Die Heusocke war gestern!

Diskutiere Die Heusocke war gestern! im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Denn heute kommt das Heushirt! Kennt ihr das auch? Ihr seid eine Nacht nicht zu Hause und eure größte und einzige Sorge ist: Wird das Heu...
G

Gracy

Gast
Denn heute kommt das Heushirt!

Kennt ihr das auch? Ihr seid eine Nacht nicht zu Hause und eure größte und einzige Sorge ist: Wird das Heu reichen?

Das ist jetzt vorbei. :fg: Denn jetzt gibt es das Heushirt! Es wird von oben durch den Kragen proppenvoll gefüllt, gehalten durch eine Schnur von Ärmel zu Ärmel irgendwo oben befestigt. Das untere Ende des Shirts ist durch eine Schnur soweit zugebunden, dass eine mittelgroße Öffnung entsteht, damit die Schweine das Heu herausziehen können.

Und: Es stehen nicht so viele fiese Halme heraus, die sie sich in die Augen stechen können.

Weitere Visionen schweben mir vor: Die Heuhose und der Heubettbezug für Gruppen ab 50 Tiere. :nut:

 
15.11.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Die Heusocke war gestern! . Dort wird jeder fündig!
M

Mouse95

Gast
Ha, tolle Idee! :hand:

Die Heuhose und Heubettbezug. :rofl: Klaaasseee!

Sieht gar nicht mal so schlecht aus. ;)
 
G

Gracy

Gast
hey Mouse,

danke schön! ja, auf dem foto geht es noch, aber in natura ist es nicht ganz so der hit. ich arbeite derzeit an einer designer -eushirt-kollektion mit einigen großen marken. u. a. esprit, lacoste und d & g... das auge frisst einfach mit. :rolleyes:

im mittelpunkt werden die farben pink, schwarz und rot stehen. applikationen im totenkopflook und jede menge strass werden das geneigte auge erfreuen.

ich bin albern... :rofl:
 
S

Shemingway

Beiträge
360
Reaktionen
0
Oh, hätte ich gestern mal hier reingeschaut.
Wir sind gestern nämlich für eine Nacht weggefahren und ich hatte wirklich Sorge das das Heu nicht reichen würde. Ich habe zwar extra viel im Stall verteilt, aber vieles davon war plattgetrampelt und vollgepieselt :runzl: .
Beim nächsten Mal versuche ich es auch mit einem Shirt!
Vielen Dank für diese tolle Idee!!!
 
P

Paula_an

Gast
ui das is ja toll :rofl: ja die Idee mit einer Heu-Hose hatte ich auch schon, bin nämlich am überlegen, was ich mit der alten Jeans meines Mannes anfange.
 
G

Gracy

Gast
hallo ihr lieben,

ja, das ist eine feine sache. nur musste ich es schon verbessern: es genügt nicht, unten nur ein band drumzubinden, das fällt nämlich runter oder wird abgezuppelt, wenn nicht mehr viel heu drin ist. ich habe jetzt kleine löcher unten in den saum geschnittern und das band durchgezogen. so hält die öffnung.

:wavey:
 
A

anaa

Gast
hihi echt kreativ :)


..das bild erinnert mich irgendwie an......: :fg:

 
M

Mistral_84

Gast
Die Idee finde ich witzig. Allerdings frage ich mich, ob das Heu von oben nach unten durchrutscht, wenn unten raus gefressen wird... das heu wiegt ja nicht so viel, dass es einfach nachrutscht, oder???
 
M

Mistral_84

Gast
hey Mouse,

danke schön! ja, auf dem foto geht es noch, aber in natura ist es nicht ganz so der hit. ich arbeite derzeit an einer designer -eushirt-kollektion mit einigen großen marken. u. a. esprit, lacoste und d & g... das auge frisst einfach mit. :rolleyes:

im mittelpunkt werden die farben pink, schwarz und rot stehen. applikationen im totenkopflook und jede menge strass werden das geneigte auge erfreuen.

ich bin albern... :rofl:

Bei der Vermarktung und den Werbemitteln kann ich Dir meine Dienstleistung als Grafiker anbieten :rofl: :rofl: :rofl: außerdem könnte ich mir auch einige neckische Designs ausdenken :).
 
