Grünzeug, das aussieht wie Möhrengrün

Diskutiere Grünzeug, das aussieht wie Möhrengrün im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo =) Die Überschrift sagt ja schon fast alles oder? Also ich hab auf der Wiese von unserem Bauern so Grünzeugs gesehen, dass schaut fast aus...
B

brinelein

Gast
Hallo =)

Die Überschrift sagt ja schon fast alles oder?

Also ich hab auf der Wiese von unserem Bauern so Grünzeugs gesehen, dass schaut fast aus wie das Grünzeugs von Möhren/Karotten (wie auch immer ;) )

Der Bauer sagt einfach: "jooo, datt is Unkraut.." löl toll ;)


Weiß jemand vll was ich meine?
Und ob die Schweinchen das dürfen?

LG
Sabrina
 
05.08.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Grünzeug, das aussieht wie Möhrengrün . Dort wird jeder fündig!
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.091
Reaktionen
3.808
Hallo,
wie Möhrengrün aus sieht weiß ich,allerdings kenne ich nichts vergleichbares...
Vielleicht kannst du ja mal Fotos hier einstellen,dann ist es etwas einfacher,zu sagen,ob die Wutzen es fressen dürfen... :)
 
B

brinelein

Gast
joah,
werd ich morgen mal machen...

dachte mir nur, vll hat ja schonmal jemand dieses "Unkraut" gesehen und sich gedacht, dass es wie Karottengrün ausschaut ;)
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.091
Reaktionen
3.808
Nein,also ich kenne es jetzt so leider nicht.

Denke,dass sie Fotos bestimmt helfen werden! :)
 
Meerle

Meerle

Moderator
Beiträge
17.427
Reaktionen
818
Grabs mal aus....wenn ne Möhre dran hängt, dann is es doch Möhrengrün! :hand:
 
L

linva

Gast
Bei uns wächst auch dieses "Möhrengrün";beim Zupftest gab es aber nur Wurzeln zu sehen :eek:
Ich mache mal ein Foto und stell es rein.
 
L

linva

Gast
Hier sind die Bilder :)

Auf dem wächst die Pflanze noch ahnungslos vor sich hin


Und so sieht sie ausgerupft aus :nuts:


Eindeutig keine Möhre,wenn wir das gleiche Grünzeug meinen
 
Meerle

Meerle

Moderator
Beiträge
17.427
Reaktionen
818
Das sieht ja echt genauso aus!
 
R

Rakscha

Gast
Ich denke, dass diese Blätter schon von wilden Möhren sind.
Es fehlen nur die noch die typischen weißen Blütendolden (dafür war die Pflanze vtml. noch zu klein)

Meine Meeries lieben das Grün der wilden Möhren, allerdings sollte man - wie beim normalen Karottengrün - aufpassen, dass man es nicht zu oft füttert.

Liebe Grüße,
Rakscha
 
L

linva

Gast
Also,die Pflanze,von denen ich Bilder eingestellt habe,ist Ruprechtskraut.
Das ist eine Heilpflanze und gehört zur Storchschnabelart :)
 
L

linva

Gast
Ich bin mir schon sicher. Bei einigen Planzen waren auch lila Blüten dran und ich habe jemanden gefragt,der sich damit auskennt :)
Daher bin ich ja auch erst auf das Ruprechtskraut gekommen
 
L

laxoberal

Gast
Hallo =)

Die Überschrift sagt ja schon fast alles oder?

Also ich hab auf der Wiese von unserem Bauern so Grünzeugs gesehen, dass schaut fast aus wie das Grünzeugs von Möhren/Karotten (wie auch immer ;) )

Der Bauer sagt einfach: "jooo, datt is Unkraut.." löl toll ;)


Weiß jemand vll was ich meine?
Und ob die Schweinchen das dürfen?

