1schweinchen wird von der Gruppe ausgeschlossen, was tun?

Diskutiere 1schweinchen wird von der Gruppe ausgeschlossen, was tun? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ich habe eine ältere Meerschweinchen dame 5jahre die nur auf mich fixiert ist. Bis vor kurzem lebte sie mit einer anderen meerschweinchen...
S

Sternchen22

Gast
Hallo ich habe eine ältere Meerschweinchen dame 5jahre die nur auf mich fixiert ist. Bis vor kurzem lebte sie mit einer anderen meerschweinchen dame 2 jahre zusammen da die beiden aber nicht wirklich miteinander gespielt haben, habe ich auf rat einer freundin noch eine dame und ein bock geholt seit dem zeitpunkt an wird meine alte dame nur noch gemoppt. was soll ich tuen? Also ich bin grad am umziehen und will ein Gehege 2x1 meter bauen über 2 etagen meint ihr wenn sie mehr platz haben wird das wieder?
 
26.09.2008
#1
L

Leon

Gast

Schau mal hier: 1schweinchen wird von der Gruppe ausgeschlossen, was tun? . Dort wird jeder fündig!
Amy Rose

Amy Rose

Beiträge
4.639
Reaktionen
1.433
Meerschweinchen spielen leider nicht in dem Sinne miteinander also war die neu Anschaffung ralativ "sinnlos"

Meeris quiken gemeinsam ums Fressen
Erkunden gemeinsam die Gegend
Laufen sich im auslauf hinterher.

Aber so rumtollen wie Katzen wirste sie wohl nie sehn, tut mir leid :rofl:

Wenn du sowas hättest sehn wollen hättest du dir Katzen holen solln o. Hunde :eek3:

Warum die a<lte gemoppt wird? Keine ahnung :wavey:
 
S

Sternchen22

Gast
sorry hab mich wohl falsch ausgrdrückt. Natürlich weis ich das die nicht umhertollen schließlich habe ich schon 10jahre lang meerschweinchen.
 
R

redandblack

Gast
Was hast du denn im Moment für einen Käfig?

Und wie wird sie denn gemobbt? Gebissen oder einfach nur vertrieben?

Eigentlich ist eine große Gruppe schön, denn da ist wirklich mehr Aktion als mit 2en, aber wenn sie in einem zu kleinen Käfig leben, kann es da schnell zu Reibereien kommen.
 
Annika

Annika

Allons-y Alonso!
Beiträge
5.984
Reaktionen
102
Hallo,

ich würde die 5jährige rausnehmen und ihr einen Kastraten holen. Mit 5 Jahren ist sie zwar noch nicht alt, aber wenn sich die anderen drei verbündet haben und sie nicht akzeptieren, ist das für sie auch nicht besonders toll.
Meine 7jährige Pert wurde auch von ihren Mitschweins geärgert und gemobbt bis zum geht nicht mehr. Pert traute sich kaum noch, sich zu rühren, egal wo sie war und wenn sie nur irgendwo in der Ecke saß, meine anderen sind gezielt zu ihr hingegangen und haben sie gezwickt. Als ich dann Pert krankheitsbedingt von der Gruppe getrennt hatte und sie ihr eigenes Reich bekam, blühte sie sichtbar auf und wurde wieder aktiv. Eigentlich sollte sie auch ihren eigenen (altersgemäßen) Partner noch kriegen, aber sie musste leider eingeschläfert werden.
 
Thema:

1schweinchen wird von der Gruppe ausgeschlossen, was tun?