Soll ich oder soll ich nicht....

Diskutiere Soll ich oder soll ich nicht.... im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; ...die Seiten wie deine Tierwelt und Kleinanzeigen im Internet sind tödlich ;o) Habe dort eine Anzeige gefunden wo jemand 4 Meeries verschenkt. 3...
F

Freezer

Gast
...die Seiten wie deine Tierwelt und Kleinanzeigen im Internet sind tödlich ;o)
Habe dort eine Anzeige gefunden wo jemand 4 Meeries verschenkt. 3 Mädels und einen Bock. Die Person züchtet wohl eigentlich Hasen.
Auch noch fast nebenan, knappe 10km entfernt. Platzproblem habe ich auch nicht, das ist ja das schlimme, wir haben ein Haus mit großem Garten,meine Meeries leben im Schuppen im Garten jetzt im Winter. Ansonsten in einem Außengehege im Garten und zum Frühjahr wird noch ausgebaut.


Ich glaube mein Entschluß steht schon fest. Habe echt Bedenken das sie sonst in "falsche" Hände kommen.
 
26.01.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Soll ich oder soll ich nicht.... . Dort wird jeder fündig!
Z

zera84

Gast
also wenn ich den platz hätte würde mich warscheinlich nicht lange überlegen :top:
 
M

Meerigirl

Gast
Aber vielleicht erst mal zum TA?
nicht dass du dir da Krankheiten anschleppst...

Aber ich würde i jedem Fall auch zuschlagen...besser zu dir wo sie es gut haben, anstatt in irgedwelche anderen hände..ic würde mir da immer vorwürfe machen...

LG
 
N

Nishiko

Gast
Bei den Voraussetzungen wuerde ich sie auch abholen! Erstmal separat setzen wegen eventueller Krankheiten, aber sonst... viel Spass mit den Suessen...!
 
F

Freezer

Gast
Habe sie geholt 3 Mädels und ein Bock, habe sie logischerweise seperat von den Anderen gesetzt, den Bock erstmal alleine. Leider,leider mal son typischer Fall von Wegwerfartikel, ich habe sie zu Hause mal gründlich vorab untersucht, der Bock wirkt fit und das schwarzweiße Mädel auch, doch die anderen zwei Mädels überhaupt nicht. Das rote Mädel hat teilweise so lange Krallen das die schon rund biegen, und die andere Maus schlurt die Hinterbeine etwas nach,kann nicht richtig laufen.
Darf damit dann erstmal zum T-arzt rennen. SCHEIßE!!!!
Bin aber immer noch froh darüber das ich die dort weggeholt habe. Die saßen in einem Raum ohne Tageslicht, rechts Boxen links Boxen, alles voll Kanninchen. Irgendwo saßen die Meerschweinchen in Bergen von Heu. Aber alle einzeln....
Hoffe mal das es bei dem einen Schweinchen keine Lähme ist oder sowas, wiegen auch nur um die 500-600g das ist für ein fast ein Jahr altes Schwein zu wenig(wenn das Alter stimmt)

Was mache ich nun, kann ich was für die Kanninchen tun?

Trotzdem noch fotos der Wutzen,hoffe sie machens trotzdem und fühlen sich nicht auf einmal in dem großen Stall überfordert.


 
Zuletzt bearbeitet:
K

kern

Gast
Die sind ja süß :heart:
aber Die letzten drei schauen jünger wie fast 1 Jahr aus :uhh:
 
D

Danykay

Gast
Toll,das du dich dafür entschieden hast sie zu holen. :top: Sehen wirklich etwas jünger aus oder täuscht das??
 
Meerle

Meerle

Moderator
Beiträge
17.486
Reaktionen
906
Süße Schweinchen! Wieso saßen sie alle einzeln? Na wenigstens sind dann die Mädels nicht trächtig....
 
hoppla

hoppla

Gebrauchtschweinbesitzer
Beiträge
21.658
Reaktionen
3.732
Hi!
Super, dass Du sie da rausgeholt hast!
Ja, ein TA-Besuch muss wohl sein. Bis dahin kannst Du sie mit handlesüblichen Nagerelixier (z.B. Vitacombex) versorgen.

Man weiss ja nie, wie sie vorher ernährt worden sind.
Wenn Du nix da hast, dann bis Montag Vit.C- haltiges Futter zufüttern.
Evtl. bessern sie damit auch die Lähmungserscheinungen, wenn sie ernährungsbedingt sind. Gibt aber die unterschiedlichsten Möglichkeiten, warum sie schlecht laufen können. Das kann dann nur der TA untersuchen....
Wichtig sind auch B-Vitamine (beim TA gibts oft ein Vit.B-komplex) - hier ein paar Nahrungsmittel, die Vit.B enthalten.
http://gesund.org/info/vitamin-b.htm
Sozusagen bis Montag - als Notfallüberbrückung!

