Ändert sich manchmal eure ''Lieblingsrasse''?

Diskutiere Ändert sich manchmal eure ''Lieblingsrasse''? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich finde Meeries irgendwie ''phasenweise'' toll... Also meistens sind es Peruaner, aber ich habe auch Zeiten, da finde ich auch mal Rosetten und...
bollerjahn

bollerjahn

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
13.602
Reaktionen
7
Ich finde Meeries irgendwie ''phasenweise'' toll...

Also meistens sind es Peruaner, aber ich habe auch Zeiten, da finde ich auch mal Rosetten und US-Teddys am schönsten...

Gibt es das bei euch auch, oder fandet ihr schon immer ein und dieselbe Rasse am Besten?

LG bollerjahn :winke: :winke: :winke:
 
30.09.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ändert sich manchmal eure ''Lieblingsrasse''? . Dort wird jeder fündig!
Juligri

Juligri

Beiträge
1.754
Reaktionen
0
Ich bin und bleibe Glatthaarfan! Meine allerersten Meerschweine waren GH und irgendwie bin ich da total drauf geprägt :lach: ! Finde zwar andere Rassen auch niedlich (hab/hatte ja auch zwei Cresteds) , aber hier einziehen werden nur GH, höchsten vielleicht noch ein US-Teddy in weiß, weil das dann wie ein kleiner Wattebausch aussähe...da könnte ich schwach werden, aber eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass sich meine GH-Leidenschaft jemals ändern könnte!
 
D

DiePilzin

Gast
Ich bin und bleibe Perusüchtig! Bisher hat sich das auch nie geändert!
Klar wollte ich einen Rex, eine Rosette, ein Lunky und einen Schweizer Teddy (eigentlich hätt ich auch gern noch ein GH gehabt), aber meine Lieblingsrasse ist und bleibt der Peruaner! :heart:
 
hoppla

hoppla

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
21.658
Reaktionen
3.732
Huhu!

Och, ich kann mich eh nicht entscheiden.
Eine Lieblingsrasse habe ich nicht.
Bei mir ist alles vertreten und es waren alles absolute Wunschtiere, die ich toooootal süß fand!
 
M

Mamameerschwein

Gast
Nö.Wir haben uns eh auf keine spezielle Rasse festgelegt.Wenn uns ein Schwein gefällt dann mehr vom Charakter her,Rasse ist uns dabei total egal
 
W

Wirbelrosi

Gast
Eigentlich finde ich Rosetten seit 10 Jahren am besten;) Aber Ch-Teddys find ich ja auch schön und kleine Peruaner...
 
Schweinchenfan

Schweinchenfan

Beiträge
15.287
Reaktionen
2.144
Bin bisher eingefleischter GH-Fan (ein Krönchen darf es aber evt. sein :heart: ).
Mir gefallen zwar auch durchaus andere Rassen, aber hier einziehen durften bisher halt nur Schweinchen mit kurzen glatten Haaren. Irgendwie falle ich immer auf denselben Meeri-Typ herein.
Aber mir gefallen durchaus auch andere Rassen. Kommt dann halt immer auf das Schweinchen selber drauf an.
 
A

Angelika

Beiträge
17.632
Reaktionen
3.600
Ursprünglich GH: Mein erstes Schweinchen bekam ich zu meinem 11. Geburtstag, es war spw (wovon ich damals nicht die geringste Ahnung hatte!), schwarzer Kopf, weiße Krawatte, Schachbrett schwarz-weiß auf dem Rücken, braune Hose mit schwarzem Flicken: Das allerschönste Schwein der Welt! Damals gab es auch schon Rosetten - fand ich hässlich.
Als mein Sohn sein erstes Schwein bekam, war es ein Brindle GH, als Partner kam eine Rosette sepia-creme-weiß dazu. Als der Brindle starb, eine Rosette rot-weiß, und ein Peru. Der war wunderhübsch, aber sehr zart und leider ein Zahnschwein, und wurde nur zwei Jahre alt. Zur Zeit sitzen hier: Eine Rosette, ein möchtegern-Rosette, ein Langhaar-Rosettenmix und ein Teddy. Alle sehr individuell - Charakter vor Optik. An meine Sissi von damals kommt sowieso keiner ran *gg*
 
Sahara64

Sahara64

Ehemaliges Forenküken
Beiträge
9.597
Reaktionen
2.255
Ich hab ja ein Faible für CH Teddys und Perus ... war auch schon von Anfag an mein Faible =)
 
P

ponchini

Gast
Hallo,
ich habe eigentlich keine Lieblingsrasse, sondern suche nach Individuum aus.
Besonders niedlich finde ich aber trotzdem manche Rassen mehr als andere: Rosetten, CH-Teddys, Peruaner, klassische Glatthaar-Schweinchen, Shelties mag ich besonders. Auch alle Mixe mit Rosetten. Angoras sind ebenfalls toll.

