Meerschweinchen und Sand???

Diskutiere Meerschweinchen und Sand??? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo alle zusammen Ich wollt grad mel meine Schweine sauber machen und bin am überlegen wie ich den Stall diesmal einrichte . Da kam mir die...
W

Wuschelviech

Gast
Hallo alle zusammen

Ich wollt grad mel meine Schweine sauber machen und bin am überlegen wie ich den Stall diesmal einrichte .

Da kam mir die Idee vielleicht mal in eine Ecke eine kleine "Sandkiste " zu machen . :nuts:

Also einach ein bisschen Sand mit ein paar Stücken Holz abzutrennen.

Ich finde das ist voll die kreative Idee :hüpf:

ABER ...ist das irgendwie gefährlich oder so ? Hat schon Jemand damit Erfahrungen ?

Freu mich schon auf Antworten :hüpf:
 
10.06.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meerschweinchen und Sand??? . Dort wird jeder fündig!
K

Kimba25

Gast
Ich habe gelesen , dass man Meeries im Sommer auch ne Kiste mit Sand zum kühlen anbieten kann. Manche sollen das auch wirklich annehmen - andere nur als Klo benutzen.
Ich würde da ne Wanne mit Chinchillasand machen.
 
A

Aurum

Gast
Huhu. Ich habe mal in einem Meerschweinbuch gelesen, dass man ihnen ruhig mal eine Kiste mit Vogelsand hinstellen sollte und das die meisten Meeris daran Spass hätten.
Habe dann hier im Forum nachgefragt und mir wurde davon abgeraten..... weiß auch gar nicht mehr warum..... ich kann ja mal suchen, vielleicht finde ich den Threat ja noch.
Hab es dann auch gelassen mit dem Sand

LG
 
OhLaLa

OhLaLa

Beiträge
2.062
Reaktionen
196
Das fänd ich jetzt auch noch interessant. Hab in einigen Gehegen schon Sand gesehen und jetzt für den Sommer vielleicht unter einem Tontopf wär das echt ne super Abkühlung!
 
W

Wuschelviech

Gast
Also ich würde einfach "normalen " Sand nehmen auf dem laufen sie ja in der Natur auch oder .
Weil Chinchillasand hab ich nicht da .

Ich kann mir eigendlich auch nicht vorstallen das das nicht so gut ist ...aber wollte eben lieber sicher gehen
 
schweinchenshelly

schweinchenshelly

überzeugter Außenhalter
Beiträge
8.670
Reaktionen
632
Bei normalem Sand ist das Problem, dass er schaftkantig ist und deshalb nicht so toll für die Füße. Deshalb sollte man dann den abgerundeten Chinchilla-Sand nehmen.
 
W

Wuschelviech

Gast
Hmm ...achso ... naja dann werd ich mir demnächst vielleicht mal welchen besorgen...
 
OhLaLa

OhLaLa

Beiträge
2.062
Reaktionen
196
wie schauts aus mit dem hamster sand (für das sandbad)? ist der vergleichbar mit dem chinchillasand?
 
W

Wuschelviech

Gast
Ja für Hamster nimmt man doch auch Chinchillasand oder ? Gibts da noch extra Hamstersand?
 
Sonali

Sonali

Beiträge
17.871
Reaktionen
60
Hab im Aussen-Gehege auch eine Ecke mit Sand... meist wird diese Ecke jedoch ignoriert :nuts:

Hab Spielkasten-Sand genommen, der hat keine scharfen Steinchen etc. drinnen.

Gruss, Sabine
 
schweinchenshelly

schweinchenshelly

überzeugter Außenhalter
Beiträge
8.670
Reaktionen
632
Es geht eben darum, dass es kein scharfkantiger Quarzsand ist. Da gibt es auch unterschiedliche für Hamster, deshalb kann man das so allgemein nicht sagen (es gibt auch ungeeigneten Chinchilla-Sand aus denselben Gründen). Ich selbst habe es noch nicht versucht, aber vll teste ich das mal, zur Abkühlung.
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.644
Reaktionen
5
Ich hätte nur Bedenken, das wenn die Schweinchen durch den Sand rennen, das da Sandkrümel in die Augen geraten.
Als kleinere Sandkiste könnte man es ja mal ausprobieren. Aber so richtig viel....ich bin da etwas skeptisch. Der natürliche Boden in den Anden ist nicht nur reiner, weicher Sand. Sondern Grasebenen.

bine
 
M

Maggiefis2002

Beiträge
524
Reaktionen
3
In meinem Gehege leben auch 2 Kaninchen,für die ich extra einen Sandkasten zum Buddeln eingebaut habe.Einige der Schweinchen finden es aber auch ganz interessant,da durch zu wandern.Benutze Spielsand;der ist unglaublich billig und schadet auch den Schweinefüßchen nicht.Wenn es sehr heiß ist,kippe ich auch schon mal einen Eimer Wasser in den Sand.Das ist schön kühl !
 