G

Gracy

Gast
Richtig, Marina.

Ich hatte die Öffnung im zweiten Anlauf zu eng zugebunden, sodass das Rausziehen nicht so gut funktioniert hat. Eine gewisse Schlabbrigkeit unten rum ist vonnöten. :)

Hehe, wenn du die Fummelarbeit übernimmst, sehe ich Großes auf uns zukommen. Vielleicht hast du ja z. B. hunderte von kleine Pailletten aufzunähen. :p

Tja, das Ding ist, wie es da hängt, potthässlich, aber erstmal tut es seinen Dienst.

CU!
 
J

jule01

Gast
wow, an dir ist wirklich ein designer verloren gegangen. :)
der hammer :lach:
 
G

Gracy

Gast
ja, genau, das sieht gut aus. nagen die schweine das material aber nicht an? könnte mir vorstellen, dass etwas hartes, das widerstand bietet, zum nagen reizt.

hast du mal ein foto von der heutasche in aktion?
 
T

tidaki

Gast
Hi,
ich mach gern ein Foto - im Moment komm ich nur nicht dazu. Ich versuch´s am Wochenende...

VG Simone
 
T

tidaki

Gast
Halloli!

Hier die versprochenen Bilder... war gar nicht so einfach, das zu fotografieren.
Hoffentlich könnt ihr es einigermaßen erkennen. Befestigt sind die Henkel mit einfachen Haken an der oberen Etage.

Angefressen wurde die Tasche noch nicht - der Inhalt war wohl immer wohlschmeckender. ;-)
Der Zerstörungswahn meiner Schweine richtet sich eher gegen die "viel zu kleinen Öffnungen" - man muss nämlich den Kopf immer ganz reinstecken, damit man an die besten Halme kommt ;-)

 
G

Gracy

Gast
Hallo Simone,

danke für die Bilder. Ja, das kommt schon rüber, wie du es gemacht hast. Toll!
Ich bin echt beindruckt von deinen Stinkern, meine würden die Tasche kurz und klein schreddern. :nut:

Heute morgen hatte ich was zu lachen: Der Haltefaden vom Heushirt war über nacht gerissen und das Shirt lag halbwegs platt im EB. Ich wollte ihn rausholen, aber war so schwer. Viel zu schwer für einen fast leeren Sack! Im Heushirt steckte Mapi und hatte es sich gemütlich gemacht. Der obligatorische Pipifleck fehlt natürlich auch nicht. :ungl:
 
Muckel

Muckel

Futtersklave
Beiträge
441
Reaktionen
41
Ich hab Heunetze drinhängen, eine kleinere Version der Teile die man sonst aus dem Reitsport kennt.
Die Netze sind aus einem einfachen Baumwollfaden und haben eine Maschenöffnung von etwa 4cm. Bisher haben sie da noch kein Band angefressen, niemand klemmt sich die Füße in Metallstreben ein und der ultimative Vorteil: man kann damit einfach nicht viel Krach machen :p .

Das Heu rutscht ganz automatisch nach unten durch sobald etwas rausgefressen ist, das ist schwer genug. Bei solchen geschlossenen Taschen weiß ich aber auch nicht ob sie dann noch überall drankommen, meine Heusäcke bestehen ja nur aus Öffnungen, ist ja ein Netzgewebe.
 
A

Assel

Gast
Mehr Ideen?

Hallo,
tolle Ideen aber alles in XXL.

an Muckel : Woher hast Du denn diese Heunetze?

Die für Pferde sind wohl wieder etwas groß. Ich hätte lieber mehrere kleine Netze als ein großes. Da ich 1. nicht sooo viele Schweinchen habe und 2. so etwas Abwechslung im Stall schaffen kann.
Die Futterkugeln aus der Zoohandlung sind für Gemüse o.k., für Heu jedoch zu klein.
Hat jemand einen Tip oder muß ich jetzt auch noch häkeln :p ?

Grüße von Assel
 
Thema:

Die Heusocke war gestern!