Richtiges Futter???

Diskutiere Richtiges Futter??? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; hallo , ich bin neu hier...und hab ne frage...??? was is das richtige futter für Meerschweinchen??? meine Meerschweinchen bekommen zurzeit...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Sweety1993

Gast
hallo ,
ich bin neu hier...und hab ne frage...???
was is das richtige futter für Meerschweinchen???
meine Meerschweinchen bekommen zurzeit:
Pellets
Gemüsebrocken
HEU
Getreide
Mais
Sonnenblumenkerne....
und noch mehr...!!!
könnt ihr mir sagen ob das dass richtige futter für Meerschweinchen ist???
im voraus schon mal Danke
LG Isabell :engel: :heart:
 
04.06.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Richtiges Futter??? . Dort wird jeder fündig!
pfesel

pfesel

Beiträge
6.331
Reaktionen
9
hallo Isabell ,
erstmal willkommen im forum. schön daß du hierher gefunden hast und dich informierst !

getreide läßt weg. ansonsten ist das was du aufzählst ganz ok.

ich gebe meinen 2 x täglich 5 % des körpergewichtes an frischfutter. 1 mal morgens, ein mal abends.

unter anderem sind das : fenchel, aubergine, paprika( bes. rot ) , rohe rote bete, karotte, staudensellerie. ich geb täglich von jedem ein stück, das bietet abwechslung.

als leckerlie apfel, banane, orange ( futterliste ganz oben bei ernährung )

HEU und wasser steht immer zur verfügung ( hauptnahrungsmittel ! )

trockenfutter ( mit keinem oder sehr wenig getreide ) gebe ich pro tier ca einen halben ( oder eher weniger ) eßlöffel pro tag.

gepresste erbsen als leckerli sind bei mir der renner. hinzu noch die grünrollies ( einen halben rollie pro tier/tag. ist für meine wie weihnachten :top:
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sweety1993

Gast
Ok danke jetzt weis ich was ich meinen meerschweinchen geben kann!!!
ich hätte noch ne frage???
ich hab zwei böcke die immer poppen
der TA meinte das die dann schwul wären!!!
LG isabell :cool:
 
pfesel

pfesel

Beiträge
6.331
Reaktionen
9
ich denke nicht, daß sie poppen :D . sie besteigen sich um die rangordnung auszumachen, ein machtspielchen, vielleicht auch nur bubeln. aber selbst wenn sie schwul wären.. das wär auch nix schlimmes ;)
 
G

GipsyMaus

Gast
Huhu Isabell,

auch von mir erstmal HERZLICH WILLKOMMEN hier im Forum. Schön, daß du auf mich gehört hast, und dich hier angemeldet hast. Hier bekommst du in der Regel immer Hilfe, solange es sich um Meerschweinchen dreht ;). Ich habe dir ja auch den Link zu diebrain gegeben, hab dir gesagt, guck da mal unter Futterliste ;).

Wie geht es Sweety und Fluffy, den beiden Süßen?
 
S

schwarze Witwe

Gast
soweit ist alles ok was du fütterst außer die sonnenblumenkerne denn die machen dick! ansonsten steht in der ernährungsliste noch viel mehr was man füttern kann.
 
S

Sweety1993

Gast
???!!!

huhu ,
Sweety und Fluffy gehts es sau gut!!! :nuts:
danke für eure tipps!!!
....
an GipsiMaus:
Sweety und Fluffy mögen mein sofa wohl sehr gerne.....
biss dann
LG isabell
Sweety und Fluffy :heart:
 
S

Sweety1993

Gast
heu ??

huhu,
wenn meerschweinchen 1. tag oder 2. tage kein heu bekommen, ist das dann schlimm???ich frage das ,weil ich meinen meerschweinchen 3.tage oder so mal
kein heu gegeben habe!!!!
ich seige euch bald meine meerschweinchen ich mache fotos und setzt sie dann
ins forum wenn , ihr wissen wollt wiealt die meerschweinchen sind dann sagt es mir!!
:hüpf: :top:
LG Isabell
 
J

jenniferl83

Gast
Bitte niemals das Heu weglassen, dass ist das Grundnahrungsmittel der Meerschweinchen!!! Meerschweinchen müssen immer ausreichend Heu zum fressen zur Verfügung haben, da ihr Magen relativ klein ist und nicht selbstständig arbeitet (durch Knetbewegungen der Magenwand).
Deshalb muss ein Meeri den ganzen Tag in der Lage sein zu fressen, um durch die dauernde Futteraufnahme das bereits anverdaute Futter im Magen-Darmkanal weiterzuführen!! Ein Hungertag würde für ein Meerschweinchen tödlich enden!!