Gar nicht schön finde ich die Nacktmeerschweinchen.
 
taschapascha

taschapascha

Meerschweinchen Verrückte
Beiträge
2.463
Reaktionen
8
Ehrlichgesagt : JA ^^

Erst war es Rosetten , dann GH und jetzt Peru^^
Hab zuhause ein Shelti ein GH und ein Cornet ^^
Aber ich will mir nen US Teddy Holn nen Rosetten und nen Peru :D und dann in meinem Geplanten EB .. voll toll
 
M

Mimii

Gast
Bei mir waren es lange die Peruaner, momentan liebe ich Rosetten. Rexe sind immer weit oben an der Spitze ;).
 
Manu911

Manu911

Beiträge
15.744
Reaktionen
1.070
Öhm nö - mein erstes Meeri war ne Rosette, dazwischen gabs nur Rosetten - gut 1 Glatthaar aber dafür konnte ich nichts das war Nachwuchs und musste leider auch abgegeben werden mit ihrer Schwester (Mütter!) aber ansonsten nur Rosetten für mich gibts kaum was Anderes. Gut Lunky wäre noch was das ich mir mal überlegen würde aber das lange Fell *hach* nö nicht wirklich aber Curly gefallen mir nicht :D also doch Rosetten.

Ich liebe meine Rosetten über alles, die sind allesamt so ein verrückter und frecher Haufen der sich aber heiß und innig liebt auch wenn sie sich gelegentlich mal necken aber ich bin froh über meine Gruppe.

Mit Glatthaar hab ich es nicht so, die sind mir zu glatt und wurstig, wollte ich schon als Kind nicht auch wenn es da auch sehr schöne Nasen gibt und ich eigentlich alle Rassen gern habe aber eben nicht bei mir daheim :verlegen: da will ich meine Rosettenschätze :D
 
J

JoPi

Gast
HiHi, ich hab mich in letzter Zeit sehr über mich gewundert, dass mir immer mehr Kurzhaarschweine gefallen, die waren eigentl nie so mein Fall.

Mein erstes Schweinchen vor 30 Jahren war ein Angora und alle nachfolgenden auch.
Meine jetzigen Lieblingsrassen sind Perus, Angora und auch Shelties u Texel.

Als Nugget u Lovis (Shelties) bei mir ankamen waren sie ja komplett kurz geschoren u hatten keine Ähnlichkeit mit Shelties und sie gefielen mir trotzdem total gut u es wäre mir echt egal gewesen wenn sie so geblieben wären.
Freu mich aber schon, dass die Haarpracht jetzt deutlich sprießt u sie langsam als Shelties erkennbar werden :lach:

Was sich wohl nie ändern wird, nicht erschlagen bitte :verlegen: , aber ich kann nix mit Rosetten anfangen. Sie haben so strenge Gesichter und so einen anderen Ausdruck als alle anderen Rassen, das ist halt nicht mein Fall.
Auch Krönchen mag ich nicht.

Aber was mich halt sehr überrascht ist, dass ich mir echt vorstellen könnte, dass hier auch mal ein Kurzhaarschweinchen einzieht, so können sich Geschmäcker verändern :lach:
 
S

susi_maus

Gast
Hi!

Also Rosetten und English Crested Meerschweinchen haben mir eingentlich schon immer gefallen, so wird es auch bleiben. Wobei ich die normalen Glatthaar - Schweinchen an sich, auch sehr mag (insbesondere meinen Tabaluga). :heart:

Nun ja, was Langhaar angeht: da mochte ich erst die Sheltie´s am Liebsten, dann die Coronet´s und jetzt muss ich sagen, gefallen mir eher die Peruaner besser.

Aber wenn es Schlag auf Schlag kommt, zieht hier wohl eher ein Kurzhaar wieder ein, als ein Langhaar. Iss so.... :sick:

LG
Tina

*Kurzhaar-Freak*
 
S

Schweinemutti

Gast
hi!

ich bin absoluter langhaarfan....habe aber auch zwei kurzhaarige ( ein rosettenschwein und ein glatthaar)...

ich werde wohl immer die langhaarigen schöner finden, aber ich muss zugeben, dass auch bei den kurzhaarigen welche dabei sind, die ich einfach nur wegen ihrer farbgebung, wegen ihres charakters, wegen ihrer bewegungen oder statur total toll finde.
meine zwei kurzhaarigen liebe ich ihres charakters wegen und sie sind supersüß....zwar fallen ihre haare nicht wie seide herunter, wie bei einem stolzen pferd, aber dafür sehen sie gerade witzig aus mit ihrem dicken wurstkörperchen...also auch das hat seine vorteile :)....

