Meerschwein ist ein Vogel - Persönlichkeitsstörung??

Diskutiere Meerschwein ist ein Vogel - Persönlichkeitsstörung?? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich wache neulich nachts auf... was höre ich? Vogelgezwitscher.... Ich denke: „Nein, unsere Miezen haben schon wieder ein Vögelchen...
M

Michi

Beiträge
485
Reaktionen
0
Ich wache neulich nachts auf... was höre ich? Vogelgezwitscher....

Ich denke: „Nein, unsere Miezen haben schon wieder ein Vögelchen mitgebracht...!

Gehe also ins Büro, wo auch das Meerigehege steht – nix Vogel!!! Chrissi sitzt auf der oberen Etage auf einer Weidenbrücke und ist original am tschilpen...

Dieses „Meerschwein macht mir Angst – ist es ein Vogel, im Meerschweinkostüm?? Warum tut es das?? Gespaltene Persönlichkeit?? „Ich bin ein Vogel !!“ „Ich bin ein Vogel !!“ „Ich bin ein Vogel !!“
 
06.11.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meerschwein ist ein Vogel - Persönlichkeitsstörung?? . Dort wird jeder fündig!
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
Das Machen Meerschweinchen entweder,wenn sie Schmerzen oder stress haben,die genaue Ursache für das cirpen ist noch nicht geklärt worden. Es kann duch ungewohnte Geräusche in der Nacht ausgelöst werden oder wenn ein Meerschweinchen sich halt eben nicht wohlfühlt. Wie hat sich denn das andere Tier/die anderen Tiere dem Schweinchen gegenüber verhalten?
 
I

Irena

Gast
hmmm... hab das noch nie gehört...

dafür hab ich ein Schweinchen, das klingt wie eine Kröte :rofl:
 
Manu911

Manu911

Beiträge
15.534
Reaktionen
905
Wie schon richtig gesagt wurde geschieht dies wenn etwas entgegen dem normalen Meerileben läuft. Schmerzen, die bevorstehende Brünstigkeit, Stress, Streit in der Gruppe usw. können das Auslösen.

Ich hab dies hier auch gelegentlich und in der Zeit als Bellas Eierstockzysten akut am Hormone ausschütten waren ganz besonders. Da war permanent eine am Zwitschern und das nicht nur nachts sondern auch tagsüber wenn man daneben saß.

Es kommt einem immer vor wie eine Verschwörung. Einer zwitschert und der Rest hört aufmerksam zu und verfällt in eine Art Starre :ohnmacht: aber gut wenn es ihnen hilft. Ich versuche eben immer die Ursache zu ermitteln. Sprich beobachte jetzt einfach mal ob eine brünstig wird dann könnte es dies gewesen sein. Wurde frisch gemistet und die Einrichtung umgestellt? Gab es Streit? Ist ein Schweinchen gesundheitlich nicht auf der Höhe?
 
M

Michi

Beiträge
485
Reaktionen
0
Das Machen Meerschweinchen entweder,wenn sie Schmerzen oder stress haben,die genaue Ursache für das cirpen ist noch nicht geklärt worden. Es kann duch ungewohnte Geräusche in der Nacht ausgelöst werden oder wenn ein Meerschweinchen sich halt eben nicht wohlfühlt. Wie hat sich denn das andere Tier/die anderen Tiere dem Schweinchen gegenüber verhalten?
hmmm, hab das natürlich in der Nacht **gähn** nicht wirklich weiterbeobachtet, eigentlich sind die 5 Schweine sehr harmonisch... Chrissi und Trixi sind Geschwister, haben jetzt insgesamt 3 Kinder etwa 1 Monat alt, zu Chrissi gehören die 2 Mädels und zu Trixi der Früh-Kastrat... Chrissi und Trixi säugen noch etwas..., evtl etwas unruhe gewesen durch das Böcklein? Aber wie gesagt kann absolut kein Streß in der Gruppe feststellen... Sie sitzt halt seit neuestem ab und zu ganz oben auf der Weidenbrücke die die zwei Etagen verbindet... Sieht schon etwas seltsam aus, aber man sagt ja auch das Meeris mal ganz gerne oben sitzen und alles beobachten, aber so ungeschützt??
 
Blue Eyes

Blue Eyes

Moderator
Beiträge
1.779
Reaktionen
281
ne ne ne
Das halt ich nicht aus :nuts:
Dazu schreib ich jetzt nichts weiter :ohnmacht:
 
S

Schwarze Braut

Gast
Ich muss mich hier auch nochmal zu Wort melden. :nuts:
Die Ursachen des sog. Chripens sind noch nicht geklärt. Es hat nicht unbedingt etwas mit Stress zu tun. Ein Beispiel: Maximum an Stress ist, wenn eine Gruppe neu zusammengestellt wird, neue Gruppenmitglieder bekommt usw.
Da tritt Chirpen jedoch (auch in der Zeit danach) so gut wie nie auf...
Brünstigkeit ist ja auch nicht was Negatives...