Also frisches, gutes Heu jederzeit in großer Menge in der Heuraufe zur Verfügung stellen!
 
S

Schlafmütze

Gast
Stimme Jennifer zu.
Bei Meerschweinchen gilt: Kommt vorn nichts rein, kommt hinten nichts raus.
 
S

Sweety1993

Gast
heu!!

huhu,
ich habe mein meerschweinchen schon mal 1 woche kein heu gegeben weil ich keins mehr hatte!!!!!!!
wir halen jetzt 2mal 5kg säcke heu!!! :hüpf:
ich haben jetzt zwei neue meeris die meiner freundin gehören!!
aber wir haben uns entschlossen zu züchten !!!geht das mit den rassen:
US-Teddy
US-Teddy
Rosette
Rosetten ((mischling mit langhaar))
LG isabell
 
S

Schlafmütze

Gast
Bitte holt Euch zum Züchten Tiere von erfahrenen Züchtern MIT Stammbaum.
Wenn ihr mit Zooladen Tieren züchtet riskiert Ihr das Leben der Tiere.

Und bitte besucht VORHER Genetik Seminare, damit Ihr überhaupt wisst wass Ihr tut. Meerschweinchen Zucht ist kein Puzzle Spiel.

Und lest das:
http://www.meerschweinforum.de/showthread.php4?t=97265

Und das:
http://www.meerschweinforum.de/showthread.php4?t=22273

Und das:
http://www.meerschweinforum.de/showthread.php4?t=22165

Und dann wisst Ihr ca 1% von dem was Ihr wissen müsst um überhaupt drüber nachzudenken!!!!!!

Wer zahlt mehrere hundert Euro im Monat?
 
D

Diana 62

Gast
Du denkst über das züchten nach und
gleichzeitig verklickerst Du uns das Deine
Meeris 1 Woche ohne Ihr Grundnahrungsmittel Heu
auskommen mussten?
Ich muss sagen Du hast Humor!! :runzl:
Diana
 
T

ThulMo

Gast
Oh je...

Das wird wohl wieder so eine Kinderzimmerzucht geben :rolleyes:

Erst mal informieren, was die Grundbedürfnisse der Meerschweinchen sind, und nicht einfach drauf los züchten. Das hat weder Hand noch Fuß was ihr machen wollt. Zucht ist nicht einfach nur Meerschweinchenvermehrung, sondern da steckt einiges mehr dahinter...

Alles andere haben die anderen User ja schon gesagt. Kann da leider nur den Kopf schütteln... :cool:
 
N

ninash

Gast
Hallo,

sei bitte so vernünftig und überlass das züchten den Leuten die sich damit auskennen. Du solltest dir erstmal an die eigene Nase fassen und dich über die Grundbedürfnisse deiner Meerschweinchen infomieren.

Deine Meeris brauchen immer Heu, das ist das wichtigste Nahrungsmittel überhaupt! Dann solltest du ihnen nur sehr wenig Trockenfutter füttern, wenn überhaupt. Das Frischfutter sollte aus einer gesunden Mischung an Gemüse und Obst bestehen.

Rein theoretisch kannst du mit allen Meerschweinchen züchten. Wenn du aber keine Stammbäume von den Tieren hast, kannst du überhaupt nicht beurteilen in wie weit diese aus einer Inzucht stammen. Von daher kannst du das Risiko von Fehlbildungen (Verstümmelungen) und Fehlgeburten gar nicht einschätzen. Im schlimmsten Fall stirbt dir die werdende Mama auch noch bei der Geburt. Auch solltest du vorher Genetikseminare besuchen, damit du weist wie sich welche Merkmale vererben.

