Hop(si)e ist nun wieder bei ihrer Freundin Emillia Fluse

Diskutiere Hop(si)e ist nun wieder bei ihrer Freundin Emillia Fluse im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Liebe Hope, nein, für mich warst Du Hopsie, eigentlich hießt Du Benita, bist am 13.01.2006 bei einer Züchterin geboren, bist dann, als Du alt...
E

Emi

Gast
Liebe Hope,

nein, für mich warst Du Hopsie, eigentlich hießt Du Benita, bist am 13.01.2006 bei einer Züchterin geboren, bist dann, als Du alt genug warst zu einer anderen Züchterin gekommen, Du solltest Babys kriegen.
Was da in dem halben Jahr passiert ist kann und will ich hier nicht sagen, im Oktober bist Du dann zu mir gekommen, Du warst sehr klein (519g) und Krank, bin mit Dir zum TA gefahren, die Prognose stand SCHLECHT, halbe Lunge zerstört, immer wieder Infekte aber.....................DU wolltest LEBEN.


Geboren am 13.01.2006 - Gestorben am 30.03.2007


Als Du zu mir kamst war Emillia SOFORT Deine beste Freundin, euch gab es NUR im Doppelpack, sie war auch eine kleine Perudame, ihr saht aus wie Zwillinge.............es treibt mir wieder die Tränen in die Augen................es tut mir so Leid Hopsie das ich nicht mehr für Dich tun konnte, bitte verzeih mir.

Als Emillia am 12.12.2006 gestorben ist, ging es Dir sehr schlecht, Du hast abgebaut, der TA und ich haben immer wieder neue AB´S ausprobiert aber Du hast auf keines reagiert. Am 29.12.06 habe ich und mein TA entschieden Dich einzuschläfern, Dir ging es so schlecht das keine Rettung mehr in Sicht war.
Als ich mit Dir dann bei ihm war habe ich um ein paar Tage aufschub gebeten, bis zum 2.01.07 und noch ein neues AB, das letzte, vielleicht würde das helfen und........................es half, wenigstens vorrübergehend.
Am 01.01.07 fingst Du wieder an rum zu laufen, Dir ging es zusehenst besser, ich habe mich so gefreut dann vor ca. 2 Wochen wieder ein leiser "abstieg", Gewichtsverlust aber Du warst Glücklich, hast gefressen und bist mit Deinen Gruppenmitgliedern zusammen gewesen.
KEINER hat Dich aus dem Fressnapf verjagt, Du hast Dich immer KOMPLETT reingesetzt, war ja alles DEINS, keiner hat Dich gezwackt ALLE haben Dich trotz Deiner schweren Krankheit akzeptiert und Dich nie Böswillig verjagt, gebissen oder gehetzt.

Hope, Du warst eines meiner "Elite"schweinchen, hast in dem großen 8,5qm² Gehege bei mir im Schlafzimmer gelebt. Ich hoffe ich konnte Dir den rest Deines Lebens noch schön gestalten, es war ja nicht mehr solange.
HIER wurdest Du GELIEBT Hope, ich hoffe das hast Du gewußt.
ICH HAB DICH SO LIEB GEHABT HOP(SI)E, ich weine um Dich meine süße, werde Dich gleich neben EMILLIA beerdigen so bist Du ihr wieder ganz nah.

Tschüß meine Süße kleine freche "Schnacker"maus.
Ich hab Dich lieb

Weinende Grüße Gabi
 
30.03.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hop(si)e ist nun wieder bei ihrer Freundin Emillia Fluse . Dort wird jeder fündig!
Katy

Katy

Rotäuglein-Verliebte ♥
Beiträge
8.645
Reaktionen
6
Gabi, es tut mir so leid um deine Kleine.... :troest:

Hopsie komm gut an auf der Regenbogenwiese, bei deiner Freundin....
 
PigCasso

PigCasso

Beiträge
1.380
Reaktionen
0
Moin Moin Gabi,

es tut mir wirklich sehr leid um die Kleine.

mitfühlende Grüße
PigCasso
 
M

Maja85

Gast
Liebe Hopsie nun darfst Du wieder bei Deiner Freundin sein. Wie schön für Dich und wie traurig für die, die hier geblieben sind *zu Gabi guck*
Mach es Gut!!!!
 
