Zuviele Böcke ?

Diskutiere Zuviele Böcke ? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Habe im Zimmer 2 Gehege.Eines davon bewohnen die Weibchen.Das andere Gehege ist 3m x 0,80m gross. Derzeit leben dort 4 kleine Böckchen ca.7 Wochen...
D

Donauspatz

Gast
Habe im Zimmer 2 Gehege.Eines davon bewohnen die Weibchen.Das andere Gehege ist 3m x 0,80m gross. Derzeit leben dort 4 kleine Böckchen ca.7 Wochen alt mit ihren Vater zusammen. Geht das gut auf dauer wenn die Meeris im selben Zimmer leben und muss ich mich evtl. von 2 Böckchen trennen ? Zuviel Böcke zusammen ? Gehege zu klein ?
Wäre für jeden Ratschlag dankbar.
 
05.02.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zuviele Böcke ? . Dort wird jeder fündig!
N

Nina86

Gast

AW: Zuviele Böcke ?

also zu klein ist das gehege für 5 böcke nicht.
es kann durchaus bei 5 böcken probleme geben, aber es kann sein, dass sich alle verstehen, es kann aber auch sein, dass sich die gruppe komplett zerstreitet. selbst wenn du 2 böcke abgeben würdest, könnte es gut noch zwischen den anderen 3en streit geben.

da du allerdings so ein riesiges gehege hast, würde ich wenn dann erstmal nur 1 bock abgeben, dann hast du eine gerade zahl, dass ist schonmal besser. wenn es dann irgendwann zu beissereien kommen sollte, kannst du im notfall das gehege ja noch trennen und 2 gruppen daraus machen.

auch kann man schlecht sagen, ob es wegen den weibchen zu streitereien kommt, das kann sein, muss aber nicht sein.

tut mir leid, aber was anderes kann ich da nicht sagen, weil man es einfach schlecht sagen kann ob das alles gut geht, oder nicht.

lg Nina
 
I

Irini

Gast

AW: Zuviele Böcke ?

Du hast 2,4qm für fünf Böcke. Das ist okay, naja, bei einer 5er-Böckchengruppe würde ich ab 2,5qm für ideal halten, aber da bist du ja nur knapp drunter.
Grundsätzlich gilt gerade für Böckchengruppen: Je mehr Platz sie haben, desto geringer ist die Gefahr, dass sie sich ernsthaft streiten. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit, noch irgendwo ne kleine 2. Ebene einzubauen - wäre sicher kein Fehler!

Wie sieht es denn mit der Ausstattung aus? Auch wenn die Böckchen nur ein oder zwei Häuschen benutzen, sollte pro Böckchen ein Häuschen da sein. Dann können sie sich besser aus dem Weg gehen, wenn es mal Probleme geben sollte.

Dass Weibchen im selben Zimmer sind, könnte ein Problem werden, muss aber nicht. Gerade Böckchen, die ständigen Weibchengeruch gewöhnt sind, machen deshalb meist keine Probleme.

Ich würde an deiner Stelle einfach mal abwarten! Solange sich die Böckchen verstehen, sehe ich keinen Grund, welche abzugeben! Sollte es irgendwann Probleme geben, kannst du immer noch drüber nachdenken.
 
D

Donauspatz

Gast

AW: Zuviele Böcke ?

Danke für Eure Ratschläge. Habe gerade ein junges Böckchen gut untergebracht und jetzt habe ich 4 Böckchen. Eine 2.Ebene werde ich (mein Mann) noch einbauen, sie haben jetzt schon so eine Art Rampe aber ich will das ganze noch etwas verbessern.
Mein Mann ist ja der Meinung das Männlein u. Weiblein zusammen gehören und das eine reine Böckchengruppe nicht Artgerecht wäre. (Er denkt halt an sich)
Was meint Ihr dazu?

Oben sind die Böckchen

 
Zuletzt bearbeitet:
I

Irini

Gast

AW: Zuviele Böcke ?

Wenn du vier Böckchen mit Weibchen zusammen setzt, gibt es Mord um Totschlag! Gemischte Gruppen gehen nur mit einem einzigen (möglichst kastrierten) Böckchen.

