Das etwas andere Häuschen.

Diskutiere Das etwas andere Häuschen. im Käfig, Gehege und Selbstgebasteltes Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi, ich bin momentan im Nähfieber. :D Heute ist ein Kuschelhäuschen fertig geworden. Bin mal gespannt, wie es meinen Kleinen gefällt. Habt ihr...
A

Alanna

Beiträge
1.102
Reaktionen
2
Hi,
ich bin momentan im Nähfieber. :D Heute ist ein Kuschelhäuschen fertig geworden. Bin mal gespannt, wie es meinen Kleinen gefällt.


Habt ihr Ideen, was man noch alles nähen könnte?
Ich habe ja schon ganz tolle Fische und Krabben gesehen, aber ich glaube, das ist mir etwas zu kompliziert.
Was habt ihr schon alles genäht? Gerne mit Fotos. :nuts:
 
01.10.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Das etwas andere Häuschen. . Dort wird jeder fündig!
T

Tiernarr15

Gast
Oh süß,das hast du aber schön hinbekommen,ich wünschte ich könnte auch so gut näen,heul-
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paula_an

Gast
oooohhh gibts dafür ne "Anleitung"? würd ja auch gern aber weiß nicht wie!
 
T

Tiernarr15

Gast
dein 3 und das 5 wutz auf deine signatur sehen aus wie meine schweinis,der silberne silver und die andere knöpfchen.
wie heißen deine denn?und welches geschlecht sind sie.


Das ist Silver der halbbruder von Knöpfchen unten.



 
Zuletzt bearbeitet:
A

Alanna

Beiträge
1.102
Reaktionen
2
Ohh, sind das süße Schweinchen. :heart: Die sehen ja echt aus wie meine beiden.
Die graue ist Lilly, meine Chefin und der andere heißt Hagrid.

Dann probiere ich mich mal an einer Anleitung:
Ich habe das Häuschen aus vier fertig genähten Einzelteilen zusammen gesetzt.
Das erste Teil ist der Untergrund. Den habe ich 30X30cm groß gemacht, aus zwei Stoffen und Volumenvlies ausgeschnitten, aufeinandergelegt und am Rand entlanggenäht. Dabei aber ein kleines Stückchen offen lassen, durch das man das Teil wenden kann. Das offene Stückchen dann mit Hand zunähen.
Die Vorder- und Hinterseite gehen genauso. Ich habe mir die Form einfach aufgemalt. Das Einstiegsloch habe ich erst rausgeschnitten, nachdem das Vorderteil komplett fertig war. Die offenen STellen dann nach innen einschlagen, mit Hand zunähen und mit etwas Abstand mit Maschine absteppen.
DAs Dach habe ich als letztes gemacht, weil ihc nicht wusste, wieviel es wegen den Nahtzugaben kürzer werden müsste. Einfach die Rundung des fertigen Vorderteils abmessen. Waren bei mir ca. 53cm und in die Länge dann wieder 30cm.
Wenn alle vier Teile fertig sind, mit Hand zusammen nähen.

Ich hoffe, das war jetzt halbwegs verständlich. :nuts:
 
Zuletzt bearbeitet:
pepinolito

pepinolito

Seelentierchenhalter
Beiträge
5.048
Reaktionen
2
Wow, das Häuschen ist aber süß geworden :hand: War bestimmt viel Arbeit. Hat sich aber gelohnt, finde ich :winke:
 
P

Paula_an

Gast
ok, die Anleitung ist einigermaßen verständlich. Werd beim nächsten Fleece-Decken-Angebot zuschlagen und mich mal dran versuchen ;)
 
M

Mamameerschwein

Gast
@alanna.Super schönes Haus,gefällt mir echt supi gut.Wunder Dich nicht,wenn Du bald aus dem Forum mit Anfragen überschüttet wirst:Haben will!!!!Damit könntest Du echt in Serie gehen. :top:
 
D

DiePilzin

Gast
Ja ich weiß, was du nähen könntest! Noch so ein Haus! :D Und ich kauf dir das dann ab! :fg:
 
Dobbit

Dobbit

Beiträge
3.359
Reaktionen
653
Hallo!

Das Kuschelhäuschen sieht echt klasse aus!!! Darf ich das bei Gelegenheit mal nachmachen?

Ich habe ja schon ganz tolle Fische und Krabben gesehen, aber ich glaube, das ist mir etwas zu kompliziert.
Ich glaube, wenn du schon so was tolles hin bekommst, dann kannst du auch Krabben und Fische nähen, die sind nicht schwer (macht nur viel Arbeit). Die Anleitung hatte ich mal vor kurzem gepostet.

Für die nächsten Sachen würde ich vorschlagen, für die Außenseite kein Fleece zu nehmen. Da bleibt gleich das halbe Streu hängen und nach einigen Waschgängen sieht das nicht mehr schön aus.

Viel Spaß beim Nähen! :winke:

Liebe Grüße,
Dobbit.
 
L

Luc

Gast
Ja ich weiß, was du nähen könntest! Noch so ein Haus! :D Und ich kauf dir das dann ab! :fg:
ja, für mich auch!!! :D
Außen kann es gern Baumwollstoff sein!!! Bitte alles in bordeauxrot! Weiß schon, wer das mit Beschlag belegt: Lucky, mein Pascha! :love:

Boooooaaaah, ich bin total beeindruckt von Deiner Geschicklichkeit - und von der Idee!!!! :top: :top: :top:

Kuschelsäcke kann man auch prima aus Fleecemützen fertigen, gibts ja nun in allen 1,- Euro-Läden angeboten ... ich verstärke den Eingang mit einmal Draht drum und umnähen, damit er nicht zuklappt - naja, jetzt nicht mehr, bin Meerie-TV-süchtig ... :lach:

... wiederrum haben die ja nur einen Ein-und Ausgang, das ist etwas konfliktträchtig manchmal ... :hmm:
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jessi+zoo

Gast
ich wollte mir das haus nochmal angucken und dann nachnähen, aber es wird mir gar nicht mehr angezeigt :verw:
 
N

natalie76

Gast
ja ich sehe leider auch kein haus...

wollt euch aber mal ne alternative zum draht nennen...es is praktisch und einfach einer kleinen schlauch (z.B aus der aquaristzik) einzunähen..hält auch sehr schön offen, verbiegt sich nicht, kann mitgewaschen werden, rostet nicht...
 
A

Alanna

Beiträge
1.102
Reaktionen
2
Wie kann ich denn meinen Beitrag ncoh mal ändern? Ich wollte das Foto neu einsetzen? Oder geht das nur am selben Tag? Bin gerade etwas verwirrt. :verw:

Dann kommt das Foto hier unten einfach noch einmal neu:


:hüpf: :hüpf: :hüpf: Es freut mich, dass euch mein Häuschen gefällt.
Für andere nähe ich noch nicht. Ich nähe noch seeehr langsam. Gerade auch, weil ich bei diesem Häuschen viel per Hand machen musste.

Aber vielleicht ist ja einer von euch beim Weihnachtswichteln mein Wichtelkind. Dann weiß ich ja schon, was ich schenken kann. :D
 
B

bastelmama

Gast
Sieht super toll aus. Ich wünschte, ich könnte auch so gut nähen.
 
Thema:

Das etwas andere Häuschen.