Euer peinlichster Meeri-Irrtum.

Diskutiere Euer peinlichster Meeri-Irrtum. im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi ich hab mir mal überlegt, was bis jetzt mein peinlichster Meeri-Irrtum war. Also: Ich hatte am Anfang geglaubt, dass zwei Böckchen ein...
C

Cavial

Beiträge
4.694
Reaktionen
4
Hi

ich hab mir mal überlegt, was bis jetzt mein peinlichster Meeri-Irrtum war.
Also: Ich hatte am Anfang geglaubt, dass zwei Böckchen ein Weibchen befruchtet haben, weil die Babys einmal Coronets und einmal Texel waren. Da dachte ich es gäbe zwei Väter :rofl: Das Peinliche daran ist, dass ich wo wir das erste mal bei einer Züchterin waren, ich gesagt habe: "Ich kann es gar nicht glauben, wie soetwas funktionieren kann"
Und ich war Bio-Leistungskurs, ich sollte mich schämen :p

Was war denn euer peinlichster Irrglaube?
 
S

SusanneC

Gast
Sorry Kati, aber es ist ein Irrglaube,dass es nicht mehrere Väter sein können!

Bei Meeris handelt es sich wie bei den meisten Tieren um mehreiige Mehrlinge. Also mehrere Eizellen, die befruchtet werden können. Entweder passiert das jetzt durch ein und denselben Vater, oder eben durch Unterschiedliche. Wenn ein Weibchen am entsprechenden Tag mehrere Jungs zur Wahl hat und sich von mehreren besteigen lässt ste s durchaus möglich,d ass die BAbys von unterschiedlichen Vätern stammen.

Bei Katzen ist es am deutlichsten,d a Kätzinnen gewöhnlich mehrere Kater ran lassen so es mehrere gibt - vor allem durch die einfachere Farbvererbung wird es deutlich: getiegerte Babys vom getiergerten Papa, rote vom roten, schwarze vom schwarzen - und alle in einem Wurf.

War das jetzt richtig peinlich?
 
C

Cavial

Beiträge
4.694
Reaktionen
4
Echt wirklich? Gibt es sowas?
Aber die Wahrscheinlichkeit, dass das Weibchen von dem zweiten Bock aufnimmt, ist doch wesentlich geringer oder?
 
L

laxoberal

Gast
Hi

ich hab mir mal überlegt, was bis jetzt mein peinlichster Meeri-Irrtum war.
Also: Ich hatte am Anfang geglaubt, dass zwei Böckchen ein Weibchen befruchtet haben, weil die Babys einmal Coronets und einmal Texel waren. Da dachte ich es gäbe zwei Väter :rofl: Das Peinliche daran ist, dass ich wo wir das erste mal bei einer Züchterin waren, ich gesagt habe: "Ich kann es gar nicht glauben, wie soetwas funktionieren kann"
Und ich war Bio-Leistungskurs, ich sollte mich schämen :p

Was war denn euer peinlichster Irrglaube?
ich habe Babys "sortiert" und ein vermeidliches Böckchen halt zu den Böcken gesetzt .... aus irgendeinem Grund nicht mehr untergeguckt, bis ein Baby zwischen den Böcken rumlief. Natürlich wurde das Mädel auch sofort nachgedeckt :nut:
 
Lui

Lui

Beiträge
980
Reaktionen
0
Als ich Meeri-Anfänger war und zum TA gegangen bin weil meine Schweine so kahle Flecken am Bauch hatten. Der hat dann ganz freundlich erklärt, dass das die Bauchnabel snd :eek:
 
N

Nicole1974

Gast
Mir ist das mit den Kählen Stellen hinter den Öhrchen passiert, bis man mir erklärte dass die kahlen stellen normal sind :ohnmacht:
 
C

Caro1989

Gast
Ich hab bis jetzt noch nichts sooo peinliches erlebt....

Nagut, einmal; ich meinte so zu einer Züchterin, dass mir CH-Teddys zu langhaarig sind.
Sie dachte darauf hin, dass ich dachte, dass Ch-Teddy zu den Langhaarrassen gehören.
Sie hat mich ganz schief von der Seite angeschaut.....*grins*
Ich meinte damit nur, dass mir US-Teddys besser gefallen, weil sie kurzhaariger sind.

Dann hab ich nochmal was gehört:
Eine Frau geht zum Tierarzt und sagt, mein Meerschweinbock hat eine Zecke.
Und dann war es nur die "männliche Brust". :rofl:
 
S

Schwarze Braut

Gast
Ich bin wegen Phoebes Kaudaldrüse zum TA, weil ich dachte, sie hätte da ne kahle Stelle.... :nut:
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.644
Reaktionen
5
Ganz ehrlich?

Mein 3. Meerschweinchen hatte die Farbe: Achtung: buff-creme-weiß :engel:

bine
 
M

Muckimaus

Gast
Vor einigen Jahren ist es mir mal passiert, dass ich zwei gleich aussehende Geschwister (Junge und Mädchen) bei der Abgabe verwechselt habe... Wie das passieren konnte, ist mir bis heute ein Rätsel... Aber es wurde bei der einen Familie sehr schnell bemerkt (ohne dass was passiert war), sie hatten eigentlich den Bock haben wollen und bekamen das Mädel. Bei der anderen Familie ist es nicht mal aufgefallen, sie hatten schon einen Kastraten und wollten eigentlich das Mädel, bekamen aber den Jungbock... Tja, beide Familien wollten auch nach der Aufklärung und meiner tausendmaligen Entschuldigung nicht mehr tauschen und haben sich mit den Tieren arangiert...
 