LG
Sabrina
es kann wilde Möhre sein - es kann aber auch Hundspetersilie oder irgendsoein Schierling (ist mir gerade entfallen) sein. Wilde Möhre wäre verfütterbar, das andere nicht. Da ich sie nicht sicher unterscheiden kann, verfütter ich nix davon
 
K

Katrin-Kiel

Gast
Das habe ich am Wochenende gebracht.
(wir haben einen Schrebergarten) Ich sagte zu meinem Mann, ich gehe mal Möhren für die beiden Meeris holen. Dort, wo die Möhren stehen, war auch eine Grünpflanze, die genauso aussah, wie die Möhren. Sie stand auch genau in der Reihe, wie die Möhren. Ich dachte mir noch, Mensch, da wird ja eine große Möhre für die beiden dran sein - und rupfe sie raus.
Hä??? :sick: Da ist ja gar keine Möhre dran. Da kommt mein Mann und sagt: "Tja, an Schmuckkörbchen (Blumen) wachsen auch keine Möhren!" :hüpf:
 
J

JoPi

Gast
Hallo!
also das Kraut auf den fotos ist ganz sicher kein ruprechtskraut oder stinkender Storchschnabel und auch keine wilde Möhre!
Ich hab das Zeug auch im Garten weiß aber nicht wie es heißt, glaube aber das mit der Hundspetersilie oder noch eher der Schierling könnte schon hinkommen, das wäre dann giftig.
Wäre ja auch mal zu schön wenn da was nettes bei mir wachsen würde :sick:

Ich würds mich nicht verfüttern trauen. Vielleicht hat ja noch jemand ne Idee.

LG Petra
 
I

Iris

Gast
Nee, Rupprechtskraut kann das nichts sein. Möhre dagegen schon. Und zwar Jungpflanzen.
Allerdings ging es darum, was gummibärchen hat. Da fehlen noch die Fotos.
 
A

Aquamundi

Gast
Moins!

:winke: Hallo erstmal an Alle!

Weil die linva doch von mir den Hinweis auf das Ruprechtskraut hat (den ich wiederum von meiner Frau habe (die wiederum Gärtnermeisterin ist)) da konnte ich es mir dann doch nicht länger verkneifen und muss dann auch mal was Wichtiges absondern:

1.) Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten!

2.) Das Grünzeug auf den Bildern von linva ist wirklich Ruprechtskraut und das läßt sich auch sehr einfach prüfen, wenn man einfach mal nachsieht: Wikipedia: Geranium Robertianum

Die einzige Frage, die wirklich offen ist: ist das auch das Zeug, nach dem Sabrina anfänglich gefragt hat?

Wieso aber irgendwelche Nasen hier schreiben, das ist auf gar keinen Fall das was es ist sondern es ist etwas ganz Anderes, sie wüssten auch ganz genau was es sein könnte, wenn sie den Namen wüssten, der ihnen gerade nicht einfällt, aber kann unmöglich das andere Zeugs sein . . . . . ? :kotz:

Na, ich glaub jetzt werdet Ihr mich in der Luft zerreissen... ich freu mich schon drauf ;)
 
J

JoPi

Gast
das hier ist ein Meerschweinchenforum und es geht darum ob die Schweinchen das fressen können oder nicht.

Es ist schwer anhand von fotos Kräuter zu bestimmen.

Hier sollte nur geholfen werden.

Ich bin mir immernoch sehr sicher das, daß was auf diesen Bildern zu sehen ist KEIN Ruprechtskraut ist, sogar anhand eines Fotos.

Wilde Möhre oder Schierling, sieht ja alles sehr ähnlich aus, vielleicht, wage ich nicht zu behaupten. Beim Ruprechtskraut müßte auch der charakteristische Geruch aufgefallen sein. Sollte es tatsächl Rk sein, wäre das eine merkwürdige Mutation.

wie dem auch sei, ich würde es so oder so nicht verfüttern, wenn ich mir nicht ganz sicher wäre.

Ansonsten ist doch heut ein wunderschöner Tag, oder? ;) :heart:

LG Petra
 
L

laxoberal

Gast
:winke: Hallo erstmal an Alle!

Weil die linva doch von mir den Hinweis auf das Ruprechtskraut hat (den ich wiederum von meiner Frau habe (die wiederum Gärtnermeisterin ist)) da konnte ich es mir dann doch nicht länger verkneifen und muss dann auch mal was Wichtiges absondern:

1.) Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten!