Ich habe gelesen das du erst 13 Jahre bist. Bist du dir über die finanziellen Folgen überhaupt im klaren? Was ist wenn dein Meeri bei der Geburt Hilfe vom TA braucht? Das geht als Notfall gut ins Geld. Was macht ihr mit den Meeris die ihr nicht vermitteln könnt. Das sind dann meist kleine Böckchen die irgendwann kastriert werden müssen, kostet also wieder Geld. Dann braucht ihr genug Platz bzw. Käfige für die Tiere.

Der nächste Punkt ist das du mit 13 noch nicht geschäftsfähig bist, d.h. deine Eltern müssen voll dahinterstehen und auch die Schutzverträge auf sich schreiben. Sonst sind sie rechtlich unwirksam.

Ich hoffe du überlegst dir das mit dem Züchten nochmal. Es gibt so viele Notschweinchen auf der Welt da müssen nicht noch mehr unkontrolliert nachgezüchtet werden.

Viele Grüße Nina
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.123
Reaktionen
3.848
Als erstes herzlich Willkommen im Forum. :)
Nun zum eigentlichen Thema:
Wie kann man so einen Entschluss fassen,wenn man noch nicht einmal die Grundkenntnisse über Meerschweinchen hat? Ist nicht böse gemeint,aber bitte sein doch vernünftig, du bist 13 jahre alt, weißt du nicht,was da für kosten auf dich zukommen? Die Tiere müssen TÄGLICH mit Heu und Frischfutter bzw. Trockenfutter versorgt werden. Im Notfall muss IMMER Geld für den Tierarzt da sein.
-Darüber hinaus gehst du bestimmt noch zur Schule und hast somit also gar nicht im Enferntesten die finanzielle Möglichkeit,deinen Tieren das zu bieten,was sie brauchen. Mal abgesehen davon hast du auch nicht die Zeit dazu,sie artgerecht zu versorgen und was soll das bitte für eine Zucht sein,wenn du keine Stammbäume der Eltern hast und garnicht weißt,was für Schweinchen fallen können?

Wenn ich dir einen Rat geben darf,dann überlasse das Züchten bitte Leuten,die sich ausreichend über Meerschweinchengenetik und alles drum und dran informirt haben und Fachwissen vorweisen können. ;)

Das ist in deinem Fall eine sehr unreife Entscheidung.
 
F

ferdj

Gast
Hi,

hört sich wie ein Fake an, wie kann man nen Schweinchen 1 Woche kein Heu geben und dann auch noch züchten wollen wenn man gar keine Ahnung hat :/
Wer es glaubt.......
 
S

Sweety1993

Gast
züchten!!

huhu,
ich züchte mit meiner freundin janine(14). Wir haben erfahrung mit Meerschweinchen und wir haben uns informationen von einem züchter geholt!!! Unsere Meerschweinchen haben Stammbäume und Unterlagen.
Janine und Ich wir bauen unsere käfige alle selber!!!
Wir haben 4 böcke und kaufen uns erst mal noch 2 weibchen dazu!!!
...... :hüpf:
Wenn ihr wissen wollt wie unsere meerschweinchen heißen und wissen wollt wie alt die sind dann sag ich euch das auch!!!!!!!!
LG Isabell ;) :)
 
lia

lia

sidefin
Beiträge
1.747
Reaktionen
20
hej,

willkommen im forum

wäre schon schön, enn du unsere tipps auch lesen würdest. noch etwas zum thema zucht:

meerschweinchenzuucht ist zeitaufwändig
ich hab selber ne zucht und 15 meerchsewinchen. das bedeutet jeden tag ne stunde füttern, gesundheit kontrollieren und beobachten. wirklich jeden tag verantwortung übernehmen. da gibts kein ich hab heute keine lust. die tiere haben immer hunger udn wollen auch jede woche ausgemistet werden, dafür brauch ich nen ganzen samstag nachmittag, oder ich mach es am freitag und samstag abend.