T

teddyfan

Gast
Ich biete meinen eine Sandkiste mit Spielkastensand an.Ich kaufe ihn im Baumarkt.Da ist nichts scharfkantiges drinn und er ist sehr sauber.Abgepackt ist er in Plastikbeutel.
 
W

Wuschelviech

Gast
Ich hätte nur Bedenken, das wenn die Schweinchen durch den Sand rennen, das da Sandkrümel in die Augen geraten.
Als kleinere Sandkiste könnte man es ja mal ausprobieren. Aber so richtig viel....ich bin da etwas skeptisch. Der natürliche Boden in den Anden ist nicht nur reiner, weicher Sand. Sondern Grasebenen.

bine
Stimmt schon aber Heuhalme oder Streu etc. können ja genauso ins Auge gelangen.
Und naja ,ist jetzt nicht böse gemeint aber, das sind Tiere und keine rohen Eier. :rolleyes: und ich meine ja auch nur eine kleine Ecke mit Sand

Machen die sich sowas nciht auch eigendlich selber sauber?? Wenn sie nich putzen??
 
Thema:

Meerschweinchen und Sand???

Meerschweinchen und Sand??? - Ähnliche Themen

  • Intensivseminar Meerschweinchen von Fr. Dr. Diana Ruf

    Intensivseminar Meerschweinchen von Fr. Dr. Diana Ruf: Ihr Lieben, ich hatte versprochen, ich berichte, wenn ich da war. War soll ich sagen, bzw. wo soll ich anfangen!? Es war sehr, sehr gut...
  • Meerschweinchen frisst alles weg

    Meerschweinchen frisst alles weg: Hey ihr Lieben, Ich hab mal eine Frage bezüglich Fütterung. Ich habe drei Meerschweinchen (ein Kastrat und zwei Weibchen). Ich füttere...
  • Trächtiges Weibchen wird von einem anderen trächtigen Meerschweinchen angebromselt

    Trächtiges Weibchen wird von einem anderen trächtigen Meerschweinchen angebromselt: Hallo, ich hatte ja 4 Meerschweinchen aus schlechter Haltung gerettet. 3 Tiere sind Weibchen (alle trächtig) Ich habe die 3 Tiere im Moment in...
  • Meerschweinchen kippt immer um!

    Meerschweinchen kippt immer um!: Ich brauche bitte Hilfe für meine alte Dame Wusel. Sie ist 6 Jahre alt, hat Krebs ( viele tumore und einen sehr großen auf der rechten Seite) und...
  • Baden Meerschweinchen im Sand?

    Baden Meerschweinchen im Sand?: Neulich hab ich gelesen, dass man Meeris eine Schale mit Sand aufstellen soll, damit sie sich darin wälzen können. Hat das schon mal jemand...
  • Baden Meerschweinchen im Sand? - Ähnliche Themen

  • Intensivseminar Meerschweinchen von Fr. Dr. Diana Ruf

    Intensivseminar Meerschweinchen von Fr. Dr. Diana Ruf: Ihr Lieben, ich hatte versprochen, ich berichte, wenn ich da war. War soll ich sagen, bzw. wo soll ich anfangen!? Es war sehr, sehr gut...
  • Meerschweinchen frisst alles weg

    Meerschweinchen frisst alles weg: Hey ihr Lieben, Ich hab mal eine Frage bezüglich Fütterung. Ich habe drei Meerschweinchen (ein Kastrat und zwei Weibchen). Ich füttere...
  • Trächtiges Weibchen wird von einem anderen trächtigen Meerschweinchen angebromselt

    Trächtiges Weibchen wird von einem anderen trächtigen Meerschweinchen angebromselt: Hallo, ich hatte ja 4 Meerschweinchen aus schlechter Haltung gerettet. 3 Tiere sind Weibchen (alle trächtig) Ich habe die 3 Tiere im Moment in...
  • Meerschweinchen kippt immer um!

    Meerschweinchen kippt immer um!: Ich brauche bitte Hilfe für meine alte Dame Wusel. Sie ist 6 Jahre alt, hat Krebs ( viele tumore und einen sehr großen auf der rechten Seite) und...
  • Baden Meerschweinchen im Sand?

    Baden Meerschweinchen im Sand?: Neulich hab ich gelesen, dass man Meeris eine Schale mit Sand aufstellen soll, damit sie sich darin wälzen können. Hat das schon mal jemand...