Von daher muss man sich keine Sorgen machen, am besten auch nicht stören.

Meine private Theorie: Da hauptsächlich nachts (kaum Freßfeinde unterwegs!), vielleicht Langstreckenkommunikation zu anderen Meerigruppen???

Interessanterweise tritt es bei unseren meist auf, wenn wir im Urlaub waren und wieder da sind.

oder sie beten einen okkulten Meerigötzen an. :) :p
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
hmmm, hab das natürlich in der Nacht **gähn** nicht wirklich weiterbeobachtet, eigentlich sind die 5 Schweine sehr harmonisch... Chrissi und Trixi sind Geschwister, haben jetzt insgesamt 3 Kinder etwa 1 Monat alt, zu Chrissi gehören die 2 Mädels und zu Trixi der Früh-Kastrat... Chrissi und Trixi säugen noch etwas..., evtl etwas unruhe gewesen durch das Böcklein? Aber wie gesagt kann absolut kein Streß in der Gruppe feststellen... Sie sitzt halt seit neuestem ab und zu ganz oben auf der Weidenbrücke die die zwei Etagen verbindet... Sieht schon etwas seltsam aus, aber man sagt ja auch das Meeris mal ganz gerne oben sitzen und alles beobachten, aber so ungeschützt??
Kann es vielleicht sein,dass sie das Weibchen ist,was in der Rangordnung am höchsten steht?
Wir haben dieses Zwitschern nämlich in den verschiedensten Lebenslagen unserer Schweinchen beobachten können,zum einen bei Weibchen,die im Rang sehr hoch standen und anderen Weibchen das klar machen wollten -das könnte ja bei deiner evtl. auch zutreffen...
Und wir haben es auch bei Sweet Lady gehabt kurz bevor sie ihre Babys bekommen hat. (Hatten zu dem Zeitpunkt das gefühl,dass es ihr unheimlch ist,dass sich die Babys in ihrem Bauch so stark bewegen...
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
War die Zeit als das Böcklein gerade kastriert wurde...
Dann kann es durchaus sein,dass sie das gemerkt hat und deswegen gezwitschert hat,weil sie denkt,dass es ihm nicht gut geht. Das gibt es nämlich auch,es ist eigentlich eine Art Alarmsignal.

Es gibt die verschiedensten Vermutungen -ob wir es jemals heraus finden,was wirklich dahinter steckt ist wohl ungewiss...
 
Zuletzt bearbeitet:
Meerschweinchenfibsy

Meerschweinchenfibsy

Der große Bock
Beiträge
1.658
Reaktionen
891
Vielleicht suchen sie nur den Superstar :)
 
Manu911

Manu911

Beiträge
15.534
Reaktionen
905
Gut in dem Falle würd ich es auf die Kastration schieben.

Stimmt die Ursachen des Cirpens sind noch nicht ganz geklärt ich geh da immer nur von meiner Gruppe aus zu welchen Sachen ich es hier beobachtet habe. Wenn alles friedlich war hörte man hier nichts.
 
M

Michi

Beiträge
485
Reaktionen
0
Kann es vielleicht sein,dass sie das Weibchen ist,was in der Rangordnung am höchsten steht?
Wir haben dieses Zwitschern nämlich in den verschiedensten Lebenslagen unserer Schweinchen beobachten können,zum einen bei Weibchen,die im Rang sehr hoch standen und anderen Weibchen das klar machen wollten -das könnte ja bei deiner evtl. auch zutreffen...
Und wir haben es auch bei Sweet Lady gehabt kurz bevor sie ihre Babys bekommen hat. (Hatten zu dem Zeitpunkt das gefühl,dass es ihr unheimlch ist,dass sich die Babys in ihrem Bauch so stark bewegen...
Das mag sein, hatte aber bisher eher den eindruck als ob Chrissi das niedere Weibchen ist, sie ist auch eigentlich am scheuesten..., deswegen war es auch sehr ungewöhnlich sie soweit oben und ungeschützt zu sehen, konnte sie sogar durch den Kaninchendraht (Katzenschutz) berühren...., bevor sie geflüchtet ist...
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
Dann kann es ja sein,dass sich die Rangordnung vielleicht geändert hat und sie nun weiter oben steht...

ich bin Nachts immer erst ganz verwirrt,wenn ich eines unserer Tiere zwitschern höre,kann dann meist erstmal gar nicht mehr einschlafen,weil man sich ja im ersten Moment dann doch Sorgen macht...
 
