Was kann man auf der Fensterbank ziehen?

Diskutiere Was kann man auf der Fensterbank ziehen? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, wollte mal fragen welche Erfahrungen ihr mit Gemüse7Kräuter gemacht habt, die man auf der Fensterbak ziehen kann. Damit nicht nur...
J

Jassy

Gast
Hallo zusammen,

wollte mal fragen welche Erfahrungen ihr mit Gemüse7Kräuter gemacht habt, die man auf der Fensterbak ziehen kann. Damit nicht nur der Mensch sondern auch das Schwein was davon hat.

Welche Arten sind einfach zu behandeln?

Habe nicht gerade den grünen Daumen, habe z.B. gerne frische Kräuter in der Küche, aber mit der Zeit wird es mir zu teuer mir jede Woche einen neuen Kräutertopf zu kaufen, kann man z.b. Basilikum auch einfach aussähen?

Wie siehts mit Paprika aus? Was kann man drinnen mit Samen ziehen und ist auch für die kleine wohnung geeignet?
 
18.08.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was kann man auf der Fensterbank ziehen? . Dort wird jeder fündig!
F

Fynn

Gast
hey

ich habe wirklich alles andere als nen grünen daumen.
habe mir vor ein paar tagen im De**er 3 tontöpfe + anzuchterde + samen für basilikum/petersilie/schnittlauch gekauft für 4.49€.

stehen auf der fensterbank - und bereits nach ein paar tragen treibts aus allen 3 töpfen grün heraus. :top: klappt also gut bei völliger talentlosigkeit, was sowas anbetrifft.

wird dann wohl auch demnächst erweitert. da gibts ne große auswahl!
 
B

beautifuldogs

Gast
Dürfen Schweinis Basilikum? Ich hab heute gerade bei r**l einen riesigen Topf Basilikum gekauft für nur 1,99€ der duftet so schööööön :D
 
J

Jassy

Gast
hey

ich habe wirklich alles andere als nen grünen daumen.
habe mir vor ein paar tagen im De**er 3 tontöpfe + anzuchterde + samen für basilikum/petersilie/schnittlauch gekauft für 4.49€.

stehen auf der fensterbank - und bereits nach ein paar tragen treibts aus allen 3 töpfen grün heraus. :top: klappt also gut bei völliger talentlosigkeit, was sowas anbetrifft.

l!
Naja, genau diese Töpfe hatte ich letztlich auch. angefangen zu grünen hat es schnell, aber wirklich was daraus geworden ist nie was :( Sah irgendwann nurnoch total kümmerlich aus
 
F

Fynn

Gast
oh, das trübt gerade meine freude :nut:

mal sehen, was daraus wird. aber dann waren es immerhin "nur" 4.49€! ich berichte dann mal.
 
B

bastelmama

Gast
Hallo, :winke:

Schweinchen dürfen Basilikum futtern, es war das Leibgericht von unserem Esel (nein, kein Huftier, ein echtes Meerschwein).

Was toll klappt, sich super vermehren läßt und auch die dunkle Jahreszeit gut übersteht und weiterwächst ist Golliwoog. Der ist echt total pflegeleicht.

Außerdem kann man auch Katzengras und Klee aussähen, Klee ist allerdings super langsam und Katzengras schimmelt schnell, das darf nur besprüht, nicht gewässert werden. Auch Pfefferminze und Zitronenmelisse kommen gut an. Löwenzahn habe ich auch schon versucht, der wollte aber so gar nicht wachsen. Petersilie braucht ewig zum Keimen und wenn man Pech hat, hat bis dahin alles geschimmelt. Habe ich zwei Jahre versucht, dann nie wieder. Kerbel mögen die Schweinchen noch gerne und Pimpinelle. Ob die gut auf der Fensterbank gedeihen, weiß ich nicht, ich habe dieses Jahr zwei Töpfe gekauft und auf dem Campingplatz in ein kleines Beet gesetzt. Naja, im Urlaub haben dann die Hasis meine Kräuterbeete "gemäht", viel ist nicht mehr übrig. :fg:

Viel Spaß dabei

Dunja
 
B

beautifuldogs

Gast
Ohh ich will auch Golliwoog, wo gibts das? Auch im Baumarkt? Zoofachgeschäft??????
 
J

Jassy

Gast
gibts denn basilikum und golliwoog auch als samen und wenn ja, wo bekomm ich die?
 
B

bastelmama

Gast
Golliwoog gibt es im Zoofachhandel (der schwedische Möbelriese hatte die auch, unter dem Namen Himalaya hat er riesig dicke Büschel verkauft, aber da muß man schon genau wissen, wie er aussieht). Die Töpfchen kosten normalerweise 2,99 Euro. Als Saatgut habe ich das aber noch nie gesehen.

Saatgut für Basilikum gibt es. Jetzt ist leider nicht die Zeit, um zu säen, aber bei der Raiffeisen müßte es die noch geben, ansonsten auch im Baumarkt. Das gleiche gilt für Klee und Katzengras. Übrigens kann man angeblich auch gut Vogelmiere ziehen, die gibt es auch als Saatgut in manchen Baumärkten, aber das habe ich noch nicht ausprobiert.

Dank guter Vermehrung (jaja, ich bin ein böser Vermehrer) ist meine Fensterbank komplett voll mit Golliwoog! :fg:
 
J

Jassy

Gast
golliwoog hab ich auch schon als Pflanzen im Zoofachhandel gesehen aber habs einfach nie eingesehen son kleines Töpfchen für den Preis zu kaufen, schliesslich ist der eh in 2 minuten abgefressen.

oh je ich glaub ich muss noch ne Gärtnerlehre machen :D

Raiffeisen haben wir hier im Süden leider garnicht
 
K

Knuddel

Gast
Hallo!

