auf in den Garten!

Diskutiere auf in den Garten! im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ^^ da der Hofer (bzw. Aldi) am Freitag schon Samen für die Eigenzucht von Gemüse etc. hatte, würde ich gerne wissen, was denn eure Meerchen...
S

Syal

Gast
Hallo ^^

da der Hofer (bzw. Aldi) am Freitag schon Samen für die Eigenzucht von Gemüse etc. hatte, würde ich gerne wissen, was denn eure Meerchen so auf euren Gärten bekommen bzw. was ihr auch in der Wohnung selber zieht.

Ich hab jetzt mal so elementare Dinge wie Karotten etc. mitgenommen, Paprikastauden werde ich wohl in der Gärtnerei kaufen und ob ich mich an Gurken heranwage weiß ich noch nicht....wird zwar ne Menge Arbeit sein, aber da mir mien Arzt eh zu mehr Bewegung geraten hat wirds mir schon nicht schaden :rolleyes:

Habt ihr auch ein paar Tipps zum Selberziehen?

alles Liebe,

Syal
 
06.02.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: auf in den Garten! . Dort wird jeder fündig!
Eickfrau

Eickfrau

Beiträge
7.282
Reaktionen
244

AW: auf in den Garten!

Topinambur soll sich auch gut für die Schweinchen-Eigenbedarfsdeckung aus dem heimischen Garten eignen.

Hab damit keine eigene Erfahrung ... noch nicht.
 
S

Susanne

Gast

AW: auf in den Garten!

wenn ihr einigermaßen durchlässigen (also nicht lemigen oä) boden habt und es nicht wieder so einen verregneten sommer gibt wie letztes jahr :rolleyes: ist fenchel das nonplusultra :D



braucht nur gegossen werden und die schweine stehen gerade auf das grünzeug das im supermarkt ja leider immer abgeschnitten wird *grummel*

löwenzahn haben wir auch probiert, aber der erfolg war nicht so groß. würds auch lieber in großen eimern pflanzen, weil es sich ja doch ganz schön unkrautet.
 
JaSi

JaSi

Beiträge
5.681
Reaktionen
0

AW: auf in den Garten!

Voriges Jahr war alles noch etwas unbedacht. Ich schreib mal auf was wir für diesjahr vorhaben..

Tomate und Paprika ziehe ich am Fensterbrett vor. Ins Freiland kommt Knollenfenchel, Rote Beete, Winterendivie, Pflücksalat, Petersilie, Dill, Gurkenn natüürlich, Erdbeeren mit Stumpf und Stiel( sprich Laub).

Hab bestimmt einiges vergessen.
Möhre wird hier nichts, aber da werd ich diesjahr welche zum Lagern vom Bauern kaufen. Rote Beete ist solche die man problemlos in der Sandkiste lagern kann. Winterendivie ist welche die man halt auch im Winter vom Acker holen kann.

Ich will diesjahr versuchen so weit als möglich vom eigenen Anbau zu leben, daher achte ich auch auf die Haltbarkeit.
 
JaSi

JaSi

Beiträge
5.681
Reaktionen
0

AW: auf in den Garten!

Axch jaa, der Knollenfenchel:p ich hab davon zweimal gesät.

Das erste ist ausgeschossen, da hier auch mehr Wert aufs Grüne gelegt wurde:rolleyes: 2m hoch war es und hat wirklich bis in den tiefen November rein gut Grünes geliefert. Der andere Fenchel ist zT nach Berlin gewandert;)
 
S

schwelke

Gast

AW: auf in den Garten!

Ich will dieses Jahr auch das erste mal selbst Pflanzen. Habe nämlich zu Weihnachten einen 1000qm großen Garten bekommen. Habe Petersilie, Karrotten Fenchel usw gekauft. Alles was das Schweinchenherz begehrt. Mal sehen, was davon was wird. Ich bin nämlich noch total Gartenunerfahren. Aber einen großen Meerifreilauf, den "ziehe" ich bestimmt. Da der Garten nicht weit weg ist, können die Meeris dann immer mitkommen.
 
F

Franzi

Gast

AW: auf in den Garten!

Hallo,
also ich pflanze dieses Jahr sicher Kohlrabie, Rote Beete, Karotten, Gurke, diverse Kräuter, Endiviensalat, Topinambur.
Wobei ich sagen muss, dass ich mich nur um den Kohlrabie und die Rote Beete selber kümmer, bei demRest pflanzt meine Oma einfach ein bisschen mehr an wie sonst, so dass sie meine Meeris mit durchfüttert *g* !

Aber ich möchte mich auch gerne an Paprika, Fenchel und ein paar andere Sachen herranwagen, nur habe ich damit ar keine Erfahrung :rolleyes: . Gibts da viell ähnlich Informative Seiten wie bei den Topinambur?
lg
Franziska
 
L

Lena<3Meeris

Gast

AW: auf in den Garten!

WANN MUSS MAN DEN FENCHEL DEN EINPFLANZEN? :D DER SIEHT NÄMLICH TOLL AUS!
 
S

Susanne

Gast

AW: auf in den Garten!

@ lena

ich hab mich an die anleitung gehalten ;) ansähen kannst du glaub ich ab ende februar und rausgepflanzt hab ich ihn als die pflänzchen so 5-7 cm groß waren !!

immer schön giesen und viel sonne :)
 
B

buddy

Gast

AW: auf in den Garten!

