Gartenbambus-Genial!

Diskutiere Gartenbambus-Genial! im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi wenn ihr einen Garten habt und dann auch irgendwann einmal den Fehler gemacht habt winterfesten bambus zu pflanzen-WÄCHST WIE UNKRAUT-dann...
E

evasschweineparadies

Gast
Hi wenn ihr einen Garten habt und dann auch irgendwann einmal den Fehler gemacht habt winterfesten bambus zu pflanzen-WÄCHST WIE UNKRAUT-dann freut euch, das zeugt taugt nämlich doch zu etwas...Meine schweine fressen sich davon den ganzen Winter und auch im Sommer die bäuche dick, wie blöd sind die mit dem Zeug und das schon seit über einem Jahr-kann also nix schaden! Wer füttert es auch? Lg.Eva
 
08.10.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gartenbambus-Genial! . Dort wird jeder fündig!
S

Sophy

Gast
Och ich stell mir den grad in meinem Meeri-aussengehege vor... Gute idee, danke!
Und essbar noch obendrein :lach:
 
B

Brommel

Gast
Hi,

meine fressen auch gerne Bambus :D Sie lieben ihn....

Lg Susanne
 
K

kulta

Gast
hi!

Kann man den Bambus im Ganzen verfüttern oder nur die Blätter?

kulta
 
A

Ashantie

Gast
Bambus habe ich nicht, aber meine fressen das Schilfgras super gerne. :D
 
Löckchen

Löckchen

Lockenmeerisüchtig
Beiträge
524
Reaktionen
0
Mensch das ist gut zu wissen,habe nämlich letztens einen Gartenkatalog durchgewühlt und bin beim Bambus hängengeblieben...der sieht jetzt nicht nur optisch gut aus ,sondern erfüllt sogar noch einen Zweck.
Werde ihn mir bestellen.

LG Jana
 
K

kulta

Gast
kann man Bambus auch in einem großen Topf anpflanzen?

Ich hab nämlich nur einen Balkon und würde sowas trotzdem für die Wutzen haben.

kulta
 
B

Brommel

Gast
kann man Bambus auch in einem großen Topf anpflanzen?

Ich hab nämlich nur einen Balkon und würde sowas trotzdem für die Wutzen haben.

kulta

Hi,

kann man bestimmt, aber dann solltest Du ihn gut gegen Frost schützen... sprich auf Steropour (ca. 5cm dick) drauf stellen und den Topf selber mit Luftpolsterfolie o.ä. umwickeln... denn die Wurzeln sind sehr frostempfindlich...

Lg Susanne
 
K

kulta

Gast
danke brommel.

hast mir sehr geholfen. ich glaub ich muss mir dann so ne Pflanze zulegen und sie vor dem Frost schützen.

kulta
 
B

Brommel

Gast
Ich liebe Bambus... aber leider ist er super teuer.

Am besten mal bei einem Nachbarn, der Bambus hat, fragen, ob er für Dich was absticht. Denn er vermehrt sich schnell... aber wie gesagt, wenn man ihn so kauft ist er sehr teuer...

Lg Susanne
 
K

kulta

Gast
meine Eltern müssten Bambus im Garten haben. Muss da mal gleich am Freitag nachfragen ob ich da was von haben kann.

Bin mal gespannt ob meine Schweins auch drauf fliegen.

kulta
 
M

Meeriferkel

Gast
Diebrain ordnet den Bambus bei Giftpflanzen ein.

Sind denn alle Gartenbambusse von derselben Art?
 
N

natalie76

Gast
ja das würd mich jetzt auch mal interessieren...ich hab sowohl gras als auch bambus im garten und keines von beiden bisher verfüttert?!?!?
 
Schweinchenfan

Schweinchenfan

Beiträge
15.346
Reaktionen
2.094
Giftig wird er wohl nicht sein, schließlich fressen ihn ja auch Pandabären in rauhen Mengen :D
 
N

natalie76

Gast
jetzt hab ich fast ne stunde gegoogelt und irgendwie nicht ausgefunden was für nen bambus ich da genau habe..

gelesen hab ich das einige bambusarten als futter für den panda herhalten müssen und das von vielen bambus arten die sprossen essbar sind ?!?
 
heidi

heidi

Beiträge
2.657
Reaktionen
1.172
Lt. diebrain gibt es giftige und ungiftige Bambusarten.

LG Heidi
 
A

AndiHH

Gast
es gibt tierisch viele Bambussorten und das Thema gabs hier auch schonmal. Vielleicht lässt sich hier über die Suchfunktion ja auch noch was sinnvolles finden.
 
L

Luke

Gast
Hallo,

mir Bambus wäre ich vorsichtig. Es gibt da zig Arten und Sorten, wovon nicht jede als Futtermittel geeignet ist. Eventuell kann man ja von einem Zoo der bambusfressende Tiere hat erfahren, welche man unbedenklich verfüttern kann. Wobei es natürlich Unterschiede zwischen der Verträglichkeit bei Pandas und Meeris geben sollte, aber zumindest hat man da ein paar Anhaltspunkte worauf man achten sollte. Kaufen sollte man den Bambus dann auch lieber über eine kompetente Baumschule und nicht im Baumarkt, wo man mit der Sorten- bzw. Artbezeichnung oft falsch liegt.

Mit der Pflanzung von Bambus im Garten sollte man auch vorsichtig sein einige Sorten neigen zu extremer Ausläuferbildung und sollten nur mit einem sehr robustem Wurzelschutz (am besten Edelstahl) gepflanzt werden.
 
Thema:

Gartenbambus-Genial!

Gartenbambus-Genial! - Ähnliche Themen

  • Gartenbambus

    Gartenbambus: Hallöle! Ich habe sehr konträre Meinungen zum Gartenbambus als Futterpflanze gefunden. Bei diebrain steht er mit auf der Futterliste. Nun...
  • Gartenbambus

    Gartenbambus: Hallo, wir haben vor dem Haus ziemlich viel Bambus wachsen, der auch regelmäßig ganz schön runter gestutzt wird. Jedes Mal bin ich am überlegen...
  • genialer Link für Futtersucher: "Seeland Gemüse"

    genialer Link für Futtersucher: "Seeland Gemüse": Hi Leute! Ich bin heute auf diese Seite gestoßen: http://www.mediatime.ch/gemuese/ Ist klasse! Es sind unheimlich viele...
  • genialer Link für Futtersucher: "Seeland Gemüse" - Ähnliche Themen

  • Gartenbambus

    Gartenbambus: Hallöle! Ich habe sehr konträre Meinungen zum Gartenbambus als Futterpflanze gefunden. Bei diebrain steht er mit auf der Futterliste. Nun...
  • Gartenbambus

    Gartenbambus: Hallo, wir haben vor dem Haus ziemlich viel Bambus wachsen, der auch regelmäßig ganz schön runter gestutzt wird. Jedes Mal bin ich am überlegen...
  • genialer Link für Futtersucher: "Seeland Gemüse"

    genialer Link für Futtersucher: "Seeland Gemüse": Hi Leute! Ich bin heute auf diese Seite gestoßen: http://www.mediatime.ch/gemuese/ Ist klasse! Es sind unheimlich viele...