rosetten sehen immer so aus, als würden sie eine punkfrisur tragen...das sieht sehr nett aus....und perus sehen aus, als hätten sie ein winzig kleines gesicht mit einem rieeeeeeeesen backenbart...sozusagen haare mit zwei augen in der mitte....
glatthaar sehen aus wie kleine schweine ( also "echte" schweine) und lockige langhaarrassen wie staubwedel mit füßchen....
shelties wie laufende perücken und teddys wie plüschtiere:)
also alle haben ihren eigenen reiz....

auf fotos finde ich lustigeweise meisten die langhaarigen am schönsten...wegen der tollen haare etc....aber ich muss zugeben, dass ich in der realen welt ALLE tiere niedlich finde, weil man wie gesagt dann die ganzen putzigen features der kleinen am besten sehen kann :) es sieht schon süß aus, wenn so ein glatthaar wie ein kleines hängebauchschweinchen auf den winzigen kleinen stöckerbeinchen durch die gegend rennt und ihm dicht hinterher eine frisur ( also peru(sheltie), von der man nicht weiss, wo vorne und hinten ist :)
 
R

reiskeks

Gast
Ich liebe alle Schweinchen, ganz egal, welcher Rasse sie angehören, aber Langhaarschweinchen waren schon immer etwas ganz besonderes für mich.

Und unter den Langhaarschweinchen haben es mir die Angoras besonders angetan! :D
 
Thema:

Ändert sich manchmal eure ''Lieblingsrasse''?

Ändert sich manchmal eure ''Lieblingsrasse''? - Ähnliche Themen

  • er ändert seine farbe?

    er ändert seine farbe?: mein don vito ist ja das "baby" von schneeball, welche ich unwissend trächtig gekauft habe ... schneeball ist weiß, hat aber schwarze ohren und...
  • Ändert sich das noch???

    Ändert sich das noch???: Hallo,meine beiden Jungs verstecken sich noch oft,ändert sich das noch im Laufe der Zeit??? Nun wo sie ihr großes Haus haben und viel Platz zum...
  • Normal, dass sich bei Vergesellschaftungen die ganze Rangfolge ändert?

    Normal, dass sich bei Vergesellschaftungen die ganze Rangfolge ändert?: Hallo! Ich habe ja nun meinen großen EB und seit Dienstag alle Tiere da drin. 5 Schweinchen (1 Kastrat + 4 Mädels) lebten vorher schon im alten...
  • Fühlt ihr euch auch manchmal von euren quikern verarscht?

    Fühlt ihr euch auch manchmal von euren quikern verarscht?: Also heute dachte ich ehrlich das kann doch nicht wahr sein. Ich habe ja einen Käfig mit einem eb verbunden. Und ein größerer Tunnel verbindet...
  • manchmal regt es mich auf....

    manchmal regt es mich auf....: meine wutzen leben ja im eigenen gartenhaus. ich habe ein großes bodengehege mit einer etage. da lebt die 16er gruppe. darüber waren die jungs...
  • Ähnliche Themen
  • er ändert seine farbe?

    er ändert seine farbe?: mein don vito ist ja das "baby" von schneeball, welche ich unwissend trächtig gekauft habe ... schneeball ist weiß, hat aber schwarze ohren und...
  • Ändert sich das noch???

    Ändert sich das noch???: Hallo,meine beiden Jungs verstecken sich noch oft,ändert sich das noch im Laufe der Zeit??? Nun wo sie ihr großes Haus haben und viel Platz zum...
  • Normal, dass sich bei Vergesellschaftungen die ganze Rangfolge ändert?

    Normal, dass sich bei Vergesellschaftungen die ganze Rangfolge ändert?: Hallo! Ich habe ja nun meinen großen EB und seit Dienstag alle Tiere da drin. 5 Schweinchen (1 Kastrat + 4 Mädels) lebten vorher schon im alten...
  • Fühlt ihr euch auch manchmal von euren quikern verarscht?

    Fühlt ihr euch auch manchmal von euren quikern verarscht?: Also heute dachte ich ehrlich das kann doch nicht wahr sein. Ich habe ja einen Käfig mit einem eb verbunden. Und ein größerer Tunnel verbindet...
  • manchmal regt es mich auf....

    manchmal regt es mich auf....: meine wutzen leben ja im eigenen gartenhaus. ich habe ein großes bodengehege mit einer etage. da lebt die 16er gruppe. darüber waren die jungs...