Nobby tot und Greebo verschwunden.. ich dreh echt durch

Diskutiere Nobby tot und Greebo verschwunden.. ich dreh echt durch im Weitere Nagetiere und Exoten Forum im Bereich Kleintiere und Nager; Heute ist so ein scheiß Tag! In der früh beim Füttern hab ich festgestellt dass mein betagter Farbmausopa Nobby verstorben ist... Leider war...
A

akhuna

Gast
Heute ist so ein scheiß Tag!

In der früh beim Füttern hab ich festgestellt dass mein betagter Farbmausopa Nobby verstorben ist... Leider war damit zu rechnen, trotzdem bin ich total fix und fertig, der arme kleine..

Dann heute Nachmittag stell ich fest dass Greebo, unser Hamster, sein Futter seit gestern Abend nicht angerührt hat, und dachte mir "oh oh, guckst lieber mal ins Nest ob alles ok ist".... Tja... Ganzen Käfig durchwühlt - kein Hamster da.

Er wird wohl wieder irgendwo ausgebrochen sein (obwohl alle seine "fluchtwege" noch zu waren und ich auch keinen neuen gefunden habe) und jetzt irgendwo in der wohnung rumspringen! Hoffentlich liegt er nicht tot irgendwo im Eck! oh mann!

Noch dazu waren wir Samstag bis Sonntag nicht da, zuletzt gesehen habe ich ihn am Freitag abend - kann also sein dass er schon mehrere Tage unterwegs ist und weißgott wo rumläuft - wenn er noch lebt *angst* wir haben so viele Stromkabel und andere Sachen hier rumliegen die für Hamster gefährlich sein könnten... Wenn er irgendwo reinigeklettert ist oder in eine Plastiktüte gekrabbelt ist und nicht mehr rauskommt..? Ich such schon den ganzen Vormittag das Schweinchenzimmer ab (das dauert - ist unsere Abstell-Rumpel-Müllkammer weil wir keinen anderen STauraum haben, wie Dachboden oder Keller). Um halb 5 kommt mein Mann heim... dann suchen wir gemeinsam. Hoffentlich finden wir ihn... Normalerweise hört er ganz gut auf seinen Namen und wenn man mit Leckerlis lockt, hab das auch schon in jedem Zimmer gemacht, aber keine REaktion. Ich hab auch nix rascheln gehört (ok, ist im SChweinezimmer schwierig, da dort 7 Meeris rumlärmen). Hoffentlich ist er gesund und Munter... oh mann....

*total durch den Wind*

Dieser blöde süße Knirps!

Jetzt kommt er ins 1m Aquarium wenn er wieder auftaucht - nach Nobbys Ableben *schnüff* ist das ja nun leer.

Da kann er gucken wie er wieder rauskommt

Die ganz aufgelöste
Nina
 
Fellnasen

Fellnasen

Beiträge
769
Reaktionen
24
Oh, das hört sich aber nicht schön an :-(
Ich würde in jedem Zimmer eine bestimte anzahl an Körnern verstecken, und dann die Türen schliessen. Und halt nachzählen, ob und wo etwas fehlt. Viel Glück, das du den kleinen wohlbehalten wieder findest
 
A

akhuna

Gast
Danke fürs Daumen drücken - gerade vor 2 Minuten hat mein Mann den kleinen Ausbrecher unter der Küchenzeile vorgeholt. Jetzt ist er erst mal in einer sicheren Transportbox untergebracht, bis ich den Nerv hatte das Aquarium von Nobby zu säubern und desinfizieren. Denn in sein Bodengehege kommt er erstmal nichtmehr - 4 gelungene Ausbrüche in zwei Monaten reichen völlig als Abschreckung.

Lg
Nina
 
P

ponchini

Gast
Hallo,
mein Beileid für Opa Nobby! :troest:

Zum Hamster:
Ich hatte auch mal so einen "Ausbruchhamster".
Da hilft nur ein absolut sicheres Behältnis, schön groß und interessant eingerichtet. Ständige Kontrolle ist trotzdem notwendig: Jeden Tag mindestens einmal Sichtkontrolle schützt vor tagelangem Vagabundieren.
Zum Einfangen. Lieblingsfutter als Köder - da wird Hamster schwach und geht (meist) gern wieder in seine Burg.

Gut, dass ihr ihn schon gefunden habt!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Molchi

Gast
Wie gut das es so glimpflich ausgegangen ist. Mein Hamster ist damals ausgebrochen und ich fand ihn Tage später unter meinem Bett, weiß bis heute nicht, wie er da reinkam, das war so ein Bettkasten, überall dicht, er hatte den Teppich ordentlich angefressen und das leider nicht überlebt.

