Öhh hmm Grausame Realität

Diskutiere Öhh hmm Grausame Realität im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Na der Tag fing echt suuper für mich an. Heute morgen schon schönen Streß mit meinem Sohn. Das hat mich so mitgenommen, daß ich mich noch was...
M

Mausbrand

Gast
Na der Tag fing echt suuper für mich an. Heute morgen schon schönen Streß mit meinem Sohn. Das hat mich so mitgenommen, daß ich mich noch was hinlegen wollte um 8 Uhr. Ich lag gerade, da ging ein höllischer Tumult im Gehege los. Zuerst hab ich nur gedacht, die sind sich einfach so am zoffen. Aber als das gequieke von Tommy absolut nach 5 Minuten noch nicht nach ließ, bin ich dann mal gucken gegangen. Soll ich jetzt sagen Gott sei dank ging ich sofort dahin oder hätte ich es doch lieber noch nicht getan.

Tommy lag regungslos in der Ecke. Null keine Reaktion mehr. Und Earthfire lag auch da und zuckte nur noch - kam nicht von der Stelle und innerhalb von ein paar Minuten nix mehr. Null. Ich war gerade nur noch in der Lage, ihn hoch zu nehmen und ihm noch einmal über das Köpfchen zu streicheln.

Ich bin Fassungslos. Was ist da passiert bei den beiden? Zumal beide in getrennten Gehegeteilen saßen. Ich hab umgehend das Futter und das Heu gewechselt. Nun hab ich nur noch 3 meiner Lieben. Hoffentlich passiert nicht noch was.

Ich danke meinen beiden für die schöne Zeit mit Ihnen und sagt meiner Mausi einen lieben Gruß von der Mama, wenn ihr am Ende der RBB angekommen seid.

Noch von jedem der beiden ein Bild hier, damit ihr wist, um wen es sich handelt.





Leider fehlen mir weitere Worte, da wieder dieser unsagbare Schmerz in mir aufkeimt. Der Schmerz loslassen zu MÜSSEN - ob ich will oder nicht - da fragt niemand nach. Nur die Frage warum steht im Raum.

Ich liebe Euch. Danke das es Euch gab.

In Memorian Mama
 
07.09.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Öhh hmm Grausame Realität . Dort wird jeder fündig!
R

Rosalia

Gast
Ach, ich kann so gut mit dir fühlen, habe vor 2 Stunden meinen Hasi gehen lassen müssen :heul: :troest:

Rosalia
 
F

Fujeany

Gast
Das hört sich ja echt schrecklich an! :troest:

Tut mir sehr Leid für dich! :troest:

Gute Reise ihr Beiden!

lg
 
D

Disneymaus

Gast
:runzl:
Es tut mir sehr leid was passiert ist.

:troest:

Traurige Grüße
Ela
 
K

Karina

Gast
Oh man, gleich zwei auf einmal. Und dazu noch so hübsche Kerle.
Das tut mir wirklich schrecklich leid. :troest:

Tommy und Earthfire kommt gut über die RBB und grüßt mir meinen Hugo, Molly, Knoepfchen und Rosi wenn ihr sie seht. Wir haben sie nicht vergessen und sie sind immer in unserem Herzen!
 
W

Wutzi

Gast
Oh man, das ist ja furchtbar !

Tut mir so leid fuer Dich :troest:
 
Kerstin:)

Kerstin:)

Beiträge
5.008
Reaktionen
0
Ausgerechnet auch Earthfire... Der war so ein Hübscher...

Das tut mir sehr leid für dich und Anja... :troest:

Machts gut ihr kleinen :engel: :engel: , kommt gut auf der RBW an.
 
L

Libertina

Rosetten-Fan =)
Beiträge
5.371
Reaktionen
224
Das tut mir leid. Lass dich mal drücken. :troest:
 
A

AnkesBruno

Gast
Die zwei sind soo süss und nun nicht mehr da und dann noch so plötzlich :troest: Sie haben es jetzt bestimmt ganz dolle gut im Meerihimmel und tollen ganz viel mit den vielen anderen umehr und schlagen sich die kleinen Bäuche voll.
 
