Meerschweinchen strckt beim kraulen den Kopf hoch

Diskutiere Meerschweinchen strckt beim kraulen den Kopf hoch im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, eines meiner Meeris strckt, wenn man es unter dem Kinn streichelt, oder Krault, den Kopf ganz weit nachoben. Ist das eine...
M

Meerigirl

Gast
Hallo,
eines meiner Meeris strckt, wenn man es unter dem Kinn streichelt, oder Krault, den Kopf ganz weit nachoben.
Ist das eine Untergebungsgeste, oder ähnliches, oder findet sie es einfach nur schön?
LG
 
24.08.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meerschweinchen strckt beim kraulen den Kopf hoch . Dort wird jeder fündig!
B

Bella

Gast
Das heißt das sie es nicht mag und inruhe gelassen werden will
 
B

blackbelt

Gast
Ich hatte auch mal ein Meeriböckchen, daß sich unter dem Kinn kraulen ließ und dabei sein Mäulchen nach oben reckte. Er hatte aber dabei seelig vor sich hingegluckert und und die Augen fast geschlossen, kurzum er hätte - da ich ihn ja nicht festhielt, er saß dabei in seinem Gehege - jederzeit wegrennen können. Aber das tat er nicht! Also konnte ich davon ausgehen, daß es ihm recht gut gefiel an dieser Stelle gekrault zu werden. :p
LG Blackbelt
 
Wuzzchen-Nanny

Wuzzchen-Nanny

Schweinchen-Sitter
Beiträge
3.554
Reaktionen
107
Also meine mögen es sehr unterm Kinn gekrault zu werden. Da strecken sie sich soweit nach oben, das ich immer Angst habe, sie verrenken sich das Genick. Glucksern tun sie dabei auch. Wenn ich aufhöre, dann werde ich meist geschubst, so nach dem Motto: mach ja bloß weiter.

Was meine nicht mögen, ist, wenn man sie am Genick oder am Kopf krault. Da stoßen sie mich dann mit ihrem Kopf weg und brommseln ungemütlich.

Sieht aus, als würde dein Wutzi das wohl mögen.
 
Y

yokoma

Gast
ich denke auch dass sie das wegstoßen meint.das machen nur die meeries, die es nicht leiden können, wenn man sie am kopf streichelt.
 
M

Meerigirl

Gast
Also meine mögen es sehr unterm Kinn gekrault zu werden. Da strecken sie sich soweit nach oben, das ich immer Angst habe, sie verrenken sich das Genick. Glucksern tun sie dabei auch. Wenn ich aufhöre, dann werde ich meist geschubst, so nach dem Motto: mach ja bloß weiter.

Was meine nicht mögen, ist, wenn man sie am Genick oder am Kopf krault. Da stoßen sie mich dann mit ihrem Kopf weg und brommseln ungemütlich.

Sieht aus, als würde dein Wutzi das wohl mögen.

Ja, dachte ich auch, bei meinen ist es genauso, aber oben wird ja gesagt, dass sie es dann nicht mögen... :verw:
 
S

Schweinchenfreundin

Gast
Ich habe da bei Diebrain auch gelesen.
Ich denke, die meinen, wenn das Meerli den Kopf mehrmal hochreckt und in Starre verfällt, mag es das nicht.
Mein Hagrid mag das auch, er rennt dann immer der Hnd hinterher, wenn ich aufhöre.
Aber im Genick findet er auch toll!
Haribo mag das nicht, der wird dann starr. :uhh:

Habe da auch mal ne Frage an die Kenner:
Wenn ich Hagrid ganz doll den Rücken und Popo kraule, fängt er an zu muigen und sich zu schütteln. Das geht dann über den ganzen Körper, fängt oben am Kopf an.
Außerdem springt er mit allen Vieren senkrecht in die Luft. :D
Meine Freundin meinte, das ist brommseln.
Wenn ich ihn dann in den Käfig setze, geht es dort weiter.
Am meisten fetzt es, wenn ich ihn dann in seinen Kuschelsack setze, dann springt er mitsamt dem Sack durch den Käfig. :rofl:
Haribo bringt sich dann meist schnell in Sicherheit!!!
Nun die Frage: Ist das muigen ein Zeichen, das er das mag? Er zeigt keine Abwehrreaktionen.