meerschweinchenzucht ist teuer aber das mit den kosten, haben die anderen ja schon gesagt.

meerschweinchenzuzcht ist riskant. wenn du krankheiten, die die eltern auf ihre junegn übertragen können (erbkrankheiten) nicht kennst, können dir die mütter mit den jungen wegsterben und das ist ziemlich traurig. ich hab mein fachwissen nicht über nacht gesammelt, das dauerte jahre. ich hätte auch gerne gezüchtet als ich 12 war, aber ich musste warten. man kann nicht immer alles machen, das spass macht. also erzähl hier nicht du hättest fachwissen, das glaubt dir hier keiner.

vielleicht gibt es gewisse dinge im leben eines mädchens, die gerade super cool sind, aber du solltest auch bedenken, dass du die meerschweinchen nicht einfach in ne ecke stellen kannst, wie den alten puppenwagen, wenns keinen spass mehr macht.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Richtiges Futter???

Richtiges Futter??? - Ähnliche Themen

  • Richtige Lagerung des Futters

    Richtige Lagerung des Futters: Hallo ihr Meerieltern, ich hab mal eine Frage zur Lagerung vom Futter. Hauptsächlich kaufe ich Gurke, Tomate, Eisbergsalat, Karotten, Kohlrabi...
  • Ist DAS so richtig wie fütter?!

    Ist DAS so richtig wie fütter?!: Hallo, Ich bin seit Samstag stolze Skinny Pig Besitzerin. Die beiden Schweinchen habe ich aus einer Notstelle geholt. :wusel: Die Frau war sehr...
  • wie richtig rote bete füttern?

    wie richtig rote bete füttern?: bei der Foren -suchfunktion kam leider dies Ergebnis, zu rote bete : Ungültige Angabe: Stichwort Wenn Sie einem normalen, gültigen Link im Forum...
  • Richtig füttern, Trockenfutter?

    Richtig füttern, Trockenfutter?: Hallo, bin einbisschen verwirtt habe viel jetzt gelesen aber irgendwie komme ich nicht klar. Ein von meine 4 Meerlis ist Dick geworden mache mir...
  • Bringt richtiges Futter mehr als Päppeln, wenn Schwein selbstständig frisst?

    Bringt richtiges Futter mehr als Päppeln, wenn Schwein selbstständig frisst?: Ich füttere Flocke seit 2 Wochen zu, da er nicht genug wiegt (er ist in Behandlung, aber das sprengt das Thema). Ich versuche, ihm 4x täglich...
  • Bringt richtiges Futter mehr als Päppeln, wenn Schwein selbstständig frisst? - Ähnliche Themen

  • Richtige Lagerung des Futters

    Richtige Lagerung des Futters: Hallo ihr Meerieltern, ich hab mal eine Frage zur Lagerung vom Futter. Hauptsächlich kaufe ich Gurke, Tomate, Eisbergsalat, Karotten, Kohlrabi...
  • Ist DAS so richtig wie fütter?!

    Ist DAS so richtig wie fütter?!: Hallo, Ich bin seit Samstag stolze Skinny Pig Besitzerin. Die beiden Schweinchen habe ich aus einer Notstelle geholt. :wusel: Die Frau war sehr...
  • wie richtig rote bete füttern?

    wie richtig rote bete füttern?: bei der Foren -suchfunktion kam leider dies Ergebnis, zu rote bete : Ungültige Angabe: Stichwort Wenn Sie einem normalen, gültigen Link im Forum...
  • Richtig füttern, Trockenfutter?

    Richtig füttern, Trockenfutter?: Hallo, bin einbisschen verwirtt habe viel jetzt gelesen aber irgendwie komme ich nicht klar. Ein von meine 4 Meerlis ist Dick geworden mache mir...
  • Bringt richtiges Futter mehr als Päppeln, wenn Schwein selbstständig frisst?

    Bringt richtiges Futter mehr als Päppeln, wenn Schwein selbstständig frisst?: Ich füttere Flocke seit 2 Wochen zu, da er nicht genug wiegt (er ist in Behandlung, aber das sprengt das Thema). Ich versuche, ihm 4x täglich...