babybock frühreif?

Diskutiere babybock frühreif? im Trächtige Meerschweinchen Forum im Bereich Zucht und Genetik; Hab mom. kleine meeries. Geboren am 11 sep., also 18 tage alt. Nun fängt der größte bock schon an so zu knattern und hinter seinen schwestern...
L

Leya2006

Gast
Hab mom. kleine meeries. Geboren am 11 sep., also 18 tage alt. Nun fängt der größte bock schon an so zu knattern und hinter seinen schwestern hochbeinig hinterher zu lauf und will drauf. Er wog vor 2 tagen 159 g. Also eigentlich noch zeit. Muss ich ihn schon raus nehmen? Bin der meinung es ist zu früh aber mir wurde gesagt wenn er drauf will, kann er auch decken? :nut:
 
30.09.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: babybock frühreif? . Dort wird jeder fündig!
jackie

jackie

Jedem Meeri mind. 1qm!
Beiträge
3.804
Reaktionen
1.996
Mit 160 Gramm deckt kein Böcklein, auch wenn es schon brommselt. Behalt ihn im Auge, setze ihn regelmässig (täglich!) auf die Waage, und wenn's so gegen 250 Gramm zugeht, lässt du ihn am besten frühkastrieren. Dann muss er auch gar nie von Mama und Schwesterchen weg.

Gruss, Jackie
 
L

Leya2006

Gast
Also kann noch nix passieren, dann bin ich ja beruhigt. Ist ja auch noch recht klein. Mit früh kastra bei uns in sachsen-anhalt is immer blöd, hab nicht mal jemanden bei meinen zwergkaninchen gefunden. Aber ist auch egal, er zieht dann mit seinem bruder zu meinen eltern. Ach brommseln heißt das, gut zu wissen.
 
K

Keks007

Gast
Hallo,
mein Babyböckchen meinte damals auch er wäre schon ein ganz großes Schweinchen :rofl: , aber er hat es dann nach 1 woche wieder sein lassen, als er erkannt hat, dass die anderen 4 das gar nicht so lustig fanden! :D
liebe grüße
keks
 
Gurkenfee

Gurkenfee

Rosettenfanatiker
Beiträge
3.630
Reaktionen
484
18 Tage nach der Geburt - da könnte es sein dass die Mama wieder heiß ist und sich der kleine Mann davon angetörnt fühlt.. :verlegen: Aber ausrichten wird er noch nichts können, bei den kleinen Schwestern auch noch nicht - täglich wiegen und im Auge behalten müsste reichen. ;) Hast du evt. einen "regierungsfähigen" Kastraten :nuts: (der sich mit dem Muttertier gut versteht)? Wenn ein Kastrat mitläuft, trauen sich die kleinen Burschen meist nicht so früh den großen Max raushängen zu lassen. :D

LG,
Gurkenfee
 
jackie

jackie

Jedem Meeri mind. 1qm!
Beiträge
3.804
Reaktionen
1.996
Aber ist auch egal, er zieht dann mit seinem bruder zu meinen eltern.
Soooo ganz egal ist es nicht. Ich würde dir auf jeden Fall eine Kastration für die beiden Böcke empfehlen - optimalerweise früh, aber wenn du keinen TA findest, der das machen will, dann halt lieber spät als gar nicht.
Du kannst nie wissen, ob die beiden Tiere bockgruppentauglich sind und sich auch nach der Pubertät noch verstehen. Je nach Konstellation bist du früher oder später froh, wenn die Meeris schon kastriert sind und problemlos neu vergesellschaftet werden können.
Betrachte es als Investition in eine sichere und glückliche Zukunft für deine Tiere - als Garantie, dass sie nie alleine sitzen müssen!

Gruss, Jackie
 
L

Leya2006

Gast
Ja also wenn sie alt genug sind und meine ta sich dann mal trauen ist es schon besser zu kastrieren. Dachte aber wenn sie zusammen aufwachsen vertragen sie sich auch später?Wann kommen sie den in die pupertät? An nen kastrat hab ich auch schon gedacht aber irgentwie find ich keinen bei uns in der nähe. Unser kastrat ist dieses jahr verstorben. :runzl:
 
Thema:

babybock frühreif?

babybock frühreif? - Ähnliche Themen

  • Frühreifes Böckchen?

    Frühreifes Böckchen?: Hallo ihr Lieben, ich bin im Moment etwas im Zwiespalt & möchte gern noch eine zweite Meinung hören. Vor 10 Tagen ist bei mir ein Böckchen mit...
  • Frühreifen Bock getrennt... und nun?

    Frühreifen Bock getrennt... und nun?: Hallo ihr, wir haben heute ein Böckchen im Alter von 2,5 Wochen und etwas mehr als 200g von seiner Mutter und Schwester getrennt, weil er schon...
  • Frühreif

    Frühreif: Heute morgen hab ich beobachtet, wie mein Borstel (*4.10.09, 200g) seinen vermeintlichen Papa Stoffel bestiegen hat. Das Dumme daran ist, dass...
  • Frühreife Früchtchen?

    Frühreife Früchtchen?: Hallo, Lilas 6linge werden morgen 4 Wochen alt. Dafür sind sie alle noch recht klein(zwischen 180 und 200gr), sie fressen ordentlich aber die...
  • Frühreife Früchtchen? - Ähnliche Themen

  • Frühreifes Böckchen?

    Frühreifes Böckchen?: Hallo ihr Lieben, ich bin im Moment etwas im Zwiespalt & möchte gern noch eine zweite Meinung hören. Vor 10 Tagen ist bei mir ein Böckchen mit...
  • Frühreifen Bock getrennt... und nun?

    Frühreifen Bock getrennt... und nun?: Hallo ihr, wir haben heute ein Böckchen im Alter von 2,5 Wochen und etwas mehr als 200g von seiner Mutter und Schwester getrennt, weil er schon...
  • Frühreif

    Frühreif: Heute morgen hab ich beobachtet, wie mein Borstel (*4.10.09, 200g) seinen vermeintlichen Papa Stoffel bestiegen hat. Das Dumme daran ist, dass...
  • Frühreife Früchtchen?

    Frühreife Früchtchen?: Hallo, Lilas 6linge werden morgen 4 Wochen alt. Dafür sind sie alle noch recht klein(zwischen 180 und 200gr), sie fressen ordentlich aber die...