M

Meilo

Gast
Oh man, was für eine Geschichte. Tut mir leid um die beiden. Was da wohl passiert ist?
 
M

Mausbrand

Gast
Mir hats keine Ruhe gelassen. Im laufe des Nachmittags spätestans morgen früh weiß ich genaueres. Bringt mir die beiden Goldstücke zwar nicht wieder - aber der Schutz der anderen geht vor.
 
Y

Yaliza

Gast
Oh man, tut mir leid :runzl:

du hast mit deinen Quietschern letzte Zeit auch irgendwie gar kein Glück :troest:

drück dir fest die Daumen, dass ihr herausfindet was passiert ist, und das es nichts ist, was für die anderen auch gefährlich werden könnte.

LG Verena
 
L

Lina1020

Meerschweinsklavin :D
Beiträge
5.027
Reaktionen
0
Oh nein das tut mir so Leid :runzl:
Mein lieber Earthfire, er war doch so ein Schatz. :runzl:
Und Tommi war auch so ein süßer. :runzl:
Ach man :troest:
Kommt gut drüben an ihre beiden. :engel: :engel:
 
N

Niki

Gast
Auweia, gleich zwei süße Nasen. Mensch das tut mir leid. :troest: :troest:
Ich hoffe daß Deine anderen Süßen nicht in Gefahr sind.
Ihr zwei Süßen kommt gut über die Regenbogenbrücke und laßt es Euch gut gehen. :engel: :engel:
 
M

Mausbrand

Gast
Nachdem ich dann gestern nichts mehr gehört habe, bin ich heute morgen um 8 Uhr schon der Ärztin auf die Nerven gegangen. Die Sprechstundenhilfen waren vollauf begeistert. Ich habe sie wohl in Ihrer Klöhnstunde gestört. Aber mir egal.

Also Fakt ist nun, Tommy der weiße, hatte sich aus welchem Grund auch immer, das Genick gebrochen. Komisch muß ich denken. Da ist eigentlich nix, wo er hätte Gott weiß wie stürzen können. Aber ich muß es so hinnehmen.
Und Earthfire, der soll einen Herzstillsstand gehabt haben. Kommt mir äußerst suspekt vor diese Aussagen. Aber jetzt muß ich es so hinnehmen. Die Tiere, bekomme ich leider nicht zurück - sind wohl im Labor geblieben. Äh puh dieser Gedanke macht mir ziemlich zu schaffen.

Den Herzstillstand kann ich irgendwo so recht nicht glauben. Wenn der Dicke jetzt 5 oder 8 Jahre gewesen wäre, dann wäre mir das Glaubhaft vorgekommen. Aber der war 2 Jahre - 4 Monate und ca 3 Wochen alt. Und das ist doch nun wahrlich kein Alter für ein Meeri.

Tja ich kann leider nun nichts mehr machen. Zumindestens weiß ich , daß es keine Vergiftung war. Und das ist mir wichtig
 
A

annette

Gast
liebe karin...

leider habe ich den beitrag erst gerade gelesen.

es tut mir so verdammt leid um die 2 süssen schweinis...

du hast im moment ein pech, das kann ich nicht in worte fassen.

ich bin völlig sprachlos.

wünsche den beiden nur, dass sie gut über die rbb gekommen sind und das die am anderen ende auf all die anderen lieben schweine treffen, auch auf meine kleine paula.

selbst mir stehen die tränen in den augen. es muss unfassbar sein, 2 so süsse schweinis auf einmal zu verlieren.

fühl dich ganz ganz lieb gedrückt....ich denk an dich....
 
Kerstin:)

Kerstin:)

Beiträge
5.008
Reaktionen
0
Hallo Karin!

Fühl dich nochmal ganz doll gedrückt. Die beiden sitzen jetzt auf der RBW und muiken fröhlich herunter.
 