Wegen den Kaninchen- war soweit alles einigermassen sauber und wirkten die Tiere soweit gesund und munter?
Dann kann man da nix machen....
90 % aller Kaninchen müssen so leben. So traurig wie das ist!
Auf vielen Dörfern ist dies absolut üblich.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Freezer

Gast
Ca 9 Monate sollen die sein. Sind bestimmt auch jünger,keine Ahnung warum die einzeln saßen. Der Bock ok,weil nicht kastriert, aber warum die drei Mädels, weiß ich nicht! Die 3 vertragen sich auch, habe das Mädel nochmal angeschrieben, hr ist das nicht aufgefallen das die Krallen lang sind, tze, aber ich sollte sie bißl auf Steinen laufen lassen oder eben kürzen. Und das das eine Mädel die Hinterläufe nachzieht muß erst seit gestern sein, weil da war es noch nicht! Man,man,man...
Was kann das sein mit den Hinterläufen? Gehe am Montag sowieso zum Tierarzt, ach ja zum Thema hatte sie auch noch was, Tierarzt würde ja nichts nützen die könnten ja auch nie helfen geben nur ein paar Spritzen und helfen können die auch nicht!
 
Nadine23

Nadine23

Gurkenschnibbler
Beiträge
947
Reaktionen
0
Super das du sie da raus gehlt hast !!!Aber hübsch sehen sie aus!!!
 
kami1

kami1

Beiträge
1.733
Reaktionen
6
Find ich auch klasse, dass du die 4 zu dir geholt hast. Ich drück dir für die zwei Mädels, denen es nicht so gut geht, die Daumen. Vielleicht erholen sie sich übers Wochenende ja und der TA hat keine allzu schlimme Diagnose.
 
F

Freezer

Gast
Mal schauen was morgen die T.ärztin sagt. Als wenn ich nicht genug mit meinen Schweinen zu tun habe, lach aber egal :rolleyes:
Hoffe auch das es nicht Schlimmes ist und wenn muß sie eben erlöst werden, lasse sie dann sicher nicht ihr Leben im Stall robben. Die Krallen sind so lang da mag ich nicht selber bei gehen weil die schon so krumm und etwas kaputt sind!
Haben auch alles schon aufgefutter was ich dort rein getan habe. Paprika,Fenchel bißchen Eisbergsalat.
Werde die Schweine aber wohl wenn sie wieder fit sind weiter vermitteln. Kann nicht alle behalten. Möchte mir ja auch eine kleine US-Teddyzucht aufbauen. Außerdem habe ich einige Schweine die ich schon länger besitze und auch nicht weggebe. Wir werden sehen was morgen ist!
 
M

Myself

Gast
Der dunkle, ist das der Bock, ja? Das ist ja ein schönes Texel! Ich wundere mich immer wieder,w arum manche Leute sowas so nebenbei irgendwo mittendrin halten...

Aber wenigstens kennen sie Heu und sind entsprechend ernährt, es gibt da ja leider noch viel schlimmeres.
 
B

bastelmama

Gast
Hallo Freezer,
super, daß Du die Schweinchen geholt hast! :hüpf:
Wegen den Hinterbeinen: wir hatten mal ein Schweinchen aus einer Zoohandlung, die konnte schon gar nicht mehr laufen. Saß nur in Ecke, total verschüchtert, weil Fluchttier und konnte ja nicht weg, ans Futter kam sie natürlich auch nicht. Naja, hier habe ich sie erst mal nur in eine Transportbox gesetzt und alles gegeben, was irgendwie Vitamin C enthielt und auch noch Vitacombex direkt über die Pipette.
Eigentlich wollte ich sie nach dem Aufpäppeln wieder verkaufen, weil ich einfach überhaupt keinen Platz mehr habe. Naja, inzwischen ist das Ganze einige Monate her, sie ist gewachsen, aber irgendwie nicht so groß wie die anderen, und ist rotzfrech. Natürlich sitzt sie noch bei mir (wer kann sich denn von so einem süßen Fratz dann noch trennen?!)
Also, erst mal mit viel Vitamin-C-haltigem Futter füttern, das wirkt wahre Wunder!
Gruß
Dunja
 
F

Freezer

Gast
@ Myself

Ja das ist der Bock. Habe meiner Freundin davon berichtet die hat auch eine Schweinebande zu Hause und sich sofort in den Bock verliebt. Grins,vielleicht darf der schon bald zu ihr :fg:
Finde den auch klasse, aber ich habe schon 4 Böcke die unkastriert sind und jeweils zu zweit sitzen. Dazu noch einen der kastriert werden muß. Da werde ich ihr den wahrscheinlich geben.

@Bastelmama

Habe die 3 Mädels gestern ja zusammen gesetzt, ich glaube Streu kennen die gar nicht. Habe nur Unmengen Heu in den Boxen gesehen. Und heute war ich mal wieder gucken und das Mädel was schlurfte benutzt schon wieder die Hinterbeine, zwar noch nicht ganz richtig aber es wird denke ich. Haben gestern auch lecker Futter bekommen, füttere ja Cavia Corn inkl.Maisflocken,Erbsenflocken,Johannisbrot...dazu gab es noch Paprika,Fenchel und etwas Salat. Alles weggefuttert, denke auch das es ein Mangel ist.

Mal schauen was der Tierarzt morgen sagt.
 
Thema:

Soll ich oder soll ich nicht....