Mein Blubb ist tot

Diskutiere Mein Blubb ist tot im Weitere Nagetiere und Exoten Forum im Bereich Kleintiere und Nager; heute morgen ist mein blubb gestorben. er war der zutraulichste fisch, den ich kenne. er hat das futter aus der hand genommen, kam immer gleich...
T

Tina12

Gast
heute morgen ist mein blubb gestorben. er war der zutraulichste fisch, den ich kenne. er hat das futter aus der hand genommen, kam immer gleich angeschwommen, wenn jemand am teich stand und hat sogar küsschen gegeben.
wie alt werden denn solche fische? er war mein aller erster fisch und hat allerlei fische überlebt. er wurde 6-7 jahre alt.
ich hatte es gestern schon befürchtet, da er sich kaum noch bewegte.

viele denken jetzt, es ist doch nur ein fisch, aber ich hänge trotzdem an ihm.



 
16.04.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mein Blubb ist tot . Dort wird jeder fündig!
P

Pooh

Gast
Hallo!
Tut mir sehr leid! Wie alt die werden weiß ich leider nicht! Aber wieso nur ein Fisch??? Er war doch genauso ein Lebewesen und Menschenbezogen wie ein Meeri oder Kaninchen und ich kann verstehen das du traurig bist!
Fühl dich getröstet :troest: :troest:
 
F

Fenchel

Gast
Tut mir sehr leid um deinen Fisch. :troest: :troest:
Auch Fische haben es verdient, dass um sie getrauert wird.
Lass es dir auf der Regenbogenwiese oder? im Regenbogensee gut gehen, Blubb.
 
Judith

Judith

Beiträge
3.021
Reaktionen
11
Tut mir leid das Dein Blubb gestorben ist :runzl: :runzl:
 
B

Birgit63

Gast
Hallo Tina,

wir haben auch einen ganzen Teich voller Fische - und doch habe ich einen absoluten Liebling. Deshalb kann ich Deine Trauer sehr, sehr gut verstehen!!

Lass Dich ganz lieb drücken!!

LG Birgit
 
Sahara64

Sahara64

Ehemaliges Forenküken
Beiträge
9.601
Reaktionen
2.255
Jetzt schwimmt er scher im Regenbogensee und lässt es sich gurt gehen
 
F

Fränzi

Gast
Hallo Christina

Ich kann verstehen, dass Du um Deinen Blubb trauerst...er war auch ein Lebewesen, nur eben "kaltblütig." Lass Dich drücken :troest:
Soviel ich weiss, können Goldfische sehr alt werden, bis zu 20 Jahre oder mehr, zumindest Kois können so alt werden, und "irgendwie" gehörte doch Blubb auch in die Familie der Karpfenartigen, oder?
 
Z

Zickenschweinchen

Gast
Oh wie traurig,ich denke Blubb lässt es sich nun mit ALL den anderen Fischen im RBS gut gehen....!! Trost schick
 
S

schwelke

Gast
Mir is tauch mal mein ältester Fisch gestorben. Er war 17 Jahre alt. da war ich auch sehr traurig. Ich kann das nachvollziehen. Tut mir echt leid für Dich.
Was war Blubb denn für ein Fisch? Kois können 70-80 Jahre alt werden, Goldfische bis 30 Jahre.
Allerdings ist mir diesen Winter auch einer meiner ganz jungen Goldfische gestorben. Er hat seinen ersten Winter nicht überlebt.
Traurig.
 
T

Tina12

Gast
hi,
danke für euren lieben antworten. mein teich ist zwar nicht sonderlich tief, aber mit styropor auf der H2O-oberfläche ging es immer im winter und am winter ist mir noch nie ein fisch gestorben.
wirklich so alt können die werden? dann war mein blubb ja och ein junger spunt :eek2:.
 
Thema:

Mein Blubb ist tot