Warum habt ihr Schweinchen abgegeben?

Diskutiere Warum habt ihr Schweinchen abgegeben? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Was waren/sind die häufigsten Gründe Schweinchen abzugeben. Ich meine nicht alle Schweinchen komplett abzugeben sondern einzelne Tiere.

Der Häufiste Grund warum Schweinchen abgegeben werden


  • Teilnehmer
    0
I

icestar87

Gast
Was waren/sind die häufigsten Gründe Schweinchen abzugeben.

Ich meine nicht alle Schweinchen komplett abzugeben sondern einzelne Tiere.
 
01.09.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Warum habt ihr Schweinchen abgegeben? . Dort wird jeder fündig!
T

Tiernarr15

Gast
Also ich habe im Leben5 Meeris abgegeben.

Das erste 1990,wegen Umzuges,der über 900 kilometer war.


dann 1993 das waren 2 Damen wegen Trennung vom Partner.(Ehemann Nummer 1)




die letzten 2 habe ich Mai 07 abgegebene,weil es waren 2 jungböcke die bei mir geboren wurden und ich konnte ja nicht alle Babys behalten.
 
S

SophieKend

Gast
Wir haben insgesamt 4 Böcke abgegeben wegen:
a) zu wenig Platz
b) passt nicht zur Gruppe
 
E

Elli

Beiträge
6.468
Reaktionen
145
Tiffy: sie hat einem Gruppenmitglied ins Auge gebissen, dieses musste verkleinert werden usw., einem anderen Gruppenmitglied hat sie eine fiese Wunde an der Schnauze zugefügt-> abgegeben, weil sie überaus aggressiv in der Gruppe war und ich sie nicht mehr sehen wollte...

Lina und Toulouse: Schimmel in der Wohnung gehabt, viele Todesfälle diesbezüglich, konnte nur 4 Meeris weiter beherbergen außerhalb der Wohnung-> Platzmangel

Mehr Meeris hab ich glaub ich gar nicht abgegeben. Soll auch ruhig so bleiben.
 
G

GlitzerGini

Gast
Ich habe bisher noch nie ein Meeri abgeben müssen. Habe Gott sei dank für jedes Problemchen eine Lösung gefunden.

Gini
 
bollerjahn

bollerjahn

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
13.602
Reaktionen
7
Ich musste zum Glück auch noch nie ein Schweini abgeben *auf Holz klopf*

Aber mir würde so jetzt auch gar kein Grund einfallen, dass ich eins freiwillig abgeben würde.
 
N

Nishiko

Gast
Hatte aus dem Tierheim ein trächtiges Weibchen geholt, die Babies waren 2,1 - leider mussten die beiden Jungs gehen... hatte sie aber sicher noch 3 Monate, bevor ich mich trennen konnte.
 
A

Angie60

Gast
Bisher hab ich noch keine eigenen Tiere abgeben müssen, nur Pflegetiere. Das war aber von Anfang an klar.
Liebe Grüße
Angie60
 
B

Biene120281

Gast
Da sind ja echt fiese Gründe dabei...

Ich habe ein Meeri- sie war super süß-abgegeben...schweren Herzens...
Sie hieß Surprise und hat leider nicht zu meiner Weibchen-Gruppe gepasst. Es gab richtig großen Ärger und da ich sie nicht alleine halten konnte, da Meeris ja nur in Gesellschaft zufrieden sind, habe ich sie zur Züchterin zurückgegeben.
Ich musste so heulen...aber es war das beste für sie...

Die Züchterin hat mir sogar gesagt, dass sie richtig "erholt" und vom Fell her so schön aussieht....das hat mir dann noch mehr wehgetan...

Damals hatte ich nur eine 1-Zimmer Wohnung und konnte leider nicht mehr halten, sonst hätte ich ihr einen Partner dazu gesetzt...aber das geht ja nun 'mal nicht in einer so kleinen Wohnung...

Heute würde ich soetwas nicht noch einmal machen...es hat mir zu sehr wehgetan...
Heute habe ich auch zum Glück eine größere Wohnung...

LG Biene
 
P

Pat

Gast
Hallo,

im letzten Jahr war es hier ein Mädel, dass ich zur Weitervermittlung aufnahm. Im alten Zuhause war das Weibchen schwanger geworden und konnte deshalb dort nicht bleiben.

Die Kleine hat dann bei mir ihren Wurf bekommen, die Familie wurde tierärztlich betreut und die Mama bekam ich sogar gut vermittelt :).

Alles Liebe
Pat
 
J

JamLu

Gast
Ich hab auch schon zwei Meerschweinchen abgegeben.

Ich hatte leider keine Möglichkeit mehr, mich um sie zu kümmern und habe sie dann in andere Hände gegeben, wo es ihnen besser ging, als bei mir. :runzl:
 
L

Limone

Gast
Hi,

ich hatte einen Kastrat und seine Frau aufgenommen, nachdem der Kastrat gestorben war, hat das Mädel bei Bekannten einen schönen Platz bekommen.

Sie war das einzige Schweinchen, das ich jemals abgegeben habe.

Ich habe nämlich nur 3 2er Jungsgruppen, und dabei soll/sollte es bleiben.

Die Mädels- bzw. Gemischthaltung sagt mir gar nicht zu...
 
