Was ist hier passiert?

Diskutiere Was ist hier passiert? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Da spaziert man nichts ahnend durch die Gegend und Zweibein nimmt mich sogar raus zum Kuscheln, aber was ist das? Ein großes silbrig- glänzendes...
C

Cavial

Beiträge
4.694
Reaktionen
4
Da spaziert man nichts ahnend durch die Gegend und Zweibein nimmt mich sogar raus zum Kuscheln, aber was ist das? Ein großes silbrig- glänzendes, scharfes Etwas.
Hilfe! :schreien:



Richtig, ein Meerschwein wurde geschoren :top:

Aber keine Sorge, dem Kandidaten geht es super :p



Zur Sicherheit versteckt er sich aber doch lieber hinter seinem großen Freund, man weiß ja nie, wann Zweibein wieder auf so eine Idee kommt.
 
19.02.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was ist hier passiert? . Dort wird jeder fündig!
Klee

Klee

TA-Empfehlung KI: per PN
Beiträge
8.237
Reaktionen
1
HI,
ja scheren ist immer fiiiiiese. Aber gibts auch Bilder vom Endergebnis oder ist das schon geschoren :D? Meine bekommen immer nen feschen Kurzhaarschnitt :p
Klee
 
smulan

smulan

küchenschrankverteidiger
Beiträge
4.268
Reaktionen
3.744
Wir haben hier 2 die ab und zu unter die Schere müssen. Kanidat 1 schreit, beisst und springt. Kanidat 2 wird ohnmächtig und spielt tod. Beim letzten mal hat er aber doch protestiert. Ich war so platt das er flüchten konnte. So sprang ein halb geschorener Carl-Gustav durchs gelände. :nuts:
 
kami1

kami1

Beiträge
1.733
Reaktionen
6
*g* Als ich das erste Bild gesehen hab, hab ich gedacht: " Oh Gott, was ist denn das?" Und hab zuerst an einen verfilzten Schweinepopo denken müssen *lool*
Ja, ja, die fiesen Scheren ;)
 
V

Valdyr

Gast
Ja, da freut man sich dann schon auf die Zeit wo die feschen Sommerfrisuren anstehen und man hinterher nur noch ein halbes Schwein hat :hand:
 
F

Flamenca82

Gast
Mein Peruaner gurrt immer so genial wenn er geschoren wird. Und ausserdem wackelt er mit dem Hintern, wie die Männchen beim Brommseln wenn sie einem Weiberl imponieren wollen.

Total genial echt.

Bin gespannt wie sich die kleine Merinomaus beim ersten Scheren anstellt.... :nuts:
 
C

Cavial

Beiträge
4.694
Reaktionen
4
@Klee ja das ist schon fertig :p

Ist ein bissl kürzer als bodenlang. Im Sommer schneid ich es dann auch noch kürzer.
 
C

Cavial

Beiträge
4.694
Reaktionen
4
Wir haben hier 2 die ab und zu unter die Schere müssen. Kanidat 1 schreit, beisst und springt. Kanidat 2 wird ohnmächtig und spielt tod. Beim letzten mal hat er aber doch protestiert.
Das kenn ich nur allzu gut, was glaubst du wie ich immer kämpfen muss, weil der feine Herr immer denkt ich schneide ihm sonstwas ab :nuts:

Mein Paps saß daneben und hat im I-net gesurft. Das Tastenklicken hat dem Kleinen gar nicht gefallen, dem Gurren nach zu urteilen, aber danach saß er still wie eine 1 :hand:
 
J

Jack

Gast
Ich mußte einem Schweinchen mal die "Schleppe" am Popo kürzen. Das hat so geschrieen, dass ich schon dachte, das Haarschneiden tut ihm weh! :eek:
 
C

Celi

Gast
@Kati:
Ich hab so einen Schreck bekommen beim 1. Foto! Das kannst du doch mit 'ner alten Frau nicht mehr machen! :ohnmacht:

Aber er ist sooo hübsch! Knuddel ihn mal von mir, ja?

