Kleine Würfe im Winter?

Diskutiere Kleine Würfe im Winter? im Rassen, Farben und Züchter Forum im Bereich Zucht und Genetik; Hallo liebe Züchter, beim surfen über manche Seiten und Gesprächen mit anderen Züchtern ist mir aufgefallen, daß es zur Zeit viele kleinere Würfe...
H

Heissnhof

Gast
Hallo liebe Züchter,
beim surfen über manche Seiten und Gesprächen mit anderen Züchtern ist mir aufgefallen, daß es zur Zeit viele kleinere Würfe gibt.

Nachdem mir auch hintereinander nun 2 Einzelbabies gefallen sind, wollte ich mal fragen, ob Euch das schon mal ähnlich gegangen ist. Auch eine weitere Sau von mir, die bald werfen wird, hat offentlichtlich nur ein, höchstens 2 Babies im Bauch.

Kann natürlich Zufall sein, aber ist irgendwem der Gedanke auch schon mal gekommen?
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.644
Reaktionen
5
Habe im Winter, wie im Sommer 1er, 2er, 3er und 4er Würfe.
Wobei die 3er überwiegen. Auch die Gewichte der Babies sind nicht jahreszeitlich bedingt höher oder niedriger. Kann also keinen Unterschied feststellen.

bine
 
M

mannheimermeeries

Gast
Ich kann auch keine Unterschiede feststellen. Weder im Geschlecht noch in der Wurfgröße.
 
S

solid

Gast
Zu Zeiten meiner Kaltstallhaltung konnte ich keine Unterschiede zwischen Sommer- und Winterwürfen feststellen. Sowohl Einzelwürfe als auch Würfe mit 5 Jungtieren wurden im Winter geboren.

Nach der Umstellung auf ganzjährige Außenhaltung kann ich leider nichts mehr beisteuern, da ich im Winter eine Wurfpause einlege :)
 
H

Heissnhof

Gast
Hi Ihr,
in den vergangenen Wintern war mir das auch nie aufgefallen. Ich habe ja sonst den ganzen Winter über Würfe, die letzten Wochen war aber "wurfarm".
 
aueschweins

aueschweins

bisschen bissig
Beiträge
3.386
Reaktionen
41
Bei mir ist diesen Winter auch alles wie gewohnt durcheinander gefallen.

Nur kein Einzelkind diesmal
 
N

Naddel81

Beiträge
1.243
Reaktionen
1
Ich hatte vor paar Jahren auch mal ne Zeit da sind paar Monate lang nur 1er Würfe gefallen. Aber das war im Sommer. Im Moment ist eigentlich alles wie immer, hatte aber dieses Jahr auch erst einen Wurf und die 3 Monate vorher keinen. Mein letztes Einzelbaby wurde im Oktober geboren.
 
A

Azurcristall

Gast
also man könnte rein biologisch ja vermuten dass im winter wo das weibchen viel energie für sich selbst braucht weniger eizellen produziert werden damit nicht so viele babies ausgetragen und versorgt werden müssen.
 
Nehle

Nehle

Beiträge
2.138
Reaktionen
2
Bei mir sind dieses jahr (also im Winter) bisher 3 4er, 4 3er und 1 2er Wurf gefallen :) Nichts mit einzel Kindern....
LG nehle
 
H

Heissnhof

Gast
mmmh - habe ich mir schon gedacht. Lag dann wohl an meiner sensibilisierten Wahrnehmung, daß mir die Einer- und Zweierwürfe immer ins Auge gesprungen sind:hüpf:.
 
C

caviamama

Gast
Meine Schweinchen leben im Winter in Innenhaltung, deshalb lege ich meine Würfe, äh die Würfe meiner Meerschweindamen immer in den Winter wenn möglich. Bisher hatte ich bei allen Würfen nur einen Wurf mit "nur" zwei Babies, sonst 3er, hauptsächlich 4er und einen 5er-Wurf.
 
