wie viel gras dürfen meeris essen?

Diskutiere wie viel gras dürfen meeris essen? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; dürfen meeris ganz normales gras auch "nur" bisschen essen, oder dürfen sie soviel sie wollen?
T

tsunami

Gast
dürfen meeris ganz normales gras auch "nur" bisschen essen, oder dürfen sie soviel sie wollen?
 
15.10.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: wie viel gras dürfen meeris essen? . Dort wird jeder fündig!
N

Nadeschda

Gast
Ich finde sie dürfen soviel sie wollen, denn: viele haben ihre Meeris den ganzen Tag auf der Wiese im Sommer und das vertragen sie gut. Meine bekommen im Sommer auch viel Gras (mind. 1 grosse Plastiktüte geht in 2 Tagen weg) und fressen trotzdem viel Heu.Ich denke, dass Gras der natürlichen Ernährung am nähesten kommt, obwohl unser Gras viel mehr Wasser enthält. Aber wir geben ja auch Heu,dann gleicht sich das aus :nuts:
LG

P.s.: man muss sie aber langsam daran gewöhnen gras zu futtern, vor allem wenn sie kein Frischfutter kennen.
 
M

Mitchi

Gast
Wichtig ist halt, dass sie langsam ans Gras gewöhnt werden, danach können sie sicherlich soviel fressen, wie ihnen schmeckt ;) Meine sind ja im Sommer auch immer auf der Wiese, stelle aber immer einen Korb Heu mit rein und dann wird sich erst aufs Gras gestürzt und dann zwischendrin immer wieder Heu geknabbert.
 
T

ThulMo

Gast
Meine bekommen jeden Tag einen großen Berg frisches Gras, Löwenzahn und was ich sonst noch so finde...klappt alles ohne Probleme. Und 7 Schweinchen hauen schon was weg :D
 
S

schwarze Witwe

Gast
wenn sie Gras gewohnt sind, dann immer rein ins Schwein! *G* Meine lieben es und es bleibt nie etwas übrig!
 
S

Schaefchen_DtH

Gast
reee

meine sind im sommer immer im auslauf und im winter gebe ich ihnen halt so was rein.. da werden die schonmal doppelt so lang wenn sie hören das ich gras rupf ^^
 
Thema:

wie viel gras dürfen meeris essen?

wie viel gras dürfen meeris essen? - Ähnliche Themen

  • Dürfen meeris alle gräser?

    Dürfen meeris alle gräser?: Hallöchen 🙂 Ich habe eine hoffentlich nicht allzu blöde Frage. Dürfen meeris alle Arten von Gräsern essen? Wir haben an einer Stelle im Garten...
  • Wann Gras bei Babyschweinchen?

    Wann Gras bei Babyschweinchen?: Hallo zusammen, seit knapp zwei Wochen haben wir unsere Gruppe mit einem Babyschweinchen (Flokati, geb. 06.01.) aufgestockt. Unsere Schweinchen...
  • Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?

    Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer, ich überlege mir Meerlis zuzulegen und möchte sie natürlich artgerecht ernähren. Wiese, Gräser, Kräuter...
  • Gras füttern

    Gras füttern: Hallöle. in den Meeris Infos habe ich gelesen das sie gerne Gras fressen. Man muss aber soviel beachten. Nicht vom Feld weil gedüngt wird. Nicht...
  • Nasses Gras von Wiese gefährlich ?

    Nasses Gras von Wiese gefährlich ?: Hallo , seit Tagen regnet es bei uns . Nun hatte ich im Hinterkopf man dürfe nasses Gras von wiese ,Giersch ,Löwenzahn u.s.w. nicht verfüttern ...
  • Ähnliche Themen
  • Dürfen meeris alle gräser?

    Dürfen meeris alle gräser?: Hallöchen 🙂 Ich habe eine hoffentlich nicht allzu blöde Frage. Dürfen meeris alle Arten von Gräsern essen? Wir haben an einer Stelle im Garten...
  • Wann Gras bei Babyschweinchen?

    Wann Gras bei Babyschweinchen?: Hallo zusammen, seit knapp zwei Wochen haben wir unsere Gruppe mit einem Babyschweinchen (Flokati, geb. 06.01.) aufgestockt. Unsere Schweinchen...
  • Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?

    Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer, ich überlege mir Meerlis zuzulegen und möchte sie natürlich artgerecht ernähren. Wiese, Gräser, Kräuter...
  • Gras füttern

    Gras füttern: Hallöle. in den Meeris Infos habe ich gelesen das sie gerne Gras fressen. Man muss aber soviel beachten. Nicht vom Feld weil gedüngt wird. Nicht...
  • Nasses Gras von Wiese gefährlich ?

    Nasses Gras von Wiese gefährlich ?: Hallo , seit Tagen regnet es bei uns . Nun hatte ich im Hinterkopf man dürfe nasses Gras von wiese ,Giersch ,Löwenzahn u.s.w. nicht verfüttern ...