Trockenfutter für kranke/alte Tiere?

Diskutiere Trockenfutter für kranke/alte Tiere? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Da ich 3 echt alte Meeridamen habe, die immer wieder etwas kränkeln und zwei ältere Damen demnächst eine OP hat, überlege ich ob ich ihnen...
S

Sternenbande

Gast
Hallo!
Da ich 3 echt alte Meeridamen habe, die immer wieder etwas kränkeln und zwei ältere Damen demnächst eine OP hat, überlege ich ob ich ihnen Trocnefutter zufüttern soll.
Sie leben ja sowieso in einem unbeheizten Raum.

Was meint ihr dazu? Wäre das sinnvoll? Und werden die jüngeren gesunden Schweine dann nicht dick?

Und was sollte das Futter enthalten? Und wo kriege ich sowas?

Grüsse Sandy
 
M

Molchi

Gast
Ich habe für meine Rentner imm die Böller von Vitakraft gekauf, die gibt es in Junior, Regular und Senior.

Allerdings habe ich immer die Juniorteile genommen, weil da die Böller am kleinsten sind, die mochten sie am liebsten :)
 
S

Sternenbande

Gast
Ich glaube aber die hat Vitakraft im Winter ganz aus dem Sortiment genommen.
 
M

Molchi

Gast
Meinst Du??? So wie Mon Cherie ;)

Wo hast Du denn schon geschaut??

Bei Zooplus kann man die noch bestellen, allerdings haben die nicht die Juniorteile.
 
S

Sternenbande

Gast
Ne, ich meine, dass Vitakraft die komplett aus dem Sortiment genommen hat. Jedenfalls gabs die bei unserem Fressnapf mal billiger wegen Produktionseinstellung.
 
M

Molchi

Gast
Bei Zooplus kannste die zumindest nioch bestellen - vielleicht hat ja nur der Freßnapf die aus dem Sortiment genommen, weil die nicht so liefen???
 
Thema:

Trockenfutter für kranke/alte Tiere?

Trockenfutter für kranke/alte Tiere? - Ähnliche Themen

  • Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis

    Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis: Hallo, meinen Oldi Schweinchen die gesund aber klapprig sind, würde ich gerne das ein oder andere Leckerbissen anbieten. Da das ein oder andere...
  • Rezept für Trockenfutter

    Rezept für Trockenfutter: Ich möchte mein Trofu nun selbst zusammenstellen und würde gerne wissen, was ich da so rein mischen kann. Ich dachte so an Dinge wie Erbsenflocken...
  • Suche Trockenfutter für Außenhaltung im Winter

    Suche Trockenfutter für Außenhaltung im Winter: Huhu, meine fünf Schweine leben in ganzjähriger Außenhaltung und da sowohl zwei Jungtiere als auch zwei Ältere dabei sind, die dann im Winter...
  • Trockenfutter für Kaninchen auch Meerschweinchenverträglich?

    Trockenfutter für Kaninchen auch Meerschweinchenverträglich?: Da hier immer alle so viel wissen, stell ich jetzt auch mal eine Frage (bisher hat sich alles duch suchen von selbst gelöst; wie ich dieses Forum...
  • Trockenfutter für Blähschwein/Zahnschwein

    Trockenfutter für Blähschwein/Zahnschwein: Hallöchen, ich wende mich diesmal an euch mit meiner momentanen Trockenfuttersuche. Und zwar muss ich laut Tierarzt das Tima Mega C absetzen...
  • Trockenfutter für Blähschwein/Zahnschwein - Ähnliche Themen

  • Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis

    Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis: Hallo, meinen Oldi Schweinchen die gesund aber klapprig sind, würde ich gerne das ein oder andere Leckerbissen anbieten. Da das ein oder andere...
  • Rezept für Trockenfutter

    Rezept für Trockenfutter: Ich möchte mein Trofu nun selbst zusammenstellen und würde gerne wissen, was ich da so rein mischen kann. Ich dachte so an Dinge wie Erbsenflocken...
  • Suche Trockenfutter für Außenhaltung im Winter

    Suche Trockenfutter für Außenhaltung im Winter: Huhu, meine fünf Schweine leben in ganzjähriger Außenhaltung und da sowohl zwei Jungtiere als auch zwei Ältere dabei sind, die dann im Winter...
  • Trockenfutter für Kaninchen auch Meerschweinchenverträglich?

    Trockenfutter für Kaninchen auch Meerschweinchenverträglich?: Da hier immer alle so viel wissen, stell ich jetzt auch mal eine Frage (bisher hat sich alles duch suchen von selbst gelöst; wie ich dieses Forum...
  • Trockenfutter für Blähschwein/Zahnschwein

    Trockenfutter für Blähschwein/Zahnschwein: Hallöchen, ich wende mich diesmal an euch mit meiner momentanen Trockenfuttersuche. Und zwar muss ich laut Tierarzt das Tima Mega C absetzen...