Bock hat sich für eine Nacht zu 16 Merri-Damen geschlichen

Diskutiere Bock hat sich für eine Nacht zu 16 Merri-Damen geschlichen im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe euch mal hier gleich den Eintrag von meinem Tier-Tagebuch rein kopiert: 04.05.2007 Der gute alte “Pitty-Platsch” würde sagen: “Ach du...
R

Repchen

Gast
Ich habe euch mal hier gleich den Eintrag von meinem Tier-Tagebuch rein kopiert:

04.05.2007
Der gute alte “Pitty-Platsch” würde sagen: “Ach du meine Nase”! ;)
Früh, beim füttern, sah ich in der Senioren-Voliere eine cremefarbene Locke. Sah aus, wie beim streiten heraus gezupft. Dachte mir nix weiter und wollte erst mal Latsch und Bommel das Frühstück geben, ihre Buchte steht in der Voliere. So...???..., da fehlt doch einer. Die Tür ist angelehnt, aber der Riegel runter geklappt. Meine Gedanken überstürzten sich und dann sah ich ihn......, zwischen 16 Merri-Damen und Siggi dem Kastraten. Ups!?! In spätestens 68 Tagen weiß ich, was er da getrieben hat. Ich hoffe die Zeit reichte nicht, um sich mit den Damen zu vergnügen. Ich werde sie Sonntag mal alle wiegen und bei den meisten weiß ich dann in vier Wochen schon Bescheid. Ich denke, da wird sich ein neugieriger Hase “hochkant” an den Stall von den beiden Herren gestellt haben und dabei den Holzriegel runter gedrückt haben. Hoffentlich ist keine tragend. Die älteste in der Voliere ist mindestens 8 Jahre alt und die jüngste 4 Monate.

Was mein ihr denn zu dieser Aktion? Ist das bei euch auch schon passiert?...
 
05.05.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bock hat sich für eine Nacht zu 16 Merri-Damen geschlichen . Dort wird jeder fündig!
Klee

Klee

TA-Empfehlung KI: per PN
Beiträge
8.236
Reaktionen
1
HI,
nein ist mir zum Glück noch nicht passiert. Du weißt woe risky das für die älteren damen ist?
Klee
 
G

Gast79612

Gast
Da drücke ich dir die Daumen, dass nichts passiert ist. Ui, ui...
 
R

Repchen

Gast
HI,
nein ist mir zum Glück noch nicht passiert. Du weißt woe risky das für die älteren damen ist?
Klee
Na klar weiß ich das. Ist nicht nur schlimm für die "Alten", hab ja auch welche drin, die über ein Jahr keine Babys hatten.

Bin nur froh, das Merri-Mädels nicht immer Lust haben, wie zB. Häschen.

Vielleicht haben die Schweinchen und ich noch mal Glück gehabt!?!
 
Klee

Klee

TA-Empfehlung KI: per PN
Beiträge
8.236
Reaktionen
1
HI,
klar hoffen wir das, Ehrensache! Und vllt hatte er jka auch Pech und keine war aufnahmebereit.
klee
 
O

Olivia1959

Gast
Ist mir auch passiert.
Unser Notböckchen hat sich todesmutig aus seiner Etage ins Bodengehege gestürzt. Ein Wunder daß der sich nix gebrochen hat. Ein Mädchen saß in der Ecke, aber der Kastrat Fritzi hat sie verteidigt. Ich hoffe auch, daß er von Anfang an bei ihr stand und nicht erst dazukam als es zu spät war.

Ich drücke dir und mir mal die Daumen
 
R

Repchen

Gast
Ich werde auf jeden Fall berichten, wenn sich was "tut".

Ich hatte vor jahren mal einen zeugungsunfähigen Bock bei 15 Mädels. Er saß 2 Jahre lang mit verschiedenen Damen zusammen und nix passierte. Als er dann ca. 6 Monate mit den besagten 15 zusammen war, warf eine junge "Blondiene" drei Babys. Der Halunke hatte sich nur verstellt und ich bekam Panik, wer da vielleicht noch "entbinden" könnte. Es war aber dann wirklich nur die eine. Nun lebt Hänsel schon ewig mit Schneeball zusammen, anscheinend rein platonisch. ;)
 
R

Repchen

Gast
Ist mir auch passiert.
Unser Notböckchen hat sich todesmutig aus seiner Etage ins Bodengehege gestürzt. Ein Wunder daß der sich nix gebrochen hat. Ein Mädchen saß in der Ecke, aber der Kastrat Fritzi hat sie verteidigt. Ich hoffe auch, daß er von Anfang an bei ihr stand und nicht erst dazukam als es zu spät war.

Ich drücke dir und mir mal die Daumen
Ja, eine Locke von dem Einbrecher lag ja auch da, vielleicht hat Siggi ja auch auf alle aufgepasst.

