Sonnenblumenkerne - glänzendes Fell?

Diskutiere Sonnenblumenkerne - glänzendes Fell? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, unsere Schweinchen bekommen im Moment ein bisschen TroFu von Cavialand. Da sind unter anderem auch ein paar vereinzelte Sonnenblumenkerne...
S

Setti

Gast
Hallo,

unsere Schweinchen bekommen im Moment ein bisschen TroFu von Cavialand. Da sind unter anderem auch ein paar vereinzelte Sonnenblumenkerne drin. Jetzt ist mir aufgefallen, dass sie noch glänzenderes Fell haben, als sonst. Das Sonnenblumenkerne gut gegen trockene Haut sind, das wusste ich. Aber machen die auch das Fell noch glänzender?
 
S

Setti

Gast
Danke für deine Antwort, dachte ich es mir doch! Naja, dann werde ich ihnen jetzt öfter mal ein paar Kerne gönnen. Ich bin total begeistert, sie sehen aus, als wären sie beim Friseur gewesen :D
 
K

kelly09

Gast
Aber mit ungeschäleten Kernen muss man SEHR vorsichtig sein. Da hab ich gerade eine Geschichte gehört, die einer Züchterfreundin passiert ist. Die hatte sich gewundert, dass eines ihrer Babys kopfschüttelnd im Gehege saß und gar nicht fressen mochte und befürchtete schon, dass dies Baby, nachdem die Geschwister schon gestorben waren, auch sterben würde. Sie hat es sich super genau angesehen und festgestellt, dass das Kleine sich die Schale des Sonnenblumenkerns irgendwie eingebissen hatte und so gar nicht mehr fressen konnte.
Also, meine Schweinis werden nach der Geschichte KEINE Sonnenblumenkerne mehr bekommen.
LG Kerstin
 
kami1

kami1

Beiträge
1.733
Reaktionen
6
Ich kann mir schon vorstellen, dass die Sonnenblumenkerne ganz gut fürs Fell sind, aber übertreiben sollte man es mit ihnen auch nicht.
Meine bekommen ab und zu ihn die Trofu-Mischung ein paar Kerne mit rein sozusagen als Vorbeugung für Lippengrind.
 
S

SüßeSusi

Gast
@Kami: Sonnenblumenkerne beugen Lippengrind vor, ehrlich?Das wusste ich ja noch gar nicht.
LG Anja
 
bollerjahn

bollerjahn

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
13.606
Reaktionen
7
Aber mit ungeschäleten Kernen muss man SEHR vorsichtig sein. Da hab ich gerade eine Geschichte gehört, die einer Züchterfreundin passiert ist. Die hatte sich gewundert, dass eines ihrer Babys kopfschüttelnd im Gehege saß und gar nicht fressen mochte und befürchtete schon, dass dies Baby, nachdem die Geschwister schon gestorben waren, auch sterben würde. Sie hat es sich super genau angesehen und festgestellt, dass das Kleine sich die Schale des Sonnenblumenkerns irgendwie eingebissen hatte und so gar nicht mehr fressen konnte.
Also, meine Schweinis werden nach der Geschichte KEINE Sonnenblumenkerne mehr bekommen.

LG Kerstin
Das kann aber mit allem passieren...eines meiner Kaninchen hat es auch hinbekommen einen Apfelzweig so zu verspeisen, dass sich ein total großes Stück wie ein Y in seinem Mäulchen verkeilt hat :mist:

Aber ich kann schon verstehen, dass du nach solchen Stories vorsichtig bist - war ich auch erstmal ne Zeit lang mit den Apfelzweigen...
 
