Wie weit würdet ihr zu nem guten Tierarzt oder zu eurem Traumschwein fahren?

Diskutiere Wie weit würdet ihr zu nem guten Tierarzt oder zu eurem Traumschwein fahren? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Wie weit würdet ihr zu nem guten Tierarzt oder zu eurem Traumschwein fahren? Ich habe hier nun schon öfters gelesen das es Grenzen gibt wie weit...
K

kampfmaus

Gast
Wie weit würdet ihr zu nem guten Tierarzt oder zu eurem Traumschwein fahren?
Ich habe hier nun schon öfters gelesen das es Grenzen gibt wie weit man fährt, so sind Eure?

bis 50 KM
bis 100 KM
bis 200 KM
bis 300 KM
300 und weiter

Und fährt ihr für n guten Tierarzt weiter als Euer Traumschweinchen zu holen wo ihr vielleicht im Internet gefunden habt?


KAMPFMAUS :wavey:
 
03.03.2008
#1
A

Anzeige

Gast

A

Amalia

Gast
Ich hatte bisher Glück und die TAs , die ich brauchte/gut sind , sind bei mir in relativer Nähe, waren bisher nie mehr als 50 km.

Aber ich glaube ich würde jede Strecke fahren, wenn es noch Hoffnung gibt und das Kleine die Fahrt auch überlebt.
LG
 
S

Schreiraupe

Gast
Ich würde bis ans Ende der Welt fahren wenn es sein müsste
 
S

Saphira

Gast
Zu einem guten TA fahre ich so weit wie es nötig ist.
Gut, wir haben es nicht ganz so weit - Schweigart ist von uns aus 125 km. Das ist Glück, aber wir würde auch weiter fahren, wenn es nötig wäre.

Für ein Traumschwein...
Tja, irgendwie gibt es für mich kein Traumschwein. Da ich nicht vorhabe, die Meerschweinhaltung nach meinen 4en weiterzumachen, wird hier kein neues Schwein einziehen - es sei denn, eines meiner Übriggebliebenen wäre dann alleine. :)
 
T

Tweeties

Gast
Ich habe Glück, mein Mann gehört zu dieser "Spezies". Ansonsten würde ich bis zur Uni Giessen fahren und keine anderen TAs "ausprobieren". Männe hat da studiert und ich kenne die da alle. ;)

Wenn das alles nicht so wäre würde ich auch so weit fahren bis ich jemanden gefunden hätte der gut ist. :)

Liebe Grüße

Tweeties
 
Meerie2007

Meerie2007

Meeriemama
Beiträge
988
Reaktionen
0
Ich würde auch soweit fahren wie es nötig wäre. :)
Glücklicherweise haben wir aber auch ein paar gute Tierärzte direkt in unserer Nähe. :)
 
Manu911

Manu911

Beiträge
15.793
Reaktionen
1.098
Ich würde überall hin fahren da gäbe es für mich keine Grenze, klar für ein neues Schweinchen würde ich erstmal nach Mitfahrgelegenheiten suchen aber bei einem eigenen Meeri zum Tierarzt - ne echt überall hin und wenn man zu mir sagt ich müsste mit ner Fähre nach Afrika übersetzen und noch bis an die Südspitze Afrikas fahren - mir egal, wenn ich eins meiner Schweinchen retten kann ist mir so ziemlich alles wurscht.

Ich würde sie auch wenn hier mal echt alle Stricke reißen nach Österreich zur Urlaubspflege fahren und das wären knappe 900 km :nuts: also von daher
 
S

sigilu

Beiträge
678
Reaktionen
0
Für mich gibt es keine grenzen wie weit ich fahren würde. Ins unendliche egal was es kostet.
 
Klee

Klee

TA-Empfehlung KI: per PN
Beiträge
8.236
Reaktionen
1
HI,
ich fahre oft 150km einfache Fahrt zum TA und bin auch schonmal spontan völlig gefrustet um 23.45 Uhr von Schweden nach Kiel gefahren. Im Notfall macht man also einiges ;)
KLee
 
Q

Queen-Nobbi

Problemschwein-Besitzer
Beiträge
2.461
Reaktionen
0
:heart: Hab da auch keine Begrenzung.