Bitte berichte mir, wenn es was neues gibt. Auch wenn dieses Thema dann schon ganz unten bei den Abbos ist.
 
O

Olivia1959

Gast
Ja, Andrea, ich werde dir berichten. Spätestens in 4 Wochen.
Viel Glück. :nuts:
 
O

Olivia1959

Gast
Hallo Andrea,
also bei mir ist ein Mädel definitiv trächtig.
Gestern wurde der Chaot kastriert. Er hatte es noch einmal geschafft genau zu diesem Mädel zu kommen. Im Aussengehege hat er versucht sich einen Tunnel unter den Brettern durch zugraben.
Im Moment liegt er auf Handtüchern, und bewegt sich nicht. Wahrscheinlich denkt er ihm wurden die Hinterbeine amputiert :nuts:
Futter nimmt er nur, wenn mein Mann es ihm gibt. Wenn ich komme, dreht er den Kopf weg. Das tut richtig weh.
Am Sonntag darf er wieder in den Stall zu seiner Liebsten und ich hoffe, dass er dann endlich zur Ruhe kommt.

Wie sieht es bei dir aus?
 
R

Repchen

Gast
Hallo Olivia1959,
musste erst mal lachen, du hast das so süß geschrieben. Dein Böckchen war sexuell ja wohl ein richtig Wilder. Er wird dich sicher auch bald wieder lieb haben. Warum darf er schon wieder zu seiner Liebsten? Muss er nicht erst mal 6 Wochen ohne Dame leben?
Bei meinen gibt es nicht viel neues. Es hat sich keine tragend angefühlt, aber morgen ist großes Merri-wiegen angesagt. Dann werde ich schon mehr wissen. Meine "Merle" hatte gestern eine OP wegen einem Absess und da weiß ich per Ultraschall, dass sie nicht von "Latsch" "belästigt" wurde.
Ich melde mich weiterhin, wenn es was zu berichten gibt.

PS. Gute Besserung für deinen Wilden!
 
C

Caro1989

Gast
Wenn sie sowieso trächtig ist kann er ja zu ihr.

Viel Glück noch.
 
O

Olivia1959

Gast
Der Termin ist am 7.7. und bis dahin wird er seine 1-2 Schuss ja abgefeuert haben.
Ich könnte die beiden auch nicht mehr trennen, er frisst kaum, trinkt nichts.
Wenn ich ihn rausnehme (sitzen seit heute abend zusammen) dann schreit er nach ihr und sie nach ihm. habe das noch nie erlebt.

Im Moment liegt er vor ihrem Häuschen und bewacht sie. Wahrscheinlich hat er Angst, dass ich sie ihm wieder wegnehme.
Hat vorhin auch richtig dolle gefressen, nicht zu glauben, was in so ein Schweinchen reinpasst.
 
R

Repchen

Gast
Ach ist das süüüüüß.

Von meinem Sohn die beiden Schweinchen sind auch so "tierisch" verliebt.
 
O

Olivia1959

Gast
Langsam übertreibt er es aber!!

Heute morgen wollte ich Karotten geben. Da ist er mir entgegen gekommen und hat mit den Zähnen geklappert. Ich hatte richtig Angst :nuts:

Wahrscheinlich denkt er ich will ihm sein Mädel wegnehmen.
Ist natürlich dann nicht einfach, weil ich ja seine Süsse öfter wiegen muss etc.

Hoffentlich legt sich das bald wieder.
 
L

laxoberal

Gast
Ich habe euch mal hier gleich den Eintrag von meinem Tier-Tagebuch rein kopiert:

04.05.2007
Der gute alte “Pitty-Platsch” würde sagen: “Ach du meine Nase”! ;)
Früh, beim füttern, sah ich in der Senioren-Voliere eine cremefarbene Locke. Sah aus, wie beim streiten heraus gezupft. Dachte mir nix weiter und wollte erst mal Latsch und Bommel das Frühstück geben, ihre Buchte steht in der Voliere. So...???..., da fehlt doch einer. Die Tür ist angelehnt, aber der Riegel runter geklappt. Meine Gedanken überstürzten sich und dann sah ich ihn......, zwischen 16 Merri-Damen und Siggi dem Kastraten. Ups!?! In spätestens 68 Tagen weiß ich, was er da getrieben hat. Ich hoffe die Zeit reichte nicht, um sich mit den Damen zu vergnügen. Ich werde sie Sonntag mal alle wiegen und bei den meisten weiß ich dann in vier Wochen schon Bescheid. Ich denke, da wird sich ein neugieriger Hase “hochkant” an den Stall von den beiden Herren gestellt haben und dabei den Holzriegel runter gedrückt haben. Hoffentlich ist keine tragend. Die älteste in der Voliere ist mindestens 8 Jahre alt und die jüngste 4 Monate.