Da das Gemüse ziehen so lange dauert, kriegen meine Meeris auch nichts davon!
Die Mühe damit es gut schmeckt und dann kriegen es die Meeris?
Nö!
 
G

Gabi

Gast

AW: auf in den Garten!

Für mich ist Topinambur einfach das Grösste :)
Erstens wächst das auf fast jedem Boden und ist auch nicht heikel, wenn man mal das Giessen vergisst.
Zweitens sieht es sehr schön aus (ist ja so eine Art Sonnenblume).
Drittens fressen die Schweinchen davon wirklich alles, ausser den komplett verholzten Stengeln. Aber sonst: Knollen, weiche Stengel, Blätter, Blüten - alles absolut bekömmlich und lecker.
Die Blätter kann man ausserdem auch auf einen Draht auffädeln und trocknen lassen, die kommen dann im Winter ganz gross an.
Wenn der Boden nicht gefroren ist, kann man natürlich auch mitten im Winter Knollen ausbuddeln, die schmecken den Meeris so gut wie Karotten und sollen sehr vitaminreich sein.
Viertens vermehrt sich Topi nach dem zweiten Jahr wirklich wie Unkraut.
Da kann sogar jemand wie ich, die ich absolut keinen grünen Daumen hab, nichts falsch machen :D

Mehr zu Topinambur gibts unter www.topis.de Da bekommt man auch grad Saatgut.

Gruss
Gabi
 
L

Lena<3Meeris

Gast

AW: auf in den Garten!

Danke Susanne :)

Topinambur? Das ist doch eine Blume oder? Die dürfen die Fressen? Alles? Is das nich so als wenn die ne Rose fressen oder so? *g* Kanns mir gar net vorstelln das die das fressen (dürfen) ....
 
heidi

heidi

Beiträge
2.694
Reaktionen
1.199

AW: auf in den Garten!

topi

von der topinambur-pflanze dürfen ms alles fressen. die knolle, blätter, triebe und die blume. den verholzten dicken stengel nicht geben.

meine sind ganz begeistert davon. außerdem wächst das zeug wie unkraut.
#
gruß heidi
 
Thema:

auf in den Garten!

auf in den Garten! - Ähnliche Themen

  • Diese Pflanzen aus dem Garten füttern?

    Diese Pflanzen aus dem Garten füttern?: Auf unserer Gartenwiese finden sich immer mehr Pflanzen im Gras. Ein paar konnte ich schon finden und zuordnen. Vielleicht kann mir jemand sagen...
  • Pflanzenbestimmung Kraut aus Garten ihne Blüte

    Pflanzenbestimmung Kraut aus Garten ihne Blüte: Guten morgen, dabk des vielen Regens wuchert alles bei uns im Garten, da kommt man keicht auf die Idee den Meerschweinschen etwas davon zu...
  • Welche Pflanzen aus meinem Garten darf ich wieviel verfüttern?

    Welche Pflanzen aus meinem Garten darf ich wieviel verfüttern?: Hallo zusammen ;) Ich bin heute zusammen mit meiner Mutter durch den Garten gegangen und wir habe geschaut, was ich denn den Meerschweinchen...
  • Wächst da was giftiges in meinem Garten?

    Wächst da was giftiges in meinem Garten?: Hallo liebe Foris, ich habe diese Pflanze in meinem Garten entdeckt. Ist das was giftiges? Erst dachte ich, es ist Fingerhut, aber nachdem ich...
  • Gemüse für Mensch und Schwein im Garten

    Gemüse für Mensch und Schwein im Garten: Hallo ihr Lieben, Ich freue mich schon sooo sehr, dass bald wieder Frühling dass ich schon genau plane was in den Gemüsebeeten angepflanzt wird...
  • Ähnliche Themen
  • Diese Pflanzen aus dem Garten füttern?

    Diese Pflanzen aus dem Garten füttern?: Auf unserer Gartenwiese finden sich immer mehr Pflanzen im Gras. Ein paar konnte ich schon finden und zuordnen. Vielleicht kann mir jemand sagen...
  • Pflanzenbestimmung Kraut aus Garten ihne Blüte

    Pflanzenbestimmung Kraut aus Garten ihne Blüte: Guten morgen, dabk des vielen Regens wuchert alles bei uns im Garten, da kommt man keicht auf die Idee den Meerschweinschen etwas davon zu...
  • Welche Pflanzen aus meinem Garten darf ich wieviel verfüttern?

    Welche Pflanzen aus meinem Garten darf ich wieviel verfüttern?: Hallo zusammen ;) Ich bin heute zusammen mit meiner Mutter durch den Garten gegangen und wir habe geschaut, was ich denn den Meerschweinchen...
  • Wächst da was giftiges in meinem Garten?

    Wächst da was giftiges in meinem Garten?: Hallo liebe Foris, ich habe diese Pflanze in meinem Garten entdeckt. Ist das was giftiges? Erst dachte ich, es ist Fingerhut, aber nachdem ich...
  • Gemüse für Mensch und Schwein im Garten

    Gemüse für Mensch und Schwein im Garten: Hallo ihr Lieben, Ich freue mich schon sooo sehr, dass bald wieder Frühling dass ich schon genau plane was in den Gemüsebeeten angepflanzt wird...