Petersilie kann man z.B. (mehr oder minder) gut anpflanzen oder Katzengras. Golliwoog wächst bei mir nicht gerade schnell (Ost/Südseite Wohnung) deshalb nur ab und zu als Leckerlie. Kresse (futtern meine 3 leider nicht) kann man auch in einem kleineren Schälchen anpflanzen.


LG Jens mit TRIXIE, KIRA und FELIX
 
B

bastelmama

Gast
Wenn Du den Golliwoog frühzeitig rettest, also bevor die Schweinchen alle Wurzeln rausgerissen haben, dann kannst Du ihn auf die Fensterbank stellen und er kommt recht schnell wieder. Wenn Du dann auch noch die langen Triebe abschneidest und dicht in Erde stellt, gut gießt, dann hast Du schon Deinen 2. Golliwoogtopf.

Das hier habe ich aus zwei Golliwoog Pflanzen gemacht, inzwischen ist auf der Fensterbank für nichts anderes mehr Platz:


Der Preis ist schon sehr hoch, aber er lohnt sich eigentlich schon.

@Jassy
Wenn Du magst, kann ich Dir Saatgut schicken, wir haben hier eine Raiffeisen direkt um die Ecke, im wahrsten Sinne des Wortes.
 
J

Jassy

Gast
Wenn Du den Golliwoog frühzeitig rettest, also bevor die Schweinchen alle Wurzeln rausgerissen haben, dann kannst Du ihn auf die Fensterbank stellen und er kommt recht schnell wieder. Wenn Du dann auch noch die langen Triebe abschneidest und dicht in Erde stellt, gut gießt, dann hast Du schon Deinen 2. Golliwoogtopf.

Das hier habe ich aus zwei Golliwoog Pflanzen gemacht, inzwischen ist auf der Fensterbank für nichts anderes mehr Platz:


Der Preis ist schon sehr hoch, aber er lohnt sich eigentlich schon.

@Jassy
Wenn Du magst, kann ich Dir Saatgut schicken, wir haben hier eine Raiffeisen direkt um die Ecke, im wahrsten Sinne des Wortes.
wow sieht toll aus =)

Danke für das Angebot, ich schau hier aber erstmal was ich so in den Fachgeschäften finde und werde dann vielleicht auf dein Angebot zurückkommen :)


Das mit Kresse aussähen ist auch ne gute Idee, auch wenn da die Aubeute eher gering ist.
 
M

manu-tg

Gast
radischen gehen auch.... man kan die jungen triebe nehmen....

auch nicht sooo ergibg....

aber dieses golliwoog, schon coolllll, kannte ich auch nicht...

Pfefferminze geht noch, oder ich hatte schon mal löwenzahnnnnn :hüpf:

gruss manu-tg :top:
 
pepinolito

pepinolito

Seelentierchenhalter
Beiträge
5.040
Reaktionen
2
Rasen :top:

Einfach und günstig. Meine Schweine lieben ihn. Allerdings hab ich extra Kleintierrasen gekauft. Hatte Angst, daß der normale nicht gut für die Schweine ist :nuts:

Ansonsten kann man Samen bei www.ruehlemanns.de kaufen.
 
*Morgenstern

*Morgenstern

Löwenzahn-Sammlerin
Beiträge
1.931
Reaktionen
3
Hallo zusammen,
Kresse und Basilikum wird hier auch verschmäht - ich habe jetzt das Nagergrün von der Firma mit dem *V* in einem kleinen Kasten ausgesäht.

Hat jemand eine Ahnung, wo ich mitten in Berlin Saatgut für Hafer und ähnliches (in balkongerechten Tütchen) bekomme???
 
B

bastelmama

Gast
@Morgenstern

Ich war noch nie in Berlin, hole ich aber in den Herbstferien nach. Wir wollten diese Woche eventuelle noch zur Raiffeisen fahren, da kann ich dann mal schauen und Dir ggf. ein Päckchen schicken. Ansonsten kann ich mal meinen Kollegen fragen, ob er eine Handvoll für mich hätte; sein Bruder ist Bauer, hat sowohl Milchvieh als auch bestellte Felder. Wenn er etwas hat, dann gibt er mir bestimmt eine Handvoll ab. Muß es denn Hafer sein oder dürfte es auch Gerste, Weizen, etc. sein?

Gruß

Dunja
 
S

Soffele

Gast
Hm, mal überlegen, was sprießt denn bei uns so auf Fensterbank und Balkon? Glücklicherweise hat mein Freund den grünen Daumen und ist hocherfreut, dass die Schweinchen sich gut mit seinem Hobby vereinen lassen (naja, abgesehen von den Massen an Chillis, die er heranzieht).
Vorab muss natürlich gesagt werden, dass es von den Kräutern etc. immer nur kleine Mengen hin und wieder gibt, sonst ist das ja nicht gesund.
Also, wir haben eine große Lavendelpflanze, von der die Schweinchen gerne die Blättchen fressen. Danach riechen sie auch gut. :top:
Dann noch Petersilie, Liebstöckel, griechischer Bergtee (das ist aber kein "echter" Tee, ist also kein Teein drin), Stevia (der große Favorit der Meeris! :) ), Pfefferminze, Golliwoog, Gingko.
Ich glaube, das war es so an Kräutern. Dann schneiden wir bei den Eltern im Garten auch hin und wieder Weidenzweige ab. Wenn man die ins Wasser stellt, wachsen die Blätter ewig weiter, und dann gibt es hin und wieder mal kleine Triebe und Zweige, das iat auch gut für die Zähne. Wie gesagt, alles in kleinen Mengen.
 
Thema:

Was kann man auf der Fensterbank ziehen?