnliche Themen

  • Ist mein Meeri Schwanger oder hat es Blähungen ???

    Ist mein Meeri Schwanger oder hat es Blähungen ???: Schönen guten Tag ich bin neu hier und habe mal eine Frage an euch Ich habe gestern ein Neues Meerschweinchen Weibchen bekommen! Meine Frage...
  • Wie erkennt man wenn ein Meeri schwanger ist???

    Wie erkennt man wenn ein Meeri schwanger ist???: Ich habe drei Meerschweine und bei einem habe ich entdeckt dass es in letzter Zeit dick geworden ist also es ist so ''kreisförmig''n geworden...
  • Frage zu schwangerem Meeri

    Frage zu schwangerem Meeri: Hallo zusammen! Meine Kelly erwartet mitte Nobember ihre ersten Babys.Im Gegensatz zu meinen anderen Schweinchen ist sie sehr ängstlich.Sie wohnt...
  • Schwangere Meeries woran erkennbar

    Schwangere Meeries woran erkennbar: HuHuz Ich weiß jetzt nicht ob diese frage schon gestellt wurde aber wenn ja dann könnt ihr diesen tread schließen =) Also meine Frage wäre woran...
  • Meeri trächtig?

    Meeri trächtig?: Hallo zusammen, vor ca. 2 Wochen wurde meine Meerschweinchendame Coco im Park gefunden. Damit ich sichergehen konnte, dass sie gesund ist, habe...
  • Meeri trächtig? - Ähnliche Themen

  • Ist mein Meeri Schwanger oder hat es Blähungen ???

    Ist mein Meeri Schwanger oder hat es Blähungen ???: Schönen guten Tag ich bin neu hier und habe mal eine Frage an euch Ich habe gestern ein Neues Meerschweinchen Weibchen bekommen! Meine Frage...
  • Wie erkennt man wenn ein Meeri schwanger ist???

    Wie erkennt man wenn ein Meeri schwanger ist???: Ich habe drei Meerschweine und bei einem habe ich entdeckt dass es in letzter Zeit dick geworden ist also es ist so ''kreisförmig''n geworden...
  • Frage zu schwangerem Meeri

    Frage zu schwangerem Meeri: Hallo zusammen! Meine Kelly erwartet mitte Nobember ihre ersten Babys.Im Gegensatz zu meinen anderen Schweinchen ist sie sehr ängstlich.Sie wohnt...
  • Schwangere Meeries woran erkennbar

    Schwangere Meeries woran erkennbar: HuHuz Ich weiß jetzt nicht ob diese frage schon gestellt wurde aber wenn ja dann könnt ihr diesen tread schließen =) Also meine Frage wäre woran...
  • Meeri trächtig?

    Meeri trächtig?: Hallo zusammen, vor ca. 2 Wochen wurde meine Meerschweinchendame Coco im Park gefunden. Damit ich sichergehen konnte, dass sie gesund ist, habe...