Kräuter selber trocknen

Diskutiere Kräuter selber trocknen im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo!!! :hüpf: Ich habe hier mal gehört das ein paar von euch Kräuter selber trocknen. DAs möchte ich auch mal probieren und habe ein paar...
L

Lolly

Gast
Hallo!!! :hüpf:

Ich habe hier mal gehört das ein paar von euch Kräuter selber trocknen. DAs möchte ich auch mal probieren und habe ein paar Fragen. :nuts:

1. Ich könnte auf jeden Fall Brennessel, Löwenzahn und Vogelmiere trocknen. Ich glaube es geht nur wenn die Sonne es trocknet, aber ich habe auch andere Varianten gehört. Was ist am besten das ich es den Meeris auch ohne Sorgen :cool: geben kann?
2. Muss ich die Brennesseln im Frühjahr (junge Brennesel) flücken und trocknen? Man darf den Meeris doch nur junge geben. Oder kann ich das auch im Herbst oder so?
3. Wie lange sind die selbst getrockneten Kräuter haltbar?

Liebe Grüße Tirza
 
Cori2

Cori2

Meeri-Und Doggi-Fan
Beiträge
2.094
Reaktionen
27
Also wir trocknen so ziemlich alles....
von petersilie über Möhren bishin zum Salbei

zu no. 2 kann ich dir nix sagen,
zu 3: kommt drauf an wieviel du deinen wutzen davon immer gibts ;)
Nein, spaß, bei mir halten sie schon seit anno tuck , also seit so ca. August
 
Mickey4

Mickey4

Exoten-Fan
Beiträge
1.042
Reaktionen
11
Hi!

trocknen kannst Du fast alles selber!

Wir trockenen immer auf dem Hausboden mitten im Sommer, da ists schön heiß und es geht schnell ...

Haltbar sind sie sehr lange ... wir füttern die Kräuter vom Sommer jetzt immer noch und sie halten garantiert noch länger ;)

Junge Kräuter haben weniger Rohfasergehalt, ältere sind da schön besser, da sie auch nicht so eiweißreich sind :)
 
L

Lolly

Gast
Hallo!

Also muss man es nicht draußen in die Sonne legen sondern man kann es auch auf der Heizung, im Zimmer etc. trocknen? Und wielange muss man das trocknen? Ich habe mal Äpfel auf einer Zeitung getrocknet, doch die sahen nicht so gut aus, deshalb landeten die im Mülleimer. Sind die Sachen dann auch so krossig?

Liebe Grüße Tirza
 
F

frasi

Gast
Also wir haben einen Dörrautomat. Der läuft manchmal tage- und nächtelang.
Oder wir breiten die Kräuter auf Zeitungen aus und lassen sie so trocken.
Am besten ist das natürlich draussen wenn's warm ist, aber jetzt geht das auch ganz gut drinnen.

Wir füttern immer noch Kräuter vom Sommer. Wir bewahren sie trocken und dunkel auf in luftdichtem Plastikgeschirr oder in verschweissten Plastikbeuteln.

Nächstes Jahr machen wir auf jeden Fall mehr, da unsere 4 diese Kräuter sehr lieben und schon fast alles gefresen haben. Ausserdem mag ich gerade Minze und Melisse sehr gerne für Tee.
 
L

Lolly

Gast
Hallo,

DAnke für die Antworten! Eine Antwort wei ich ja jetzt schon, ich kann also die Sachen auch im Haus trocknen :top: . Und wie ist das mit den Brennesseln??? Man kann sie ja frisch und jung (also im Frühjahr pflücken) geben oder getrocknet. Ich weiß nicht ob ihr meine Frage versteht :nuts: : Wenn ich Brennesseln trocknen möchte, muss ich sie dann schon im Frühling pflücken und trocknen da man nur frische geben sollte??? Achja, und die eine Frage, wie lange die haltbar sind, weiß ich auch schon *gg*.

Liebe Grüße Tirza
 
I

Iris

Gast
Hi,

wann Du sie pflückst ist egal. Allerdings sollten sie vor der Blüte geernet werden. Regelmäßig zurückgeschnitten kommen sie nicht zur Blüte und Du hast von Frühjahr bis Herbst laufend frischen Nachschub.
 
L

Lolly

Gast
Hallo,

Danke für die Antwort!
Kann mir jemand noch Tips übers trocknen geben? Kann man da etwas falsch machen? Ich habe nämlich ein bischen angst das ich was falsch mache :nuts: .

Liebe Grüße Tirza
 
Sunflower21

Sunflower21

Beiträge
2.427
Reaktionen
0
Wenn du Brennesseln Frisch verfütterst, ist es besser die jüngern zu nehmen - alte Triebe sind dann zu Brennend!
 
F

Finchen24

Gast
wo findet ihr denn Minze und salbei??? :nut: Wir haben hier vor unserer Tür allenfalls Sauerampfer, Klee, Löwenzahn. Gut brennesseln würde ich vielleicht auch finden, wenn ich die suchen würde, aber die brennen so... :schreien:
 
L

Lolly

Gast
Hallo,

Ja, aber wann muss ich die Brennesseln pflücken um sie zu trocknen???
Noch eine Frage: Wielange müssen die Kräuter trocknen???

Liebe Grüße Tirza
 
Mickey4

Mickey4

Exoten-Fan
Beiträge
1.042
Reaktionen
11
Hi Lolly, ;)

eigentlich ist es egal, wann Du sie pflückst ;) Besser bevor sie blühen ...

