Neu

Diskutiere Neu im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Ich hoffe zwar zutiefst dass mein krankes meeri überlebt aber ich muss doch auch für das gesunde Sorgen. Da ich weiß dass Meerschweinchen...
Q

Quieki

Gast
Hallo
Ich hoffe zwar zutiefst dass mein krankes meeri überlebt aber ich muss doch auch für das gesunde Sorgen. Da ich weiß dass Meerschweinchen sehr gesselige Tiere sind und nicht alleine leben können und das eine sterben würde bräuchte ich einen neuen gefährten für das andere. Was würdet ihr empfehlen zu einem unkastrierten meeri dazu zu kaufen?
Wir hätten auch nichts gegen einen hasen was meint ihr dazu?
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen aber ich hoffe natürlich dass dieser fall nie eintreten wird !
danke julia
 
02.04.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neu . Dort wird jeder fündig!
L

Lisa16

Gast
Also das mit deinem Meeri tut mir sehr Leid, und ich hoffe das er wieder gesund wird!

Auf jedenfall würde ich keinen Hasen dazutun.

Ich würde liebr noch einen bock hinzutun oder dein jetztiges kastrieren lassen und ein mädel dazutun.

Ich ahbe auch 2 unkastrierte böcke.
 
A

anna_knolli

Gast
Wichtig wäre falls ihr euch für einen Bock entscheidet, dass er noch ein baby ist 4-8 wochen. Dann habt ihr keine probleme mit der vergesellschaftung
guck hier:
http://www.diebrain.de/Iext-bock.html

Aber natürlich hoffe ich dass euer krankes meeri sich wieder erholt. Was hat es denn?
EDIT: Hab deinen anderen Thread gelesen,
wichtig ist dass ihr das kranke schweini regelmässig füttert. Ich nehme an, das Zeug was euch der TA mitgegeben hat ist was zum futtern. Klappt es mit dem zwangsernähren? Macht ihr das mit einer spritze ohne nadel?
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Quieki

Gast
Hi
Ich habe jedoch gehört dass eine operation unter anderem auch das Kastrieren sehr risiko voll ist und dass die wenigsten schweinchen eine Operation überleben würden. Warum keinen hasen dazugesellen?
 
K

Kimmi

Gast
Hasen und Meerschweinchen sprechen unterschiedliche Sprachen und können sich nicht unterhalten. Deswegen keinen Hasen - du wilst ja schließlich, dass dein Schweinchen einen Gesprächspartner hat! Wie alt ist denn dein Schwein? Das hängt auch ein wenig davon ab, ob eine Kastration klappen kann! Aber generell geht das schon bei einem guten TA!
 
Q

Quieki

Gast
Hallo
Also ehrlich gesagt kann ich auf dem Link nicht raus lesen warum man Meerschweinchen nicht mir Kaninchen zusammen halten sollte.
Nein das andere Meerschweinchen liegt jetzt bei uns in den armen. Wir haben gerade einen anruf von der TA bekommen und sie meinte wenn sich die Temperatur wieder erhöht ist er auf einem guten weg. Aber wenn sie sich weiter abkühlt wird sich sein Zustand kaum verbessern und ich will ihn echt nicht quälen. So schwer es uns auch allen fällt.
 
K

Kimmi

Gast
Ich kenn mich damit nicht aus, aber kann man dann nicht ne Rotlichlampe oder so nutzen, um es wieder aufzuwäremn. NAtürlich nicht dauerhaft und nicht nah dran... Ansonsten schön warm einpacken, dass es seine Temp zumindest hält! Hast du meinen Beitrag gelesen, da steht warum Meeris und Nins immer einen Artgenossen brauchen!! (siehe oben)
 
Sawyer

Sawyer

Gurkenschnipplerin
Beiträge
2.244
Reaktionen
0
S

Simone Kl

Gast
Hallo,

bietet Ihr Rotlicht an? Es muss warm gehalten werden. Und vor allen Dingen, es MUSS was unternommen werden. Klar will man das Tier nicht unnötig quälen, aber vom Zugucken wird's auch nicht besser.
Ich glaube einfach, Ihr habt es schon aufgegeben, denn sonst hättest Du nicht diesen Thread erstellt. Schade eigentlich..... .
 