C

Cavial

Beiträge
4.694
Reaktionen
4
@Theresia: Das ist genetisch unmöglich.

schön lustig die ganzen Geschichten :fg: zum Glück konnten alle Irrtümer aufgeklärt werden :lach:
 
sara]2

sara]2

Beiträge
1.385
Reaktionen
43
ich erinner mich noch sehr gut an meine erste begegnung mit einem unkastrierten bock.. ich selber hatte vorher nur einen sehr jung kastrierten bock.

also ich nehm den kerl das erste mal aus dem käfig und OH SCHRECK! das arme tier hat ja einen RIEEESEN TUMOR!!! :eek:
ich hab mir den tumor mal dann ganz in ruhe und eingehend betrachtet... und dann hab ich eine meerschweinerfahrene freundin im internet angeschrieben und mal gaaanz schüchtern gefragt, wie gross so ein meerschweingemächt eigentlich werden kann... :nuts:

der arme kerl wurde später in meinem freundeskreis nur noch "das klötenschwein" genannt. :D
 
Feechen

Feechen

Beiträge
629
Reaktionen
1
Saugeil die Sache mit dem Klötenschwein *wegeimer*.... :rofl: :rofl:

Ich war beim TA als ich meine Böckchen erst wenige Tage hatte, weil ich dachte es wären doch 2 Weibchen, wegen den Zitzen am Unterkörper....bis mir die TÄ sagte, das ist ganz normal, Männer haben auch Brustwarzen...hätt ich auch irgendwie selbst drauf kommen können, habe mich vorher aber nie eingehend damit beschäftigt.. *gg*
 
F

Fee-TSV Neuss

Gast
Als ich noch ganz ganz ganz klein war (an die Geschichte erinnere ich mich auch nur, weil meine Mutter sie gern immer wieder erzählt), da waren wir in Holland am Strand. Ich bin wohl stundenlang im Wasser herumgewatet und habe den Meeresgrund abgesucht. Als meine Familie mich dann für die Heimfahrt einsammeln wollte, habe ich wohl lautstark protestiert, dass ich das Wasser nicht verlassen würde, solange ich noch kein Meerschwein gesehen hätte!!!
 
Thema:

Euer peinlichster Meeri-Irrtum.

Euer peinlichster Meeri-Irrtum. - Ähnliche Themen

  • Peinlicher Tierarztbesuch

    Peinlicher Tierarztbesuch: Ich war heute mit einem meiner Schweinchen beim TA . Da es sehr ängstlich ist, hatte ich einen Kuschelsack in die Transporbox gelegt. TA holt...
  • Peinlich und lustig zugleich

    Peinlich und lustig zugleich: Mir ist gestern beim Ta vielleicht was Lustiges passiert. Ich hab eine rote und eine blaue Transportbox. Da fragte mich doch eine TA-Helferin, die...
  • Peinliches Schweinchen

    Peinliches Schweinchen: Oh Gott, meine June hat mich gestern bis auf die Knochen blamiert. :ohnmacht: Unsere Vermieterin (wir bewohnen eine Einliegerwohnung) hat für...
  • Peinlich

    Peinlich: Ist es Peinlich als junger Mann 2 Merris zu haben ich bin 24 jahre und hatte vorher noch ein Hamster ist leider verstorben wurde aber stolze 2 1/2...
  • Peinliche Unwissenheits-Erlebnisse? *g*

    Peinliche Unwissenheits-Erlebnisse? *g*: Habt ihr auch solche Erlebnise, wo ihr euch im Nachinein drüber schlapp lacht, was die Meeris betrifft? Mir ist eben wieder folgendes eingefallen...
  • Peinliche Unwissenheits-Erlebnisse? *g* - Ähnliche Themen

  • Peinlicher Tierarztbesuch

    Peinlicher Tierarztbesuch: Ich war heute mit einem meiner Schweinchen beim TA . Da es sehr ängstlich ist, hatte ich einen Kuschelsack in die Transporbox gelegt. TA holt...
  • Peinlich und lustig zugleich

    Peinlich und lustig zugleich: Mir ist gestern beim Ta vielleicht was Lustiges passiert. Ich hab eine rote und eine blaue Transportbox. Da fragte mich doch eine TA-Helferin, die...
  • Peinliches Schweinchen

    Peinliches Schweinchen: Oh Gott, meine June hat mich gestern bis auf die Knochen blamiert. :ohnmacht: Unsere Vermieterin (wir bewohnen eine Einliegerwohnung) hat für...
  • Peinlich

    Peinlich: Ist es Peinlich als junger Mann 2 Merris zu haben ich bin 24 jahre und hatte vorher noch ein Hamster ist leider verstorben wurde aber stolze 2 1/2...
  • Peinliche Unwissenheits-Erlebnisse? *g*

    Peinliche Unwissenheits-Erlebnisse? *g*: Habt ihr auch solche Erlebnise, wo ihr euch im Nachinein drüber schlapp lacht, was die Meeris betrifft? Mir ist eben wieder folgendes eingefallen...