LG Susa
 
J

jojoxyz

Gast
Struppi fängt sich immer an zu schütteln, wenn man an seine Öhrchen kommt. Aber auch erst seitdem er vor ca. nem Jahr Ohrentropfen bekommen mußte, da sie sich entzündet hatten. War wahscheinlich ein ziemlich traumatisches Ereignis für den Kleinen. :schreien:
 
L

LuLi

Gast
hä? Also wenn ein Meeri den Kopf nach oben streckt wenn man es am Kinn krault mag es das bestimmt gerne. So ist das doch bei jedem Tier. Das mach ich auch immer und habe nicht das Gefühl, dass sie es nicht mögen. Sonst würde sie wohl eher weglaufen.
 
Wuzzchen-Nanny

Wuzzchen-Nanny

Schweinchen-Sitter
Beiträge
3.554
Reaktionen
107
Ich habe die Feststellung getroffen, dass Meerschweinchen sehr deutlich ihr Missfallen äußern, was das Streicheln betrifft. Mein Bleckelschweinchen schlabbert während ich sein Kinn kraule, sogar gelegentlich die Finger an.

Meine Schweins schubsen die Hände weg, wenn sie keine Streicheleinheiten wollen, oder sie zwicken mich und rennen weg.

Ach und Bleckelchens alles neueste Masche ist, wenn ich Julchen, die bei ihm sitzt, streichele, dann zwickt er mich in die Hand, so als wäre er eifersüchtig. Also, ist jetzt beidhändiges kraulen angesagt :hand:.
 
bibi18.4

bibi18.4

Beiträge
1.027
Reaktionen
20
Also ich glaube hier spricht man wohl von zwei verschiedenen strecken/stupsen. Wenn ein Meeri unter dem Kinn gekrault wird und dann den Kopf nach oben streckt und dabei bleibt und genießt, mag es das auch.
Wenn sie jedoch das Köpfchen mehrmals schnell nach oben strecken, also ruckartig, will es sagen, dass man aufhören soll.
Ich glaube hier wird gerade von zwei Sachen gesprochen.

LG Bianka
 
W

woozl

Gast
@schweinchenfreundin:

das was hagrid macht ist meiner meinung nach "popcornen", soll meist ein zeichen von wohlbefinden sein zb bei leckerem essen, ist manchmal aber auch eine übersprungshandlung bei stress oder streitereien. und so wies bei dir ausschaut, ist er vermutlich kitzlig?!

(mein karl macht das auch, wenn man ihn an den schwanzfedern krault und er im freilauf ist und in einer gewissen grundstimmung reisst es ihn auch komplett durch! :rofl: ich versuchs aber nicht zuoft zu provozieren, weil ich glaub dass ihn das sehr kitzelt und wie das ist wissen wir ja alle... ;) )
 
M

meery

Beiträge
322
Reaktionen
8
Ich denke auch, das die Meerys es mögen, wenn man sie am Hals grault und sie dabei nicht weglaufen.
Mein Angstschwein Pumba, lässt sich nicht sooo oft anfassen, wenn er aber am Türle steht und drauf wartet das es was Leckres gibt, dann lässt er es zu und reckt den Kopf ganz weit hoch. Er sieht dabei immer sooo geniesserich aus *lol*.
Ja und Feivel ist eher das Plapper- und Zwickschwein, wenn er was nicht mag, dann meckert er und gelegentlich zwickt er auch mal zu. Aber am Hals gekrault zu werden findet er wohl schön, da hält er auch ruhig und geniesst.
Also ich bin mir eigentlich sicher, dass am Hals graulen einige Schweinchen als schön empfingen. Alles was nicht so toll empfunden wird, wird ja mit weglaufen bescheinigt.
(Achje, meiner Tochter ihr Päärchen lassen sich überhaupt mich am Hals graulen, die ducken sich regelrecht ab, so kommt man gar nicht unter den Kopf. Sie mögen es also kadegorisch nicht.)

Naja, und Hand mit dem Kopf wegschupsen, brauch ich für mich auch nicht zu erklären. Das heisst einfach: Hau ab.

