Hundeversicherung

Diskutiere Hundeversicherung im Weitere Nagetiere und Exoten Forum im Bereich Kleintiere und Nager; Ich habe ja nun nur noch einen Hund, und da ich noch eine Versicherung habe, die bis zu vier Stammhunden deckt (ist halt noch so übrig...
D

devil

Gast
Ich habe ja nun nur noch einen Hund, und da ich noch eine Versicherung habe, die bis zu vier Stammhunden deckt (ist halt noch so übrig geblieben)... muss ich ja nun was ändern.

Nun möchte ich meine Klara auch OP-Kosten versichern. Krankenversicherung ist mir dann doch ein wenig teuer und lohnt sich nicht wirklich.

Hmm, nun bin ich mir nicht sicher, auf ein Angebot meiner Versicherung warte ich nun schon fast 2 Wochen, was mich definitiv nervt.

Habe nun etwas gefunden, und zwar eine Kombiversicherung mit OP, Haftpflicht und Tierhalterrechtschutz, Krankenhaustagegeld bis 20,00 euro. Klara wäre denen mit ihren fünf Jahren wohl auch noch nicht zu alt.

Das ganze wären dann mtl. knappe 23 Euro.

Was meint ihr, oder was habt ihr so für Versicherungen?
 
04.08.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hundeversicherung . Dort wird jeder fündig!
A

Azurcristall

Gast
Wir haben auch ne Krankenversicherung (bzw. ist glaub ich Op versicherung...) weiß aber grad nicht, wie die Versicherungsgesellschaft heißt...

Andere frage: Wieso hast du nur noch einen hund? o_O
 
D

devil

Gast
Hat hier keiner eine Idee, ob es preislich okay ist? Oder kann eine Versicherung empfehlen?
 
L

Lucy1985

Gast
Ich hab nur mal von einer A##LA Haustierversicherung gehört aber habe keine Erfahrung damit. Habe leider keinen Hund. Das mit deinem anderen Hund tut mir sehr leid für dich. :troest:
 
C

claudia67

Gast
Hallo,

ich habe jetzt eine Tierkrankenversicherung für meinen Kater abgeschlossen.

Die A....nz bietet die neu an. Für Hunde gibt es auch einen Basisschutz, aber ich kenne jetzt das max. Alter nicht. Evtl. mal auf der Internetseite nachsehen,
 
J

JoPi

Gast
Ich hab Pferd und Hunde bei der Uelzener versichert.
allerdings nur das pferd mit OP vers zusätzlich. Da zahle ich auch so 25 euro im Monat (fürs Pferd).
Bei den Hunden weiß ich nicht was das mit Krankenvers kostet, denke aber das war mehr als beim Pferd.

Mit der uelzener bin ich aber seit vielen jahren sehr zufrieden!
 
D

devil

Gast
Jepp, da habe ich ja auch die Haftpflichtversicherung, nur leider eben auf meine Anfrage keine Antwort bekommen. Bin da aber auch schon 8 oder 9 Jahre und sehr zufrieden.

Nun habe ich einfach mal einen Antrag auf OP-Kostenversicherung gestellt und muss mal sehen, wie es nun mit der Haftpflicht weitergeht, vielleicht kann ich die ja auch nur zum Anfang des nächsten Jahres umstellen?

Mal sehen, ob die Klara nehmen....
 
bibi18.4

bibi18.4

Beiträge
1.027
Reaktionen
20
I
Habe nun etwas gefunden, und zwar eine Kombiversicherung mit OP, Haftpflicht und Tierhalterrechtschutz, Krankenhaustagegeld bis 20,00 euro. Klara wäre denen mit ihren fünf Jahren wohl auch noch nicht zu alt.

Das ganze wären dann mtl. knappe 23 Euro.

Was meint ihr, oder was habt ihr so für Versicherungen?
Also wenn das die Uelzner is, dann habe ich genau die gleiche Versicherung. Meine Dicke is da mit 6 Jahren aufgenommen worden (Tierheimhund), war alles kein Problem. Das schöne ist, dass die auch Listenhunde aufnehmen(hab zwar keinen, aber macht ja mittlerweile nicht jede Versicherung).

Musste meine Versicherung zwar noch nicht in Anspruch nehmen, bin aber bis jetzt zufrieden und beruhigt, dass ich praktisch gut abgesichert bin, da alles drin ist.

LG Bianka
 
Thema:

Hundeversicherung

Hundeversicherung - Ähnliche Themen

  • Hundeversicherung für Welpen

    Hundeversicherung für Welpen: Hallo! Aus gegebenem Anlaß, interessiert mich, welche Hundehaftpflichtversicherung ihr habt. (Suchfunktion hab ich schon genutzt ;) ) Und zwar im...
  • Ähnliche Themen
  • Hundeversicherung für Welpen

    Hundeversicherung für Welpen: Hallo! Aus gegebenem Anlaß, interessiert mich, welche Hundehaftpflichtversicherung ihr habt. (Suchfunktion hab ich schon genutzt ;) ) Und zwar im...