Meerschweinchen weibchen......

Diskutiere Meerschweinchen weibchen...... im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; hey, mein weibchen Teddy ist noch alleine. ich bekomme freitag (30.3.2007) ein zweites weibchen, und bin mir noch nicht sicher wie ich das nennen...
S

Sweety1993

Gast
hey,
mein weibchen Teddy ist noch alleine.
ich bekomme freitag (30.3.2007) ein zweites weibchen,
und bin mir noch nicht sicher wie ich das nennen soll!!!
ich denke an den namen "Fiffy".
habt ihr vieleicht andere namen für mich?
:love:
 
27.03.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meerschweinchen weibchen...... . Dort wird jeder fündig!
K

kiwi1982

Gast
Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es hier im Forum irgendwo einen Namensthread ;)
...vielleicht findest du dort ja einen passenden Namen?

PS: Ich will dann Fotos sehen :) :hand:
 
S

Sweety1993

Gast
is der preis nornmal???

hey,
meine mutter ist gestern in einem tiergeschäft gewesen,
und hat dort meerschweinchen zum verkaufen.
ist ja alles gut und schön aber wo sie nach hause kam und
ich gefragt habe " wo ist mein weibchen" hat sie gesagt" ich habe keins,
ich bin noch nicht ..... und gebe 40€ für ein meerschweinchen aus"

ist doch nich normal oder das man in einem tier geschäft
40€ für ein Kleintier haben will oder??
bis jetzt habe ich in geschäften gesehen das meerschweinchen
10-20€ gekostet haben....!!

Meine Mutter sagte heute zu mir ob ich nicht nachwuchs machen will?
jetzt weis ich nicht was ich machen soll!!

könntet ihr mir sagen was ich machen soll???
 
F

Fussel44

Gast
Eins kann ich dir sagen: KEINEN Nachwuchs machen!
Es gibt doch schon genug arme schweine, ansonnsten guck doch mal mit deiner Mama im Tierheim, da hab ich mein letztes Schweinchen auch geholt!

Gruß Bine!
 
S

schnullerbande

Gast
Du kannst ja mal ne Suchanzeige hier im Forum aufgeben. Da findet sich bestimmt ein schönes Schweinchen in deiner Nähe.
 
S

Sweety1993

Gast
...ich weis was

ich habe ne idee
bei uns in Nordwalde kostet ein Weib kastrieren zu lassen 40 € dan mache ich das undsetze es mit den böcken in einen stall ok???
 
M

Mily85

Gast
Hallo, normalerweise lässt man Weibchen nicht kastrieren, sondern die Männchen. Du kannst aber auch einfach mal im Tierheim oder in Notstationen nach einem Böckchen schauen, das schon kastriert ist und zu deinem Weibchen setzen :)
Finde ich am einfachsten.
 
Sawyer

Sawyer

Gurkenschnipplerin
Beiträge
2.244
Reaktionen
0
Hi,

ihr solltet in jedem Fall keinen Nachwuchs "machen". Einmal, weil es so viele Schweinchen gibt, die ein Zuhause suchen - eine Meerschweinmama kann durchaus mit einem Wurf 6 Babys haben und schon sind's noch mehr "odachlose" Schweinchen... Zum anderen kann es auch sehr gefährlich sein, zwei Schweine, die aus der Tierhandlung stammen, zu verpaaren. Auch wenn sie äußerlich gesund scheinen, so können sie doch Gene in sich tragen, die miteinander dafür sorgen, dass die Babys tot oder schwer behindert geboren werden. Das ist ein Risiko, das man auf keinen Fall eingehen darf!

Ich würde dir raten, hier über's Forum entweder nach einem netten Kastraten oder einem etwas jüngeren Mädel für deine Teddy zu suchen. Es gibt viele Notstationen, die die oben erwähnten "obdachlosen" Schweinchen vermitteln und nur eine recht geringe Schutzgebühr (die verhindert, dass die Tiere in schlechte Hände kommen) nehmen.