F

Fellkartoffel

Gast
BITTE geh SOFORT mit Deinem Schweinchen noch einmal zu einem kompetenten Tierarzt! So wie Du es beschreibst, steht es um Dein Schwein wirklich ernst!! Gib das kleine Wutzi doch nicht einfach so schnell auf, und denke schon an ein neues, nur weil der TA keine Ahnung hat! Es ist leider so, dass sehr viele TÄ keine großen Kenntnisse von Meerschweinchen haben, und schnell mit ihrem Latein am Ende sind. Aber hier im Forum wird man Dir helfen, einen guten TA in Deiner Nähe zu finden!
 
Q

Quieki

Gast
Hallo
Wollten heute noch zu einem anderen Tierarzt gehen aber ...
Tschüs
 
K

Kimmi

Gast
Oh, das tut mir sehr leid!! Ist er eingeschlafen? Tut mir wirklich Leid für dich, aber er ist sicherlich schon auf der RBB angekommen!
 
G

Gwyn

Gast
tut mir leid um dein schweinchen..mein Beileid...trotzdem bin ich der meinung ihr hättet schneller reagieren müssen,,,bitte lass dich hier im Forum mal ausführlich beraten und hol KEINEN hasen dazu..das ist sonst fern jeder artgerechten haltung..sowhl für den hase als auch für das Meerie..wie gehts dem andren wutz? trauert er sehr???
 
Thema:

Neu

Neu - Ähnliche Themen

  • Neu in der Fleecehaltung - Bald wieder Meeriemama

    Neu in der Fleecehaltung - Bald wieder Meeriemama: Hallöle und ein fröhliches Muig in die Runde! :p Ich plane mir wieder Meerschweinchen zuzulegen, nachdem ich meine 4er-Truppe letztes Jahr, durch...
  • Neues Weibchen zurückgeben?

    Neues Weibchen zurückgeben?: Hey ihr Lieben, Ich habe vor 10 Tagen meinem Kastraten (17 Monate) ein neues Weibchen (13 Monate) dazugeholt, da die ursprüngliche Partnerin...
  • Neues Meeri/Vergesellschaftung

    Neues Meeri/Vergesellschaftung: Hallo zusammen. Ich brauche dringende Hilfe. Halte seit 16 Jahren Meerschweine und hatte leider letzte Woche einen Todesfall. Mein 7 Monate alter...
  • Neu hier und Fragen über Fragen:-)

    Neu hier und Fragen über Fragen:-): Hallo Leute, bin neu hier im Forum. Seit letzter Woche Mittwoch wohnen hier zwei kleine Schweinchen bei uns, es sind zwei Kastraten, beide erst...
  • neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!

    neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!: Hallo euch allen! Wie einige wissen, musste ich letzte Woche schweren Herzens meinen 5 Jahre alten Kastraten wegen Leukose auf die Rbw gehen...
  • Ähnliche Themen
  • Neu in der Fleecehaltung - Bald wieder Meeriemama

    Neu in der Fleecehaltung - Bald wieder Meeriemama: Hallöle und ein fröhliches Muig in die Runde! :p Ich plane mir wieder Meerschweinchen zuzulegen, nachdem ich meine 4er-Truppe letztes Jahr, durch...
  • Neues Weibchen zurückgeben?

    Neues Weibchen zurückgeben?: Hey ihr Lieben, Ich habe vor 10 Tagen meinem Kastraten (17 Monate) ein neues Weibchen (13 Monate) dazugeholt, da die ursprüngliche Partnerin...
  • Neues Meeri/Vergesellschaftung

    Neues Meeri/Vergesellschaftung: Hallo zusammen. Ich brauche dringende Hilfe. Halte seit 16 Jahren Meerschweine und hatte leider letzte Woche einen Todesfall. Mein 7 Monate alter...
  • Neu hier und Fragen über Fragen:-)

    Neu hier und Fragen über Fragen:-): Hallo Leute, bin neu hier im Forum. Seit letzter Woche Mittwoch wohnen hier zwei kleine Schweinchen bei uns, es sind zwei Kastraten, beide erst...
  • neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!

    neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!: Hallo euch allen! Wie einige wissen, musste ich letzte Woche schweren Herzens meinen 5 Jahre alten Kastraten wegen Leukose auf die Rbw gehen...