2.) Das Grünzeug auf den Bildern von linva ist wirklich Ruprechtskraut und das läßt sich auch sehr einfach prüfen, wenn man einfach mal nachsieht: Wikipedia: Geranium Robertianum

Die einzige Frage, die wirklich offen ist: ist das auch das Zeug, nach dem Sabrina anfänglich gefragt hat?

Wieso aber irgendwelche Nasen hier schreiben, das ist auf gar keinen Fall das was es ist sondern es ist etwas ganz Anderes, sie wüssten auch ganz genau was es sein könnte, wenn sie den Namen wüssten, der ihnen gerade nicht einfällt, aber kann unmöglich das andere Zeugs sein . . . . . ? :kotz:

Na, ich glaub jetzt werdet Ihr mich in der Luft zerreissen... ich freu mich schon drauf ;)
Schätzelken, die Threaderstellerin hat kein Foto eingestellt .... ist deine Gärtnermeisterin auch Hellseherin?

Und Wilde Möhre, Schierling und Hundspetersilie ist nunmal (gerade wenn man keine Blüten hat) sehr leicht zu verwechseln, da solltest du deine Gärtnermeisterin doch direkt noch mal fragen :nut:

Und ansonsten solltest du dir das, was du unter 1.) geschrieben hast, vielleicht selbst zu Herzen nehmen :finger:
 
Thema:

Grünzeug, das aussieht wie Möhrengrün

Grünzeug, das aussieht wie Möhrengrün - Ähnliche Themen

  • Löwenzahn ect.

    Löwenzahn ect.: Hallösche! Ich hätte eine Frage: meine Schweinchen (Tornado: Rexbock; Elfchen: Sheltieweiblein) essen sehr gerne Löwenzahn und Gänseblümchen...
  • kühlschrankkaltes grünzeugs

    kühlschrankkaltes grünzeugs: gebs ehrlich zu: ich habe mit absicht, wenn es so heiß ist, das grünfutter frisch aus dem kühlschrank ins gehege gegeben mit dem hintergedanken...
  • Grünzeug vom Chicoree füttern?

    Grünzeug vom Chicoree füttern?: Hallo ihr Lieben, hab jetzt auch mal eine Futterfrage... Wir haben Chicoree angepflanzt und wollen die Reihen verziehen. Die Pflanze an sich ist...
  • Grünzeug selber anpflanzen

    Grünzeug selber anpflanzen: Hallo zusammen :) Ich habe mir vor einigen Wochen ein kleines Gewächshaus aus der Zoohandlung zugelegt. Ebenso wie Gras- und Löwenzahnsamen. (Ich...
  • Grünzeug

    Grünzeug: Huhu, ich hab mal ein wenig Unkraut geknipst und wollte fragen, was es ist und ob Schweins das natürlich auch darf :D Wächst in recht hohen...
  • Grünzeug - Ähnliche Themen

  • Löwenzahn ect.

    Löwenzahn ect.: Hallösche! Ich hätte eine Frage: meine Schweinchen (Tornado: Rexbock; Elfchen: Sheltieweiblein) essen sehr gerne Löwenzahn und Gänseblümchen...
  • kühlschrankkaltes grünzeugs

    kühlschrankkaltes grünzeugs: gebs ehrlich zu: ich habe mit absicht, wenn es so heiß ist, das grünfutter frisch aus dem kühlschrank ins gehege gegeben mit dem hintergedanken...
  • Grünzeug vom Chicoree füttern?

    Grünzeug vom Chicoree füttern?: Hallo ihr Lieben, hab jetzt auch mal eine Futterfrage... Wir haben Chicoree angepflanzt und wollen die Reihen verziehen. Die Pflanze an sich ist...
  • Grünzeug selber anpflanzen

    Grünzeug selber anpflanzen: Hallo zusammen :) Ich habe mir vor einigen Wochen ein kleines Gewächshaus aus der Zoohandlung zugelegt. Ebenso wie Gras- und Löwenzahnsamen. (Ich...
  • Grünzeug

    Grünzeug: Huhu, ich hab mal ein wenig Unkraut geknipst und wollte fragen, was es ist und ob Schweins das natürlich auch darf :D Wächst in recht hohen...
  • Schlagworte

    Grüne pflanze so ähnlich wie möhrenkraut