K

kneifzange

Gast
Traurig

Traurig, wenn Schweinchen so einen schlechten Start haben, lange krank sind, und dann wegen Zuchtuntauglichkeit an eine Notstation abgegeben werden.
Gabi, Du und Deine Tierärzte haben sich sehr um Hopsie bemüht, aber leider war die Krankheit schon so weit fortgeschritten.
Schön, daß Hopsie noch ein paar glückliche Monate in Deiner Notstation verbringen durfte.
 
F

Familie Sauerrich

Wutzchenliebhaber
Beiträge
4.441
Reaktionen
9
Hallo Gabi!
Fühle dich von mir gedrückt. Der Maus ging es sehr gut bei dir. Sie hatte eine wundervolle Zeit bei dir. Sie ist nun bei meinen und den anderen süßen Wutzis auf der RBW.
Mach es gut Hope und grüß Flecki, Pünktchen und Anton von mir.
 
E

Emi

Gast
Danke, Ihr seid so lieb.

Hope liegt noch neben mir, habe es nicht geschafft sie unter die Erde zu bekommen, kann es noch nicht.
Sie wird heute Nacht neben dem Gehege liegen bleiben, morgen, wenn die Sonne aufgeht, werde ich sie neben Emillia legen, ganz alleine und leise von ihr Abschied nehmen.

Es ist so unfair, ja sie war sehr Krank und ich habe eigentlich JEDEN Tag damit gerechnet das sie stirbt, mein TA und ich wußten das sie dieses Jahr nicht überleben würde aber das sie so einfach geht................heute morgen kam sie an die Wasserflasche, hat getrunken und saß kurz danach wieder im Fressnapf, heute Mittag ist sie dann auf ihren kleinen Platz gegangen, neben Häuschen und Schrank, legte sich hin und ist einfach eingeschlafen und nicht wieder wach geworden.
Ich verstehe das nicht aber sie hat nicht gelitten so wie im Dezember 06 das erleichtert mich etwas.

Ich mag nicht an morgen früh denken, werde dann wieder Traurig aber ich kann sie ja nicht ewig hier liegen lassen.
Ach meine kleine Maus, Du läßt mich hier Traurig zurück, das macht aber nix den für Dich ist nach Deiner Reise ein wiedersehen mit Emillia absehbar.

Ich drücke Dich nochmal ganz dolle meine Süße.

Immer noch traurige Grüße Gabi
 
L

Lotti

Peruaner/Alpakaverrückte
Beiträge
1.743
Reaktionen
61
hallo gabi!

es tut mir so leid, so eine süße maus. ich drück dich ganz lieb :troest:

komm gut drüben an hope :engel:
 
G

Geli

Gast
Hallo Gabi!

Fühl dich mal ganz, ganz doll gedrückt! :troest: :troest: ! Letztens haben wir noch über die Maus gesprochen und wie du dich freust, das sie sich doch nochmal berappelt hat und heute muß ich das lesen! Aber eines ist sicher: es konnte der Maus nirgends besser gehen als bei dir! Und das wird sie gewußt haben und dich in guter Erinnerung behalten. Nun ist sie wieder bei Emilia Fluse, es ist wieder zusammen, was zusammen gehört hat! Und dort wo sie jetzt ist, wird es ihr sehr, sehr gut gehen! Durch dich hat sie doch nochmal die guten Seiten der Menschen kennenlernen dürfen.

Mach´s gut kleine Maus! Und grüße alle anderen Schweinchen auf der RBW von uns allen! Wir vermissen euch alle sehr!
 
P

ponchini

Gast
Gute Reise!

Hallo Gabi,
was für eine süße tapfere Maus!
Sie hat bei dir eine schöne Zeit gehabt!
Kleine Hopsie, komm gut drüben an und grüße unseren Ponchini von uns.
:troest:
 
P

Patrick

Gast
Das ich ja traurig,...

Fühl dich gedrückt! :troest: :troest:

Hopsie mach es gut auf der RBW!
 
B

Benito+Buffy

Gast
Hallo Gabi,

Habe es gerade erst gelesen!!!Es tut uns so leid!!!Aber wir wissen das Du Alles für sie getan hast!Sie hat nochmal erleben dürfen, wie schön ein Schweinchenleben sein kann!Du hast Dich so liebevoll um sie gekümmert!
Sie hatte es richtig gut bei Dir.

An unser Patenschweinchen Hopsie.Wir hoffen das es Dir auf der Regenbogenwiese gut geht und Du dort wieder mit Deiner Freundin Emillia vereint bist.Dort wird euch keiner mehr trennen.
Leider durften wir Dich nicht mehr kennnenlernen.


