Frage an die Katzenbesitzer unter Euch (Krankheit)

Diskutiere Frage an die Katzenbesitzer unter Euch (Krankheit) im Weitere Nagetiere und Exoten Forum im Bereich Kleintiere und Nager; Hallo, ich habe mich eben durch gegoogelt, aber leider nix dazu gefunden, hoffe auf Eure Hilfe. Also, meine 7 Jahre alte Molly (EKH) putzt sich...
D

Disneymaus

Gast
Hallo,

ich habe mich eben durch gegoogelt, aber leider nix dazu gefunden, hoffe auf Eure Hilfe.

Also, meine 7 Jahre alte Molly (EKH) putzt sich seit gestern fast alle 5 Minuten unten im Genitalbereich. Kaum bewegt sie sich, putzt sie sich wieder unten rum. Wenn sie sich schlafen legen möchte, dann dauert es eine Ewigkeit, bis sie unter ständigem Putzen untenrum ihre Position gefunden hat.

Sie ist kastriert, sodaß eine Rolligkeit oder so ausgeschlossen werden kann.
Dachte evtl. an Inkontinenz, das durch Bewegung vielleicht ein Tröpfchen jedes Mal abgeht, sodaß es diesen Putzreiz auslöst. Sie frisst und trinkt normal, sie bekommt sowohl Nassfutter als auch TroFu (aber nicht tgl.) Sie wiegt ca. 6 kg :nuts:

Was kann das sein? HELP!
 
17.01.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frage an die Katzenbesitzer unter Euch (Krankheit) . Dort wird jeder fündig!
Dara

Dara

Beiträge
1.222
Reaktionen
0
Hallo,
hört sich etwas nach Blasenentzündung an. Beobachte mal ob die Maus ordentlich aufs Klo geht. Ob es zügig rauskommt, oder ob es dauert. Beobachte ihr Gesicht dabei, verzieht sie es ??

Eine von meinen Katzen hat nämlich ständig Blasenentzündung und ebenfalls Steinchen drin, da war / ist es immer so.... :-(

LG
Dara
 
I

Irmi68

Beiträge
2.175
Reaktionen
0
Hallo Ela!

Unsere Katze ist 6 Jahre alt und ebenfalls kastriert.

Micki machte das auch mal eine Zeitlang bis ich plötzlich was weißes an ihrem Popo gesehen habe. Bei genauerem hinsehen habe ich entdeckt das sie Würmer hat. Und da das wohl kitzelt hat sie sich da immer geleckt.

Bin dann zum TA und habe mir eine Paste geben lassen.
Seither macht sie es nicht mehr.
 
Kerstin:)

Kerstin:)

Beiträge
5.008
Reaktionen
0
Ui, gute Frage. Wächst das Fell denn normal? Sonst würde ich evtl. auf Pilz tippen.

Du kannst mal in den Katzenbereich unter dashaustierforum.de schauen. Ansonsten wie bei den Schweins: Ab zum TA!
 
M

Myself

Gast
Hallo,

das ist ganz klar ein Fall für den TA, nicht für uns als Laien.
Man kann leider keine Ferndiagnosen abgeben, bitte geh doch schnell mit ihr zum Tierarzt, es hört sich ziemlich quälend für die Katzendame an.

Es nützt nichts, hier zu rätseln oder so, bitte schnell mit ihr zum TA.

Gute Besserung der Süßen!

Liebe Grüße
Kirsten
 
D

Disneymaus

Gast
Hallo,

danke für die schnelle Reaktion.

Würmer? :eek: Auweia, können das auch Wohnungskatzen bekommen?
Wenn Sie auf dem Klo ist, kann ich leider nicht beobachten wie ihre Mimik dabei ist, ist ein Klo mit Deckel, und wenn sie ihr Geschäft verrichtet, dann seh ich leider nur den Po, bzw. unterbricht sie, weil ich zusehe. Wer will schon beim Geschäft beobachtet werden :rofl:
 
I

Irmi68

Beiträge
2.175
Reaktionen
0
Mhhh Wohnungskatzen eigentlich nicht. Unsere ist Freigänger.

Laß es am besten von einem TA abklären. Man weiß ja nie.

Gute Besserung
 
Z

zwergenfrau

Gast
Hi !
Doch,auch Wohnungskatzen können Würmer,Flöhe etc. bekommen,"Überbringer"
ist hier der Mensch z.B Straßenschuhe...
 
D

Disneymaus

Gast
Hallo,

ich werde gleich mal mir die Toilette anschauen ob Stuhlgang drin ist, und wenn ja, dann hat mir meine Mama geraten den Stuhl mal zu untersuchen ob da was rumkreucht und fleucht :sick:
Auf jeden Fall werde ich noch den TA aufsuchen, das steht fest.
 
Kerstin:)

Kerstin:)

Beiträge
5.008
Reaktionen
0
Wenn du ab und zu Frischfleisch (also Rinderleber o.ä.) verfütterst, können die Würmer auch daher kommen. Für den menschlichen Verzehr ist das nichts schlimmes, da wir das Fleissch für unseren Bedarf ja kochen, braten etc. so daß Würmer dann abgetötet werden.

ich werde gleich mal mir die Toilette anschauen ob Stuhlgang drin ist, und wenn ja, dann hat mir meine Mama geraten den Stuhl mal zu untersuchen ob da was rumkreucht und fleucht
Würde ich nicht selber machen. Ich würde einfach eine Kotprobe mit zum TA nehmen, da bist du bzw. deine Katze am besten aufgehoben. ;)
 
A

Alexandra T.

