Wie unverantwortlich...

Diskutiere Wie unverantwortlich... im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; sind eigentlich manche Eltern? Ich habe vor einigen Tagen in einem Forum folgenden Beitrag gelesen und ich kann mich einfach nicht abregen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Meerie

Gast
sind eigentlich manche Eltern?

Ich habe vor einigen Tagen in einem Forum folgenden Beitrag gelesen und ich kann mich einfach nicht abregen:

*************************************
"Notfallmeerschweinchen
Ich habe 7Wochen alte Meerschweinchen
und die Müssen weg
Es sind rosetten-Angora Schweinchen und alle 3 Männchen (Fotos kommen)
Bitte melden und bitte nicht aufs Meerschweinforum verlinken dort hab ichs auch schon probiert !!

Noch was: sie sind am 10.11.04 geboren
Mutter :angora
Vater: glatt"
****************************************************

Ok, ich habe mich dort zu Wort gemeldet, so ziemlich als Erste und auf dieses Forum verwiesen.

Es gab - gott sei dank - einige Fragen von anderen Forenmitgliedern und darauf kamen diese Antworten:

***************************************************
"@ Eva nein kann ich leider nicht wir ham auch nur 2 (Käfige) und alle sind Vollbestetzt außerdem müsstest du dann eh nur den Käfig kaufen und nicht die Meerschweine die verschenck ich ja ;-)

@ Nadine
also ich darf höchstens 4 Meerschweinchen haben und mit den kleinen hab ich bereits 7 außerdem muss ich die dann öffters ausmisten und jedes Streu geht mal zu ende!!
Nein, Unfallwurf ist das nicht
meine mama droht mir schon das wir die dann fressen lassen aber glauben tu ich das nicht!! "
****************************************************

und dann noch das

***************************************************
"mei, ja ich hab 4 fixe meerschweinchen 2 w 2m und wir wollen halt Junge sorry. Und wenn ich die nicht so weg bekomme dann müssen wir die in ne Tierhandlung geben. dazu sag ich nur : Nein, DANKE
und so würde ich die wenigstes irgendwo anbringen wo ich weiß wohin die kommen....

O doch das sind Notfalschweine
1. solln se gfressen werden??
2. in ne Teirhandlung
Nein , irgendwie muss ich sie wegbringen
Ja dann solln wir halt keine Züchten
nein ich find sie süß

und so bekommen sie andere Geschenkt und sparen Geld!! "
****************************************************

Soweit ich weiß ist das Mädel 12 Jahre alt und es hat auch schon die entsprechenden Erklärungen zu seinem Verhalten bekommen.

Ich komme da einfach nicht drüber weg, denn die Schuld an diesem Verhalten gebe ich den Eltern. Die vermehren sich doch auch nicht lustig vor sich hin. Wie kann man nur so verantwortungslos sein.

Jetzt habe ich von dem gleichen Mädchen einen neuen Beitrag gelesen:

****************************************************
"Meeris zu verschenken
So , ich will nur fragen ob wer Meerschweinchen geschenkt haben will
Und nicht schon wieder nen Streit anfagen ok?
Und nicht auf schweineforum verlinken ! Da lassens dich eh links liegen!!

Ich will nur wissen wer 3 darf und möchte !! mehr nicht "
****************************************************

Ganz ehrlich, ich hoffe sie bleibt auf den Meerschweinchen sitzen, denn dann bleibt hoffentlich der nächste Wurf erspart und die Eltern schieben dem Ganzen hoffentlich einen Riegel vor.

Ich kann das alles nicht nachvollziehen und könnte vor Wut platzen

Lieben Gruß Meerie
 
30.12.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie unverantwortlich... . Dort wird jeder fündig!
winny

winny

Langhaarmeeri-Fan
Beiträge
4.237
Reaktionen
145

AW: Wie unverantwortlich...

Tja die " Weibsen von ihr sind eh trchtig ,was bringts also wenn sie auf den kleinen sitzen bleibt.

Also das Mädel ist ja sowas von unreif.Finde Schweinebabys süße aber ist der meinung die müssen schnell weg.
:rolleyes: Kann man leider nichts machen , sie bemüht sich ja nicht mal um einsicht
 
M

Meerie

Gast

AW: Wie unverantwortlich...

Original geschrieben von winny
Tja die " Weibsen von ihr sind eh trchtig ,was bringts also wenn sie auf den kleinen sitzen bleibt.

Es tut mir echt leid um die armen Schweinchen, aber meiner Meinung nach sind hier die Eltern gefragt und auf mehr Schweinchen das Mädchen "sitzen bleibt", desto eher wachen die Eltern vielleicht auch.

Das Mädchen ist uneinsichtig, nur hat sie wahrscheinlich nie gelernt verantwortungsvoll mit dem Leben umzugehen. Auch wenn es "nur" Tiere sind, hätten die Eltern ihr hier etwas für's eigene Leben beibringen können.

Bis jetzt hat auch niemand auf ihren letzten Beitrag geantwortet und ich bin wirklich froh darüber.
 
M

Meerie

Gast

AW: Wie unverantwortlich...

Ich glaube, der Beitrag kann geschlossen und gelöscht werden.

Gerade habe ich in dem anderen Forum mitbekommen, dass es sich sehr wahrscheinlich um einen Fake handelt.

Gott sei Dank.

Aber es ärgert mich, dass ich dem aufgesessen bin. Naja, bin ja auch nur ein Mensch.

So wie sie zum Schluß entlarvt und sich dargestellt bzw. geschrieben hat, scheint sie älter zu sein und Langeweile zu haben.

Sorry

Meerie
 
speedy

speedy

für immer im Herzen, Don
Beiträge
9.140
Reaktionen
1

AW: Wie unverantwortlich...

Hallo
Ist echt kaum zu glauben was die Leute manchmal so von sich geben:rolleyes:
Man hört das leider viel zu oft "och Babys sind ja so süß aber behalten darf ich eh keins..." und dann müssen die Kleinen ach so dringend weg wenn sie größer werden.

okay dann schließ ich diesen Thread....weil er ja diesmal anscheinend ein Fake ist.
Aber es ist wirklich nicht die Seltenheit das soetwas tatsächlich passiert.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie unverantwortlich...

Wie unverantwortlich... - Ähnliche Themen

  • Manche Zoohandlungen sind echt unverantwortlich!!!

    Manche Zoohandlungen sind echt unverantwortlich!!!: Eigentlich b ringt mich ja so schnell nichts aus der Fassung, aber was ich am Samstag in unserer örtlichen Zoohandlung erlebt habe, hat mir echt...
  • Ähnliche Themen
  • Manche Zoohandlungen sind echt unverantwortlich!!!

    Manche Zoohandlungen sind echt unverantwortlich!!!: Eigentlich b ringt mich ja so schnell nichts aus der Fassung, aber was ich am Samstag in unserer örtlichen Zoohandlung erlebt habe, hat mir echt...