Alle, welche nur Bockgruppen haben!

Diskutiere Alle, welche nur Bockgruppen haben! im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hattet Ihr Eure Böcke alle auf einmal oder nach und nach gekauft? Hattet Ihr lieber Babys von Züchtern oder aus dem Zoogeschäft zugekauft oder wie...
S

Schneewittchen

Gast
Hattet Ihr Eure Böcke alle auf einmal oder nach und nach gekauft? Hattet Ihr lieber Babys von Züchtern oder aus dem Zoogeschäft zugekauft oder wie setzten sich Eure Gruppen zusammen?Könnt Ihr sie zusammen rauslassen? :winke:
 
16.12.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Alle, welche nur Bockgruppen haben! . Dort wird jeder fündig!
S

Susanne

Gast
meine ersten beiden waren brüder und sind zusammen als jungtiere bei mir eingezogen. die anderen kamen so nach und nach als jungtiere zu mir.

von insgesamt 7 sind noch 3 bei mir, von denen 2 zusammen wohnen und der 3te ein neues zuhause sucht.
 
S

Susan Lewis

Gast
Ich hab 6 Jungs in Zweiergruppen. Hatte erst 3, 2 Brüder(Fussel und Krümel) und ein weiterer(Wookie), haben sich auch kurze Zeit verstanden. Als sie dann älter wurden haben Krümel und Wookie gegen den Fussel zusammengehalten und versucht ihn in seinem Häuschen auszuhungern. Dann hab ich Fussel von seinen Gegnern getrennt und ihm seinen Partner Fluse dazugetan. Die beiden lieben sich. Dann bekam ich noch 2 Babyböckchen(Calimero und Fernando). Das ging eine Zeit gut. Dann stritten sich Wookie und Krümel so sehr (Zähneklappern, Anspringen, Beißen) daß ich sie trennen mußte und nun sitzen zusammen: Fussel und Fluse, Krümel und Calimero und Wookie und Fernando.

Sie kommen alle vom gleichen Züchter.

Auslauf geht nur in den Gruppen. Krümel würde Fussel zerfleischen und Wookie und Krümel würden sich gegenseitig fetzen.


Susan
 
K

Knutschkugel

Gast
Ich habe zwei Böcke...der eine war schon erwachsen als ich den zweiten dazu gekauft habe...sie haben sich gleich prima verstanden...da gibt es zum glück garkeine Probleme... :hüpf:
 
F

frasi

Gast
Wir hatten bis jetzt immer nur Böcke.
Anfangs waren immer nur 2er Gruppen.
Mal vom Bauernhof - die waren aber total voll Haarlinge,
dann von der Tierhandlung, die waren auch voll Haarlinge und Luki hatte noch einen Abszess von der Kastration.

Dann als unser Sämi alleine war - ca. 3 Jahre und unkastriert - haben wir 2 junge Böckchen (ca. 8 Wochen) zu ihm geholt. Sie waren auch wieder von einer Tierhandlung -aber eine die Böcke immer kastriert abgibt und erst nach einer Nachkontrolle beim TA.

Das ging super so in der 3er Gruppe bis Chefschwein Sämi starb. Nachher gab's Radau zwischen den gleichaltrigen Böcken und so holen wir nochmals 2 jüngere dazu (8-12 Wochen).

Jetzt sitzen alle 4 in einer Gruppe seit März und sie verstehen sich nicht schlecht.
Ganz am Anfang gab es zwischen einem älteren und einem jüngeren Reibereien und mit Bachblütengabe für 2 Wochen hat sich das wieder eingependelt.
Sie fressen sogar alle vom selben Teller FriFu.
 
6

6er-Pack

Gast
Ich hatte erst 2 große Böcke und habe dann von privat 2 kleine Böcke geschenkt bekommen.
Der eine kleine Bock Bruno schien aber unverträglich und hat den einen großen Bock nur tyrannisiert und den anderen kleinen Bock (also seinen Bruder) fast tod gebissen.
Da habe ich Bruno kastrieren lassen und ihm 2 Mädels geholt.

Und heute-1 Jahr später, teilt er sich tatsächlich seine beiden Damen mit einem anderen ausgewachsenen Bock vollkommen friedlich.

Das nenn ich mal eine Wandlung.


Zwischenduch hatte ich dann mal eine 3er Gruppe. Das hat super geklappt.
 
Thema:

Alle, welche nur Bockgruppen haben!