Traurige und weinende Grüsse

Steffi und Mann
 
F

Fino&Felix

Gast
Hallo Gabi!

Das tut mir sehr leid. Jetzt ist dein kleiner Schatz bei all den anderen Meeris und ihr geht es da bestimmt gut.
Es ist immer so schwer... :troest:

Tröstende Grüße!!!
 
carmen3195

carmen3195

Beiträge
10.938
Reaktionen
905
wie traurig.

:troest: :troest: :troest:

hopsie komm gut an............. :engel:
 
G

glüxschweinchen

Gast
hallo gabi,
es tut mir sehr leid um die kleine,
aber du hast ihr ein sehr schönes leben ermöglicht.
sie ist auch enfach eingeschlafen, das istdochgut zu wissen.
fühl dich gedrückt.
steffi
 
F

Fellkartoffel

Gast
Hallo Gabi,

es tut mir sehr leid um die kleine Maus, ich drück Dich ganz doll! :troest:

Aber sie hatte es doch noch soooo schön bei Dir, und durfte den Rest ihres viel zu kurzen Lebens in Deiner großen Schweinetruppe verbringen. Sei nicht mehr traurig, die kleine Hopsie sitzt bestimmt schon auf der RBW im grünen Gras und muigt fröhlich ihre Freundin Emilia an. :engel:
 
Thema:

Hop(si)e ist nun wieder bei ihrer Freundin Emillia Fluse

Hop(si)e ist nun wieder bei ihrer Freundin Emillia Fluse - Ähnliche Themen

  • If Hope dies.......

    If Hope dies.......: "Finally Hope vom Kap Hoorn" 02.06.2006 - 11.02.2011 Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben, wo die Augen versagen, das...
  • Hope machs gut ...komm gut drüben an meine kleine maus!!!!

    Hope machs gut ...komm gut drüben an meine kleine maus!!!!: meine kleine maus ...ich hoffe du bist gut drüben an gekommen... es tut soooo weh den ganzen tag gehofft und gebetet..aber du ahst es nicht...
  • Hope hat es nicht geschafft :-(((((((((((((

    Hope hat es nicht geschafft :-(((((((((((((: Hope, mein kleiner Kämpfer, nun hast den Weg über die RBB gefunden. Es war ein langer Weg, aber nun hast du es geschafft. Ich wünsche dir viel...
  • Das Massensterben geht weiter, Hope,..

    Das Massensterben geht weiter, Hope,..: Nun ist mein 7.Schweinchen innerhalb von 2 Wochen gestorben. die kleine Hope hatte plötzlich Krämpfe und viel tot um ;( Ich versteh das nicht. aus...
  • Hop - das Schicksal meinte es anders

    Hop - das Schicksal meinte es anders: Mein armer Hop. Ich habe so gehofft, dass er durch die OP eine Chance zum Leben erhält. Das Schicksal wollte es nicht.
  • Hop - das Schicksal meinte es anders - Ähnliche Themen

  • If Hope dies.......

    If Hope dies.......: "Finally Hope vom Kap Hoorn" 02.06.2006 - 11.02.2011 Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben, wo die Augen versagen, das...
  • Hope machs gut ...komm gut drüben an meine kleine maus!!!!

    Hope machs gut ...komm gut drüben an meine kleine maus!!!!: meine kleine maus ...ich hoffe du bist gut drüben an gekommen... es tut soooo weh den ganzen tag gehofft und gebetet..aber du ahst es nicht...
  • Hope hat es nicht geschafft :-(((((((((((((

    Hope hat es nicht geschafft :-(((((((((((((: Hope, mein kleiner Kämpfer, nun hast den Weg über die RBB gefunden. Es war ein langer Weg, aber nun hast du es geschafft. Ich wünsche dir viel...
  • Das Massensterben geht weiter, Hope,..

    Das Massensterben geht weiter, Hope,..: Nun ist mein 7.Schweinchen innerhalb von 2 Wochen gestorben. die kleine Hope hatte plötzlich Krämpfe und viel tot um ;( Ich versteh das nicht. aus...
  • Hop - das Schicksal meinte es anders

    Hop - das Schicksal meinte es anders: Mein armer Hop. Ich habe so gehofft, dass er durch die OP eine Chance zum Leben erhält. Das Schicksal wollte es nicht.