M

Mausbrand

Gast
Danke allen für Ihre mitfühlenden Worte und ganz besonders Dir Annette.

Siehst du Nettchen (hau mich nicht), und das ist wieder ein Grund, warum ich keine Nachkommen mehr hier einziehen lassen möchte und derzeit auch keine weiteren Tiere überhaupt möchte.
Da kriegste einen Tiefschlag wegen der Tiere - dort einen, wegen des Verhaltens anderer menschen, der nächste weil die eigene Gesundheit unter aller Sau ist und dann hat man sich so grade eben ein klein wenig berappelt und patsch kriegste den nächsten Tiefschlag. Gefühlsmäßig, muß es inzwischen schon Knüppeldicke kommen, damit ich überhaupt in der Lage bin weinen zu können. Ich komm mir enorm ausgepowert - ausgelaugt vor. Es ist so krass, daß sogar meine Mutter mir rät, in Kur zu gehen. Aber das will ich nicht. Daher muß ich anderweitig dafür sorgen, daß ich meine Lebensumstände ändere. Und zwar dahingehend, daß ich wieder zu Kräften komme. Dies beinhaltet auch, daß ich zum Beispiel, keine weiteren Tiere hier haben kann. Die, die noch hier sind, versuche ich zu hüten wie meinen Augapfel. Aber keine neuen dazu.
Ist zwar schwer aber leider nicht zu ändern.

@Kerstin,
siehst du und weil es mir so beschissen ging als du hier warst, hab ich mich in gewisser Weise ein wenig verdünnisiert. Tut mir im Nachhinhein leid. Aaaber, ich bin froh, daß Picco so einen lieben Menschen wie dich gefunden hat. Ich möchte dir auf diesem Wege nochmals ganz ganz lieb danke sagen, daß du dich seiner angenommen hast.

Ganz liebe Grüße in meine Nachbarstadt und natürlich in die nächstliegende Stadt zu 'Euch beiden rüber
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Melanie

Gast
Hallo Karin!
Es tut mir sehr leid das dich die beiden verlassen haben :runzl: Mir fehlen echt die Worte :heul: fühl dich von mir ganz lieb gedrückt :troest:
 
A

annette

Gast
...mensch karin....

in so ner situation darfste mich gern offiziell nettchen nennen =))

ich kann wirklich nicht in worte fassen, wie sehr es mir leid tut, was dir im moment geschieht und immer wenn ich denke - hoffentlich gehts jetzt aufwärts, bekommst du den nächsten rückschlag.

versuche einfach, in dich reinzuhorchen und das zu tun, was dein körper, dein geist, dein innerstes sagt.

das ist NIE falsch.

ich könnte auch keine neuen tiere mehr nehmen, wäre ich in deiner situation.

mit schrecken denke ich an januar zurück. als meine paula über die rbb gegangen ist. ich habe unendlich gelitten und leide ganz tief in mir immer noch.

und ich war sonst in einer sehr stabilen situation.

ich wünsche dir von ganzem herzen gesundheit und kraft, das alles durchzustehen. ich wünsche dir, dass deine kids verstehen, was sie an einer so tollen mutter wie dir haben und das der rest deiner schweinebande dir die kraft und den trost gibt auch die 2 süssen männer über die rbb gehen zu lassen....

pass auf dich auf....

du hast ja meine telefonnummer - bin ab 17.30 daheim....
 
Thema:

Öhh hmm Grausame Realität

Öhh hmm Grausame Realität - Ähnliche Themen

  • Es, es ist so grausam... *Michel*

    Es, es ist so grausam... *Michel*: Nun ist der erste Schock vorbei und sie fließen endlich, die Tränen... Heute abend kam ich von der Arbeit nach Hause. Die beiden Damen pfiffen...
  • Ähnliche Themen
  • Es, es ist so grausam... *Michel*

    Es, es ist so grausam... *Michel*: Nun ist der erste Schock vorbei und sie fließen endlich, die Tränen... Heute abend kam ich von der Arbeit nach Hause. Die beiden Damen pfiffen...