Farbkenner vor - die "Undefinierbare" von allen Seiten

Diskutiere Farbkenner vor - die "Undefinierbare" von allen Seiten im Rassen, Farben und Züchter Forum im Bereich Zucht und Genetik; fand das Minischweinchen nicht lustig - musste aber sein ;) So sah sie direkt nach der Geburt aus Und so sieht sie jetzt aus Schweinepopo
L

laxoberal

Gast
fand das Minischweinchen nicht lustig - musste aber sein ;)


So sah sie direkt nach der Geburt aus


Und so sieht sie jetzt aus
Schweinepopo






 
12.02.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Farbkenner vor - die "Undefinierbare" von allen Seiten . Dort wird jeder fündig!
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.824
Reaktionen
1.410
Tja erinnert mich an eine Siamkatze :elach:
Sehr sehr hübsch auf jeden Fall :top:

Bin kein Farbauskenner... aber was mit Creme.. Sepia? Schoko?
 
G

grümmel

Gast
vielleicht liege ich auf völlig daneben..würde aber an schoko-creme oder sowas denken, da unsere CH-Teddys Dame Nele ähnlich aussieht...
 
Perlmuttschweinchen

Perlmuttschweinchen

ehem. hoffix
Beiträge
12.824
Reaktionen
1.410
@Azurcristall, stimmt... ich verwechsel das irgendwie dauernd :(...
also f.e. ist nur die rote Glut bei Lichteinfall und r.e. da sind die ganzen Augen dunkelrot, richtig?
 
B

Blue Lexie

Gast
ich habe mal von "Puder-Kitten" gehört. Sprich bei Katzen gibt es soetwas.... aber ich glaube da war es umgedeht... sprich sie waren erst "hell" und dann "dunkel"... aber das was du da hast/zeigst sagt mir auch nix. :-(

Hatte aber schon paar mal Leute die mir solche kuriosen Fotos zeigten.... vielleicht steckt irgendwas "marderlastiges" dahinter? denn da kann es ja auch zu einer starken aufhellung kommen, aber das stimmt dann nicht mit Kopf und füße, weil die müssten dann dunkel sein....
 
A

akhuna

Gast
AUf jeden Fall ist das Schweinderl oberhübsch... Welche RAsse ist das denn, Merino? Es hat ja auch die Kälteabzeichen, wenn ich das recht sehe, also dunkle ohren, Füße, Nase. Vielleicht doch eine art Himalaya?

Mysteriös ^^ obwohl Himis ja weiß geboren werden *grübel*
 
L

laxoberal

Gast
ich habe mal von "Puder-Kitten" gehört. Sprich bei Katzen gibt es soetwas.... aber ich glaube da war es umgedeht... sprich sie waren erst "hell" und dann "dunkel"... aber das was du da hast/zeigst sagt mir auch nix. :-(

Hatte aber schon paar mal Leute die mir solche kuriosen Fotos zeigten.... vielleicht steckt irgendwas "marderlastiges" dahinter? denn da kann es ja auch zu einer starken aufhellung kommen, aber das stimmt dann nicht mit Kopf und füße, weil die müssten dann dunkel sein....
ja, "marderlastig" passt wohl (und es sieht im Gesicht auch ein bißchen so aus, als bekäme sie eine Maske).
Dank ihrer Ohren ist sie ja eh nicht zuchttauglich (es sei denn, es passiert ein Wunder und über Nacht werden noch Schlappohren draus*g*) - von daher ist es nicht sooo wichtig, dass in der Abstammung die "richtige" Farbe steht - aber wie man das nennt, wüsste ich trotzdem gerne
 
A

akhuna

Gast
ach das wird ein kleiner Puffel wenn es groß ist ^^ ich hab noch nie Teddybabys in dem Alter gesehen *kopfkratz* sieht ja süß aus. Ich hätte jetzt auf was langhaariges getippt *schäm*
 
C

Caro1989

Gast
Wieso?
Die Ohren sind doch schön groß. Müssen halt nur noch fallen.
Wie alt ist die Kleine denn auf dem Foto?

Sieht aber nach Faltohren aus, oder täuscht das?
 
B

Birgit

Gast
Sieht ja irgendwie aus wie ein Silberling. Kommt aber nicht in Frage, wenns mit Creme ist.
Aber lustig. Die Öhrchen können noch fallen, manche Schweizer lassen sich da mächtig viel Zeit. Ähnlich wie die Rosetten.
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.644
Reaktionen
5
Doch, das käme hin. Ich habe selbst einen Silberling gehabt. Dieser war nur im schoko versilbert. Im Gold jedoch nicht.
Marder können nicht in Verbindung mit der Rotreihe entstehen. Aber Silberlinge
schon.
Die Versilberung liegt ja lediglich auf dem Gen si. Dieses merzt Rot nicht aus.
Ein 2. Aspekt wäre auch eine Pigmentstörung.

bine
 
H

Heissnhof

Gast
Hi Ihr,
es gibt Schokos die so ganz helles Fell nachschieben. Vielleicht ist er ja auch cdca - kann aber auch irendein unbekanntes Gen sein. Verstehe es einfach als ganz stark aufgehelltes Schoko -hatte ich auch schon mal - sehen lustig aus - ist aber nicht ganz das, was man sich vom schoko erhofft - aber gerade so entstehen ja neue Farbschläge.
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.644
Reaktionen
5
Ja, sowas wie "Used Look" oder "Stone washed". Das fände ich echt mal cool.

:winke:
bine
 
Thema:

Farbkenner vor - die "Undefinierbare" von allen Seiten