Beiträge
6.083
Reaktionen
18
Hi Ela


Du wirst kaum was finden im Kot. Würmer werden nur bei Massenbefall ausgeschieden. Aber es gibt Würmer die legen ihre Eier an den After und das juckt.

Möglich wäre auch ein Zwangsverhalten etc. Aber am besten fragst Du mal beim TA nach wenn die Katze dies längere Zeit macht.

Lieben Gruss
Alexandra
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Disneymaus

Gast
So, ich war mutig *würg*

In der Toilette war nur ein Häufchen an Kot, da hab ich nix gefunden, und mitnehmen zum TA ist so ne Sache, da ich zwei Katzen habe, und ich nicht weiss, von wem der Kot ist.

Achja Frischfleisch verfütter ich nicht, daher kann die Quelle ausgeschlossen werden.

Ich denk mal, der TA ist das beste was ich jetzt tun kann, und werde heute Nachmittag dorthin fahren, hilft alles nix.

Ich danke Euch trotzdem für Eure prompte und schnelle Reaktion, und werde Euch hier auf dem Laufendem halten. :winke:
 
M

Molchi

Gast
Ich würde es auch vom TA abklären lassen -meine hatte das auch vor Jahren, letztendlich hatte sie eine kleine suppende Wunde am Po - sie ist Freigängerin und hatte sich wohl geprügelt.

DEr HUnd meiner Mutter leckte sich auch immer am Po, sie hatte eine entzündete Gebärmutter, die dann entfernt wurde.

Es kann so vieles sein, aber spekulieren bringt da nichts.
 
D

Disneymaus

Gast
Wir sind vom TA zurück....

Molly hatte eine vereiterte Analdrüse, diese wurde gereinigt, gespült :sick: , meine Güte hat das gestunken, das glaubt Ihr nicht...
Anschließend bekam sie noch Penicillin gespritzt.

Jetzt zu Hause ist sie wieder fast die alte Molly die wir kennen, Futter schmeckt wie eh und jeh :D

Danke noch mal an Euch :top:
 
I

Irmi68

Beiträge
2.175
Reaktionen
0
Schön das Molly geholfen wurde.

Und durch was kommst sowas?
 
D

Disneymaus

Gast
Wenn ich das jetzt wüsste, hab es vor lauter Aufregung total vergessen zu fragen :nuts:
 
Thema:

Frage an die Katzenbesitzer unter Euch (Krankheit)

Frage an die Katzenbesitzer unter Euch (Krankheit) - Ähnliche Themen

  • Fragen zur Streifenhörnchenhaltung

    Fragen zur Streifenhörnchenhaltung: Hallo, liebe Forengemeinde! Mein Freund und ich interessieren sich schon länger für Streifenhörnchen. Wir finden diese Tierchen einfach...
  • wichtige Frage!

    wichtige Frage!: Hallo zusammen! Also ich habe den Thread einfach mal hier aufgemacht weil bei Wiipedia steht "" Überfamilie: Hundeartige "" also wenn das...
  • Tierische Frage

    Tierische Frage: Hallo Zusammen Ich glaube die Frage die ich euch allen gleich Stellen passt zu jedes Thema hierrein,aber hier am besten.Diese Frage hier,hat...
  • Fragen über Wilde Mäuse

    Fragen über Wilde Mäuse: Hallo, ich habe mich vor 5min hier angemeldet und ich fand die seite richtig schön und hier sind auch eig. alle nett zueinander. weil auf manchen...
  • An alle Katzenbesitzer bitte lesen, Frage

    An alle Katzenbesitzer bitte lesen, Frage: Hallo, Wie manche vielleicht in diesem Unterforum gelesen haben, haben wir in der Wohnung ein riesen Problem mit wilden Mäusen. Wer´s noch nicht...
  • An alle Katzenbesitzer bitte lesen, Frage - Ähnliche Themen

  • Fragen zur Streifenhörnchenhaltung

    Fragen zur Streifenhörnchenhaltung: Hallo, liebe Forengemeinde! Mein Freund und ich interessieren sich schon länger für Streifenhörnchen. Wir finden diese Tierchen einfach...
  • wichtige Frage!

    wichtige Frage!: Hallo zusammen! Also ich habe den Thread einfach mal hier aufgemacht weil bei Wiipedia steht "" Überfamilie: Hundeartige "" also wenn das...
  • Tierische Frage

    Tierische Frage: Hallo Zusammen Ich glaube die Frage die ich euch allen gleich Stellen passt zu jedes Thema hierrein,aber hier am besten.Diese Frage hier,hat...
  • Fragen über Wilde Mäuse

    Fragen über Wilde Mäuse: Hallo, ich habe mich vor 5min hier angemeldet und ich fand die seite richtig schön und hier sind auch eig. alle nett zueinander. weil auf manchen...
  • An alle Katzenbesitzer bitte lesen, Frage

    An alle Katzenbesitzer bitte lesen, Frage: Hallo, Wie manche vielleicht in diesem Unterforum gelesen haben, haben wir in der Wohnung ein riesen Problem mit wilden Mäusen. Wer´s noch nicht...