Jahre später riß meine Wüstenrennmaus aus und was die für einen Schaden in einer Nacht anstellte :nut: - Ausarbeiten für die Uni angefressen (Danke, damals hatte ich keinen Computer, war alles mit Schreibmaschine getippt!), den Lederschulranzen, den ich von meiner Mutter geerbt hatte, war auch angeknabbert und viele andere Kleinigkeiten!!!
 
S

susi_maus

Gast
Hi,

es freut mich zu hören, dass ihr Euren Hamster gefunden habt.

Bei uns war damals als wir Hamster hatten Sicherheit das Höchste, da bei und auch noch Katzen leben. Habe zwar derzeit keinen Hamster mehr, aber jetzt wäre es sogar noch gefährlicher hier. Habe ja auch noch 2 Yorkshire Mischlinge hier. Sie sind so zwar lieb, aber wenn da so ein Hamster rum rennt, kann ich für nichts garantieren...

LG
Tina

PS: Mein Beileid noch wegen dem verstorbenen Mäuseopa... :troest:
 
Kitten

Kitten

Dickschweinhalterin
Beiträge
4.684
Reaktionen
45
Deinb Greebo hat aber keinen Kontakt zu Goldie von Bastelmama oder???Sie schaffts ja auch immer auszubrechen
 
A

Amarok801

Gast
Das mit deiner Maus tut mir leid !
Gut das der Ausreiser wiedergefunden wurde !

Ich hatte auch mal so einen Ausreiser , am Käfig null Anzeichen von einer Ausbruchstelle , aber Hamster weg ! Nach einer Woche ist er in der Abstell-/Vorratskammer wieder aufgetaucht l, lebent !
 
Thema:

Nobby tot und Greebo verschwunden.. ich dreh echt durch

Nobby tot und Greebo verschwunden.. ich dreh echt durch - Ähnliche Themen

  • Ganz viele tote Igel!

    Ganz viele tote Igel!: Hallo, in letzter Zeit häuft es sich, dass ich bei meinen Zwergziegen im Garten und in der unmittelbaren Umgebung einen toten Igel auffinde! Die...
  • Jemenchamäleon tot...Warum nur?

    Jemenchamäleon tot...Warum nur?: Hey Leute, gestern haben wir eine erschreckende Entdeckung gemacht. Wir haben mal wieder im ganzen Terra nach unserem Chamäleon gesucht(was man...
  • Toter Hund in Krefeld gefunden!

    Toter Hund in Krefeld gefunden!: Hallo zusammen, bitte weitläufig verteilen und ich das richtige Forum verschieben: Wer kennt den toten Mischling der Heiligabend in Krefeld...
  • Mir bricht das Herz - Kolja ist tot!

    Mir bricht das Herz - Kolja ist tot!: Ich kann es immer noch nicht begreifen. Unser über alles geliebter Kolja ist gestern abend überraschend gestorben. Es gab keinerlei Anzeichen für...
  • Momentan viele tote Spitzmäuse

    Momentan viele tote Spitzmäuse: Hallo! Seit wenigen Wochen fallen mir ausserorts täglich tote Spitzmäuse im Wald und Wiesen auf. Meistens liegen sie auf dem Weg oder am...
  • Momentan viele tote Spitzmäuse - Ähnliche Themen

  • Ganz viele tote Igel!

    Ganz viele tote Igel!: Hallo, in letzter Zeit häuft es sich, dass ich bei meinen Zwergziegen im Garten und in der unmittelbaren Umgebung einen toten Igel auffinde! Die...
  • Jemenchamäleon tot...Warum nur?

    Jemenchamäleon tot...Warum nur?: Hey Leute, gestern haben wir eine erschreckende Entdeckung gemacht. Wir haben mal wieder im ganzen Terra nach unserem Chamäleon gesucht(was man...
  • Toter Hund in Krefeld gefunden!

    Toter Hund in Krefeld gefunden!: Hallo zusammen, bitte weitläufig verteilen und ich das richtige Forum verschieben: Wer kennt den toten Mischling der Heiligabend in Krefeld...
  • Mir bricht das Herz - Kolja ist tot!

    Mir bricht das Herz - Kolja ist tot!: Ich kann es immer noch nicht begreifen. Unser über alles geliebter Kolja ist gestern abend überraschend gestorben. Es gab keinerlei Anzeichen für...
  • Momentan viele tote Spitzmäuse

    Momentan viele tote Spitzmäuse: Hallo! Seit wenigen Wochen fallen mir ausserorts täglich tote Spitzmäuse im Wald und Wiesen auf. Meistens liegen sie auf dem Weg oder am...