kami1

kami1

Beiträge
1.733
Reaktionen
6
@Kami: Sonnenblumenkerne beugen Lippengrind vor, ehrlich?Das wusste ich ja noch gar nicht.
LG Anja
Ja, die Sonnenblumenkerne enthalten ungesättigte Fettsäuren und man kann sie therapeutisch oder prophylaktisch für Lippengrind geben. Statt Sonnenblumenkerne gehen glaub auch Leinsamen.
Wie gesagt, man sollte es nicht übertreiben, aber ab und zu Sonnenblumenkerne schaden nicht und bisher hatte noch keins meiner Meeris Lippengrind ;)
 
S

Setti

Gast
Klar, übertreiben sollte man es damit nicht. Zu viele auf einmal und zu oft ist sicher nicht so gesund, die enthalten ja ziemlich viel Fett. Ich kann mir vorstellen, dass das zu Verdauungsproblemen führen kann, wenn sie sich dran überfuttern.

Nee, sie bekommen die nur in Maßen.

@ kelly09: Ich stimme bollerjahn zu, das ist eine fiese Sache. Aber das kann auch mit allem anderen passieren.
 
I

Iris

Gast
@ kelly09
Deswegen nur geschälte Sonnenblumenkerne füttern. Im Cavialand-Futter sind nur geschälte drin.

@ kami
Mit Leinsamen sollte man noch sparsamer umgehen, wegen diverse Inhaltsstoffe. Zudem mögen's (meine) Schweine gar nicht. Einfach geschälte Sonneblumenkerne geben. Kann man fast nix falsch machen.

Hier sind geschälte Sonnenblumenkerne unverzichtbarer Bestandteil des Futters. Sparsam sollte man umgehen, abzählen muss man sie aber wirklich nicht.
Verdauungsproblem, Setti, hast Du bzw. Schwein auch nicht zu fürchten. Soviel bekommst Du in Schwein dann doch nicht rein.
 
bollerjahn

bollerjahn

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
13.606
Reaktionen
7
Wo bekommt man eigentlich geschälte Sonnenblumenkerne? Ich habe die noch nie gesehen...
ich kenne nur diese Sonnenblumenkerne, die es überall gibt...

DANKE im Voraus für Tipps:winke:
 
K

KaputtesSpielzeug

Gast
Ich hole meine immer bei Budnikowski
oder auch bei Rossmann! :nuts:
 
heidi

heidi

Beiträge
2.653
Reaktionen
1.170
Geschälte Sonnenblumenkerne bekommt man in Drogerien oder im Supermarkt bei den Backartikeln.

Gebe ich auch ca. 1mal die Woche.
 
K

Knuddel

Gast
Hallo!

In Bioläden zum Beispiel (Reformhaus) gibts die. Und ich geb auch 1 mal die Woche welche.

LG Jens mit KIRA und FELIX sowie
TRIXIE für immer in unseren Herzen
 
S

Setti

Gast
Ich habe sie jetzt geschält und in Nautra (oft sind sie ja leider gesalzen) bei R*we entdeckt. Von Meienburg. Dort sind sie glaube ich auch etwas günstiger, als im Reformhaus. Jetzt gab es eine Zeit lang gar keine, aber jetzt alle paar Tage so 10-15 Kerne. Ihr Fell ist sooo toll davon :)
 
bollerjahn

bollerjahn

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
13.606
Reaktionen
7
Ich habe festgestellt, dass ich schon immer die geschälten Kerne hatte...ich kannte die ungeschälten vorher gar nicht:verlegen:

Aimee hat auch so tolles Fell...kommt dann ja mit Sicherheit auch von den Kernen:)
 
Juligri

Juligri

Beiträge
1.755
Reaktionen
0
Hat jemand vielleicht eine Empfehlung wieviele Sonnenblumenkerne man pro Tier und Tag füttern darf? Ab welcher Menge wird's ungesund?
 
