Grünfutter statt Frischfutter

Diskutiere Grünfutter statt Frischfutter im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Wie macht ihr das im Frühling und Sommer mit dem Grün/Frischfutter??? Kauft ihr noch Gemüse etc. oder füttert ihr nur noch gräser und kräuter von...
I

icestar87

Gast
Wie macht ihr das im Frühling und Sommer mit dem Grün/Frischfutter??? Kauft ihr noch Gemüse etc. oder füttert ihr nur noch gräser und kräuter von den Wiesen??? Kann man denn die Meeris und Ninchen im Sommer ganz ohne Gemüse gesund ernähren also nur mit Heu und Gras.....??? Ich frage weil ich es natürlich toll finden würde wenn ich mir in ein paar wochen die 10€ in der Woche für Gemüse und co. sparen könnte.
Was meint ihr???
 
29.03.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Grünfutter statt Frischfutter . Dort wird jeder fündig!
P

presea

Gast
Wie macht ihr das im Frühling und Sommer mit dem Grün/Frischfutter??? Kauft ihr noch Gemüse etc. oder füttert ihr nur noch gräser und kräuter von den Wiesen??? Kann man denn die Meeris und Ninchen im Sommer ganz ohne Gemüse gesund ernähren also nur mit Heu und Gras.....??? Ich frage weil ich es natürlich toll finden würde wenn ich mir in ein paar wochen die 10€ in der Woche für Gemüse und co. sparen könnte.
Was meint ihr???
Also ich hole trotzdem Frischfutter- ich kaufs nicht extra, aber da es bei uns fast jeden tag Salat gibt, fällt ja immer was ab. Und mal ne Tomate oder so...
 
T

Tweeties

Gast
Ich weiß zwar nicht, wie die Anderen es machen, aber ich mische es.

Es ist nur noch ein Schmankerl dazu, aber nicht die Hauptnahrung.

Ich spare mir halt was, indem ich Tomatenpflanzen kaufe und Tomaten ernte, Petersilie anpflanze usw......

Aber alleine von Grünem und ohne zugekauftes Gemüse ernähre ich meine Schweine nicht (mein Garten ist auch zu klein :fg: )

Allerdings reichen bei mir 10 Euro nicht pro Woche......(wie machst Du das????)
 
Meerie2007

Meerie2007

Meeriemama
Beiträge
988
Reaktionen
0
Also meine Schweinchen bekommen auch im Sommer noch Obst und Gemüse, da ich kaum glaube, dass in Gras all die von den Meeries benötigten Nährstoffe drin sind, die ein paar Gemüsesorten enthalten. :nuts:
 
Thema:

Grünfutter statt Frischfutter

Grünfutter statt Frischfutter - Ähnliche Themen

  • Blumenkohl und Pak Choi

    Blumenkohl und Pak Choi: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer, ich bin neu hier und habe mich nach längerem Überlegen nun hier angemeldet, weil ich immer wieder z. B...
  • Zu viel Grünfutter?

    Zu viel Grünfutter?: Hallo! Unsere 3 Meeries sind noch recht jung. Von 3 Monate bis 1 Jahr. Sie bekommen 3x am Tag Gemüse und Obst wie in der Empfehlung von...
  • Grünfutter

    Grünfutter: Das ist Meerschweinchenwiese die sehr drüftig wächst. Das andere ist Hafergrün.
  • Grünfutter

    Grünfutter: Das ist Meerschweinchenwiese die sehr drüftig wächst.
  • Regenwetter und Grünfutter

    Regenwetter und Grünfutter: Hallo! Am Mittwoch sind unsere beiden (Jakob und Haily) nun endlich bei uns eingezogen! :juhu: Jetzt hab ich im Vorfeld soviel über...
  • Ähnliche Themen
  • Blumenkohl und Pak Choi

    Blumenkohl und Pak Choi: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer, ich bin neu hier und habe mich nach längerem Überlegen nun hier angemeldet, weil ich immer wieder z. B...
  • Zu viel Grünfutter?

    Zu viel Grünfutter?: Hallo! Unsere 3 Meeries sind noch recht jung. Von 3 Monate bis 1 Jahr. Sie bekommen 3x am Tag Gemüse und Obst wie in der Empfehlung von...
  • Grünfutter

    Grünfutter: Das ist Meerschweinchenwiese die sehr drüftig wächst. Das andere ist Hafergrün.
  • Grünfutter

    Grünfutter: Das ist Meerschweinchenwiese die sehr drüftig wächst.
  • Regenwetter und Grünfutter

    Regenwetter und Grünfutter: Hallo! Am Mittwoch sind unsere beiden (Jakob und Haily) nun endlich bei uns eingezogen! :juhu: Jetzt hab ich im Vorfeld soviel über...