Nina22

Nina22

Beiträge
1.144
Reaktionen
27
Mein Weibchen zwitschert auch ab und zu. Allerdings immer nur Nachts und nur wenn die Jungs sich um einen Schlafplatz streiten. Keine Ahnung ob sie damit schlichten will, Angst hat oder evtl. sogar warnt dass keiner von den beiden auf die Idee kommen soll sie aus ihrem Häusschen zu vertreiben . Was auch immer sie damit ausdrückt,zumindest ist hinterher Ruhe und die Jungs vertragen sich und teilen sich meistens sogar den umstritten Schlafplatz eng aneinandergekuschelt :ohnmacht:
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
Wie man sieht,gibt es die unterschiedlichsten Deutungen...
Was es wirklich bedeutet wissen wohl nur unsere Schweinchen. :)
 
M

Michi

Beiträge
485
Reaktionen
0
Na ja, ich werde ihr mal Trill anbieten, bin ja für alles offen... :rolleyes:
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.126
Reaktionen
3.849
:rofl: :top: Da werden die Schweinchen aber dumm gucken... ;)
 
P

phil03

Gast
Ich habe auch ein Schweinchen das chirpt ... stress glaube ich nicht kurz danach legt sie sich wieder hin und poft ;) heute hatte sie eine viertel Stunde gechirpt hatte aber den Stall ganz frisch saubergemacht vielleicht lag es daran. Sie lebt mit noch einem Mädel zusammen die aber sehr ruhig ist und ihre Partnerin abgöttisch liebt.

Aber eigentlich chirpt sie immer wenn was neues im Stall ist oder er gereinigt wurde !
 
Thema:

Meerschwein ist ein Vogel - Persönlichkeitsstörung??

Meerschwein ist ein Vogel - Persönlichkeitsstörung?? - Ähnliche Themen

  • Kunststücke üben,Meerschwein verdrängt andere dabei

    Kunststücke üben,Meerschwein verdrängt andere dabei: Würde gerne zur Beschäftigung mit meinen 3 en Kunststücke üben.Alle haben eigentlich auch Spass daran. Leider klappt es nicht, weil die Nanni...
  • Ein Meerschwein muss operiert werden

    Ein Meerschwein muss operiert werden: Hallo liebe Forummitglieder, Aufgrund eines Tumors, möchte ich mein Meerschweinchen operieren lassen. Kurz zu meinem Wutzen: Sie sind knapp 4,5...
  • Operation beim Meeri

    Operation beim Meeri: Hallo ihr Lieben, Mein Schweinchen muss am Donnerstag operiert werden. Ihr wird ein Tumor im Bauch (nahe der Vorderpfote) entfernt. Leider...
  • Neue Meerschweine

    Neue Meerschweine: Hallo, ich habe mir zu meinem bereits vorhandenen Meerschweinchen (Kastrat) zwei Weibchen gekauft. Das eine (US-Teddy ist bereits drei Jahre...
  • Ich bin 19-Mutter verbietet mir 2. Meerschwein

    Ich bin 19-Mutter verbietet mir 2. Meerschwein: Ich hatte bis vor drei Monaten, zwei Meerschweine, beide weiblich.. Ende März verstarb meine Nanny. Nun ist meine Merry seitdem allein. Ich würde...
  • Ich bin 19-Mutter verbietet mir 2. Meerschwein - Ähnliche Themen

  • Kunststücke üben,Meerschwein verdrängt andere dabei

    Kunststücke üben,Meerschwein verdrängt andere dabei: Würde gerne zur Beschäftigung mit meinen 3 en Kunststücke üben.Alle haben eigentlich auch Spass daran. Leider klappt es nicht, weil die Nanni...
  • Ein Meerschwein muss operiert werden

    Ein Meerschwein muss operiert werden: Hallo liebe Forummitglieder, Aufgrund eines Tumors, möchte ich mein Meerschweinchen operieren lassen. Kurz zu meinem Wutzen: Sie sind knapp 4,5...
  • Operation beim Meeri

    Operation beim Meeri: Hallo ihr Lieben, Mein Schweinchen muss am Donnerstag operiert werden. Ihr wird ein Tumor im Bauch (nahe der Vorderpfote) entfernt. Leider...
  • Neue Meerschweine

    Neue Meerschweine: Hallo, ich habe mir zu meinem bereits vorhandenen Meerschweinchen (Kastrat) zwei Weibchen gekauft. Das eine (US-Teddy ist bereits drei Jahre...
  • Ich bin 19-Mutter verbietet mir 2. Meerschwein

    Ich bin 19-Mutter verbietet mir 2. Meerschwein: Ich hatte bis vor drei Monaten, zwei Meerschweine, beide weiblich.. Ende März verstarb meine Nanny. Nun ist meine Merry seitdem allein. Ich würde...