Was mein ihr denn zu dieser Aktion? Ist das bei euch auch schon passiert?...
mein Sportschweinchen ist von der Heuraufe auf eine Trinkflasche, von da auf den Rand von einem Stall und von da rüber zu den Mädels geklettert.
Viel Zeit hatte er dort nicht (er hat so laut gebrommselt, dass ich schnell aufmerksam wurde) - ob was passiert ist, weiß ich auch noch nicht (ich habe auch ein Mädel, das zu alt ist und eines, das eigentlich zu klein ist zum Babyskriegen - also wirklich gut wäre das nicht)

Ich drücke dir die Daumen, dass nix passiert ist
 
M

Mel

Beiträge
2.064
Reaktionen
114
HI!

Sorry, aber irgendwie klingen eure Geschiten richtig süß und lustig! Ist zwar nicht lustig, was passiert ist, aber wie ihr das so schreibt klingt das so süß!

Vor allem Olivias Böckchen, was den Aufstand gegen die Zweibeiner probt :rofl:
Ich könnt mich scheckig lachen :D

Alles Gute für eure Mädels, in der Hoffnung, dass alles gut geht!

Und schreibt schön weiter ;)

LG Mel
 
J

Jack

Gast
Das hat Jack in der Kastrationsquarantäne auch mal gebracht: Er hat zwei Gehegezäunchen überwunden, um zu June zu gelangen. Allerdings hatte Madame im wahrsten Sinne "keinen Bock" auf Herrenbesuch und verkroch sich in der Kuschelrolle, wo sie laut motzend sitzen blieb. Dadurch wurde ich auf die Missetat meines Herren aufmerksam. ZUm Glück kamen aber keine Babyschweinchen mehr.
 
Thema:

Bock hat sich für eine Nacht zu 16 Merri-Damen geschlichen

Bock hat sich für eine Nacht zu 16 Merri-Damen geschlichen - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung bei 2 Böcken und 4 Mädchen

    Vergesellschaftung bei 2 Böcken und 4 Mädchen: Hallo zusammen. Nachdem der Nachwuchs hier wächst und gedeiht und der kleine Mikromann nun auch endlich einen Kastrationstermin hinter sich hat...
  • 3 Kastrate mit 3 Damen ??

    3 Kastrate mit 3 Damen ??: Hallo ihr lieben (: Ich hoffe das ist hier das richtige Thema ( bin neu und kenne mich noch nicht wirklich aus ) Aaaalso wir haben seit 3 Wochen...
  • Böcken Bromseln

    Böcken Bromseln: Hallo Liebe Meerifans Ich habe seit etwa 2 Monaten eine Gruppe von 3 Böckchen, sie sind Seit klein zusammen und aus dem selben Wurf. Mir ist...
  • Böcke streiten sich, wie ist zu reagieren?

    Böcke streiten sich, wie ist zu reagieren?: Moin, Ich habe mich eigentlich angemeldet um gut nachlesen zu können, aber auf Grund neuestem Anlass möchte ich mich bzw. uns vorstellen. Wir...
  • Bock quiekt laut, reitet auf, attackiert

    Bock quiekt laut, reitet auf, attackiert: Guten Abend in die Runde, Ich habe leider nichts vergleichbares gefunden, daher eröffne ich hier ein neues Thema. Bei uns leben vier Böcke...
  • Ähnliche Themen
  • Vergesellschaftung bei 2 Böcken und 4 Mädchen

    Vergesellschaftung bei 2 Böcken und 4 Mädchen: Hallo zusammen. Nachdem der Nachwuchs hier wächst und gedeiht und der kleine Mikromann nun auch endlich einen Kastrationstermin hinter sich hat...
  • 3 Kastrate mit 3 Damen ??

    3 Kastrate mit 3 Damen ??: Hallo ihr lieben (: Ich hoffe das ist hier das richtige Thema ( bin neu und kenne mich noch nicht wirklich aus ) Aaaalso wir haben seit 3 Wochen...
  • Böcken Bromseln

    Böcken Bromseln: Hallo Liebe Meerifans Ich habe seit etwa 2 Monaten eine Gruppe von 3 Böckchen, sie sind Seit klein zusammen und aus dem selben Wurf. Mir ist...
  • Böcke streiten sich, wie ist zu reagieren?

    Böcke streiten sich, wie ist zu reagieren?: Moin, Ich habe mich eigentlich angemeldet um gut nachlesen zu können, aber auf Grund neuestem Anlass möchte ich mich bzw. uns vorstellen. Wir...
  • Bock quiekt laut, reitet auf, attackiert

    Bock quiekt laut, reitet auf, attackiert: Guten Abend in die Runde, Ich habe leider nichts vergleichbares gefunden, daher eröffne ich hier ein neues Thema. Bei uns leben vier Böcke...