Mathe-Frage zu Rampen. Hilfe!

Diskutiere Mathe-Frage zu Rampen. Hilfe! im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Zusammen, mein Mann und ich kommen irgendwie nicht weiter bei der Planung der Rampen für unseren EB. Vielleicht kann mir jemand helfen...
squsi76

squsi76

Beiträge
1.975
Reaktionen
14
Hallo Zusammen,

mein Mann und ich kommen irgendwie nicht weiter bei der Planung der Rampen für unseren EB. Vielleicht kann mir jemand helfen. Wenn ich oben, da wo die Rampe endet, einen Winkel von 30 ° habe, welchen Winkel muß ich dann unten nehmen. Die Rampe soll ja oben mit der OSB-Platte gerade abschließen und unten auch. Irgendwie haben wir da gerade einen Denkfehler. Helft mir!

Viele Grüße

Yvonne
 
Zuletzt bearbeitet:
04.04.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mathe-Frage zu Rampen. Hilfe! . Dort wird jeder fündig!
VI0NA

VI0NA

Beiträge
820
Reaktionen
130

AW: Mathe-Frage zu Rampen. Hilfe!

Hallo Yvonne,
wenn die Rampe in einem 30-Grad-Winkel nach unten führen soll (also zwischen der Rampe und der Fläche der oberen Etage einen 30-Grad-Winkel bildet), dann ist der Winkel unten, unter der Rampe auch 30 Grad.

Gruß
VI0NA
 
squsi76

squsi76

Beiträge
1.975
Reaktionen
14

AW: Mathe-Frage zu Rampen. Hilfe!

Hallo Yvonne,
wenn die Rampe in einem 30-Grad-Winkel nach unten führen soll (also zwischen der Rampe und der Fläche der oberen Etage einen 30-Grad-Winkel bildet), dann ist der Winkel unten, unter der Rampe auch 30 Grad.

Gruß
VI0NA
Nein, eben nicht. Wir haben das ausprobiert. Wir haben mit der Kappsäge an einem Brett (später Rampe) oben einen 30 ° Winkel rausgesägt und unten dann auch. Das passt nicht. Wenn man dann das Brett unten so auf die Grundplatte legt, dass es passt, dann wird die Rampe viel zu steil. Ich versteh das nicht!

Viele Grüße

Yvonne
 
VI0NA

VI0NA

Beiträge
820
Reaktionen
130

AW: Mathe-Frage zu Rampen. Hilfe!

Hallo Yvonne,
dann versteh ich dein Problem nicht. Ich dachte, es ginge alleine um den Befestigungswinkel der Rampe.
Wie hast du denn aus dem Brett "einen 30-Grad-Winkel rausgesägt"? Ich hab einfach Löcher in die Etagenbretter reingesägt und diese dann mit Rampen (d.h geraden Brettern ohne irgendwelche Winkel) verbunden.
Vielleicht macht du mal ein Foto oder eine Zeichnung, damit man dein Problem leichter nachvollziehen kann.
Gruß
VI0NA
 
Thema:

Mathe-Frage zu Rampen. Hilfe!

Mathe-Frage zu Rampen. Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Eigenbau und viele Fragen

    Eigenbau und viele Fragen: Hallo, Wir haben letzte Woche ganz unverhofft ein kastriertes Böckchen bekommen. Er war in einer Böckchengruppe nicht verträglich. Wenn die...
  • Eigenbau fragen

    Eigenbau fragen: Hi. Ich bin neu hier und auch in der Welt der Meerschweinchen schon lange nicht mehr gewesen. Wir wollten uns Mitte des Monats 2-3 Meeris holen...
  • Einige Fragen zur Umgestaltung des Geheges

    Einige Fragen zur Umgestaltung des Geheges: Hallo alle zusammen :winke: ich hatte vor ein paar Wochen schon mal in einem Beitrag geschrieben, dass ich auf Fleecehaltung umgestiegen bin...
  • Neuer Eigenbau geplant, frage an Holzkundige

    Neuer Eigenbau geplant, frage an Holzkundige: Hallo Da ich bei zwei Gruppen bleiben werde, soll das Notgehege nun weichen. Dazu will ich ein neues Gehege mit den Maßen 300cm auf 90 cm bauen...
  • Fragen zur Tiefe, insbesondere bezüglich Misten

    Fragen zur Tiefe, insbesondere bezüglich Misten: Moin zusammen :) Nachdem bei mir nun in einem Zimmer ganz viele tolle Paxe für den menschlichen Bedarf stehen, bin ich von diesem System angefixt...
  • Ähnliche Themen
  • Eigenbau und viele Fragen

    Eigenbau und viele Fragen: Hallo, Wir haben letzte Woche ganz unverhofft ein kastriertes Böckchen bekommen. Er war in einer Böckchengruppe nicht verträglich. Wenn die...
  • Eigenbau fragen

    Eigenbau fragen: Hi. Ich bin neu hier und auch in der Welt der Meerschweinchen schon lange nicht mehr gewesen. Wir wollten uns Mitte des Monats 2-3 Meeris holen...
  • Einige Fragen zur Umgestaltung des Geheges

    Einige Fragen zur Umgestaltung des Geheges: Hallo alle zusammen :winke: ich hatte vor ein paar Wochen schon mal in einem Beitrag geschrieben, dass ich auf Fleecehaltung umgestiegen bin...
  • Neuer Eigenbau geplant, frage an Holzkundige

    Neuer Eigenbau geplant, frage an Holzkundige: Hallo Da ich bei zwei Gruppen bleiben werde, soll das Notgehege nun weichen. Dazu will ich ein neues Gehege mit den Maßen 300cm auf 90 cm bauen...
  • Fragen zur Tiefe, insbesondere bezüglich Misten

    Fragen zur Tiefe, insbesondere bezüglich Misten: Moin zusammen :) Nachdem bei mir nun in einem Zimmer ganz viele tolle Paxe für den menschlichen Bedarf stehen, bin ich von diesem System angefixt...