T

Tony

Gast
Hallo,

hier mal eine Wurfübersicht von unseren Meeris:

15.02.09 - 1,1
09.02.09 - 1,2
01.02.09 - 1,1
25.01.09 - 4,0 (hups*gg*)
24.01.09 - 2,1
25.12.08 - 1,0
25.12.08 - 1,1
13.12.08 - 3,0
07.12.08 - 0,3
29.11.08 - 0,2

Ich finde diese Wurfgrößen optimal!
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Heissnhof

Gast
HI Tony,
oh - ja - solche Wurfgrößen freuen mich auch immer. Am besten sind immer 2-3 BAbies.... echt klasse. Meine STatistik ist dieses Jahr bisher sagbar einfach:

1.0 und 0.1......habe so selten Einzelkinder.
 
T

Tony

Gast
HI Tony,
oh - ja - solche Wurfgrößen freuen mich auch immer. Am besten sind immer 2-3 BAbies.... echt klasse. Meine STatistik ist dieses Jahr bisher sagbar einfach:

1.0 und 0.1......habe so selten Einzelkinder.
Hallo Sibylle,

Einzelkinder werden hier bei uns sehr, sehr selten geboren.

Ich glaube, es waren 2 Stk. in den letzten Jahren? Genau im Kopf habe ich es jetzt nicht...

Bei den Rexen sind die Babys aus einem 2er Wurf zu 95% sehr,sehr kräftig.
Ich habe jetzt hier 1,1 rot-weiße Babys vom 01.02.09
Der Bock davon hat jetzt schon 435g. Er möchte wohl mal sehr groß werden*gg* Das Mädel hat 398g

LG Tony
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Heissnhof

Gast
Hi Tony,
große Babies sind immer klasse, jedenfalls so lange wie sie den Mamas keine Schwierigkeiten bereiten.

Meinst DU eigentlich, daß das Rex-Gen Masse in die Tiere bringt?
Denn ich hatte bei den Texeln früher auch immer sehr, sehr große Tiere dabei und bei meinen neuerlichen Recherchen zu den Satins war ich immer wieder mal drauf gestoßen, daß die mit dem Satin manchmal einhergehende Kleinheit bei den Rexen weniger anzutreffen ist.
Sorry - ist OT, aber macht ja nix.

Ich habe vielleicht 1-2 Einzelbabies im Jahr, wenn überhaupt...
 
T

Tony

Gast
Hi Tony,
große Babies sind immer klasse, jedenfalls so lange wie sie den Mamas keine Schwierigkeiten bereiten.

Meinst DU eigentlich, daß das Rex-Gen Masse in die Tiere bringt?
Denn ich hatte bei den Texeln früher auch immer sehr, sehr große Tiere dabei und bei meinen neuerlichen Recherchen zu den Satins war ich immer wieder mal drauf gestoßen, daß die mit dem Satin manchmal einhergehende Kleinheit bei den Rexen weniger anzutreffen ist.
Sorry - ist OT, aber macht ja nix.

Ich habe vielleicht 1-2 Einzelbabies im Jahr, wenn überhaupt...
Hallo Sibylle,

da hast du Recht....

Puh... das ist eine sehr schwere Frage. Ich weiß es leider nicht genau.
Ich züchte die Rexe nun schon seit Ende 2004 und von Anfang an waren sie recht kräftig. Nun muss man auch dazu sagen, das es von Farbe zu Farbe sehr unterschiedlich ist. Die rot-weißen Babys z.B. sind meistens mit die kräftigsten. Da hängen die creme, weißen, schwarzen etc. meist hinter her...

Na, das wäre doch mal eine Studie wert ... ;-) Interessantes Thema...!!!
 