Viele Grüße,
Sawyer
 
D

Darkshine

Gast
Wenn deine Mutter mit den Anschaffungspreis schon so rumgeizt, was ist dann,wenn ihr zum Tierarzt muüsst?
Sagt sie dann auch:" Ach ne, ich gebe doch nich x Euro fur das Schwein aus,neukaufen ist doch VIEL billiger".
Ich finde,das Tier im allgemeinen VIEL zu BILLIG verramscht werden,und das 40 € für ein schweinchen gerade der richtige Preis ist.
Zudem würde ich lieber ein Tier aus Tierheim oder einer Notstation holen,dem du dann ein schönes Zuhause bieten kannst.

Das du mit 13 auf deine Mutter angewiesen bist, kann ich nachvollziehen,aber ich hoffe, das ihr bewusst ist,das die Tierarztkosten schnell mal über 100 € gehen können und im Extremfall noch höher.
Ich will jetzt keinen Streit anfangen aber solche Aussagen wie:

ich gefragt habe " wo ist mein weibchen" hat sie gesagt" ich habe keins,
ich bin noch nicht ..... und gebe 40€ für ein meerschweinchen aus"
und:

ist doch nich normal oder das man in einem tier geschäft
40€ für ein Kleintier haben will oder??
regen mich auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WuzzenPF

Graspflücker
Beiträge
1.352
Reaktionen
13
Deine Mutter sollte sich mal SCHLEUNIGST hier im Forum umschauen, damit sie weiß, was es überhaupt bedeutet, Meerschweinchen zu halten. Auch wenn es "nur" Meerschweinchen sind, die fühlen genauso wie Hunde, Katzen und Pferde auch. Die sind aufgrund der Größe nicht weniger Pflege und Aufwand würdig als ein Hund oder ähnliches.

Ich habe für meine Zoohandlungsschweinchen 48 EUR (!!) bezahlt. Und beide hatten dann auch noch Kokzidien (Darmbakterien) und haben mich über 300 EUR und ne Menge päppelei, schlaflose Nächte und Nerven gekostet. Aber mir war von vornherein klar, dass ich alles tun werde, um dieses kleine Geschöpf zu retten und Gott sei dank, es ist mir gelungen. Meine Süße Rudi...*schwärm*

Also: Finger weg von Kleintieren, wenn man nicht zu 100% dahinter steht. Auch mit dem GEldbeutel, wo viele gerne ja mal zurückscheuen, weil der Anschaffungspreis ja nicht mehr im Verhältnis der Tierarztkosten und zum Leben des kranken Tieres steht.
Könnt ich ausflippen bei sowas :dage:

Sylvie
 
Zuletzt bearbeitet:
P

presea

Gast
hey,
meine mutter ist gestern in einem tiergeschäft gewesen,
und hat dort meerschweinchen zum verkaufen.
ist ja alles gut und schön aber wo sie nach hause kam und
ich gefragt habe " wo ist mein weibchen" hat sie gesagt" ich habe keins,
ich bin noch nicht ..... und gebe 40€ für ein meerschweinchen aus"

ist doch nich normal oder das man in einem tier geschäft
40€ für ein Kleintier haben will oder??
bis jetzt habe ich in geschäften gesehen das meerschweinchen
10-20€ gekostet haben....!!

Meine Mutter sagte heute zu mir ob ich nicht nachwuchs machen will?
jetzt weis ich nicht was ich machen soll!!

könntet ihr mir sagen was ich machen soll???

Ist Euch klar, das ein Kaiserschnitt eines Meeries bis zu 250,- kosten kann? ich würde die Sache mit dem nachwusch abblasen. Spätestens bei dem Preis wird doch Deine Mutter eh abwinken.
Aber über eines solltet Ihr Euch im klaren sein, kranke Meerschweinchen können auch mal schnell einige 100,- kosten.... und das sollte immer drin sein ! Ansonsten sollte man Abstand nehmen vom Tier.
 
P

presea

Gast
So ganz versteh ich Deine Signatur nicht:

viele grüße von Isabell
und den Meerschweinchen
Sweety,Fluffy,Teddy,
und Anton (10.2.2007) dich vergesse ich nie!!!


Dann kennt Ihr Euch doch anscheinend mit Meeries aus ?!
 