Ob das artgerechter wäre? Naja, in freier Natur haben Böckchen (überhaupt männliche Tiere bei Tierarten mit ähnlichem Verhalten wie Meerschweinchen) meist keine hohe Lebenserwartung. In der Jugend müssen sie sich einen Harem erkämpfen, was viele gar nicht erst schaffen. Dann leben sie entweder alleine oder in Jungmännergruppen - oder sie werden so stark verletzt, dass sie sterben. Wenn sie einen Harem erobert haben, dann können sie sich zwar fortpflanzen, aber dann hören die Kämpfe für sie niemals auf. Irgendwann sind sie durch die Kämpfe geschwächt, verletzt oder krank, verlieren ihren Harem und sterben dann meist bald.

Sicher wäre die ideale Meerihaltung jeweils 1 Böckchen (bzw. Kastrat) mit mehreren Weibchen. Aber da bei Meeris statistisch ungefähr genausoviele Männchen wie Weibchen geboren werden, hat man dann zwangsläufig einen Böckchenüberschuss. Was damit tun? Böckchengruppen sind, wenn sich die Böckchen gut verstehen, da nach dem Optimum die immerhin noch zweitbeste Lösung.
 
Thema:

Zuviele Böcke ?

Zuviele Böcke ? - Ähnliche Themen

  • Würde ein neuer Bock zuviel Stress verursachen?

    Würde ein neuer Bock zuviel Stress verursachen?: Hallo, leider haben in den vergangenen 4 Wochen meine beiden Böcke Mozart und Beethoven ihre Koffer gepackt und sind über die RBB gezogen...
  • Gibt es ein zuviel im Kuschelnest/Haus sein?

    Gibt es ein zuviel im Kuschelnest/Haus sein?: Ich hab mal eine ziemlich blöde Frage. Ich hab den Jungs Anfang des Jahres neue Kuschelnester gekauft. Leider wurden die Nester von Anfang an...
  • Macht man sich vielleicht zuviel Sorgen?

    Macht man sich vielleicht zuviel Sorgen?: Hallöchen an alle, seit heute vormittag war ich in heller Aufregung. Sturmwarnung in Hessen und es ging auch richtig heftig zur Sache. Seit ich...
  • Ein Schwein zuviel...

    Ein Schwein zuviel...: So, wie fang ich am Besten an... Puh... also. Clochine ist ja im Dezember auf die Regenbogenwiese umgezogen. Von da an war Fleurie immer mit 2...
  • Zuviel Stress???

    Zuviel Stress???: Hallo Leute! Ich hab jetzt schon paar mal meine meerchen in Garten im Ausn Lauf gehabt, wenn ich sie wieder rein hole sind sie total müde und...
  • Ähnliche Themen
  • Würde ein neuer Bock zuviel Stress verursachen?

    Würde ein neuer Bock zuviel Stress verursachen?: Hallo, leider haben in den vergangenen 4 Wochen meine beiden Böcke Mozart und Beethoven ihre Koffer gepackt und sind über die RBB gezogen...
  • Gibt es ein zuviel im Kuschelnest/Haus sein?

    Gibt es ein zuviel im Kuschelnest/Haus sein?: Ich hab mal eine ziemlich blöde Frage. Ich hab den Jungs Anfang des Jahres neue Kuschelnester gekauft. Leider wurden die Nester von Anfang an...
  • Macht man sich vielleicht zuviel Sorgen?

    Macht man sich vielleicht zuviel Sorgen?: Hallöchen an alle, seit heute vormittag war ich in heller Aufregung. Sturmwarnung in Hessen und es ging auch richtig heftig zur Sache. Seit ich...
  • Ein Schwein zuviel...

    Ein Schwein zuviel...: So, wie fang ich am Besten an... Puh... also. Clochine ist ja im Dezember auf die Regenbogenwiese umgezogen. Von da an war Fleurie immer mit 2...
  • Zuviel Stress???

    Zuviel Stress???: Hallo Leute! Ich hab jetzt schon paar mal meine meerchen in Garten im Ausn Lauf gehabt, wenn ich sie wieder rein hole sind sie total müde und...