H

Heissnhof

Gast
Wir sammeln einfach Themen für Studien und wenn hier jemand mal Professor wird, der muß die dann an Diplomanden vergeben -sonst:scream:
 
S

*Saphira*

Gast
Also bei mir sind diesen Winter überraschend große Würfe gefallen:
Ende November 08 5 Babies (1,4) und am 13.2.09 nochmal 5 Babies (3,2). :D

Am häufigsten sind bei mir die 4er-Würfe. Davon hatte ich letztes Jahr von Ende April 08 bis Ende September 08 4 Stück. Einen 1er-Wurf hatte ich bisher nur 1x (März 08).

Ich züchte auch noch nicht so lange, aber diesen Winter sind es eher mehr Babies pro Wurf als im Sommer... :elach:
 
M

Martina A.

Beiträge
3.833
Reaktionen
2
Bei meinen Würfen sehe ich keinen Unterschied zwischen Sommer- und Winterkindern.

Gerade gestern sind zwei Würfe gefallen. Katjes hat nur 2 Babys mit 112 und 116 g und Fatinah 5 Babys zwishen 84 und 118 g.
 
Thema:

Kleine Würfe im Winter?

Kleine Würfe im Winter? - Ähnliche Themen

  • Start einer kleinen Hobbyzucht

    Start einer kleinen Hobbyzucht: Hallo, Ich halte nun schon viele Jahre Meerschweinchen und habe mich nun in die Lunkarya verliebt. Jetzt möchte ich gerne eine kleine Zucht...
  • Kleiner Artikel zum neuen Tierschutzgesetz

    Kleiner Artikel zum neuen Tierschutzgesetz: Heute in den Ruhrnachrichten: Quelle: http://www.bmelv.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/2013/304-Was-sich-2014-aendert.html Quelle...
  • Kleine Farbfrage

    Kleine Farbfrage: Hey, könnt ihr mir die Farbe dieses Schweinchens nennen? :engelteufel: Es ist ein dunkelgrau und ihre Augen sind blau und schwarz .. Vielleicht...
  • Bockhaltung bei Zuchten - klein - mittel - groß?

    Bockhaltung bei Zuchten - klein - mittel - groß?: Hallo zusammen. Greife das Thema noch mal auf. Es gab Ähnliches und es las' grad wer im Archiv, deswegen kam ich drauf. Ich merk's ja immer erst...
  • Meine kleine Minipli Gruppe..mein ganzer Stolz!

    Meine kleine Minipli Gruppe..mein ganzer Stolz!: Hallo zusammen, da jetzt einige Zeit vergangen ist, Hiba gewachsen und trächtig ist, und noch zwei andere Miniplis bei mir eingezogen sind, möchte...
  • Meine kleine Minipli Gruppe..mein ganzer Stolz! - Ähnliche Themen

  • Start einer kleinen Hobbyzucht

    Start einer kleinen Hobbyzucht: Hallo, Ich halte nun schon viele Jahre Meerschweinchen und habe mich nun in die Lunkarya verliebt. Jetzt möchte ich gerne eine kleine Zucht...
  • Kleiner Artikel zum neuen Tierschutzgesetz

    Kleiner Artikel zum neuen Tierschutzgesetz: Heute in den Ruhrnachrichten: Quelle: http://www.bmelv.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/2013/304-Was-sich-2014-aendert.html Quelle...
  • Kleine Farbfrage

    Kleine Farbfrage: Hey, könnt ihr mir die Farbe dieses Schweinchens nennen? :engelteufel: Es ist ein dunkelgrau und ihre Augen sind blau und schwarz .. Vielleicht...
  • Bockhaltung bei Zuchten - klein - mittel - groß?

    Bockhaltung bei Zuchten - klein - mittel - groß?: Hallo zusammen. Greife das Thema noch mal auf. Es gab Ähnliches und es las' grad wer im Archiv, deswegen kam ich drauf. Ich merk's ja immer erst...
  • Meine kleine Minipli Gruppe..mein ganzer Stolz!

    Meine kleine Minipli Gruppe..mein ganzer Stolz!: Hallo zusammen, da jetzt einige Zeit vergangen ist, Hiba gewachsen und trächtig ist, und noch zwei andere Miniplis bei mir eingezogen sind, möchte...