Sawyer

Sawyer

Gurkenschnipplerin
Beiträge
2.244
Reaktionen
0
Dann kennt Ihr Euch doch anscheinend mit Meeries aus ?!
Na ja, Meeries haben muss ja nicht unbedingt äquivalent zu sich mit Meeries auskennen sein. ;)

Im übrigen finde ich 40 Euro für ein Zoohandlungsschweinchen auch ziemlich viel Geld. Allerdings natürlich aus anderen Gründen: Und zwar, weil die Tiere aus Zoohandlungen öfter mal krank, schwanger oder voller Ungeziefer sind...

Bislang hat Sweety1993 übrigens noch nichts davon geschrieben, dass die Tiere im Krankheitsfalle nicht angemessen versorgt würden, bzw. man nicht vorhat, mit ihnen zum Tierarzt zu gehen. Dass unter Umständen (hohe) Tierarztkosten entstehen, kann man ja mal ganz wertfrei als Information sagen.

Viele Grüße,
Sawyer
 
L

linva

Gast
Im übrigen finde ich 40 Euro für ein Zoohandlungsschweinchen auch ziemlich viel Geld. Allerdings natürlich aus anderen Gründen: Und zwar, weil die Tiere aus Zoohandlungen öfter mal krank, schwanger oder voller Ungeziefer sind...
Ich fände 40€ für ein ZHSchwein auch zu viel!
Aber nicht aus den Gründen wie oben geschrieben,sondern weil der Händler die (oftmals aus Kinderzimmerzuchten etc) TiereGEWINNRINGEND verkaufen will.
Ich gehe doch nicht in eine ZH mit dem Hintergedanken:die sind eh trächtig oder krank,also dürfen die Tiere nicht viel kosten :eek2:weil die Folgeausgaben so hoch werden :hmm:
 
Sawyer

Sawyer

Gurkenschnipplerin
Beiträge
2.244
Reaktionen
0
Ich gehe doch nicht in eine ZH mit dem Hintergedanken:die sind eh trächtig oder krank,also dürfen die Tiere nicht viel kosten :eek2:weil die Folgeausgaben so hoch werden :hmm:
Mh, ich war noch im "Argumente für die Mutter, die für ein Meerie nicht viel Geld ausgeben will"-Modus. ;) Da ist ein "Das Schweinchen kann u.U. krank sein" doch greifbarer, als dafür zu plädieren, die Vermehrer nicht zu unterstützen - vor allem, wenn dem Käufer in der Zoohandlung dann was vom "guten, ständig kontrollierten Züchter" erzählt wird. Aber es stimmt natürlich, das gewichtigste Argument gegen die Zooladentiere sind die Schweinchenvermehrer!
 
Katy

Katy

Rotäuglein-Verliebte ♥
Beiträge
8.645
Reaktionen
6
Meine Mutter sagte heute zu mir ob ich nicht nachwuchs machen will?
jetzt weis ich nicht was ich machen soll!!
Hey Sweety hatten wir das nicht alles schon mal- letztes Jahr im sommer- mit Züchten und toten Schweinchen und was weiß ich....

lies dir deine Threads von damals durch, wenn du es vergessen hast- da hast du jede Menge Tipps bekommen...
 
Amduat

Amduat

Knutschkugelbesitzerin =)
Beiträge
1.797
Reaktionen
4
Hallo Isabell!

Ich würde dir auch raten, ein kastriertes Böckchen oder ein anderes Weibchen (z.B. über's Forum oder aus einem Tierheim) zu nehmen. :)

ich habe ne idee
bei uns in Nordwalde kostet ein Weib kastrieren zu lassen 40 € dan mache ich das undsetze es mit den böcken in einen stall ok???
Das wäre keine gute Idee, da sich mehrere Böckchen um das eine Weibchen streiten würden. Dann wären höchstwahrscheinlich alle verzankt und das soll ja nicht passieren! ;)

LG Jule
 
D

Diana 62

Gast
So ganz versteh ich Deine Signatur nicht:

viele grüße von Isabell
und den Meerschweinchen
Sweety,Fluffy,Teddy,
und Anton (10.2.2007) dich vergesse ich nie!!!


