Immer wieder anfüttern?

Diskutiere Immer wieder anfüttern? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallihallo! Ich weiß ja, dass man bei neuen Obst- und Gemüsesorten immer mit kleinen Mengen beginnen soll. Wie ist das denn aber jetzt, wenn ich...
B

Bunas

Gast
Hallihallo!

Ich weiß ja, dass man bei neuen Obst- und Gemüsesorten immer mit kleinen Mengen beginnen soll. Wie ist das denn aber jetzt, wenn ich z.B. seit 2 Wochen keinen Fenchel gegeben habe (sie kennen es aber) und wieder welchen geben will. Muss ich dann trotzdem wieder mit kleinen Mengen anfangen oder kann ich normal füttern, weil sie es ja schon mal bekommen haben?
Gibts da vielleicht einen Richtwert, nach wieviel Tagen/Wochen Pause man wieder langsam anfüttern sollte?

LG Anja
 
M

markus

Gast
hallo,
bei fenchel sehe ich kein problem.
eher bei sachen,die sowieso ein bissken riskant sind.
zb. obst ,kohl,salat.
wenn sie das lange nicht hatten,würde ich schon klein anfangen.
oben genanntes muss aber auch nicht sein.
schon garnicht in großen mengen.
gebe ich nur apfel von,selten und nur mal nen stück.
ach ja:bei gras auch langsamer angehen,wenn sies lange nicht hatten.
 
Thema:

Immer wieder anfüttern?

Immer wieder anfüttern? - Ähnliche Themen

  • Ich Glaube ich verfüttere eben auch immer soviel.

    Ich Glaube ich verfüttere eben auch immer soviel.: Ich kann eben Abends immer viele rester raus Sammeln.Und gerade beim Misten finde ich auch noch,was sie liegen gelassen haben. Jede menge Gemüse...
  • was kauft ihr immer bei cavialand?

    was kauft ihr immer bei cavialand?: könnt ihr mir mal etwas empfehlen von cavialand? wollte jetzt mal das erste mal da bestellen und weiß irgendwie nicht, was ich nehmen soll.. was...
  • Tannenzweige immer ein wikommener Snack

    Tannenzweige immer ein wikommener Snack: Hallo, unsere Schweinchen freuen sich jede Woche über Tannenzweige 1 bis 2 mal als Snack. Derzeit einige schöne...
  • Gebt ihr immer nach?

    Gebt ihr immer nach?: Hallo! Ich habe da mal eine Frage... Meine Schweinchen reagieren mittlerweile nicht nur auf das typische Rascheln von...
  • Warum eigentlich immer wieder neu anfüttern?

    Warum eigentlich immer wieder neu anfüttern?: Huhu :winke: Da ja jetzt die Gras- und Löwenzahnsaison wieder losgeht, ist mir gestern die Frage gekommen: Warum Gras etc. eigentlich immer...
  • Warum eigentlich immer wieder neu anfüttern? - Ähnliche Themen

  • Ich Glaube ich verfüttere eben auch immer soviel.

    Ich Glaube ich verfüttere eben auch immer soviel.: Ich kann eben Abends immer viele rester raus Sammeln.Und gerade beim Misten finde ich auch noch,was sie liegen gelassen haben. Jede menge Gemüse...
  • was kauft ihr immer bei cavialand?

    was kauft ihr immer bei cavialand?: könnt ihr mir mal etwas empfehlen von cavialand? wollte jetzt mal das erste mal da bestellen und weiß irgendwie nicht, was ich nehmen soll.. was...
  • Tannenzweige immer ein wikommener Snack

    Tannenzweige immer ein wikommener Snack: Hallo, unsere Schweinchen freuen sich jede Woche über Tannenzweige 1 bis 2 mal als Snack. Derzeit einige schöne...
  • Gebt ihr immer nach?

    Gebt ihr immer nach?: Hallo! Ich habe da mal eine Frage... Meine Schweinchen reagieren mittlerweile nicht nur auf das typische Rascheln von...
  • Warum eigentlich immer wieder neu anfüttern?

    Warum eigentlich immer wieder neu anfüttern?: Huhu :winke: Da ja jetzt die Gras- und Löwenzahnsaison wieder losgeht, ist mir gestern die Frage gekommen: Warum Gras etc. eigentlich immer...