T

Teta

Beiträge
17.251
Reaktionen
3.200
Ich gebe etwa 3 pro Tier und Tag. Und zwar einzeln aus der Hand - sie sind so wild auf das Zeug, dass sonst der stärkste alles alleine frisst. Sie würden dafür töten^^ also gut auf die Finger aufpassen!
 
birgit schneider

birgit schneider

Beiträge
9.212
Reaktionen
769
Huhuu,

als ich den Beitrag gelesen habe bin ich direkt los und hab Sonnenblumenkerne gekauft...geschälte und doch recht teuer für so nen kleinen Beutel
UND????........................meine Quietscher haben sich geweigert auch nur einen zu fressen.:schreien:.............also nichts mit glänzendem Fell:mist:

Aber meine Ratten finden sie Klasse

LG:winke:
 
Thema:

Sonnenblumenkerne - glänzendes Fell?

Sonnenblumenkerne - glänzendes Fell? - Ähnliche Themen

  • Sonnenblumenkerne

    Sonnenblumenkerne: Wieviele geschälte Sonnenblumenkerne darf man denn pro Tag füttern? Derzeit bekommen meine Schweinchen täglich welche, weil einer Lippengrind...
  • Vom einen auf den anderen Tag mag er keine Sonnenblumenkerne mehr.

    Vom einen auf den anderen Tag mag er keine Sonnenblumenkerne mehr.: Hi, Otti hat für Sonnenblumenkerne alles gemacht. Über die ging einfach nichts drüber. Aber jetzt mag der kleine Kerl sie einfach nicht mehr. Wie...
  • Pinienkerne VS Sonnenblumenkerne

    Pinienkerne VS Sonnenblumenkerne: Nabend, habe gelesen, dass Pinienkerne besser/gesünder als Sonnenblumenkerne sein sollen. Dürfen die ins Schwein? Wenn ja, wieviele pro Nase am Tag?
  • Sonnenblumenkerne für Vögel,auch für Schweinchen geeignet?

    Sonnenblumenkerne für Vögel,auch für Schweinchen geeignet?: Ich hatte doch weiter unten geschrieben,das ich hier auf der Fensterbank für Vögel Füttere.Nun stelle ich fest,das die Vögel mir hier die ganze...
  • Nüsse/Sonnenblumenkerne etc.

    Nüsse/Sonnenblumenkerne etc.: Hallo ihr Lieben. ich schaue immer ab & zu hier rein & lese etwas. Nun habe ich hier noch Hamsterfutter, ist ja im Grunde nicht's anderes drin als...
  • Nüsse/Sonnenblumenkerne etc. - Ähnliche Themen

  • Sonnenblumenkerne

    Sonnenblumenkerne: Wieviele geschälte Sonnenblumenkerne darf man denn pro Tag füttern? Derzeit bekommen meine Schweinchen täglich welche, weil einer Lippengrind...
  • Vom einen auf den anderen Tag mag er keine Sonnenblumenkerne mehr.

    Vom einen auf den anderen Tag mag er keine Sonnenblumenkerne mehr.: Hi, Otti hat für Sonnenblumenkerne alles gemacht. Über die ging einfach nichts drüber. Aber jetzt mag der kleine Kerl sie einfach nicht mehr. Wie...
  • Pinienkerne VS Sonnenblumenkerne

    Pinienkerne VS Sonnenblumenkerne: Nabend, habe gelesen, dass Pinienkerne besser/gesünder als Sonnenblumenkerne sein sollen. Dürfen die ins Schwein? Wenn ja, wieviele pro Nase am Tag?
  • Sonnenblumenkerne für Vögel,auch für Schweinchen geeignet?

    Sonnenblumenkerne für Vögel,auch für Schweinchen geeignet?: Ich hatte doch weiter unten geschrieben,das ich hier auf der Fensterbank für Vögel Füttere.Nun stelle ich fest,das die Vögel mir hier die ganze...
  • Nüsse/Sonnenblumenkerne etc.

    Nüsse/Sonnenblumenkerne etc.: Hallo ihr Lieben. ich schaue immer ab & zu hier rein & lese etwas. Nun habe ich hier noch Hamsterfutter, ist ja im Grunde nicht's anderes drin als...