Und richtig getrocknet sind sie, wenn sie zwischen den Finger knistern und leicht zerbröseln :) Sie dürfen sich nicht biegen lassen, ohne zu zerbrechen.

Eine Unterlage zum Trocknen ist wichtig - entweder Zeitungspapier - oder wie wir - wir nehmen alte Bettlaken, die auf dem Trockenboden großflächig ausliegen. Wir trocknen seeeeeehr, seeeeeehr viel, dawir auch noch Landschildkröten haben und dies als Hauptnahrung benötigen ;)

Unsre liegen bei warmen Temperaturen im Sommer ca. 2 Wochen zum Trocknen auf dem Boden. :winke:
 
Cori2

Cori2

Meeri-Und Doggi-Fan
Beiträge
2.094
Reaktionen
27
wo findet ihr denn Minze und salbei??? :nut: Wir haben hier vor unserer Tür allenfalls Sauerampfer, Klee, Löwenzahn. Gut brennesseln würde ich vielleicht auch finden, wenn ich die suchen würde, aber die brennen so... :schreien:
Hallo, also wir haben Salbei im Garten angepflanzt, büschelweise!Genauso wie Zitronenmelisse und petersilie!
Wir trocknen das immer im Backofen bei 50° , mit nem handtuch zwischen tür und ofen [damit die feuchtigkeit entweichen kann], wenn man einen Heißluftherd hat kann man mehrere Bleche gleichzeitig trocknen, zwischendurch umdrehn und die Kräuter behalten dann auch die farbe
:winke:
 
Zuletzt bearbeitet:
Cori2

Cori2

Meeri-Und Doggi-Fan
Beiträge
2.094
Reaktionen
27
Das ist verschieden kommt immer drauf an was man trocknet!
Kräuter wie Petersilie brauchen net so lang, aber Möhren haben wir schon mal
mehrere Std. drin gelassen. Ich geh eigentlich immer nach gefühl,es wird zwischendurch immer wieder mal gefühlt wie trocken das jetzt ist, und jenachdem ist es fertig!
 
F

Finchen24

Gast
super tip, danke. Möhren trocknen??? Richtige Möhren?? Wenn ja im Ganzen, oder wie geht das?
 
S

Sorgenfrauchen

Gast
Habe da mal ne Frage,und zwar wie sieht es mit den Vitaminen bei gertrockneten Sachen ( wie Karotten u.s.w.) aus.Ist da denn überhaupt noch was drin nach dem trocknen?
Gruß Katja!
 
L

Lolly

Gast
Hallo Katja!

Die Vitamine bleiben drin, so als wenn es frisch ist. Man trocknet halt, also wenn man viel Löwenzahn oder so hat, trocknet man es für den Winter. Außerdem lieben es die Schweinchen!!! :heart:

Liebe Grüße Tirza
 
K

kat1972

Gast
trocknen von kräutern

hallo!

hab mal ne frage: was trocknet ihr denn so alles für die schweinchen.

wir haben so ziemlich alles im garten, weil er sehr gross ist, und ich finde die idee nicht schlecht.

lg
kat
 
Thema:

Kräuter selber trocknen

Kräuter selber trocknen - Ähnliche Themen

  • Kräuter sammeln für Meerschweinchen

    Kräuter sammeln für Meerschweinchen: Habe diese Seite gefunden, schön erklärt mit Bilder. Kräuterkunde für Meerschweinchen
  • Kräuter und Löwenzahn Lagerung und Alternativen

    Kräuter und Löwenzahn Lagerung und Alternativen: Hallo, da mein Krankes Meerschweinchen im Moment nur Kräuter frißt. Petersilie und viel Riesenlöwenzahn. Leider nimmt es auch kein Heu. Wollte...
  • Kräuter trocknen ?

    Kräuter trocknen ?: Hallo ihr Lieben , Mich würde interessieren ob man Kräuter auch getrocknet verfüttern kann, Ich dachte da an Löwenzahn , Basilikum, Dill ...
  • Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?

    Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer, ich überlege mir Meerlis zuzulegen und möchte sie natürlich artgerecht ernähren. Wiese, Gräser, Kräuter...
  • Frische Kräuter

    Frische Kräuter: Hallo, da man überall was Anderes liest frage ich jetzt mal in der Runde Frische Kräuter wie Dill und Petersilie darf man das unbegrenzt...
  • Frische Kräuter - Ähnliche Themen

  • Kräuter sammeln für Meerschweinchen

    Kräuter sammeln für Meerschweinchen: Habe diese Seite gefunden, schön erklärt mit Bilder. Kräuterkunde für Meerschweinchen
  • Kräuter und Löwenzahn Lagerung und Alternativen

    Kräuter und Löwenzahn Lagerung und Alternativen: Hallo, da mein Krankes Meerschweinchen im Moment nur Kräuter frißt. Petersilie und viel Riesenlöwenzahn. Leider nimmt es auch kein Heu. Wollte...
  • Kräuter trocknen ?

    Kräuter trocknen ?: Hallo ihr Lieben , Mich würde interessieren ob man Kräuter auch getrocknet verfüttern kann, Ich dachte da an Löwenzahn , Basilikum, Dill ...
  • Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?

    Gräser, Kräuter anbauen. Welche Erde?: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer, ich überlege mir Meerlis zuzulegen und möchte sie natürlich artgerecht ernähren. Wiese, Gräser, Kräuter...
  • Frische Kräuter

    Frische Kräuter: Hallo, da man überall was Anderes liest frage ich jetzt mal in der Runde Frische Kräuter wie Dill und Petersilie darf man das unbegrenzt...