F

Felix_Fiona_Felicia

Gast
Unsere Meeridame war trächtig, als sie zu uns kam und hat 2 Böckchen und ein Weibchen geboren. Wir haben nicht den Platz für einen weiteren Käfig gehabt, ebenso nicht die Zeit adäquat für noch mehr Tiere dazusein, da wir noch 2 Hunde und einen alten Kaninchenopi haben, der gerade seine Frau verloren hat.
Schwersten Herzenz mußte ich mich dann von den Böckchen trennen, Felicia, das Weibchen ist hiergeblieben und wohnt nun mit Felix, unserem kastrierten Bock und der Mama Fiona zusammen. Es war für mich das schlimmste, die beiden abzugeben und tut immer noch so weh.
Aber ich konnte ja auch nicht ahnen, daß wir eine Dame mit Überraschung bekommen haben. Trotzdem bin ich auch darüber irgendwie froh, denn sonst wäre unser kleiner Sonnenschein Felicia nicht hier.
 
Beverly

Beverly

Bodenpersonal
Beiträge
760
Reaktionen
20
Hallo
ich habe noch nie ein Tier abgegeben, geschweigeden eines meiner Wutzen. Deswegen könnte ich auch nie Züchten :fg:
 
W

Wirbelrosi

Gast
Ganz einfach: In einer Zucht kann man nun mal nicht alles behalten;)
 
T

Tanja

Gast
Ich habe noch nie Meerschweinchen abgegeben, dafür aber meine drei Degus. Ich war mit der Pflege einfach überfordert. Sie brauchen wesentlich mehr Zuwendung als Meerschweinchen, hab ich gemerkt, man muss sich jeden Tag mehrere Stunden mit ihnen beschäftigen, sonst sind sie frustriert und langweilen sich (trotz Riesenkäfig, Laufrad etc.). Dazu kommt, dass sie total auf meinen Freund fixiert waren und der ist ja bald ein halbes Jahr auf See und auch jetzt schon fast nie zuhause. Sie wohnen jetzt bei einer Schülerin, die jeden Nachmittag Zeit hat, sehr vernünftige Leute sind das, haben sie ja persönlich kennengelernt und ich glaube, die drei haben es dort gut getroffen. Aber schwer war es trotzdem und meine Meeris würde ich niemals abgeben. Da muss schon etwas wirklich schreckliches passieren... *klopfaufHolz*
 
K

Kruemelchen

Gast
ich gebe meine beiden Meeries trotz Allergie nicht ab. Bringe das einfach nicht übers Herz. :nut:
 
Thema:

Warum habt ihr Schweinchen abgegeben?

Warum habt ihr Schweinchen abgegeben? - Ähnliche Themen

  • Warum habt ihr euch für Meerschweinis entschieden? Was liebt ihr an ihnen?

    Warum habt ihr euch für Meerschweinis entschieden? Was liebt ihr an ihnen?: Mich würde mal interessieren, warum ihr euch für Meerschweinis entschieden habt und was ihr so an ihnen liebt? :bussi: Also ich finde es schön...
  • Warum habt ihr die Anzahl an Schweinen, die ihr habt?

    Warum habt ihr die Anzahl an Schweinen, die ihr habt?: Hi, wieder mal eine von meinen intelligenten Überschriften. In letzter Zeit hab ich mir immer mal wieder Gedanken um meine Gruppengröße gemacht...
  • Warum habt ihr euer Meerschweinchen einschläfern lassen müssen?

    Warum habt ihr euer Meerschweinchen einschläfern lassen müssen?: Hallo, mich würde interessieren, aus welchen Gründen ihr entscheiden mußtet, euer Meerschweinchen einschläfern zu lassen. Welche Krankheit(en)...
  • Warum habt ihr euch für ein Meeri entschieden?

    Warum habt ihr euch für ein Meeri entschieden?: Als ich vor kurzem meiner Mutter von dem Meerschweinforum und den vielen Usern erzählte wurde sie sofort stutzig und fragte:" Extra ein Forum über...
  • Warum wird unser neues Meerschweinchen nicht von den anderen akzeptiert?

    Warum wird unser neues Meerschweinchen nicht von den anderen akzeptiert?: Hallo. Wir haben uns gestern ein ca. 2 Monate altes Meerschweinchen (kastriert) gekauft als Ergänzung zu unseren beiden 3 Jahre alten Herren...
  • Ähnliche Themen
  • Warum habt ihr euch für Meerschweinis entschieden? Was liebt ihr an ihnen?

    Warum habt ihr euch für Meerschweinis entschieden? Was liebt ihr an ihnen?: Mich würde mal interessieren, warum ihr euch für Meerschweinis entschieden habt und was ihr so an ihnen liebt? :bussi: Also ich finde es schön...
  • Warum habt ihr die Anzahl an Schweinen, die ihr habt?

    Warum habt ihr die Anzahl an Schweinen, die ihr habt?: Hi, wieder mal eine von meinen intelligenten Überschriften. In letzter Zeit hab ich mir immer mal wieder Gedanken um meine Gruppengröße gemacht...
  • Warum habt ihr euer Meerschweinchen einschläfern lassen müssen?

    Warum habt ihr euer Meerschweinchen einschläfern lassen müssen?: Hallo, mich würde interessieren, aus welchen Gründen ihr entscheiden mußtet, euer Meerschweinchen einschläfern zu lassen. Welche Krankheit(en)...
  • Warum habt ihr euch für ein Meeri entschieden?

    Warum habt ihr euch für ein Meeri entschieden?: Als ich vor kurzem meiner Mutter von dem Meerschweinforum und den vielen Usern erzählte wurde sie sofort stutzig und fragte:" Extra ein Forum über...
  • Warum wird unser neues Meerschweinchen nicht von den anderen akzeptiert?

    Warum wird unser neues Meerschweinchen nicht von den anderen akzeptiert?: Hallo. Wir haben uns gestern ein ca. 2 Monate altes Meerschweinchen (kastriert) gekauft als Ergänzung zu unseren beiden 3 Jahre alten Herren...