Da sieht man mal wieder, jedes Schwein hat halt so seine Vorlieben, -oder auch nicht.


Schönes Wochenend !!!
 
S

Schweinchenfreundin

Gast
@woozl

Ah-er popcornd!!! Was ist denn brommseln? :verw: Vielleicht das:manchmal läuft er hochbeinig (hinten) durch den Käfig und macht dabei emememem (muigend), so merkwürdig halt, kanns nicht nachmachen! :eek:
Habe dann immer das Gefühl, er will Sex. :p (Sein Schniepel kommt dabei immer raus.)
Ist das brommseln? :verw:
Ja, das er kitzelig ist, habe ich auch öfters schon gedacht, war mir aber nicht sicher.

LG Susa

P.S. Schwanzfedern? Redest du von nem Huhn? :verw:
 
Thema:

Meerschweinchen strckt beim kraulen den Kopf hoch

Meerschweinchen strckt beim kraulen den Kopf hoch - Ähnliche Themen

  • Selbstverletztes meerschweinchen

    Selbstverletztes meerschweinchen: Hallo ihr lieben Ich habe vor kurzem ein Böckchen bei mir aufgenommen, dass aufgrund seines Verhaltens und der vielen Verletzungen scheinbar...
  • Baby Meerschweinchen "stiehlt" und wird bestraft...

    Baby Meerschweinchen "stiehlt" und wird bestraft...: Ich habe mir zu meinem Kastraten (1) und meiner Dame (4 1/2) ein Baby Mädchen dazu geholt. An und für sich klappt es ja, aber, der kleine Wurm...
  • Älteres Meerschweinchen an außenhaltung gewöhnen?

    Älteres Meerschweinchen an außenhaltung gewöhnen?: Hallo Ich habe zwei Meerschweinchen (weiblich, 5 1/2 und 4 Jahre). Sie leben zurzeit innen in einem Käfig (90cm mal 180cm). Ich würde sie gerne...
  • Intensivseminar Meerschweinchen von Fr. Dr. Diana Ruf

    Intensivseminar Meerschweinchen von Fr. Dr. Diana Ruf: Ihr Lieben, ich hatte versprochen, ich berichte, wenn ich da war. War soll ich sagen, bzw. wo soll ich anfangen!? Es war sehr, sehr gut...
  • Meerschweinchen frisst alles weg

    Meerschweinchen frisst alles weg: Hey ihr Lieben, Ich hab mal eine Frage bezüglich Fütterung. Ich habe drei Meerschweinchen (ein Kastrat und zwei Weibchen). Ich füttere...
  • Ähnliche Themen
  • Selbstverletztes meerschweinchen

    Selbstverletztes meerschweinchen: Hallo ihr lieben Ich habe vor kurzem ein Böckchen bei mir aufgenommen, dass aufgrund seines Verhaltens und der vielen Verletzungen scheinbar...
  • Baby Meerschweinchen "stiehlt" und wird bestraft...

    Baby Meerschweinchen "stiehlt" und wird bestraft...: Ich habe mir zu meinem Kastraten (1) und meiner Dame (4 1/2) ein Baby Mädchen dazu geholt. An und für sich klappt es ja, aber, der kleine Wurm...
  • Älteres Meerschweinchen an außenhaltung gewöhnen?

    Älteres Meerschweinchen an außenhaltung gewöhnen?: Hallo Ich habe zwei Meerschweinchen (weiblich, 5 1/2 und 4 Jahre). Sie leben zurzeit innen in einem Käfig (90cm mal 180cm). Ich würde sie gerne...
  • Intensivseminar Meerschweinchen von Fr. Dr. Diana Ruf

    Intensivseminar Meerschweinchen von Fr. Dr. Diana Ruf: Ihr Lieben, ich hatte versprochen, ich berichte, wenn ich da war. War soll ich sagen, bzw. wo soll ich anfangen!? Es war sehr, sehr gut...
  • Meerschweinchen frisst alles weg

    Meerschweinchen frisst alles weg: Hey ihr Lieben, Ich hab mal eine Frage bezüglich Fütterung. Ich habe drei Meerschweinchen (ein Kastrat und zwei Weibchen). Ich füttere...