Dr. Mathias Reese und Dr. Götz-Olaf Schwarz Hamburg

Diskutiere Dr. Mathias Reese und Dr. Götz-Olaf Schwarz Hamburg im Weitere Nagetiere und Exoten Forum im Bereich Kleintiere und Nager; Hab ja jetzt gehört, das die Zwei absolute Kleintierspezialisten seinen sollen, und da die Praxis gar nicht weit weg von mir ist, würd ich gern...
W

whatever

Gast
Hab ja jetzt gehört, das die Zwei absolute Kleintierspezialisten seinen sollen, und da die Praxis gar nicht weit weg von mir ist, würd ich gern wissen wies denn dort mit Hunden aussieht? Hat jmd schon erfahrungen mit diesen Tierärzten gemacht, außer mit Meerschweinen?

Wär ja mal praktisch, wenn man mit all seinen Tieren zu einem Tierarzt gehen könnte.
 
Annika

Annika

Allons-y Alonso!
Beiträge
5.984
Reaktionen
102
Hi,

also ich kann schon mal soviel sagen, dass sie sehr sehr sehr viele Hunde als Patienten haben ;)
 
amymi

amymi

Beiträge
4.014
Reaktionen
3
für mich auch ein großen dickes dreifaches :top: :hand: :top: für die praxis!
kann bin fast immer bei frau Danker oder der anderen, deren Name mir grad nicht einfallen will (Kain?). Herr Reese war allerdings seeehr grob zu meinem mäuschen, als er ihr einen "Pickel" (Drüsenverschluß, heißt bei Meeris etwas anders) ausquetschte. ich dachte, der zerdrückt mir gleich mein ganzes schweinchen :eek2: und wie sie gequiekt hat...ich hab fast geweint, weil sie sonst immer so tapfer ist! er hat ihr echt weh getan und keine miene verzogen! zu dem geh ich nicht nochmal! hab sowieso eher den eindruck, dass die männer lieber die großen hunde und so machen und die frauen die schweinchen, hasen etc
 
Annika

Annika

Allons-y Alonso!
Beiträge
5.984
Reaktionen
102
Tja so unterschiedlich sind die Ansichten ;-) für mich ist Dr. Reese genau nach meinem Geschmack, ich geh am liebsten zu ihm, bisschen Scherzen kann man mit ihm auch und meine Schweine hat er immer gut behandelt, die Kainz find ich dagegen weniger gut, die liegt mir nicht so.
 
S

Scotty

Gast
Also mit meinen Meerlis gehe ich am liebsten zu Dr. Reese und Dr. Schwarz.
Aber mit meinem Pupsi?
Ich weiss nicht, er humpelt schon seit längerer Zeit, bis jetzt konnten sie aber nichts festellen, seit ca. einer Woche geht es schon wieder los :runzl:
Und manchmal hab ich auch so das Gefühl das der eine nicht wiss was der andere macht (gemacht hat).
Dr. Reese riet uns zu Cortisontabletten (wg. mehreren Allergien und er braucht immer 3-4 Spritzen im Jahr, Tabletten sind über den Zeitraum einfach besser lt. Dr. Reese), als ich die im Frühjahr für Schnuffi holen wollte kam ich zu Dr. Schwarz, der meinte Nö, es blüht draussen sowieso nich mehr lange, deshalb kriegt er nur ne Spritze :hmm:
Sein gekratze fing nach drei Wochen natürlich wieder an, zum Glück nicht soo schlimm das wir noch mal hin mussten!
Das fand ich ein bisschen doof...
Aber Fr. Schwartau kommt wahrscheinlich ende diesen Jahres, anfang nächsten Jahres wieder :hüpf: :hüpf:
Mit ihr waren wir immer seehr zufrieden, egal welches Tier behandelt werden musste!
 
W

whatever

Gast
Wir hatten jetzt das erstemal Dr. Reese für Meeris und unsern Hund, war super zu frieden.
 
Thema:

Dr. Mathias Reese und Dr. Götz-Olaf Schwarz Hamburg