Liebe Grüße
Andrea
 
C

Claudimama

Gast
Ich klinke mich einfach mal rein und stelle eine Frage:

Wir haben ja jetzt seit etwa 4 Wochen 2 Meeries, davon ein Langhaar. Sie hat schon Spitznamen, wie Perücke oder Yorkshire, da sie so dunkel ist und gaaanz lange Haare hat. Vorne und hinten kann man eingentlich nur daran erkennen, wo sie frisst oder wenn sie läuft :)
Also, einfach nur schneiden? So nach Geschmack? Und im Sommer noch kürzer wegen der Hitze? Bis jetzt habe ich mich halt noch nicht getraut.
Denn deiner oben sieht ja aus, als wenn er immer noch viel Wolle hat. (Klar und auch wo vorne ist :)

Grüße Claudia
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cavial

Beiträge
4.694
Reaktionen
4
@ Claudimama

ja viel Fell hat er noch das stimmt, aber davon schleift nix auf dem Boden und der Popo ist auch freigeschnitten :nuts: So ganz Kurzhaarschnitt find ich grausam, da sieht er dann ja ganz zerplückt aus. :p

Bei dir klingt es fast nach Peruaner, oder? Das Pony würd ich schon schneiden sonst sieht das Schweinchen ja gar nichts. Ich setz ihn immer auf meinen Schoss und dann gehts los, links ein bissl, rechts ein bissl und hinten, dann nochmal mit dem Kamm durchfahren und schauen, was noch lang ist.

@Celi, alte Frau :rolleyes: so alt bist du doch noch gar nicht.
Keine Angst. Würd ich denn dem kleinen Schatz jemals was Böses tun. :hand:
 
G

grüner Frosch

Gast
Gibts eigentlich auch ein Vorher-Bild? Das würd mich doch interessieren... :p
 
C

Claudimama

Gast
@ Claudimama

ja viel Fell hat er noch das stimmt, aber davon schleift nix auf dem Boden und der Popo ist auch freigeschnitten :nuts: So ganz Kurzhaarschnitt find ich grausam, da sieht er dann ja ganz zerplückt aus. :p

Bei dir klingt es fast nach Peruaner, oder? Das Pony würd ich schon schneiden sonst sieht das Schweinchen ja gar nichts. Ich setz ihn immer auf meinen Schoss und dann gehts los, links ein bissl, rechts ein bissl und hinten, dann nochmal mit dem Kamm durchfahren und schauen, was noch lang ist.

Also, bei den Rassen bin eh noch etwas unsicher. Ich werde mal ein Vorher und nachher Foto machen, wenn ich mich dazu durchgerungen habe die Haare zu schneiden. Vielleicht kannst Du mir dann ja sagen, ob es sich um einen Peruaner handelt; oder gibt es eine Seite, auf der man sich "eindeutig" über die Rassen informieren kann?

Grüße Claudia
 
Meerle

Meerle

Moderator
Beiträge
17.427
Reaktionen
818
Hätte hier auch eine Peruanerin....einmal vor dem Haare schneiden und einmal nachher :





Das war richtig Arbeit ! :cool:
 
Annika85

Annika85

Beiträge
2.640
Reaktionen
4
Das kann ich mir gut vorstellen das es richtig Arbeit war. Bei meinem Peruaner geht es garnicht, ich schaffe max. 3 Strähnen. Dann wird gezappelt, geschrien und gesprungen.

Das hier ist er:



Das ist kurz nachdem ich ihn bekommen habe, da war er aber bereits "frisiert" ;)

Leider bekomme ich die Haare nicht so kurz, will ihn aber auch nicht zu sehr stressen.
 
Meerle

Meerle

Moderator
Beiträge
17.427
Reaktionen
818
Wir schneiden zu zweit, allein geht das gar nicht. Mein Mann hält das Fräulein fest und ich schneide. Ist auch ein fürchterliches Gezappel und Gequieke. Habs mal allein versucht, aber die Gute schafft aus dem Stand einen Sprung um die eigene Achse :ohnmacht: ..... in den Haaren scheinen echt feine Nerven zu sein, so wie die sich aufführt :nuts:
 
Thema:

Was ist hier passiert?