Verstopfung

Diskutiere Verstopfung im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Servus Hab 3 Böckchen die seit rund 1 1/2 Jahren zusammen sitzen. Der kleinste (Charly) hat jetzt verstopfung. Der Tierarzt hat ihn schon an den...
S

Steffen

Gast
Servus
Hab 3 Böckchen die seit rund 1 1/2 Jahren zusammen sitzen. Der kleinste (Charly) hat jetzt verstopfung. Der Tierarzt hat ihn schon an den Tropf gehängt und was gespritzt. Ebenso wurde ihm eine Antibiotika gespritzt. Auf dem Röntgenbild war zu sehn das in seinem Magen sich eine riesige Gasblase gebildet hat. Seit Tagen bekommt er 5-6 mal täglich ein Grassgemisch namens Critical Care. Seit heute auf noch Olivenöl um den Darm frei zu bekommen. Der Arzt meinte das er unbedingt bis morgen knitteln muss das man sonst überlegen sollte ihn zu "erlösen". Jetzt die Frage an euch hat noch irgendeiner eine Idee und Erfahrung was ich machen kann. Ist sicher jedem verständlich das ich alles Probieren will das es ihm wieder besser geht und er nicht "erlöst" werden muss.

Mfg
Steffen
 
23.06.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Verstopfung . Dort wird jeder fündig!
S

Sandoria

Gast
Also,wirklich ne Idee hab ich da nicht...
Ich würd aber in einer solchen Situation immer noch die Meinung von einem 2ten TA einholen!

Deinem Süßen wünsch ich ne gute Besserung
 
M

Mel

Beiträge
2.064
Reaktionen
114
HI!

Gegen die Blähungen solltest du SabSimplex geben. Bei deinem akuten Fall alle 2 Stunden 1ml. Das löst die Gasblase auf.
Gegen die Verstopfung habe ich damals Paraffinöl gegeben. Man muss es aber vorsichtig geben, da es in die Lunge gelangen kann und dadurch einen schlimmen Erstickungstod verursachen kann. Aber ich denk, dass Olivenöl die gleiche Wirkung hat bezüglich "Flutschen" der Verstopfung.

Die Blähungen lösen ist wichtig, da Blähungen starke Schmerzen verursachen.

Alles Gute,
Mel
 
S

Steffen

Gast
Hi vielen dank für die raschen Antworten.
Leider hat nichts geholfen der kleiner würde heute morgen eingeschläfert. Vielen dank nochmal

Mfg Steffen
 
M

Mel

Beiträge
2.064
Reaktionen
114
Das tut mir sehr leid für deinen Kleinen.

Meine Winny musste damals auch eingeschläfert werden. Ich wollte dir nur nicht die Hoffnung nehmen!

Alles Liebe,

Mel
 
pfesel

pfesel

Beiträge
6.330
Reaktionen
9
hi Steffen, das tut mir leid mit deinem schwein. bleibst uns trotzdem im forum erhalten ? willkommen hier!
 
S

Steffen

Gast
Hi sicher werde ich öffters hier vorbei schauen.
Bin zwar eher der stille verfolger als der Aktive Schreiber.
Aber da ich noch 2 jungs habe die gerade bemerken das sie ihren Kumpel verloren habe, werde ich sicher dem Forum erhalten bleiben.
Naja mal sehn vielleicht schau ich mal ob ich einer alten Lady ausm Tierheim bei meinen Jungs noch einen Chance geben kann. Der Käfig wirkt nun irgendwie ziemlich leer.

MFg steffen
 
S

Schlafmütze

Gast
Zu zwei Böcken kannst Du kein Weibchen setzen, die beiden würden sich ganz heftig um sie streiten. Entweder Du gönnst jedem sein eigenes Weibchen (in 2 getrennten Gehegen), nachdem sie kastriert wurden. Oder du setzt noche einen Babybock dazu (maximal 8 Wochen alt)
 
Thema:

Verstopfung

Verstopfung - Ähnliche Themen

  • Immer wieder Verstopfung

    Immer wieder Verstopfung: :wusel: Dajanna entwickelt sich wohl zu einem Magenschweini. Sie hatte die letzte Zeit immer wieder Verstopfung. Nie bedrohlich, aber doch oho. Es...
  • Blähungen - Verstopfung - Zähne?

    Blähungen - Verstopfung - Zähne?: Ich brauche jetzt auch mal eure Hilfe Mein kastrat (5J) hat in den letzten 2 Monaten schleichend abgenommen, als jetzt immer öfter eine komische...
  • Verstopfung oder nicht ?

    Verstopfung oder nicht ?: Hallo ihr lieben, Ich habe das ganze Internet durchsucht aber nichts gefunden was dazu passt. Und zwar geht es darum das unser Fritz seit...
  • Blähungen oder/und Verstöpfung?

    Blähungen oder/und Verstöpfung?: Hallo, ich habe schon hier http://www.meerschweinforum.de/extreme-blaehungen-open-end-t305569.html#post3541193 geschrieben, war wohl ein Fehler...
  • Erbrechen, Verstopfung

    Erbrechen, Verstopfung: Hey, Ich brauche dringend eure Hilfe. Es geht um meine 5 1/2 jährige Meerschweinchendame. Sie war Gestern noch genauso wie immer und keinesfalls...
  • Ähnliche Themen
  • Immer wieder Verstopfung

    Immer wieder Verstopfung: :wusel: Dajanna entwickelt sich wohl zu einem Magenschweini. Sie hatte die letzte Zeit immer wieder Verstopfung. Nie bedrohlich, aber doch oho. Es...
  • Blähungen - Verstopfung - Zähne?

    Blähungen - Verstopfung - Zähne?: Ich brauche jetzt auch mal eure Hilfe Mein kastrat (5J) hat in den letzten 2 Monaten schleichend abgenommen, als jetzt immer öfter eine komische...
  • Verstopfung oder nicht ?

    Verstopfung oder nicht ?: Hallo ihr lieben, Ich habe das ganze Internet durchsucht aber nichts gefunden was dazu passt. Und zwar geht es darum das unser Fritz seit...
  • Blähungen oder/und Verstöpfung?

    Blähungen oder/und Verstöpfung?: Hallo, ich habe schon hier http://www.meerschweinforum.de/extreme-blaehungen-open-end-t305569.html#post3541193 geschrieben, war wohl ein Fehler...
  • Erbrechen, Verstopfung

    Erbrechen, Verstopfung: Hey, Ich brauche dringend eure Hilfe. Es geht um meine 5 1/2 jährige Meerschweinchendame. Sie war Gestern noch genauso wie immer und keinesfalls...