Mein TA, zu dem ich seit einem Jahr immer fahre, ist 50 km von mir weg - den nehme ich aber auch für alle anfallenden Kleinigkeiten.

Allerdings ist der auch dermaßen gut, dass ich wohl bei nichts zu einem anderen fahren würde - abe rsollte es mal sein müssen, würde ich bis ans ende der welt für meine drei Schnuffels fahren
 
M

Malin

Gast
Bis 50 km.
Ich habe hier sowohl TA als auch Privatzüchter, Tierheime usw. alle direkt vor Ort.
 
M

Mitchi

Gast
Ich hab eine sehr gute TÄ in unmittelbarer Nähe; falls die Praxis zu ist, dann hab ich noch eine Spezialistin, die ist aber knapp 50km entfernt. Aber das ist noch ok. Für ein Traumschweinchen bin ich schon selbst von München nach Frankfurt gefahren (also einfach knapp über 400km). Tja, schweinchenverrückt halt ;)
 
G

Gast79874

Gast
Meine TÄ hat mich mit meiner Gretel zu nem Augenspezialisten geschickt, der laut ihren Aussagen nur ne halbe Stunde Fahrt weg ist... nach 45 Min kam ich an - Schnellstrasse! Inzwischen habe ich erfahren, dass es hier auch nen Augenspezialisten gibt :ohnmacht: Aber die TÄ kommt halt aus der empfohlenen Gegend :rolleyes:
Traumschwein war ca 120 km entfernt, allerdings bergige Strecke und im Winter entdeckt, das wollte ich mir nicht antun *heul*
 
kami1

kami1

Beiträge
1.733
Reaktionen
6
Die nächste wirklich gute Ärztin, Dr. Drescher, ist von uns zum Glück 'nur' 100km weit weg.
Bei Kleinigkeiten geh ich zu nem Arzt hier in der Nähe. Aber sobald es etwas ernster wird, bin ich auf dem Weg zu ihr ;)
 
S

schweinchenbiene

Gast
Kommt immer ganz darauf an. Also zwei gute TÄ hab ich jetzt in knapp 50km entfernung. Sollte ich einen Spezialisten brauchen dann würd ich eben soweit wie nötig fahren.

Traumschweichen..hm...ich war ja nun schon in Frankfurt (um Schweinchen zu holen :nuts:)
Und ein Abstecher in die Schweiz zu meinen Traumtieren wird diesen Sommer auch noch kommen. Ich würde sagen...bis nach Holland könnte es noch gehen aber dann reichts irgendwann *lach*
 
O

Olivia_Stein

Gast
in einer großstadt muss ich zum traumschweinchen gar nicht weit fahren :nuts:

hier wohnen aber schon einige traumschweinchen, hehe :wavey:
 
S

Sternenbande

Gast
Wenn mein Tierarzt mal nicht da ist, fahre ich ca. 25km zum nächst besten Tierarzt. Im Hochsommer würde ich aber drauf verzichten und lieber einen um die Ecke versuchen.

Für ein Traumschweinchen würde ich maximal 50km fahren, da ich keine besonderen Ansprüche an ein Meerschweinchen stelle, daher tut es das nächste Tierheim auch voll und ganz.
 
L

Lady_Deadlock

Gast
Ich habe den perfekten Tierarzt gefunden. Leider zog ich um, wie das nun mal so ist. Für Kleinigkeiten gehe ich nun hier zu einem, der ganz gut ist (nachdem ich auch erst zwei schreckliche Tierärzte erfahren musste!)
Aber bei wichtigen Dingen fahre ich die 70 km bis zu meinem Arzt des Vertrauens. So die Diagnose, dass Miffi Leukose hätte. Er wollte sie direkt einschläfern lassen. Ich rief erst mal meinen anderen Arzt an. Der fragte, ob dies und jenes denn probiert und untersucht worden sei... Nun ja, letztlich konnte auch mein Arzt dann nichts anderes sagen, war aber für das Schweinchen da, tat sein Bestes und - war in der schlimmen Minute auch für mich da.
Dieser Arzt vollbringt nicht nur Wunder, sondern er ist auch einfühlsam und LIEBT die Meeris, behandelt sie nicht, ohne einem zu sagen was er da macht und streckt anschließend die Hand aus *kopfschüttel*

