Wie Geburtshilfe und später Aufzuchtshilfe leisten beim scheuen Schwein?

Diskutiere Wie Geburtshilfe und später Aufzuchtshilfe leisten beim scheuen Schwein? im Trächtige Meerschweinchen Forum im Bereich Zucht und Genetik; Guten Abend, viele schreiben ja hier, dass sie der Sau bei der Geburt geholfen haben. Oder, wenn die Babies nicht gut trinken, soll man das Baby...
W

wilderacker

Gast
Guten Abend,

viele schreiben ja hier, dass sie der Sau bei der Geburt geholfen haben.

Oder, wenn die Babies nicht gut trinken, soll man das Baby bei der Mutter anlegen.

Aber, lässt die Sau sich das immer gefallen?

Stelle mir jetzt meine scheue Janina vor. Die würde sich doch aus dem Staub machen, wenn ich ihr ein Baby anlegen wollte. :verw:

Wir macht Ihr das?

Wie sind Eure Erfahrungen?

Und sind die Babies nicht erst Recht sehr scheu?
 
27.05.2009
#1
A

Anzeige

Gast

N

niciks80

Gast
Hallo,

unsere scheue Dame har die Geburt alleine gemeistert.Gepäppelt habe ich die kleinen mit da sie 4 sehr leichte und schwache Babys hatte.
Da hätte ich beim anlegen keine Chance gehabt.
Es ist es ja auch nicht gesagt das du die Geburt miterlebst und ich würde der Natur sowieso seinen lauf lassen.
Eine Dame aus dem Wurf ist noch bei mir und sie ist genauso scheu wie Mama.:verlegen:

Lg Nicole
 
Thema:

Wie Geburtshilfe und später Aufzuchtshilfe leisten beim scheuen Schwein?