Dann kennt Ihr Euch doch anscheinend mit Meeries aus ?!

@presea

Lies Dir einfach mal Isabells erste Threads durch,das sagt
Dir alles.Vom vermehren bis zum habe kein Heu gefüttert,
alles vertreten.
@ Isabell
Du hast auch mal behauptet.

Zitat: Sweety1993


huhu,.....
soll ich mal was sagen mhh es ist mir sind eure tips egal.....ich höre nur auf meinen freund der is schlauer wie das forum

und ich ZÜCHTE UND DAMIT "BASTER

LG ISABELL


Ich glaub mehr muss man nicht wissen.
 
Katy

Katy

Rotäuglein-Verliebte ♥
Beiträge
8.645
Reaktionen
6
danke Diana, du sprichst mir aus der Seele!
 
Thema:

Meerschweinchen weibchen......

Meerschweinchen weibchen...... - Ähnliche Themen

  • Wie lange dauert es bis Ein California umfärben?

    Wie lange dauert es bis Ein California umfärben?: Hallo ich habe die süße Sky aus einer Zucht. Beide Elterntiere sind calis. Sie ist weiß mit schwarzen points. Füßchen Ohren und Popo sind schon...
  • Meerschweinchen Vergesellschaftung

    Meerschweinchen Vergesellschaftung: Hallo, ich habe zu meinem 3 jährigen weibchen mit zysten kicki heißt sie deren 4 jährige Freundin nach der kastration verstorben ist zuerst einen...
  • Meerschweinchen Weibchen streiten aufeinmal?

    Meerschweinchen Weibchen streiten aufeinmal?: Hallo, die beiden Meerschweinchen Weibchen meiner Freundin streiten aufeinmal sehr heftig. Ich muss dazu sagen, dass sie vorher nur ein Weibchen...
  • Meerschweinchen Kastrat besteigt zwar die Weibchen

    Meerschweinchen Kastrat besteigt zwar die Weibchen: Aber "rammelt" dann nicht. Hallo ihr Lieben, das "Problem" ist oben beschrieben. Ist das schlimm oder verkraften die Weibchen (und der Bock)...
  • Meerschweinchen verhalten sich sehr plötzlich ganz komisch

    Meerschweinchen verhalten sich sehr plötzlich ganz komisch: Hallo an alle, Meine zwei Meerschweinchen Weibchen verhalten sich seit heute ganz komisch! Ich habe seit etwa einem halben Jahr eine Meersau und...
  • Ähnliche Themen
  • Wie lange dauert es bis Ein California umfärben?

    Wie lange dauert es bis Ein California umfärben?: Hallo ich habe die süße Sky aus einer Zucht. Beide Elterntiere sind calis. Sie ist weiß mit schwarzen points. Füßchen Ohren und Popo sind schon...
  • Meerschweinchen Vergesellschaftung

    Meerschweinchen Vergesellschaftung: Hallo, ich habe zu meinem 3 jährigen weibchen mit zysten kicki heißt sie deren 4 jährige Freundin nach der kastration verstorben ist zuerst einen...
  • Meerschweinchen Weibchen streiten aufeinmal?

    Meerschweinchen Weibchen streiten aufeinmal?: Hallo, die beiden Meerschweinchen Weibchen meiner Freundin streiten aufeinmal sehr heftig. Ich muss dazu sagen, dass sie vorher nur ein Weibchen...
  • Meerschweinchen Kastrat besteigt zwar die Weibchen

    Meerschweinchen Kastrat besteigt zwar die Weibchen: Aber "rammelt" dann nicht. Hallo ihr Lieben, das "Problem" ist oben beschrieben. Ist das schlimm oder verkraften die Weibchen (und der Bock)...
  • Meerschweinchen verhalten sich sehr plötzlich ganz komisch

    Meerschweinchen verhalten sich sehr plötzlich ganz komisch: Hallo an alle, Meine zwei Meerschweinchen Weibchen verhalten sich seit heute ganz komisch! Ich habe seit etwa einem halben Jahr eine Meersau und...