Wow, einige haben es hier aber so RICHTIG weit!
Ich weiß, wie lang allein 20 km waren, als ich das totkranke Schweinchen bei mir auf dem Beifahrersitz hatte und Stau war, weil ALLES STREIKTE *heul*
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wie weit würdet ihr zu nem guten Tierarzt oder zu eurem Traumschwein fahren?

Wie weit würdet ihr zu nem guten Tierarzt oder zu eurem Traumschwein fahren? - Ähnliche Themen

  • Wie weit würdet ihr für ein Meerschweinchen gehen?

    Wie weit würdet ihr für ein Meerschweinchen gehen?: Hallo Leute, diese Frage ist mir im Moment sehr wichtig und ja, es ist ernst gemeint. Und ich meine dabei nicht die Entfernung, die ihr zurück...
  • (Haltung) Hello again und eine weitere Frage zur Kastration ...

    (Haltung) Hello again und eine weitere Frage zur Kastration ...: Hallo, ich war hier mal 2010 oft unterwegs, bin aber seitdem nicht mehr hier gewesen. Nicht etwa, weil ich euch nicht mehr mochte, sondern eher...
  • ein weiteres TH Schweinchen

    ein weiteres TH Schweinchen: Hallo zusammen, nachdem nu meine Phoebe plötzlich verstarb wollte ich es bei drei Schweinchen belassen (3/4 -2 1/2 Jahre) ... Außer wenn jetzt...
  • Wieso sind alle so weit weg?

    Wieso sind alle so weit weg?: Oder warum gibts hier in der Gegend so wenige Meerschweinchen. Ich kuck mir hier im Forum die süßesten Schweinchen an und immer mus ich mir sagen...
  • Frage zu einem oder zwei weiteren Schweinchen

    Frage zu einem oder zwei weiteren Schweinchen: Hallo, wir haben zur Zeit 3 Schweinchen: Kastrat Eckhardt, 5,5 Jahre, Oma Heinzi, 6 Jahre und Elvira 2,5 Jahre. Wir haben uns schon immer ein...
  • Ähnliche Themen
  • Wie weit würdet ihr für ein Meerschweinchen gehen?

    Wie weit würdet ihr für ein Meerschweinchen gehen?: Hallo Leute, diese Frage ist mir im Moment sehr wichtig und ja, es ist ernst gemeint. Und ich meine dabei nicht die Entfernung, die ihr zurück...
  • (Haltung) Hello again und eine weitere Frage zur Kastration ...

    (Haltung) Hello again und eine weitere Frage zur Kastration ...: Hallo, ich war hier mal 2010 oft unterwegs, bin aber seitdem nicht mehr hier gewesen. Nicht etwa, weil ich euch nicht mehr mochte, sondern eher...
  • ein weiteres TH Schweinchen

    ein weiteres TH Schweinchen: Hallo zusammen, nachdem nu meine Phoebe plötzlich verstarb wollte ich es bei drei Schweinchen belassen (3/4 -2 1/2 Jahre) ... Außer wenn jetzt...
  • Wieso sind alle so weit weg?

    Wieso sind alle so weit weg?: Oder warum gibts hier in der Gegend so wenige Meerschweinchen. Ich kuck mir hier im Forum die süßesten Schweinchen an und immer mus ich mir sagen...
  • Frage zu einem oder zwei weiteren Schweinchen

    Frage zu einem oder zwei weiteren Schweinchen: Hallo, wir haben zur Zeit 3 Schweinchen: Kastrat Eckhardt, 5,5 Jahre, Oma Heinzi, 6 Jahre und Elvira 2,5 Jahre. Wir haben uns schon immer ein...